Pokémon GO: Riesiges Nostalgie-Event bringt erste Gen-8-Pokémon

In Pokémon GO startet im Mai 2020 das Nostalgie-Event. Das schickt euch auf eine Reise durch die Generationen – und bringt im Finale die ersten Gen-8-Pokémon.

Wann läuft das Nostalgie-Event? Das Nostalgie-Event wird fast den ganzen Mai lang laufen. Es beginnt am 01. Mai und endet am 29. Mai. In dieser Zeit wird es jede Woche befristete Forschungen geben, um die Nostalgie-Herausforderung abzuschließen. Der Clou: Jede Woche drehen sich die Challenges um eine andere Region – und laufen am Ende in einem großen Finale zusammen.

So funktioniert das Nostalgie-Event

Eine Region pro Woche: Ihr erhaltet jede Woche eine Forschungsreihe, die aus acht Sets mit drei unterschiedlichen, zeitbegrenzten „Projekten“ besteht. Diese drehen sich jeweils um altbekannte Regionen und Generationen aus den Hauptspielen. Nacheinander reist ihr quasi nach:

  • Kanto (01. Mai bis 08. Mai)
  • Johto (08. Mai bis 15. Mai)
  • Hoenn (15. Mai bis 22. Mai)
  • Sinnoh (22. Mai bis 29. Mai)

In diesen Wochen werdet ihr vermehrt auf die Pokémon der jeweiligen Generation und Region treffen, um möglichst viele Forschungsprojekte abzuschließen.

Pokémon GO Mewtu Titel Solo
Die erste Woche bringt euch nach Kanto

Wie sehen die Belohnungen aus? Die Belohnungen des Nostalgie-Events lohnen sich richtig. Je nach Region bekommt ihr unterschiedliche Boni und spannende Pokémon als Belohnung.

Kanto-Belohnungen

Das gibt es in Woche 1 vom 1. Mai bis 08. Mai: In der Kanto-Woche bekommt ihr für den Abschluss von acht Sets 10 Sonderbonbons sowie eine Begegnung mit dem legendären Pokémon Mewtu mit Psychostoß. Alle Aufgaben der Kanto-Nostalgieforschung gibts hier. Dazu kommen folgende Boni:

  • Ihr trefft vermehrt auf Kanto-Monster wie Chaneira und Bluzuk. Bluzuk könnt ihr als Shiny bekommen.
  • Aus 7-km-Eiern gibt es vermehrt Bluzuk, Machollo, Onix, Schlurp, Tangela, Sichlor, Pinsir, Lapras und Evoli.
  • Ihr könnt Pikachu mit Glurak-Mütze fangen.
  • Es gibt doppelte Fang-, Raid- und Schlüpf-EP.

Johto-Belohnungen

Das gibt es in Woche 2 vom 8. Mai bis 15. Mai: In Johto könnt ihr ebenfalls 10 Sonderbonbons abgreifen. Dazu könnt ihr Ho-Oh mit Erdbeben antreffen, wenn ihr alle Aufgaben-Sets abschließt. Dazu kommen:

  • Mehr Johto-Pokémon wie Dummisel und Panzaeron. Dummisel erscheint als Shiny.
  • Aus 7-km-Eiern schlüpfen Lampi, Yanma, Girafarig, Tannza, Dummisel, Skorgla, Pottrott, Panzaeron und Phanpy
  • Pikachu ist mit Nachtara-Mütze unterwegs,
  • Ihr bekommt doppelten Sternenstaub beim Fangen und aus Raids.

Hoenn-Belohnungen

Das gibt es in Woche 3 vom 15. Mai bis 22. Mai: Auch Hoenn hat 10 Sonderbonbons zu bieten, genau wie ein spezielles Pokémon. Hier erwartet euch Groudon mit der Attacke Feuerschlag. Außerdem findet ihr:

  • Hoenn-Monster wie Eneco, Sengo und Vipitis – Eneco auch als Shiny.
  • Loturzel, Bummelz, Nincada, Eneco, Zobiris, Flunkifer, Knacklion, Barschwa und Perlu aus 7-km-Eiern.
  • Pikachu mit Rayquaza-Mütze ist in der Wildnis.
  • Die Schlüpfdistanz bei Eiern und die Kumpel-Bonbon-Distanz werden halbiert.

Sinnoh-Belohnungen

Das gibt es in Woche 4 vom 22. Mai bis 29. Mai: Sinnoh wartet mit 10 Sonderbonbons und dem Pokémon Cresselia auf, das Strauchler beherrscht. Außerdem bietet die vierte Woche:

  • Sinnoh-Pokémon wie Kikugi und Charmian – Charmian auch in schillernd.
  • Aus 7-km-Eiern schlüpfen: Koknodon, Schilterus, Charmian, Klingplim, Mobai, Wonneira, Kaumalat, Mampfaxo, Riolu und Mantirps.
  • Pikachu mit Lucario-Mütze.
  • Einstündige Sternenstücke, Rauch und Glücks-Eier.

Großes Finale mit Genesect und Galar-Pokémon

So sieht das Finale aus: Das Finale besteht in der Spezialforschung „Champ der Nostalgie-Herausforderung 2020“. Um die zu bekommen, müsst ihr alle vier begrenzten Forschungen der Vorwochen abgeschlossen haben. 

Neue Pokémon aus Gen 8: Gemeinsam mit Dr. Willow trefft ihr dann auf Pokémon der Einall- und Galar-Region, die bisher in Pokémon GO fehlten. Damit kommen die ersten Generation-8-Monster ins Spiel. Auch das mysteriöse Pokémon Genesect, das es bisher nur als Spezialforschung gab, könnt ihr herausfordern.

Genesect
Im Finale gibt es Genesect

Die Belohnungen sehen insgesamt so aus, wenn ihr alle vier Etappen der Final-Forschung abschließt:

  • Begegnung mit Genesect
  • Fünf Sonderbonbons
  • Begegnung mit dem neuen Galar-Mauzi
  • Begegnung mit dem neuen Galar-Flunschlik
  • Prof. Willows Brille für euren Avatar

Neue Pokémon kommen auch für andere Spieler: Wenn ihr die Champ-Forschung nicht freigeschaltet habt, könnt ihr einige der Boni ebenfalls bekommen.

So kommen ab dem 3. Juni die Gen-8-Monster Galar-Mauzi, Galar-Zigzachs und Galar-Flampion erstmals für alle Spieler neu ins Spiel. Alle drei könnt ihr auch in ihre Galar-Entwicklungen weiterentwickeln.

Dazu kommt Galar-Flunschlik neu ins Spiel. Alle vier Pokémon bekommt ihr dann auch aus 7-km-Eiern.

Dazu wird es vermehrte Einall-Spawns geben. Für Genesect werdet ihr vorerst allerdings wohl die Champ-Forschung absolvieren müssen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
49
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.