Minecraft bekommt leuchtende Tintenfische – Damit ihr gut protzen könnt

Der neue Minecraft-Patch bringt Tintenfische zum leuchten. Und ihr könnt dann Leucht-Tinte Gegenstände noch cooler in Szene setzen.

Für 2021 ist vor allem ein großes Minecraft-Update geplant, nämlich der „Caves and Cliffs“-Patch. Wie der Name erahnen lässt, werden dabei vor allem Untergrund-Höhlen modernisiert und interessanter gestaltet, aber auch jede Menge neue Kreaturen und Objekte eingefügt. Eines der neuen Wesen sind die leuchtenden Tintenfische. Die hinterlassen nach ihrem Tod leuchtende Tinte, mit der eine Menge neuer dekorativer Optionen zugänglich werden.

Die leuchtenden Tintenfische sind lohnenswert – die Leucht-Tinte macht oprtisch richtig was her.

Was für einen Nutzen hat die Tinte? Leuchtende Tinte kann für mehrere Dinge benutzt werden, die für viel Atmosphäre sorgen dürften. Zum einen ist es möglich, damit Texte auf Schildern mit einem Leucht-Effekt zu versehen. Normalerweise müssen Schilder durch andere Lichtquellen erhellt werden, wie etwa Fackeln oder Laternen, damit sie auch in der Dunkelheit einsehbar sind. Mit der Leuchttinte ist es möglich, den Text auch bei totaler Finsternis einwandfrei zu lesen.

Ein zweiter Nutzen ist in Verbindung mit Rahmen („Item Frames“) möglich. Wenn man Rahmen mit leuchtender Tinte herstellt, dann sind die Gegenstände in diesem Rahmen künftig stark ausgeleuchtet. So kann man sich quasi einen beleuchteten Schaukasten erstellen und besondere Gegenstände – wie Diamanten, coole Rüstung oder einfach einen goldenen Apfel – gut ausgeleuchtet in der eigenen Wohnung präsentieren.

Der Unterschied zwischen leuchtenden und nicht-leuchtenden Objekten ist deutlich, wie dieses Bild vom Reddit-Nutzer bigvillain7 zeigt:

Minecraft Glowing Objects
Links beleuchtet, rechts nicht. Falls ihr rechts überhaupt etwas erkennt …

Leucht-Tinte hat also vor allem dekorative Zwecke, dürfte aber auch auf Abenteuer-Maps einige Anwendung finden. Denn gerade bei gruseligen Garten, die in tiefer Finsternis spielen, ist leuchtende Tinte auf Schildern ein interessanter und nützlicher Effekt.

Was gibt es sonst noch? Ebenfalls neu sind die Leuchtflechten (Glow Lichen). Das sind dünne Pflanzen, die sich über Blöcke spannen und ein schwaches, unheimliches Licht ausstrahlen. Die Leuchtreben geben dabei nur ein Lichtlevel von 7 ab, weshalb in der Nähe noch Monster erscheinen können. Leuchtflechten tauchen vor allem in Höhlen auf und bieten so eine kleine Lichtquelle als Orientierung – oder erleuchten das drohende Unheil, wenn sich Creeper und Zombies aus dem Halbdunkel nähern.

Leuchtflechten können mit einer Schere abgebaut und dann auf andere Blöcke angebracht werden. Wer will, kann sie mit Knochenstaub auf „züchten“, damit sie auf andere Blöcke überspringen.

Minecraft Glow Lichen
Der Steinblock in der Mitte ist mit Leuchtflechte bedeckt – nicht ganz einfach zu erkennen, aber das Licht verrät es.

Wann kommt der Patch? Ein genaues Release-Datum für den „Caves and Cliffs“-Patch gibt es noch nicht. Ganz grob soll er „Mitte 2021“ erscheinen, man muss sich also noch einige Monate gedulden. Wer die neuen Features allerdings schon jetzt ausprobieren will, kann sich bei der Java-Version den aktuellen Snapshot herunterladen (quasi eine Beta-Version) und sich selbst einen Eindruck von den neuen Inhalten machen.

Beachtet allerdings, dass die leuchtenden Tintenfische bisher nicht in der offenen Welt spawnen, sondern nur über Spawn-Eier erschaffen werden können. Die könnt ihr im Kreativ-Modus des Snapshot verwenden.

Freut ihr euch schon auf das neue Minecraft-Update? Wird es mal wieder Zeit für Neuerungen oder habt ihr noch genug im Spiel zu tun?

Ein anderer Minecraft-Ableger ist übrigens tot – Minecraft Earth wird eingestellt.

Quelle(n): reddit.com/r/minecraft/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x