Ein neues Minecraft-MMORPG kommt – Aber Release wird im letzten Moment verschoben

In letzter Sekunde verschieben die Entwickler den Release des Minecraft-MMORPGs Hegemony – Dabei sieht es doch schon so gut aus!

Ein MMORPG in der Welt von Minecraft? Ja, ihr habt richtig gelesen. Das Projekt „Hegemony“ wird seit einer ganzen Weile entwickelt und sollte eigentlich bereits morgen (22. Februar 2020) an den Start gehen. Im letzten Augenblick wurde das Spiel allerdings noch einmal um zwei Wochen verschoben. Fehler und Krankheiten sorgten dafür, dass der Launch noch etwas auf sich warten lassen muss.

Was ist Hegemony? Hegemony ist ein großes Open-World-MMORPG im Look von Minecraft. Mehr noch, es nutzt sogar Minecraft als Basis des Spiels. Die ganze Welt ist demnach in der bekannten „Klötzchen-Grafik“, hat aber viel zu bieten. So gibt es:

  • Zahlreiche Städte mit Bewohnern
  • Level-System
  • Lange Questreihen
  • Ein umfangreiches Crafting-System mit 30 Berufen
  • Unterschiedliche Waffen mit individuellen Vor- und Nachteilen
  • Kauf- und Mietbare Gebäude
  • NPCs, die ihr rekrutieren könnt

Aber auch auf freies Bauen muss nicht verzichtet werden. Wer will, kann sich ein Stück Land kaufen und dort in typischer Minecraft-Manier ein eigenes Heim errichten. Das ist aber ganz klar nicht der Fokus des Spiels.

Grundsätzlich bietet Hegemony jede Menge Freiheiten und dürfte alle, die MMORPGs mögen und sich auf die Grafik einlassen können, vor zahlreiche Stunden Spielspaß stellen. Einen ersten Ausblick gibt dieser Trailer:

Warum wurde der Release verschoben? Im offiziellen Forum von Hegemony haben sich die Entwickler zu Wort gemeldet und erklärt, dass es vor allem zwei Gründe für die Verschiebung des Release gibt:

  • Die Entwickler sind mit der Performance unzufrieden. Man habe zu wenig Stresstests durchgeführt und will noch ein paar Probleme beseitigen. Man könne zwar bereits releasen, will aber einen reibungslosen Start, damit alle zufrieden sind.
  • Das Entwickler-Team wird von Krankheiten geplagt. Das Projekt wurde von nur 3 Leuten erstellt, von denen 2 aktuell – auch aufgrund von Stress – sich eine Krankheit eingefangen haben. Man möchte den verbleibenden Entwickler nicht überlasten und ihm die Bürde des Launch-Wochenendes alleine auferlegen.

Das neue Release-Datum ist nun der 7. März 2020 – das Datum wurde also um 2 Wochen verschoben.

Wie kann man mitspielen? Wenn ihr selbst Hegemony spielen wollt, benötigt ihr lediglich einen unmodifizierten Minecraft-Launcher der jeweils von Hegemony genutzten Version und verbindet euch mit dem Server. Das geht über diese Daten:

Aktuelle Version: 1.14.4
Server IP-Adresse: mc.hegemony.xyz

Alternativ könnt ihr euch aber auch hier den offiziellen Client herunterladen, sobald er zum Release verfügbar ist. Der kommt mit besserer Performance, deutlich verbesserter Grafik sowie vielen kleinen weiteren Features daher. Die Nutzung des offiziellen Clients von Hegemony ist also empfohlen.

Bedenkt bitte, dass beide Methoden erst ab dem 7. März funktionieren, wenn das Spiel offiziell startet und nicht erneut verschoben wird.

Minecraft Ritterspiele Hegemony
Solche Ritter-Spiele gehören auch zu Hegemony, um sich die Zeit zu vertreiben.

Wie wird das Spiel finanziert? Grundsätzlich ist Hegemony kostenlos und finanziert sich bisher über Spenden und Unterstützer-Pakete. Diese gewähren dann etwa zusätzliche Skins im Spiel, mit denen man sich von der Masse abheben kann. Einen spielerischen Vorteil bringt das Kaufen dieser Pakete jedoch nicht, ist aber nett, um die Arbeit der Entwickler wertzuschätzen.

Habt ihr Lust, mal in Hegemony reinzuschnuppern? Oder spricht euch das Minecraft-MMORPG gar nicht an?

Auch im „richtigen“ Minecraft gibt es bald einige Neuerungen:

Quelle(n): gamestar.de, hegemony.xyz
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
F N
1 Monat zuvor

Sorry aber für mich ist das nen furznormaler Minecraft Server

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.