Magic: The Gathering Arena wächst und bekommt Story

Der „Krieg der Funken“ findet seinen Weg auch in die Computerspiele-Version von Magic: The Gathering – Arena. Damit findet erstmals ein Story-Event statt.

Was ist Magic: The Gathering Arena? Es handelt sich um die erfolgreiche, digitale Version des beliebten Sammelkartenspiels von Wizards of the Coast. Die Version wird von Wizards selbst entwickelt, um eine möglichst authentische Erfahrung zu bieten.

Durch die „Game Rules Engine“ kann sich das Spiel ständig weiterentwickeln. Es ist dadurch möglich, dass neue Erweiterungen des realen Kartenspiels ohne große Änderungen in die Videospiele-Variante übertragen werden können. Wie gut das funktioniert, zeigt sich jetzt.

Der Krieg der Funken startet!

Was wurde angekündigt? Ab dem 23. Mai findet im Spiel der „Krieg der Funken“ statt. Dieses Event wird fünf Wochen andauern und basiert auf dem gleichnamigen Ereignis des realen Kartenspiels.

Was ist das Besondere daran? Bisher spielte Story in Magic: The Gathering Arena kaum eine Rolle. Es geht um die Kämpfe mit den verschiedenen Karten und Decks. Das ändert sich jetzt mit dem „Krieg der Funken“. Ihr erlebt ähnlich wie in den Kampagnen von Hearthstone, etwa „Der große Coup“, eine Story und erfahrt so mehr über die Lore der Spielwelt.

Was ist die Story von „Krieg der Funken“? Die Geschichte dreht sich um die Invasion des Drachen Nicol Bolas, der versucht, zu einem Gott zu werden. Er infiltriert Ravnica und die Story erzählt die Geschichte des Widerstands gegen den Drachen.

Ein interessantes Event

Wie läuft das Event ab? Es finden wöchentliche Ereignisse statt, an denen ihr euch beteiligen könnt.

  • 23. bis 31. Mai – Ravnicia at War: Spieler bekommen ein vordefiniertes Kartendeck mit 36 Planeswalkern in 96-Karten-Deck.
  • 31. bis 7. Juni – No Escape: Spieler können nur „Commons“-Karten nutzen.
  • 7. bis 14. Juni – Storm the Citadel: Spieler können keine Decks mit Duplikaten nutzen – außer Länder-Karten.
  • 14. bis 21 Juni – Commence the Endgame: Counter-Karten bekommen einen Bonus von +1/+1 für alle Kreaturen, die schon einen haben. Alle Planeswalker bekommen einen zusätzliches Loyalitäts-Counter und alle erhalten Amass 1.
  • 21. bis 28. Juni – Ravnica Block: Spieler können nur Decks nutzen, die aus Karten von Guilds of Ravnica, Ravnica Allegiance oder War of the Spark bestehen.

Was ist neu? Die Counter finden erstmals ihren Weg in das Spiel. Diese ermöglichen einen neuen Spielstil.

Was gibt es als Belohnung? Es wird ein neuer Kartenstil freigeschaltet, wenn ihr das Event beendet.

Mehr zum Thema
Magic: The Gathering Arena – Das kann doch nichts werden!
Autor(in)
Quelle(n): VentureBeatEsportstalk
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.