Pokémon GO: Was ist der Schillerpin? Wir erklären es

Immer wieder taucht in den sozialen Netzwerken die Frage auf, ob es in Pokémon GO einen Schillerpin gibt. Wir erklären euch, um was es sich dabei handelt und ob ihr ihn im Spiel finden könnt.

Worum geht es? In den sozialen Netzwerken tauchen immer wieder Fragen von Trainern zum Thema Schillerpin auf. Zuletzt hatte auch der Youtuber Spieletrends diesen Begriff in seinem Video zum ersten Tag des GO Fests genutzt, um seiner hohen Ausbeute an schillernden Pokémon Ausdruck zu verleihen (via youtube.com).

Wir haben uns für euch angesehen, was der Schillerpin ist und wo es diesen zu finden gibt.

Was ist der Schillerpin?

Beim Schillerpin handelt es sich um einen glänzenden Talisman aus anderen Pokémon-Spielen, wie Pokémon Let’s GO Pikachu oder Let’s GO Evoli. Damit können Spieler ihre Shiny-Wahrscheinlichkeit erhöhen. Um den Schillerpin in diesen Spielen zu erhalten, müssen die Trainer eine bestimmte Anzahl Pokémon fangen.

So wird bei den Let’s GO-Spielen ein vollständiger Pokédex der ersten 150 Monster benötigt. Das bedeutet, dass sie von Bisasam bis Mewtu alle Pokémon dort registriert haben müssen. Im Anschluss können sie sich im PokéCenter ihren Schillerpin abholen.

Da sich die Chance auf ein schillerndes Exemplar mit Hilfe der Schillerpin stark erhöht, ist es ein beliebtes Item bei den Spielern. Aus diesem Grund wird auch in den sozialen Netzwerken immer wieder nach dieser Möglichkeit in Pokémon GO gefragt.

Gibt es den Schillerpin auch in Pokémon GO?

Nein, in Pokémon GO könnt ihr derzeit leider keinen Schillerpin bekommen. Da es diesen jedoch in zahlreichen anderen Spielen von Pokémon gibt, hoffen die Trainer schon seit langem auf eine Einführung in Pokémon GO.

So schreibt Amphy516 auf Twitter: “Ich wünschte, Pokémon GO hätte einen Schillerpin. Auch wenn man es nur durch den Kauf bekommt. Ich würde auf jeden Fall einen setzen. Ich gehe gerne spazieren, aber Pokémon GO ermutigt mich noch mehr dazu” (via twitter.com).

Dem stimmt auch kantochris auf reddit zu: “Ich verbringe viel Zeit damit, in den Spielen der Hauptserie nach Shinys zu suchen, und eines meiner ersten Ziele in jedem neuen Spiel ist es, den Schillerpin zu bekommen. Ich dachte, es wäre cool, wenn Niantic einen Schillerpin einführen würde, um die Chancen auf Shinys zu erhöhen” (via reddit.com).

So könnte Pokémon GO den Schillerpin umsetzen

Neben dem generellen Wunsch, dass der Schillerpin auch in Pokémon GO eingeführt wird, haben die Trainer auch bereits ein paar Vorstellungen, wie Niantic das im Spiel umsetzen könnte.

So schreibt PlayfulTitan18 auf reddit, dass es ähnlich wie bei anderen Pokémon-Spielen an eine vollständige Region im Pokédex geknüpft sein könnte (via reddit.com). Erhalten könnten die Trainer ihn dann von Professor Willow in einer Spezialaufgabe.

Das der Schillerpin jeweils an eine vollständige Region im Pokédex geknüpft ist, sieht auch der reddit-User LukaTheGrabla so. Er zeigt in seinem Beitrag darüber hinaus, wie er sich den Schillerpin im Item-Beutel vorstellt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Der Trainer gooderz21 könnte sich hingegen vorstellen, dass es diesen durch Raids oder Feldforschungsdurchbrüche gibt und nur einmal für einen bestimmten Zeitraum verwendet werden kann (via reddit.com).

Laut dem reddit-User trickyburrito wäre auch eine Spezialforschung mit der Aufgabe, ein schillerndes Pokémon zu fangen, denkbar (via reddit.com).

Ob Niantic geplant hat, in Zukunft ein solches Item in Pokémon GO einzuführen, ist bislang nicht bekannt. Sobald es hierzu offizielle Informationen gibt, erfahrt ihr es hier auf MeinMMO.

Wie findet ihr den Schillerpin? Würdet ihr euch über sein Release in Pokémon GO freuen? Und was denkt ihr, wie Niantic es im Spiel umsetzen könnte? Schreibt uns eure Meinungen dazu gern hier in die Kommentare!

