In Fortnite wurde ein geheimes Dorf im Eis gefunden

Im Online-Shooter Fortnite verstecken sich im Eis von Polar Peak eine Burg und ein Dorf. Das hat ein YouTuber nun gefunden. Man glaubt, da könnte ein neuer Landeplatz langsam freischmelzen, der sich im Verlauf der Season zu einem Hotspot im Eis entwickelt.

Das hat sich zum Start der Season 7 an der Map verändert: Schon zum Ende der Season 6 haben Spieler bemerkt, dass ein Eisberg auf die Map von Fortnite zutreibt. Der krachte mit dem Start von Season 7 in die Spielwelt.

fn-eiskönig-01
Eiskönig

Ein Trailer verriet, dass ein böser Weihnachtsmann mit einer Armee aus bewaffneten Schneemännern vom Eisberg sprang, um die Bewohner von Fortnite zu attackieren.

Der Eisberg hat die Karte um die Region „Polar Peak“ erweitert. Dort ragt aus dem Schnee ein Schloss heraus.

Man dachte, das könnte die Zuflucht des neuen Ultimo-Skins „Ice King“ sein. Aber niemand konnte bislang weiter vordringen. Was da im ewigen Eis von Fortnite lieg, blieb verborgen. Zumindest bis jetzt …

Fortnite: So sieht die Map in Season 7 aus – Das ist neu

Das ist nun passiert: Der deutsche YouTuber „StanPlay“ hat von einem Fan einen Tipp bekommt, wie man sich in dieses Gebiet glitcht.

Fortnite-Polar-Peak
Was verbirgt sich unter dem Eisberg von Polar Peak?

Über ein Minispiel auf der Spielwiese und mit Hilfe einiger Tricks ist es möglich, schon jetzt zu diesem Schloss im Eis zu gelangen.

Dabei stellte Stanplay fest, dass sich dort im Eis nicht nur eine Burg befand, sondern auch ein Dorf – mehr noch. Offenbar liegen da im Eis schon die Grundmauern für einen neuen wichtigen „Point of Interest“ auf der Karte von Fortnite.

Im Video sind aber nur Teile des Dorfs zu sehen. Offenbar ist das noch nicht vollständig in Fortnite implementiert.

StanPlay sagt, das Gebiet sei schon mit Schatztruhen und Loot bestückt, obwohl offenbar nicht vorgesehen ist, dass jemand im Moment dorthin gelangen kann.

Eisstadt-Fortnite
Noch ist von dem Dorf nicht alles zu sehen. Quelle: YouTube/stanplay via Forbes

Taut da ein neuer Hotspot in Fortnite auf?

Das bedeutet die Entdeckung: Man geht davon aus, dass der Eisberg Polar Peak mit dem Verlauf der Season 7 abschmelzen wird. Hier könnte eine neue, spannende Location entstehen, die sich als Landeplatz eignet.

Bei der US-Seite Forbes glaubt man sogar, die neue Location könnte dann ein Brennpunkt wie früher Tilted Towers werden, weil es doch ein großer Spot sei und relativ zentral liege.

So bleibt Ihr bei Fortnite auf dem Laufenden: Noch mehr News, Stories und Guides zu Fortnite findet Ihr auf unserer Facebook-Seite, die sich nur um Fortnite und seinen Ableger Battle Royale dreht!

Wir haben schon über eine andere versteckte Höhle im Eis von Fortnite gesprochen. Die ist aber bereits jetzt zugänglich:

Fortnite: So findet Ihr die versteckte Yeti-Höhle mit dem Flugzeug
Autor(in)
Quelle(n): Forbes
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.