Pokémon GO: Heute endet die Nostalgie-Herausforderung – So geht’s weiter

In Pokémon GO neigt sich das Sinnoh-Event und damit auch die Nostalgie-Herausforderung dem Ende entgegen. Doch Niantic hat bereits verraten, wie es jetzt weitergeht.

So steht es um die Nostalgie-Herausforderung: Der komplette Mai 2020 stand in Pokémon GO im Zeichen dieses Events. Jede Woche rückte eine andere Generation in den Mittelpunkt.

Diesen Freitag, am 29. Mai um 13:00 Uhr Ortszeit, endet das Sinnoh-Event und damit der letzte Teil der Nostalgie-Herausforderung.

Niantic legt aber nach und veranstaltet eine Feier rund um diese Herausforderung. Das ist ein neues Event mit ganz neuen Pokémon.

Feier zur Nostalgie-Herausforderung startet nächste Woche

So geht es weiter: Am 3. Juni, also kommenden Mittwoch um 13:00 Uhr Ortszeit startet diese Feierlichkeit. Diese halten dann bis zum 8. Juni um 13:00 Uhr Ortszeit an.

Wir werden jetzt also erstmal für einige Tage kein Event haben. Die Pause wird von Freitag bis Mittwoch sein. In diesem Zeitraum dürften die Spawns wieder ganz normal sein – zumindest ist bisher nichts anderes angekündigt.

Pokemon GO Gen 1 bis 4
Die Nostalgie-Herausforderung neigt sich dem Ende zu.

Was bringt das neue Event? In diesem Event werden weitere Pokémon der Galar-Region freigeschaltet. Es gibt aber auch noch andere Boni:

  • Eine neue Spezialforschung wird verfügbar sein, die unter anderem Genesect als Belohnung bereithält
  • Die Galar-Formen von Flunschlik, Mauzi, Zigzachs und Flampion kommen ins Spiel und sind in 7-km-Eiern verfügbar. Galar-Flunschlik sogar in Raids und der Wildnis
  • Pokémon aus der Einall-Region, also aus Gen 5, erscheinen vermehrt in der Wildnis

Das müsst ihr zur Spezialforschung wissen: Diese Spezialforschung bekommt ihr nur, wenn ihr in den vergangenen Wochen alle 4 Spezialforschungen zu Kanto, Johto, Hoenn und Sinnoh abgeschlossen habt. Dann erhaltet ihr sie allerdings direkt zum Event-Start und völlig kostenlos.

Wenn ihr nicht alle Forschungen geschafft habt, dann könnt ihr die neue Spezialforschung zum Eventstart auch für 7,99€ im Ingame-Shop kaufen.

Wer alle Forschungen geschafft hat, der kann ebenfalls eine veränderte Version der neuen Spezialforschung im Shop kaufen. Dort erhaltet ihr dann anstatt der Pokémon jeweils 10 Bonbons davon und Sternenstaub.

Folgende Dinge sind in der Spezialforschung enthalten:

  • Begegnungen mit Galar-Mauzi und Galar-Flunschlik
  • Begegnungen mit Serpifeu, Floink, Ottaro, Elezeba, Ohrdoch, Flampion, Mollimorba und Genesect
  • Die Brille von Professor Willow für euer Avatar
Galar Formen
Diese Galar-Formen sind angekündigt.

Lohnt sich das neue Event? Die neuen Galar-Pokémon solltet man sich zumindest für den PokéDex sichern. Das bedeutet auch, dass ihr ganz neue Pokémon erhalten könnt. So entwickelt sich Galar-Mauzi zu Mauzinger und Galar-Geradachs zu Barrikadax.

Es bleibt auch abzuwarten, ob Galar-Porenta ins Spiel kommt und damit auch seine Weiterentwicklung Lauchzelot. Immerhin gab es dafür bereits Funde von Dataminern.

Die Spawns rund um die 5. Generation klingen ebenfalls spannend. So kann man hoffen, dass dort noch einige Pokémon spawnen, die Trainern im PokéDex fehlen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
37
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.