Fortnite: Das sind die Patch Notes für Season 9 auf Deutsch

Zu Fortnite: Battle Royale ist Patch 9.0 erschienen, der Season 9 einleitet. Darin gibt’s massig neue Features!

Das steckt im neuen Update 9.0: Das neue Update leitet Season 9 ein und bringt zahlreiche Neuerungen ins Spiel. Darunter neue Orte, ein neues Fortbewegungssystem und eine neue Waffe.

Die Features vom Patch zu 9.0 im PvP

Neue Waffe – Kampfschrotflinte: Diese neue Flinte hat die folgenden Werte:

  • Verfügbarkeit: selten, episch, legendär
  • Schaden: 73 / 77 / 81
  • Munition: Schrot
  • Magazin: 10

Die Flinte schießt schnell, hat wenig Streuung und lädt immer 2 Patronen auf einmal nach.

Fortnite-doppel-Shotgun

Diese Waffen und Items wurden aus dem Spiel entfernt: Dieses Mal hat es eine Menge Waffen erwischt. Vor allem mit der Pumpgun hat man wohl nicht gerechnet!

  • Haftgranaten
  • Vergrabene Schätze
  • Pumpgun
  • Giftpfeilfalle
  • Revolver mit Zielfernrohr
  • Schallgedämpftes Sturmgewehr
  • Infrarot Sturmgewehr
  • Ballons

Neues Feature – Windkanäle: Das sind Windtunnel, die euch in Windrichtung schneller vorwärtsbewegen. Das geht auch mit Geschossen und Fahrzeugen!

Neues Feature – Ventilatoren: Diese Dinger blasen euch weg oder verringern euren Fallschaden.

FN Season 9 Gleiter

Neues Feature – Fortbytes: Das sind eine Art Puzzleteile, die ihr in Season 9 sammeln könnt. Es gibt insgesamt 100, 18 davon sind schon zum Start im Spiel. Jeden Tag kommt ein weiteres hinzu. Es gibt besondere Belohnungen, wenn ihr genug davon habt.

Neue Orte – Neo Tilted und Mega Mall: Die zuletzt zerstören Orte Tilted Towers und Retail Row wurden neu aufgebaut und sind jetzt Neo Tilted und Mega Mall.

Im Trailer seht ihr, was sich im Battle Pass von Season 9 tut:

Fortnite: Trailer zu Battle Pass für Season 9 zeigt neue Skins – Flasht mehr als Season 8!

Gameplay-Änderungen und Bugfixes: Hier gab es unter anderem die folgenden Änderungen:

  • Die Taktische Schrotflinte richtet mehr Schaden an
  • Die Verfügbarkeit des Trommelgewehrs sinkt von 16,732 % auf 7,155 %
  • Die Verfügbarkeit des Bogens sinkt von 1,292 % auf 0,755 %
  • Granaten sind wieder da
  • Turbobau nach dem Gleiten funktioniert wieder korrekt
  • Schattenbomben funktionieren auf der Xbox korrekt
  • Sound-Bugs wurden behoben
  • Spieler mit getrennter Verbindung bleiben noch 60 Sekunden im Spiel und können gekillt werden. Keine Chance für Rage-Quitter!
  • Waffen beim Aufheben wechseln geht jetzt wieder wie vorgesehen
  • Diverse Bugfixes für Mobile

In Woche 1 von Season 9 bei Fortnite sollt Ihr diese Herausforderungen erledigen.

Die Patch-Highlights vom Update zu 9.00 im PvE

Neue Missionen – Kriegsspiele: Hier könnt ihr besondere Simulationen laden und sieben Minuten durchhalten. Die Simulation wird durch diverse Faktoren erschwert. Darunter ein Bauverbot oder ein Tornado, der eure Gebäude wegfegt.

fortnite-kriegsspiele

Dazu gibt es neue Herausforderungen, die sich täglich ändern.

