Final Fantasy XIV: 2.4 kommt 28. Oktober, bringt Cash-Shop; 2.5 dann Party-Insel

Beim MMO Final Fantasy XIV: A Realm Reborn steht jetzt endlich der Termin für das Update 2.4 fest. In einer guten Woche ist es schon so weit. Mit dem Patch kommt auch ein Cash-Shop ins Spiel.

Die News zu Final Fantasy überschlagen sich, jetzt ist endlich ein Datum für den 2.4er Patch bekannt: Am 28. Oktober soll’s soweit sein. Mittlerweile weiß man auch, welche Klasse man neben dem Schurke man leveln muss, um den Ninja freizuschalten. Es wird der Pugilist, der Faustkämpfer, er muss auf 15 hoch. Ninjas werden Monk-Gear tragen (das ist der Job, in den ein Faustkämpfer später schlüpft) und auf Geschicklichkeit, Dextery, basieren.

Viel Unruhe wird’s erfahrungsgemäß um die Nachricht geben, dass mit 2.4 auch ein Cash-Shop ins Spiel kommt. Laut Aussagen von Producer Naoki Yoshida gehe es hier nur um kosmetische Sachen, sogenannte „Vanity-Items“. Er soll 100% NICHT Pay2Win sein. Bis vor kurzem war’s noch möglich, sich über einen Shop auf der Homepage Items zu kaufen, um etwa das Geschlecht des Charakters zu ändern. Das zum Beispiel kommt jetzt auch in diesen Cash-Shop – zusammen mit Minions und Mounts.

In diesem Tweet vom Fanfestival gibt’s schon mal einen kurzen Blick auf die Auslage des Cash-Shops:

Mit 2.5 kommt Party-Insel, Chocobo-Rennen und Triple-Triads

Einen Ausblick auf 2.5 gab’s zudem, hier wird mit „Gold Saucer“ die Party-Insel eingeführt. Das ist bei Final Fantasy traditionell ein Ort für ausgelassene Mini-Games. So soll 2.5 auch das Chocobo-Rennen ins Fantasy-MMO bringen und auch „Triple Triads“, das beliebte Kartenspiel.

Autor(in)
Quelle(n): Dual Shockers
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.