Path of Exile 2 angekündigt – Aber es ist eigentlich eine riesige Erweiterung

Auf der ExileCon 2019, eine Messe rund um das Spiel Path of Exile, kündigten die Entwickler Path of Exile 2 an. Der Nachfolger ist aber eigentlich eine Erweiterung des ersten Teils.

Was ist Path of Exile 2? Path of Exile 2 ist kein Nachfolger im klassischen Sinne, da es viele Inhalte mit dem Vorgänger teilt. Es erweitert vor allem das bisherige Path of Exile und überarbeitet viele alte Spielsysteme, so wie es ursprünglich Patch 4.0 tun sollte.

Path of Exile 2 soll dabei die folgenden Neuerungen bringen:

  • Neue Story, die 20 Jahre nach dem Tod von Kitava spielt und insgesamt sieben Akte umfassen soll.
  • Für die neue Kampagne wird es 19 neue Ascendancy-Klassen geben, die jedoch auf den bisherigen Klassen von PoE basieren.
  • Ein neues Gem-System wird eingeführt, bei dem die Edelsteine nicht länger in die Ausrüstung, sondern in die Fertigkeiten eingebaut werden.
  • Das komplette Ausrüstungssystem wird überarbeitet und es gibt jede Menge neuer Modelle.

Weitere Inhalte und Anpassungen an den grundsätzlichen Systemen von Path of Exile sollen bis zu den ersten Tests vorgestellt werden.

Wann erscheint Path of Exile 2? Zu einem Release von Path of Exile 2 wurde bisher noch nichts gesagt. Erste Tests sind jedoch für Ende 2020 geplant.

Schon das Update 4.0 hatte einen ähnlichen Release-Zeitraum. Im Sommer 2019 hieß es, dass das Update in etwa 1,5 Jahren erscheinen könnte. Damit läge es deutlich vor Blizzards Diablo 4.

Neue Liga in Path of Exile ist da: Spieler freuen sich am meisten über eine Leiste

Spieler des ersten Teils verlieren nichts

Wie interagieren die beiden Spiele miteinander? Besitzer von Path of Exile 1 sollen mit dem Erscheinen des Nachfolgers keine Fortschritte verlieren. Viel mehr erweitert Path of Exile 2 die alte Spielwelt.

Alle Anpassungen an Ausrüstungen und Spielsystemen werden auch beim ersten Teil vorgenommen. Zudem teilen sich beide Spiele das Atlas-Endgame. Auch Mikrotransaktionen bleiben erhalten.

Path of Exile 2 ist mehr ein Addon, das gleichzeitig auch alle Inhalte des Grundspiels enthält. Der Release von PoE 2 ist so der perfekte Einstiegsmoment für neue Spieler, die dann auf alles zugreifen können.

Path of Exile 2 Stadt

Wie geht es mit Path of Exile 1 weiter? Am 13. Dezember kommt das neue Update 3.9 für Path of Exile. Dieses wird der Story des Spiels erweitern.

Auch im Anschluss daran soll der übliche Update-Rhythmus nicht abbrechen. Obwohl an Path of Exile 2 gearbeitet wird, sind neue Inhalte alle 3 Monate geplant.

Path of Exile Mobile

Was wurde noch auf der Messe angekündigt? Eine weitere Neuerung von der ExileCon ist das Mobile-Spiel zu Path of Exile. Das Spiel wird direkt von Grinding Gear Games und keiner externen Firma entwickelt, damit es auch qualitativ den Vorstellungen der Firma entspricht.

Im Trailer wird verraten, dass:

  • Path of Exile Mobile die gleiche Tiefe wie das PC-Spiel bekommen soll
  • Die Karten und Sessions angepasst für Mobile kürzer werden sollen
  • Es soll nicht so schlecht sein wie übliche Mobile-Games

Path of Exile selbst feierte erst vor kurzem den sechsten Geburtstag. Wir haben uns das Spiel nochmal genauer angesehen:

Path of Exile wird 6 – So wurde ein Indie-Spiel zum Hit und „besserem Diablo“
Autor(in)
Quelle(n): ExileCon
Deine Meinung?
11
Gefällt mir!

32
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
SCHAUI
SCHAUI
21 Tage zuvor

Was ich noch net ganz verstehe. Wird es dann auch neuen Clienten bzw. ne neue Spielsoftware geben oder wird es über das jetzigen drüber gebügelt und es ist einfach nur sozusagen ein riesen Update ?

