Achtung! In Pokémon GO löscht ein fieser Bug euren Fortschritt bei einer Quest

Achtung! In Pokémon GO löscht ein fieser Bug euren Fortschritt bei einer Quest

Ein Trainer in Pokémon GO erlebte kürzlich eine böse Überraschung im Spiel. Ein Teil seines Fortschritts zur „Meisterwerk-Forschung: Apex“ wurde zurückgesetzt. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, was passiert ist und zeigen euch die Reaktionen der Community.

Um was für eine Aufgabe geht es? In Pokémon GO fand vor wenigen Wochen die große Johto-Tour statt. Diese brachte den Ticketinhabern zunächst eine Spezialforschung rund um das mysteriöse Pokémon Celebi.

Wer diese gelöst hatte, konnte sich eine weitere Spezialforschung unter dem Namen „Meisterwerk-Forschung: Apex“ freischalten. Diese beinhaltet insgesamt vier Aufgaben-Tafeln, bei denen ihr auf die beiden Apex-Versionen von Ho-Oh und Lugia treffen könnt.

Im Gegensatz zu vielen anderen Quests, sind die aus der Forschung allerdings etwas umfangreicher und aufwendiger, weshalb sie auch langfristiger bearbeitet werden müssen. Doch gerade bei einer dieser Aufgaben erlebte ein reddit-User nun eine böse Überraschung. Wir zeigen euch, was passiert ist.

Alle Aufgaben und Belohnungen zur Spezialforschung „Meisterwerk-Forschung: Apex“ haben wir euch hier zusammengefasst.

Spiel setzt Fortschritt bei Spezialforschung zurück

Wie der Trainer therealidckw in seinem reddit-Beitrag mitteilt, bearbeitet er derzeit die Spezialforschung „Meisterwerk-Forschung: Apex“ und hat dort bereits die zweite Tafel erreicht. Eine der Aufgaben auf dieser Seite besteht darin, dass ihr mit eurem Kumpel an 30 Tagen in Folge ein Herz verdienen müsst.

Das bedeutet, dass ihr mit eurem Kumpel spielen müsst, ihn fotografiert, mit ihm kämpft oder mit ihm auf Entdeckungsreise geht. Das hat auch therealidckw den eigenen Angaben zufolge gemacht, allerdings hat das Spiel seinen Fortschritt plötzlich von 9 auf 0 zurückgesetzt. Und das, obwohl es eine tägliche Interaktion gab.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Auch andere Trainer betroffen

Mit Blick in die Kommentare stellt man schnell fest, dass therealidckw damit kein Einzelfall ist. Auch andere Trainer berichten von ähnlichen Erlebnissen (via reddit.com):

  • fiyahflash: „Ich habe 7 Tage verloren, aber ohne Beweise, die ich Niantic vorlegen konnte, musste ich es als ‚Ich habe wohl einen Tag vergessen‘ abtun.“
  • why_gaj: „Das ist mir bei dieser Mission schon dreimal passiert.“
  • gladvillain: „Ja, bei mir auch. Ich denke, mein Neustart war nach etwa 6 oder 7 Tagen. Schreckliches Konzept“
  • YupKick: „Meins wurde bei 16 Tagen zurückgesetzt. Tolles Spiel“
  • ScooperDuper89: „Ich bin jetzt 17 Tage dabei und nervös. Mache so schnell wie möglich einen Screenshot“
  • kingofthedesert: „Es gibt andere Threads zu diesem Thema, die dieselben Antworten erhalten: ‚Du erinnerst dich nicht daran, dass du vergessen hast zu spielen‘, aber das Gleiche ist mir neulich passiert, und ich weiß, dass ich es absolut nicht vergessen habe.“

Spekulationen der Trainer zu den Gründen des Resets

Doch woran liegt es, dass der Fortschritt einfach zurückgesetzt wird? Diese Frage haben sich nach diesem Beitrag einige Trainer gestellt. Zum einen wollen sie den Betroffenen helfen, andere haben wiederum Angst selbst auf dieses Problem zu stoßen.

