Ghost Recon Breakpoint vorbestellen – So unterscheiden sich die Editionen

Ubisoft bringt im Oktober den neuen Militär-Shooter Ghost Recon Breakpoint. Ihr könnt jetzt vorbestellen: Collector’s Edition, Gold Edition, Ultimate Edition und Standard Edition. Wir zeigen Euch die Inhalte.

Um was geht’s? Ghost Recon Breakpoint wird im Oktober für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht. Das ist ein Stealth-Abenteuer in bester Ghost-Recon-Manier.

Das ist Ghost Recon Breakpoint

Ubisoft stellt den Spielern 4 Versionen zur Auswahl, die sie vorbestellen können. Wir zeigen Euch die Inhalte der Editionen, damit Ihr wisst, welche am besten zu Euch passt.

Welchen Bonus haben Vorbesteller? Jeder, der Ghost Recon Breakpoint vorbestellt, erhält garantiert Zugang zur Beta.

Außerdem gibt es für die Vorbestellung das Sentinel Corp Pack:

Ghost Recon Breakpoint Vorbesteller Bonus

Inhalte und Preis der Standard Edition

Was ist drin? In der Standard Edition erhaltet Ihr das Grundspiel je nach Ausführung digital oder auf Disc.

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint Standard - [PC]*
Der Nachfolger des preisgekrönten Spiels Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands
24,99 EUR
Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint Standard - [PlayStation 4]*
Der Nachfolger des preisgekrönten Spiels Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands
33,49 EUR
Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint Standard - [Xbox One]*
Der Nachfolger des preisgekrönten Spiels Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands
34,29 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Inhalte und Preis der Gold Edition

Ghost Recon Breakpoint Gold Edition

Was ist drin? In der Gold-Edition erhaltet Ihr die Inhalte der Standard Edition und zusätzlich den Year 1 Pass. Darin enthalten sind:

  • Zwei neue Abenteuer in Auroa: Deep State und Transcendence
  • Siren’s Call – Eine Zusatzmission direkt zum Launch
  • Eine Woche Frühzugang zu drei neuen Charakter-Klassen, die über das Jahr veröffentlicht werden
  • Das Special Operations Forces Pack mit: Quiet DMR, Covered AHC, Crye G3 Combat Pants und Crass Draw Vest

Außerdem erhaltet Ihr bis zu 3 Tage früher Zugang zum Spiel (ab dem 1. Oktober 2019)

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint Gold Edition - [PlayStation 4]*
Der Nachfolger des preisgekrönten Spiels Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands
42,99 EUR
Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint - Gold Edition - [Xbox One]*
Der Nachfolger des preisgekrönten Spiels Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands
42,99 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Inhalte und Preis der Ultimate Edition

Ghost Recon Breakpoint Ultimate Edition

Was ist drin? Die Ultimate Edition enthält die Inhalte der Standard-Edition und den Year 1 Pass mit den Inhalten:

  • Zwei neue Abenteuer in Auroa: Deep State und TranscendenceSiren’s Call
  • Eine Zusatzmission direkt zum Launch
  • Eine Woche Frühzugang zu drei neuen Charakter-Klassen, die über das Jahr veröffentlicht werden
  • Das Special Operations Forces Pack mit: Quiet DMR, Covered AHC, Crye G3 Combat Pants und Crass Draw Vest

Dazu kommt:

  • Das Ultimate Paket mit EP Booster
  • Skell Credits
  • Exklusives Überlebenden-Paket
  • Das Motorrad „Trail TX“ und einen Spider Buggy
  • Eine Bonus Mission

Außerdem erhaltet Ihr bis zu 3 Tage früher Zugang zum Spiel (ab dem 1. Oktober 2019)

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint - Ultimate Edition - [PlayStation 4]*
Der Nachfolger des preisgekrönten Spiels Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands
54,99 EUR
Sale
Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint - Ultimate Edition - [Xbox One]*
Der Nachfolger des preisgekrönten Spiels Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands
54,99 EUR −5,00 EUR 49,99 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Inhalte und Preis der Collector’s Edition

Ghost Recon Breakpoint Collectors Edition

Was ist drin? Die Collector’s Edition bietet die Inhalte der Gold und Ultimate Editionen sowie:

  • Den Soundtrack des Spiels auf CD
  • Eine 24-cm hohe Figur von Cole D. Walker
  • Ein exklusives Steelbook
  • Die Dog-Tag von Walker
  • Eine wasserfeste Karte des Spiels

Wo gibt es die Collector’s Edition zum Vorbestellen? Die gibt es nur im Store von Ubisoft. Dort kostet sie 189,99 $. Hier findet Ihr die Collector’s Edition im Store von Ubisoft für 179,99 € für PC und 189,99 € für Konsolen.

Für welche Edition entscheidet Ihr Euch? Seid Ihr noch unsicher, ob Euch das Spiel überhaupt zusagt? Stimmt bei unserer Umfrage ab, für welche Edition Ihr Euch entscheidet.

Ihr könnt die Umfrage nicht sehen? Dann folgt diesem Link zur Umfrage.

Als Entscheidungshilfe eignen sich bewegte Bilder und erste Eindrücke gut. Hier sind knapp 14 Minuten Gameplay aus Breakpoint:

Seht hier über 10 Minuten Gameplay aus Ghost Recon Breakpoint
Autor(in)
Deine Meinung?
8
Gefällt mir!