Elmon88
Elmon88
19 Tage zuvor

Der Client etc wird gleich bleiben so wie ich es verstanden habe. Du kannst am anfang aussuchen welche Kampagne du ins Endgame spielen möchtest. Du kannst trotzdem deinen Freunden helfen falls diese die andere Kampagne spielen. Die jetztige kampagne wird schon mit 3.9 nach und nach geändert grafik etc. heißt mit 3.9 wirst du du schon akt 1 die neue Grafik sehen können wenn ich das jetzt richtig im Kopf behalten habe.

Tebo
Tebo
21 Tage zuvor

Wirklich interessant, welch guten Werdegang PoE hinter sich hat. Ich hatte es nur kurz für 1-2 Tage angespielt, aber irgendwie wars mir zu kompliziert.

Ein Diablo 4 Gegner wird das auf jeden Fall. Wenn dann noch Lost Ark kommt, ist endlich mal wieder Leben im Hack and Slay Bereich.

Kendrick Young
Kendrick Young
22 Tage zuvor

also kann man die kampagne von 1 nicht mehr zocken? oder kommt die neue einfach dazu?

Shiv0r
Shiv0r
22 Tage zuvor

Du kannst wahrscheinlich beide zocken und beide führen dich zum gleichen endgame.

IchhassePvP
IchhassePvP
22 Tage zuvor

Klingt so als ob das komplette Ausrüstungssystem über den Haufen geworfen wird, inklusive dem in PoE immens wichtigen Crafting. Wo ich ebenfalls skeptisch bin ist die Frage ob denn dann noch jede Klasse alle Skill-Gems spielen können wird oder ob z.B. eine Witch dann keine Melee Skill-Gems mehr spielen können wird, wenn man soweit ich es verstanden habe die Support-Gems dann gewissermaßen direkt in den Skill-Tree der Fähigkeiten einsetzen wird. Ich will mal hoffen dass die bisherige Freiheit was Klasse, Ascendancy Klasse, Skill-Gems und letztlich die Freiheiten den kompletten Build betreffend auch weiterhin bestehen bleiben. Denn andernfalls müsste ich sagen… Weiterlesen »

Ninapuna DeWinter
Ninapuna DeWinter
22 Tage zuvor

An den Freiheiten und am Crafting ändert sich nichts, eher verschieben sich einige Mechaniken.
Die Sockel sind nun an die Skill Gems gebunden genauso wie das Crafting dafür und von der Ausrüstung „unabhängig“. Sechsfache Sockelungen sind nun bei jedem der 9! möglichen Skill Gems möglich. Durch die neue Möglichkeit des Phaseshifting, kann man nun auch jederzeit als Caster oder Range DD, auf MeleeSkills für Notfälle oder bei Bedarf zugreifen.
Der Bericht hier deckt nur einen Bruchteil ab, besser den Stream mal als Aufzeichnung anschauen.

IchhassePvP
IchhassePvP
22 Tage zuvor

Und was soll man als Caster oder Range mit einem Melee-Skill? Wenn künftig 9 Skills-Gems möglich sind mit womöglich jeweils 5 Support-Gems, dann werden die Chars erheblich stärker und man ist weit weniger eingeschränkt in der Wahl seiner Skills und in der Wahl seiner Support-Gems. Das nimmt dem Spiel meiner Meinung nach ein Stück Komplexität. Und wenn man sich keinen brauchbaren 6-Link mehr suchen muss bzw. keinen mehr craften braucht, dann fällt ebenfalls einiges an Komplexität weg in meinen Augen. Ich sehe es schon kommen, die Änderungen machen nur noch ein PoE-Light draus am Ende. Hauptsache der große China-Onkel bekommt… Weiterlesen »

TomRobJonsen
TomRobJonsen
22 Tage zuvor

Und was soll man als Caster oder Range mit einem Melee-Skill?

Shape shifting – Metamorphose

Es wird Skills geben wo du vom Range in Melee wechseln kannst.

Ich denke ehr anders, das Spiel wird noch mehr Komplexität bekommen als es schon hat.
Ach btw. GGG hat seitens Tencent sicherlich kein Druck bekommen, ihre Zahlen sprechen für Sie, unnötiger Kommentar.