Neues Feature: Nachbarschaftswache: Ihr könnt nun anderen Spielern bei der Verteidigung ihres Sturmschilds helfen.

Überarbeitetes Gebiet – Twine Peaks: Diese Region hat nun einen linearen Pfad und weitere Missionen mit besserer Beute.

Neuer Held – Schwarzer Ritter Garridan: Ein neuer Konstrukteur, der besonders hart zuhaut. Ab dem 10. Mai 2019 verfügbar.

fortnite-dicker-ritter

Neuer Held – Paläo-Luna: Ein Ninja im Dino-Look. Sehr nahkampfstark.

Neue Waffe – Dampfspieß: Ein Steampunk-Speer für Angriffe mit großer Reichweite und hohen Schaden.

fortnite-dino-ninja

Gameplay-Änderungen und Bugfixes: Unter anderem wurde noch das Folgende geändert:

  • Ihr könnt nun extra Belohnungen verdienen, wenn ihr 10 Missionsalarme in der Woche erledigt.
  • Die Benutzeroberfläche wurde weiter verbessert
  • Die Performance wurde verbessert
  • Die Gegner vom Typ Strahler wurden mit neuen Grafiken und Effekten überarbeitet
  • Audio-Bugs wurden behoben
Fortnite: Trailer zu Battle Pass für Season 9 zeigt neue Skins – Flasht mehr als Season 8!
Autor(in)
Quelle(n): Epic Games
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

11
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Robo Chicken
Robo Chicken
6 Monate zuvor

Der Battle Pass ist nicht so gut find ich.

YSYSS
YSYSS
6 Monate zuvor

Warum!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sentcore
Sentcore
6 Monate zuvor

Die erste gravierende Waffenänderung die mich wirklich mal abfucked… Ich habe die Baloons geliebt! Sei es für unsinn, für die Fortbewegubg oder eben mit Granaten / Raketen alles von oben weg bomben bzw mit dem Bogen von oben agieren und jetzt sind sie weg… ebenso im Duo / Squad konnte man mit Baloons und Quads gut umherreißen und durch das Fahrzeug gleich den Fallschaden negieren… Und wieso haben sie das Infrarot entfernt >.< Es war keine perfekte Waffe, denn die Feuerrate war gering und nur Krits machen eig wirklich viel Schaden, aber mir dem Dong konnte man gut in kleineren… Weiterlesen »

Mustafa Koc
Mustafa Koc
6 Monate zuvor

Die Ballons vermisse ich jetzt schon.

Kevko Bangz
Kevko Bangz
6 Monate zuvor

Wuat ?
Erst die dümmste Waffe der spray und pray Meta wieder ins Spiel bringen ( ja ich weiß war die community ) und dann noch Pumps entfernen. Irgendwie blick ich es nicht, wo Epic wieder hin will.
Gibt es denn noch die Spas oder fällt die auch unter Pumpguns ? Wahrscheinlich schon ………..

Yuzu qt π
Yuzu qt π
6 Monate zuvor

Eh?
Der Kugler bleibt drin?
Hätte ich ja nicht mit gerechnet.

ok
ok
6 Monate zuvor

Auf das Feature von rette die welt habe ich die ganze zeit gewartet. Dann werde ich da doch nochmal reinschauen.

Mustafa Koc
Mustafa Koc
6 Monate zuvor

Die Verfügbarkeit des Trommelgewehrs sinkt von 6,732 % auf 7,155 %

Sinkt oder steigt?

N8SchaT10GewaX
N8SchaT10GewaX
6 Monate zuvor

Sinkt von 16,732% auf 7,155%

Mustafa Koc
Mustafa Koc
6 Monate zuvor

Das macht Sinn. (Im Artikel stand am Anfang 6,732 )

Patrick Freese
Patrick Freese
6 Monate zuvor

Wurde dann korrigiert. Danke für den Hinweis smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.