Neues MMORPG verkündet sein Release-Datum, erscheint schon im September für PC

Das MMORPG Elyon hat endlich sein Release-Datum verkündet. Anders als ursprünglich geplant erscheint das neue MMORPG nicht erst im 4. Quartal 2021, sondern bereits Ende September. Damit kommt es früher als gedacht.

Wann erscheint Elyon?

Das MMORPG aus Korea erscheint am Mittwoch, den 29. September 2021. Wer jedoch möchte, kann durch bestimmte Vorbesteller-Pakete nochmal 3 Tage eher loslegen.

Welche Vorbesteller-Pakete gibt es?

Elyon wird ein Buy2Play-MMORPG. Ihr müsst für den Zugang also einmalig bezahlen:
– Das Grundspiel kostet 29,99 Euro und wer vorab bestellt, bekommt bereits 24 Stunden vorher Zugriff
– Wer möchte, kann das Grundspiel im Anschluss für 30 Euro zum Expansion Pack aufwerten. Das erlaubt bereits 48 Stunden vorher Zugriff aud das Spiel und bringt zusätzliche Inventar-, Bank- und Charakterplätze, sowie Echtgeld-Währung
– Das Expedition Pack wiederum kostet 40 Euro und kann ebenfalls als Aufwertung zum Grundspiel gekauft werden. Dieses Paket gibt weitere Boni, darunter 72 Stunden Vorabzugang.
Die Pakete findet ihr auf der offiziellen Webseite (via Elyon).
Elyon Expedition Pack

Findet vor dem Release noch eine Beta statt?

Ja, die Closed Beta 2 soll im August stattfinden. Wer möchte, kann sich bereits jetzt dafür registrieren. Alle Vorbesteller bekommen zudem einen garantierten Zugang zur Beta.

Wird Elyon Pay2Win?

Erst vor wenigen Tagen haben die Entwickler von Elyon ein Video zum Shop geteilt. Darin wurde verkündet, dass einige Pay2Win-Inhalte aus Korea entfernt wurden. Je nach Definition ist das MMORPG aber weiterhin nicht komplett frei von solchen Inhalten.

Das neue MMORPG kommt von den Machern von TERA

Was ist Elyon überhaupt? Elyon wird ein Themepark-MMORPG mit dem Fokus auf PvP. Zum Start habt ihr habt die Wahl aus 6 verschiedenen Klassen, die in einer offenen Welt questen und eine Geschichte erleben. Im Verlauf des Spiels schaltet ihr verschiedene Dungeons, Housing und PvP-Inhalte frei.

Etwa ab Level 30 kommt dann PvP in der offenen Welt dazu, das nicht optional ist. Schon bei der Charaktererstellung schließt ihr euch einer von zwei Fraktionen an und könnt dann ab Level 30 beim Spielen und Questen getötet werden.

Ein Highlight ist jedoch das Skill-System, das euch ermöglicht, jede Fähigkeit eurem Spielstil anzupassen. Außerdem verspricht Elyon spannende und actionreiche Kämpfe, viele Ranglisten sowie große Realm-vs-Realm-Schlachten im PvP.

Wer sich bisher überhaupt nicht mit Elyon beschäftigt hat, findet hier einen Anspielbericht von uns:

Das neue MMORPG Elyon wird kein Flop wie Bless, aber auch kein riesiger Hit

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Oh Long Johnson

Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich das Spiel mit ihrer 15 Jahre alten engine und den Problemen die mit ue3 in mmos kommen sobald mehr als 5 Spieler auf dem Bildschirm zu sehen sind behaupten kann. Zumal man für nen 10er mehr new World bekommt ?.

CptnHero

schätze mal ich werd dieses UE3 desaster einfach skippen.

Tronic48

Kurz und knapp, keine Chance gegen New World und Lost Ark.

Leyaa

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Elyon mit ihrem buy2play Modell, PvP Fokus (inklusive OpenWorld-PvP) und pay2win lange überleben wird. Wäre es free2play, würde die Sache vielleicht anders aussehen, aber so in der jetzigen Form wird es das Game sehr schwer bei uns haben.

Der vorgezogenen Release Zeitraum macht Sinn. Ende August kommt New World, im Oktober steht höchstwahrscheinlich Lost Ark an. Elyon ist mit ihrem Ende September Datum genau dazwischen, um eine Lücke zu schließen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Leyaa
Aldalindo

Naja New World kommt halt schon Ende August und wenn die noch was an der Charerstellung und einen DE-Server machen…wird das erstmal viele Leutz binden, die was neues suchen…naja ? dann können sich ja die “Massen” der OPenPvpler dort sammeln …aber RT das wird ein Nischenspiel mit Glück…versteh nicht, wie man heut noch ein ZwangsOpenPVP MMORPG Spiel auf den Markt bringen kann….

Khorneflakes

Immer die Leute mit ihren DE-Servern…. wo liegt das Problem an Internationalen Servern? Richtig, gibt keine. Solange keine Russen oder Chinesen da sind, ist es eig. immer relativ entspannt.

Dannek

Liegt daran, dass ich Englisch abgrundtief hasse. Meine Wahl fällt immer auf einen Deutschen Server wenn er Verfügbar ist, sehe keinen Grund auf einen Internationalen Server zu gehen.

Mir reicht es wenn ich Beruflich mit dieser Sprache zu tun habe aber in meiner Freizeit will ich von dieser hässlichen Sprache abstand haben.

Florian

Okay, 30€ ist fair und der Steam Release ist auch eine feine Sache. Zudem hab ich neulich was von 1vs1 Arena gelesen, die beiden Sachen wecken durchaus wieder mein Interesse trotz einer eher mäßigen ersten Beta. Vllt. kann ich die zweite Beta ja auch nochmal zocken.

Finai

Elyon hat mich gar nicht überzeugt, einzige was ich bissel gut fand war die Klasse mit dem Zauberstab hat bissel den Harry Potter fanboy in mir getriggert .p

Drachengott

Tya es hat Open PvP dann kann ich das Spiel vergessen

Visterface

NewWorld auch. Hab gleich den Preorder gecancelt.

Aldalindo

hä? soweit ich weiss ist das openPVP optional bei New World..sorry besser erkundigen?

Leyaa

New World hat rein optionales Open-World-PvP.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x