Außerdem gibt es erste Ideen in der Community, woran es liegen könnte, dass der Fortschritt zurückgesetzt wird. So lassen sich unter dem Beitrag folgende Kommentare finden (via reddit.com):

  • scrapnmama: „Ich bin neugierig, was es ausgelöst hat. Habt ihr alle ein Kumpel-Pokémon entwickelt? Spielt ihr mit demselben Telefontyp? Habt ihr euer Herz zu einer bestimmten Tageszeit bekommen (Zeitzonen spielen da sicher eine Rolle). Ich habe 16 Herzen und fühle mit euch allen mit, aber ich versuche auch zu vermeiden, was euch passiert ist, wenn das möglich ist.
  • ChikaraNZ: „Ich erinnere mich, dass in der Vergangenheit einige Leute das gleiche Problem hatten. Ich glaube, es wurde spekuliert, dass der Zähler auf 24 Stunden seit dem letzten Herz eingestellt ist. Nicht unbedingt die Reset-Zeiten des Spiels. Wenn man also heute um 18 Uhr ein Herz bekommen hat, das nächste aber erst morgen um 19 Uhr, würde der Zähler auf null Tage zurückgesetzt. Um sicherzugehen, ist es am besten, jeden Tag ein Herz am Morgen und ein weiteres am Abend zu bekommen.“
  • itsconnorbro: „Vielleicht hast du es gestern um 9 Uhr und heute um 10 Uhr gemacht? Vielleicht verwendet dieser Mechanismus die 24 Stunden und nicht das Datum.“
  • mornaq: „Es wird sich zwangsläufig zufällig zurücksetzen, bei mir war das vor ein paar Tagen auch der Fall. Keine Ahnung, wie sie es geschafft haben, es kaputtzumachen und nie zu reparieren, aber es passiert immer.“

Trainer widerlegt eine der Theorien

Die Theorie zu den zeitlich Abständen hat der Trainer T-Money1738 unterdessen selbst ausprobiert und die Interaktion mit seinem Kumpel zu zwei verschiedenen Zeitpunkten durchgeführt. Bei ihm hat es geklappt und es fand kein Reset statt.

So schreibt er in den Kommentaren (via reddit.com): „Ich habe mir gerade ein Herz mit meinem Kumpel um 12:13 Uhr verdient. Mein letztes war um 7 Uhr am Vortag. Ich bin mir also ziemlich sicher, dass es um Mitternacht zurückgesetzt wird, so wie man um Mitternacht eine neue Forschungsaufgabe bekommt.“

Eine genaue Ursache ich derzeit also nicht genau zu finden. Woran der Reset somit tatsächlich liegt, bleibt derzeit nur Spekulation. Für die Trainer bleibt allerdings zu hoffen, dass Niantic den Fehler schnell findet und das Problem zukünftig nicht mehr auftritt.

Das fordern die Trainer

Die Trainer sind von diesem Bug genervt und wollen ihn nicht auf sich sitzen lassen. Aus diesem Grund hat der eine oder andere von ihnen bereits eine klare Vorstellung, wie Niantic das Problem lösen könnte. So schlagen die ersten Spieler eine Änderung der Aufgabe vor (via reddit.com):

  • Haroic: „Ich meine, sie könnten einfach 30 Tage insgesamt machen, nur nicht aufeinanderfolgend.“
  • StevensDs-: „Oder sie machen einfach eine ‚Menge X‘ von Herzen. Wenn sie wollen, dass die Leute Zeit und vielleicht auch Geld ausgeben, dann machen Sie 500 Herzen oder so.“
  • Kailaylia: „Niantic sollte erkennen, dass dies ein Fehler ist und es einfach auf 30 Tage ändern, nicht unbedingt in einer Reihe.“

Ob Niantic sich dieser Vorschläge annehmen wird und die Aufgabe entsprechend anpasst, bleibt für den Moment allerdings abzuwarten. Sollte es hierzu neue Informationen geben, dann erfahrt ihr es bei uns auf MeinMMO.

Seid ihr ebenfalls von einem solchen Fehler in Pokémon GO betroffen? Was denkt ihr woran es liegen könnte, dass das Spiel den Fortschritt trotz der regelmäßigen Interaktion zurücksetzt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen und tauscht euch mit anderen Trainern hier auf MeinMMO aus.

In den nächsten Tagen ist in Pokémon GO einiges los. Wir haben uns angesehen welche neuen Monster, Raid-Bosse und Events euch in dieser Woche erwarten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x