Pokémon GO: Heute startet eine Bonus-Stunde mit Team Rocket – Was passiert da?

In Pokémon GO startet heute, am 4. März, eine Bonus-Stunde, die sich um Team Rocket dreht. Wir zeigen euch, was da passiert und wie ihr das Event ausnutzen könnt.

Was ist eine Bonus-Stunde? Dieses Event findet erstmalig in Pokémon GO statt. Dort wird für eine Stunde ein besonderes Feature in den Mittelpunkt gestellt und bekommt einen besonderen Bonus.

In der 1. Woche geht es um Team Rocket. Es sollen mehr Rocket-Ballons erscheinen, die ihr dann besiegen könnt.

Alle Infos zur Bonus-Stunde mit Team Rocket

Wann startet die Bonus-Stunde? Los geht es um 18:00 Uhr Ortszeit. Die Stunde ist von der Zeit her also vergleichbar mit der Raid- und Rampenlichtstunde.

Was genau passiert in der Bonus-Stunde? Rocket-Ballons erscheinen häufiger. Ersten Berichten zufolge sollen die Ballons jede 12 Minuten erscheinen.

So könnt ihr also im besten Fall 5 Rocket-Ballons in der Stunde antreffen und herausfordern. Es gibt allerdings auch Berichte von Spielern, die in ihrer Stunde weniger Ballons gefunden haben.

Pokemon GO Rocket Ballon
Diese Rocket-Ballons erscheinen zur Stunde häufiger.

Was sind Rocket-Ballons überhaupt? Die Heißluftballons von Team Rocket fliegen ohnehin in einem regelmäßigen Abstand über die Map von Pokémon GO. Wenn ihr auf den Ballon klickt, fordert ihr einen Rocket-Rüpel heraus, der ansonsten an PokéStops sitzt.

Wenn ihr ein Rocket-Radar vollständig habt, erwartet euch im Ballon sogar einer der Bosse von Team Rocket. Erscheint ein Mauzi-Ballon, dann fordern euch Jessie und James heraus, die ihr gleich beide besiegen müsst.

Team Rocket in Pokémon GO: Die Bösewichte der Pokémon-Welt spielen eigentlich in fast jedem Pokémon-Teil eine Rolle. So ist es auch in Pokémon GO. Dort tauchen Rüpel an PokéStops auf und wenn ihr diese Stops drehen wollt, werdet ihr zum Kampf herausfordert.

Rüpel kämpfen mit Crypto-Pokémon. Das sind veränderte Monster, die etwas stärker im Kampf sind. Wenn ihr die 3 Pokémon vom Bösewicht erledigt habt, könnt ihr eines der Crypto-Pokémon anschließend als Belohnung fangen und selber im Kampf nutzen.

Lohnt sich die Stunde? Der große Vorteil am Event ist, dass die Ballons zu euch kommen und ihr nicht zu ihnen laufen müsst. Ihr könnt also entspannt vom Sofa aus spielen und dort die Bösewichte besiegen.

Aktuell gibt es eine neue Spezialforschung rund um Giovanni, wo ihr Rüpel und Bosse von Team Rocket besiegen müsst. Ihr könnt die Bonus-Stunde also gut nutzen, um an eurer Spezialforschung zu arbeiten.

Ansonsten ist das aber auch ein Event, dass ihr nicht unbedingt ausnutzen müsst. Am Ende könnt ihr 5 Rocket-Rüpel oder Bosse herausfordern. Das ist zwar ganz nett, doch auch etwas, dass ihr bei einer Runde durch eure Stadt genauso schnell schafft.

Wie geht es weiter? Im März warten noch einige Events auf euch. So gibt es noch 2 weitere Bonus-Stunden, aber auch jede Woche Raid- und Rampenlichtstunden.

Das erste Event mit einem neuen Shiny für den Monat März wurde ebenfalls schon angekündigt. Dazu kommt noch ein Community Day an diesem Wochenende. Eine Übersicht über alle kommenden Events findet ihr in diesem Artikel:

Pokémon GO: Alle Events im März 2021 – Welches lohnt sich?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Xpiya

Mir selbst bringt es zwar auch nichts, aber für die Leute die die Giovanni Aufgabe noch fertig machen müssen ist das doch ganz nett.

Allgemein fänd ich es besser wenn Ballons alle 3h kämen aber dann nur 5 min. blieben, statt alle 6h aber dann 15min. über einen kreisen. Aber man muss ja nicht alles haben.

Allgemein ein Tipp, den ich auch aktuell ausprobiere ist, das Super Rocket Radar zu behalten und Giovanni nicht zu machen, so bekommt man echt sehr viele “falsche Rüpel”, die auch immer 1 mysteriöse Teil geben + man kann so wirklich ein gutes crypto Sarzenia “relativ” leicht bekommen.

Bei einer Runde von mir sind das so 4-5 extra Rüpel und da die echt leicht sind (mach die mit Metagross, den muss man nur alle 3 Rüpel heilen) geht das zum einen fix und kostet auch eigentlich nichts. Quasi 1 Boss extra pro Tag, find ich ganz nett, da ich so immer Arlo bekämpfe kommen auch immer Tanhel Bonbons bei rum + ne höhere Chance auf ein Crypto Metagross.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Xpiya
LoD

Joa…ganz nett das man paar Rüpel aufs Haus bekommt, aber wirklich sinnig ist das wohl eher nicht. Draußen findet man (wenn man zumindest ein paar Stops in der Nähe hat) in einer Stunde deutlich mehr…aber joa für die, die die Giovanniforschung nicht fertig haben und nicht rausgehen wollen, mag das zumindest ein wenig hilfreich sein. Trotzdem alles in allem eher unnötig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x