Saigun
Saigun
22 Tage zuvor

Neh range und melee skills wirst du nicht auf einmal in der leiste haben. Es ist kaum möglich range und melee zu scalen. Auch mit POE2 bleibt das Game immernoch POE. Heisst du konzentrierst dich erstmal auf einen Mainskill und skalierst alles raus was nur geht. Es macht halt wenig sin mit einen Firestorm Char auch noch auf Fireball, Incinerate, oder was auch immer zu drücken. Du spamst Firestorm und ansonsten nutzt du nur Skills die deine Utility stärken, oder den DMG von Firestorm erhöhen. Daran wird sich nichts ändern. Es gibt auch paar builds natürlich die massiv profitieren von… Weiterlesen »

TomRobJonsen
TomRobJonsen
22 Tage zuvor

Stand Heute ist es kaum möglich, ja. Wir wissen aber nicht wie die neuen Talente sein werden, bzw die neuen Ascendancies Klassen.

Ich denke solche Bilds Melee/Range werden möglich, ansonsten wäre das shape shifting nutzlose. Lassen wir uns überraschen grin

IchhassePvP
IchhassePvP
21 Tage zuvor

Und genau das meinte ich damit dass die Chars erheblich stärker werden und man weit weniger eingeschränkt ist bei der Wahl seiner Support Gems und Skill Gems.

Bislang kann ein Summoner genau 1 einzigen 6-Link spielen in der Regel und dann brauchst auch noch eine Chest die auch was taugt und nicht einfach nur 6 verlinkte Sockel hat.

Also wenn das nicht Einbußen bei der Komplexität sind dann weiß ich auch nicht mehr.

Saigun
Saigun
21 Tage zuvor

Umgedreht heisst allerdings auch das mehr mögliche 6-Links auch durchaus paar mehr Buildoptionen hervorbringen kann. Besonders bei dmg overtime Builds könnte das interessant werden. Irgendwas mit Essence Drain, Blight, Poison Arrow, Scorching Ray und was es da nicht alles gibt. Hohlst dir eine Menge increased Duration und versuchst dann soviele dots wie möglich zu managen. Das währe dann eine sehr hecktische Spielweise und ist definitiv etwas das momentan einfach nicht geht. Die Content schwirigkeit sehe ich da ehrlich gesagt nicht unbedingt in Gefahr. Das ist einfach nur eine Balancefrage. Generel betrachte ich allerdings auch mehr 6-Links und somit mehr Optionen… Weiterlesen »

IchhassePvP
IchhassePvP
21 Tage zuvor

Alles klar, holst dir Chest X und machst das Ding 6-Link. Fertig. Dann frag mal jeden League Starter und sowieso jeden halbwegs neuen Spieler wieviel Fusings er/sie denn hat. Man holt sich eine möglichst hohe Base die 6-Link ist und haut nen Alchemy Orb drauf, im Anschluss folgen X Chaos Orbs bis das Ding einigermaßen was taugt dürfte die vorherrschende Herangehensweise sein bei verdammt vielen Spielern.Es sei denn natürlich man hat das unverschämte Glück dass jemand nicht weiß was das Ding wert ist und er/sie verscherbelt es für geradezu inflationäre Preise, so dass man ein Schnäppchen traden kann. Noch erheblich… Weiterlesen »

Saigun
Saigun
21 Tage zuvor

‚Man holt sich eine möglichst hohe Base die 6-Link ist und haut nen Alchemy Orb drauf, im Anschluss folgen X Chaos Orbs bis das Ding einigermaßen was taugt dürfte die vorherrschende Herangehensweise sein bei verdammt vielen Spielern.‘

Autsch. Die armen Chaosorbs. Ist vieleicht ganz gut das die Sockel jetzt auf den Gems sind. Da werden die Spieler wenigstens von solchen dummheiten abgehalten.

IchhassePvP
IchhassePvP
20 Tage zuvor

Dummheiten? Ich sehe schon dir fliegen als einzigem Spieler des Universums anscheinend 1.500 Fusings zu, andere zocken seit annähernd 6 Jahren und sagen heute noch dass sie noch nie in den Genuss kamen auch nur 1 einziges Items selbst zu einem 6-Link gecraftet zu haben. Exalted und Eternal scheinen dir auch reichlich zuzufliegen wenn für dich Chaos Crafting eine Dummheit darstellt. Kannst ja in wenigen Wochen dann mal erzählen wie lange es gedauert hat bis du einen brauchbaren 6-Link hattest in der neuen League oder ob dir auch da 1.500 Fusings einfach mal so zugeflogen sind. Selten soviel dummes Zeug… Weiterlesen »

Saigun
Saigun
20 Tage zuvor

Mastercrafting. Kein Chaoscrafting. Das macht man schon seit vielen Jahren nichtmehr. Lohnt überhaupt nicht. Anfangs in der league baust dir auch kein 6- Link mit fusings. Du holst dir eine tabula und gut ist. Entweder traden, oder die karte in bloodaque farmen.