19
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Les Miserables
Les Miserables
9 Monate zuvor

Och nö. Da ich mit der Stand Alone Figur von TD angefangen habe ein wenig Merchandise im Wohnzimmer zu platzieren, weiß ich schon worauf das hinaus läuft. Und die Collectors sind immer so schnell weg aus dem Store ????????

Psycheater
Psycheater
9 Monate zuvor

NICHT Vorbestellen sondern einfach am Releasetag kaufen! Sonst lernen es die Publisher doch nie

Quickmix
Quickmix
9 Monate zuvor

Da ich nur digitale Versionen kaufe, natürlich die Ultimate Version (PS4)
Natürlich als Vorbestellung. Tests interessieren mich 0. Ich weiß sowieso das es mir gefällt. Das war bisher bei allen UBI Spielen seit TD1 so.

Lp obc
Lp obc
9 Monate zuvor

Collector’s Edition
Ist bestellt xD

Ace Ffm
Ace Ffm
9 Monate zuvor

Bei mir wird die Gold Edition vorbestellt. Freue mich sehr auf Breakpoint.

Shin Malphur
Shin Malphur
9 Monate zuvor

Mit anderen Worten: Auf Release warten, Testberichte lesen, Let‘s Plays schauen und dann entscheiden, ob man die Standardedition kauft. So langsam könnte man die Publisher auch wieder in die Richtung erziehen keine 1000 Editionen anzubieten. Und mal im Ernst, wer braucht einen Season Pass, noch BEVOR man das Hauptspiel überhaupt durch hat? Warum also vorher Inhalte bezahlen, die man nur vielleicht mal spielt und das auch noch Monate im Voraus?

Patrick Freese
Patrick Freese
9 Monate zuvor

Collector’s Edition ist jetzt im Shop verfügbar!

Kallebeck
Kallebeck
9 Monate zuvor

Ich verstehe ehrlich gesagt solche Vorbesteller-Boni wie Waffen und Exp-Booster nicht. Solche Dinge will ich mir doch selbst erspielen?

Lucas
Lucas
9 Monate zuvor

Weis man ob bei der CE ein Download Key für PC dabei ist, da ich kein Laufwerk mehr besitze ^^?

Patrick Freese
Patrick Freese
9 Monate zuvor

Ich schau mal nach, Sekunde. (Sollte aber eigentlich – du verknüpfst das ja mit deinem Uplay Account, nehme ich an)
Edit: Hab gerade nachgeschaut. Die Collector’s Edition beinhaltet die Ultimate Edition. Eins der Features der Ultimate Edition lautet „Pre-download your game“. Außerdem kannst du die CE nur über den Uplay-Store kaufen. Da heißt es „Each digital purchase is automatically linked to your Uplay account. You cannot buy the same digital item twice.“ – Download sollte also kein Problem sein.

Lucas
Lucas
9 Monate zuvor

Nice, danke für die Antwort :D!

Bert
Bert
9 Monate zuvor

Haben wir nicht eigentlich aus Anthem gelernt smile ?

Es ist zwar wirklich schwierig das durchzuhalten, aber ich werde diesmal abwarten, was die ersten Tests sagen smile

Das gesehene sieht aber schon vielversprechend aus

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
9 Monate zuvor

Lieber warten ja ????????

Bodicore
Bodicore
9 Monate zuvor

Ich Finde das nicht besonders schwierig smile es kommt ja nicht füher nur weil ich vorbestelle

maledicus
maledicus
9 Monate zuvor

Der unterschied in das vertrauen ist schon riesig. Bioware hat mit den letzten zwei spielen jedes vertrauen verspielt im gegensatz zum team das mit Ghost Recon Wildlands ein super spiel abgeliefert hat. Insgesamt liefern die UBI-studios nurnoch sehr gute spiel ab, egal ob Far Cry, Division, Assasins Creed oder Ghost Recon, da ist nicht ein fail dabei .. im gegensatz zu dem was Bioware so abliefert.

Gruß.

Bert
Bert
9 Monate zuvor

Da hast du schon recht. Aber dennoch werde ich erstmal abwarten, da die Preisentwicklung auch immer schlimmer wird. RDR2 beispielsweise, ein TOP-Game, ein oder zwei Monate später gab es das schon zu reduzierten Preisen im PSN-Store.
Mal gucken, was die noch so für Informationen raushauen.

Ace Ffm
Ace Ffm
9 Monate zuvor

Genau. Ubisoft hat sich praktisch unser Vertrauen hart erarbeitet. Sie haben soviel Kundenfreundlichkeit und guten Service bewiesen,das es für mich eine ziemlich sichere Sache ist. Sie haben sich sozusagen die Vorbestellungen verdient.

pvpforlife
pvpforlife
9 Monate zuvor

Immer wieder schön zu sehen wenn Leute aus der Vergangenheit gelernt haben .

mxn
mxn
9 Monate zuvor

Ich werde mir nur die Standardversion holen, aber bei UBI Spielen sind mir Wertungen mittlerweile egal, die haben einfach geliefert, seid Jahren. Nach dem AC Unity Debakel hat mich echt kein Titel mehr von denen enttäuscht, die haben einen hohen Credit bei mir. Im Gegensatz zu EA und Bioware.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.