Im August erwarten euch außerdem wieder zahlreiche Events in Pokémon GO, bei denen ihr auch auf das eine oder andere Shiny hoffen könnt. Wir zeigen euch, welche Events sich im August besonders lohnen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nachtschatten2020

Wenn N den Glücksfaktor rausnehmen will, sollen sie halt harte Ziele einführen. Shiny * gibt es nachdem man 1.000 gefangen hat, davon 100 mit fabelhaft, etc.. So haben die Shiny Sammler etwas zu tun und der Rest wird nicht andauernd mit dem Schwachsinn belästigt. Dann macht N das Werfen etwas schwerer und verkauft Items, die das erleichtern, nicht gegen Gold, sondern €.

BartS

Hoffentlich kommt das nie.

erzi222

könnte es mir sehr gut als shop item vorstellen so wie lockmodule, rauch etc. halt für ne bestimmte zeit erhöhte shiny chance.

kraeuschen

waere doch was fuer nen premium account

Günther87

So etwas können die nicht ins Spiel bringen, egal in welcher Hinsicht.
Es gibt Spoofer die nur auf 100er Shiny jagt sind und denen würde so etwas in die Karten Spielen, Oder Spieler die nur 100er anfahren die Sie durch Irgendwelche Maps angezeigt bekommen.
Selbst wenn man das Ding vor einem Raid benutzen könnte wäre dies dann zu einfach Gezielt Shinys zu bekommen.
Und selbst wenn es dann wie ein Glücksei gehandhabt wird und man nach 4-5 Schillerpin kein Shiny bekommen hat beginnt diese Diskussion wie bei den Eiern, wie hoch ist welche Wahrscheinlichkeit usw.
Ich denke es gibt andere Dinge was Niantic ins Spiel bringen könnte, z.b. ein Legendäres Ei oder Zu jedem Raidboss (5er) eine kleine Forschung das auch Dorfspieler, oder Spieler die nur für sich Spielen an diese zumindest 1malig ran kommen.

Xpiya

Naja für die Raidbosse und für dorfspieler gibts doch Fernraidpässe.

Egal ob man jetzt über reddit/PokeRaid Leute zu sich einlädt weil man es alleine nicht schafft oder über diese Plattformen jemand anderen von der Couch aus hilft.

Von daher reicht es doch auch, dass man die Crypto legendären über Quests bekommt.

wobei natürlich mehr Aufgaben und Geschichten klar toll wären.

Nir wenn sich Niantic nichtmal für ein GoFest 10min. Ne Story ausdenken will… dann wird das wohl auch nicht für irgendwas anderes passieren.

Es wird ja in keiner einzigen Aufgabe versucht den Grind irgendwie zu erklären, was auf jedenfall sehr schade ist.

RedCatCologne

Es gibt doch Apps mit denen man ganz gezielt auf Shiny Jagd gehen kann. Von daher sind die Spoofer, bestimmt nicht auf einen Schillerpin angewiesen. ? Ausserdem erhöht der Pin ja nur die Chance auf ein Shiny. Das ist quasi so, als ob Niantic bewusst die Shiny-Rate erhöht hätte, wie z.b. beim Community Day.

Nachtschatten2020

Wozu der Aufwand? Shinies werden einem doch nachgeschmissen, bis auf wenige Ausnahmen und da wartet man dann a bißchen oder tauscht.

User

Noch dazu finde ich Shinys mehr oder weniger unnötig. Ein nettes Gimmick ein Pokemon welches Blau ist dann noch in Dunkelblau zu haben aber nicht mehr.

Günther87

Das Stimmt, ein Kollege war so ziemlich der Einzige mit einem Shiny Kapuno und durch das Fest haben es jetzt sehr viele bekommen.
Auch ein Top Bespiel Kaumalat, erst sehr Rar gemacht dann zum Go-Fest 2020 schon sehr gut Rausgehauen und am Ende noch ein C-day bekommen.

RedCatCologne

Dein Kollege war bestimmt nicht so ziemlich der Einzige, der ein Shiny Kapuno zu Anfang gefangen hat. Alleine in unserer WhatsApp Gruppe, hatten damals fünf oder sechs Leute direkt am Release Tag, Glück beim fangen.?

Günther87

Bei uns in der Com. war er so ziemlich der einzige, natürlich umso mehr Leute in einer Gruppe umso höher die Wahrscheinlichkeit das welche eines bekommen.

Jarne

Ehrlich gesagt halte ich überhaupt nichts davon. So ist es noch halbwegs was besonderes shinys zu fangen. Die Chance wurde im Vergleich zu früheren Pokémon Spielen schon extrem erhöht. Führt man jetzt noch so ein Item ein, was man dann z.B. kaufen muss, dann können sich die Leute, die sowieso schon viel Geld investieren auch noch shinys erkaufen. Dann macht das Spiel meiner Meinung nach gar keinen Sinn mehr. So wie es jetzt ist sollte es auch bleiben ohne irgendwelche speziellen Items, mit denen man die Chance erhöhen kann. Das würde den ganzen Spaß hinter der Shiny Jagd nehmen.

Amyfromtheblock

Leute Leute for free wird das Ding hoch wahrscheinlich nicht geben . Sicherlich werden die es so machen wie beim glücksei oder Rauch. 30 min oder 60 min für bessere chance.ein shiny zu finden

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x