IchhassePvP
IchhassePvP
20 Tage zuvor

Tabula Rasa zum League Start? Alles klar. Die gibt’s ja wie Sand am Meer noch am Starttag und die werden auch jedem für nix hintergeworfen. Da musst schon verdammt viel Glück haben dass du selber eine findest, die tradet niemand zum League Start der halbwegs bei Verstand ist. Obendrein gibt’s genug Builds denen ich dringend davon abraten würde auf soviel Defense zu Verzichten ab nem gewissen Punkt. Mastercrafting mag Sinn machen auf Slots bei denen man bereit ist auf einen Mod zu verzichten, aber auch nur in Verbindung mit dem „can have multiple crafting mods“.Und wenn du nen 6-Link findest… Weiterlesen »

Elmon88
Elmon88
20 Tage zuvor

Wo ist der unterschied ob ich jetzt die brust 6L oder den gem den ich brauche? Zudem kann ich das chaos spamen absolut auch nicht empfehlen. Zum league start braucht keiner zwingend einen 6L falls doch farme ich mir tabula, oder die div karten für eine rnd 6L chest. Da dann einen alchemy drauf und einen stat den ich gebrauchen kann craften fertig. Chaos Orbs werden gespart und damit passend ringe amu, belt etc. gekauft um meine resis zu cappen. Oder für benötigte unique ausgegeben. Wenn ich dann mein gear passend zusammen habe gehe ich dran und verusche mir eine… Weiterlesen »

IchhassePvP
IchhassePvP
19 Tage zuvor

Chaos kannst unbegrenzt farmen, wozu also sparen. Und was für Suffix Mods möchtest du auf der Chest bitte haben außer 3 Resis? Auf nem Belt kommt da z.B. „increased Flask Effect Duration“, auf einem Ring „increased Fire/Cold/Lightning Damage“ oder „increased Attack/Cast Speed“ in Frage als Suffix Mod. Also mit nem Belt oder Ringen seine Resis ans Cap zu bringen erscheint mir ziemlich unsinnig zu sein, ich für meinen Teil möchte auf der Brust 3 Resis haben, weil es da kaum andere sinnvolle Suffix Mods gibt. Sieht auf nem Amulett auch nicht anders aus, auch da gibt es sinnvollere Suffix Mods.… Weiterlesen »

Elmon88
Elmon88
19 Tage zuvor

Also ich gucke bei dem leaguestart immer bei ringen nach resis weil man diese sehr leicht damit capen kann. Auf einer Brust habe ich ama anfang eigentlich nach nicht sgeschaut einfach nen 6L oder unique die ich gut gebrauchen kann mit 5L. Ich weiß jetzt auch nicht warum du auf nem belt keine resis craften möchtest aber soillst wohl deine Gründe haben. Da ich sehr gerne nen Aby belt nehme mit high life roll und resis… Und wozu chaos spamen wenn ich dafür Fossils kaufen kann oder eine unique chest die mir viel mehr bringt? Habe bis jetgzt von keinem… Weiterlesen »

IchhassePvP
IchhassePvP
19 Tage zuvor

Kommt halt auf den Build an ob ein Unique überhaupt Sinn macht und dann musst auch noch den Malus vom Unique in irgendeiner Form ausgleichen mit den restlichen Slots oder mit ner Aura etc., bin nicht so versessen auf Uniques, es sei denn der Build basiert darauf. Im Fall von der Chest setze ich sehr wohl auf Chaos Crafting, schließlich will ich zeitnah nen 6-Link spielen und nicht erst irgendwo auf High-End-Maps. Ich weiß auch nicht wie man auf die Idee kommen könnte dass man zu wenig Chaos hätte, gibt wohl abgesehen von Regal Orbs im späteren Verlauf keinen Orb… Weiterlesen »

Shiv0r
Shiv0r
22 Tage zuvor

Was mehr oder weniger wegfällt ist das verbinden der socket. Auch kommen Meta Gems hinzu, wo du Support gems Active Gems zuweist. Dafür würde z. B. Ein Mana reversed gem gezeigt die mehrere auren gems drin hatte. Dadurch konnte man per einen click alle auren gleichzeitig aktivieren.
Das gleiche geht auch mit Spell Totem wo du zwei skills nacheinander eingesetzt werden dafür haben sie entsprechend eine KI geschrieben.

Eigentlich wird mit dem neuen Gem System die Vielfalt und die Flexibilität erhöht ohne Abstriche in der Tiefe zu machen.

IchhassePvP
IchhassePvP
22 Tage zuvor

Sehe ich nicht so dass es keine Abstriche bei der Spieltiefe geben wird.

Wie oben schon erwähnt sehe ich einiges an Abstrichen.

Shiv0r
Shiv0r
22 Tage zuvor

Das kannst du alles sehen wie du willst die momentane Sachlage widerspricht dir allerdings: Jeder slot kann ein 6 Link sein was heißt dass man deutlich mehr aktive skills nutzen kann für entsprechende Situationen z. B. AE vs Single Target. Dadurch dass die Slots losgelöst sind kannst du die Waffen oder andere Items besser austauschen. Es ist nach wie vor möglich durch jewellers und chromatics die Slot Farbe zu ändern. Es ist also auch nach wie vor möglich als Witch mit einer 2h Axt rumzulaufen sofern die Attribute es zu lassen. Das einzige große was wegfällt ist das verbinden der… Weiterlesen »

IchhassePvP
IchhassePvP
21 Tage zuvor

Ähm du sagst es doch gerade selbst.

1.) Mehr Möglichkeiten bei der Wahl seiner Skills und seiner Supports = weniger Komplexität

2.) Einfacheres austauschen von Items, denn bisher kannst du nun mal keine 2 Sockel Chest mit guten Rolls anziehen sofern du dir es nicht leisten kannst da einen 6-Link draus zu machen = weniger Komplexität

Und wo widerspricht mir da dann bitte die aktuelle Sachlage?

Elmon88
Elmon88
20 Tage zuvor

Irgendwie wiedersprichst du dir doch gerade bei 1. Ob ich jetzt einen Charakter habe wo ich MAXIMAL 2 6L tragen kann, oder ich habe einen Charakter wo ich 9+ 6L tragen kann. Zu 2. ach da gibt es doch viiiiel mehr komplexität wenn ich jetzt sofort die neuen sachen anziehen kann. Klar vielleicht noch die farben ändern. Aber das System ist zum leveln viel besser da man jetzt auch mehr mit dem gear experementieren kann. Zudem kann man jetzt auch öfter sein gear upgraden und spart nicht einfach auf die chest die man im endgame tragen möchte. Man hat viel… Weiterlesen »

IchhassePvP
IchhassePvP
19 Tage zuvor

Nach meiner Definition ist es Komplexität.

Denn wenn man blind auf die Mods und die Rolls achten kann ohne sich den geringsten Gedanken über die Sockelanzahl machen zu müssen dann gibt es schlicht 1 Sache weniger auf die man achten muss = weniger Komplexität künftig.

Kann man verstehen, muss man nicht verstehen.

Nur zu behaupten dass es künftig komplexer wird ist purer Dünnpfiff, sorry.

Elmon88
Elmon88
19 Tage zuvor

Also auf Sockel habe ich später beim mapen nie geachtet weil ich mir diese einfach selber schnell passend gecraftet habe. Außer bei der Brust da war es schlicht einfach nur nervtötent diese selber 6L zu müssen. Das lief darauf hinaus das man einfach fusings gefarmt hat und gehofft hat den 6L zu treffen. Oder man hat einfach Curency gefarmt um sich ein passendes 6L zu kaufen. Gegenstände muss ich nun immer noch färben einzig das sockeln fällt weg. Dafür kann ich jetzt das dreifache an gems sockeln. Aber deiner Meinung nach ist es ja nicht komplexer wenn man 3fach mehr… Weiterlesen »

IchhassePvP
IchhassePvP
19 Tage zuvor

Nein, es ist auch nicht komplexer, denn du musst in Zukunft schließlich nicht mehr auf die Sockel achten, das fällt völlig weg. Ersatzlos gestrichen. Wie soll es dann künftig komplexer sein. Und wenn man gedankenlos drauflos sockeln kann dann hat das nach meinem Verständnis mal rein gar nix mit Komplexität zu tun. Ok, man hat mehr Möglichkeiten was Skill Gems und Support Gems angeht. Nur ist das komplexer? Nein, ich denke nicht, denn bislang galt es abzuwägen was man rein nimmt ins Setup und was nicht. Künftig kann man einfach jeden Skill sechs linken, erneut völlig Brain AfK ohne sich… Weiterlesen »

Sunface
Sunface
22 Tage zuvor

Auf die Mobile Version freue ich mich. Der Rest okay. Gibt es ein Release Date für Mobile?

Peter Möstl
Peter Möstl
22 Tage zuvor

Würde mich auch interessieren… ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.