Einen Monat vor FIFA 20: Diese Spieler habt Ihr in FUT 19 am meisten genutzt

Der FIFA 20 Release kommt immer näher und die FIFA-19-Saison neigt sich ihrem Ende zu. Zeit, zurückzuschauen: Wer waren die beliebtesten Spieler in FIFA 19 Ultimate Team?

Das sind die beliebtesten Spieler in FIFA 19: Die Seite „futbin“ hat Daten zur „Player Game Performance“ in FIFA 19, kurz „PGP“, gesammelt. Dort lassen sich die übergreifenden Spielerwerte wie Spielanzahl, Torrate, Assistrate oder Karten einsehen. 

Die PGP-Datenbank besteht dabei aus Transfermarkt-Daten von Spielern. Das bedeutet: Untauschbare Karten, wie beispielsweise manche Belohnungen aus SBCs, werden nicht eingerechnet.

Die Zahlen sind also nicht als exakte Wissenschaft zu verstehen, sondern bieten eher aussagekräftige Richtwerte. Da das Spiel weiterhin gespielt wird, ist es möglich, dass sich die Zahlen in Zukunft noch etwas verschieben.

fifa 20 liverpool
Bald könnt Ihr van Dijk auch in FIFA 20 steuern – wie schnitt er in FIFA 19 ab?

Wir haben uns jeweils die beliebtesten Angreifer, Mittelfeldspieler, Verteidiger und Torhüter angeschaut. Sind vielleicht auch Eure Lieblingsspieler dabei?

Die 5 beliebtesten Angreifer

Diese Stürmer wurden am meisten gespielt: In diese Abteilug fallen die Positionen ST, MS, RF und LF. Das bedeutet: Nicht nur die Knipser vorne im Zentrum, sondern auch die offensiven Flügelflitzer werden berücksichtigt. Nach Angaben von „Futbin“ waren diese fünf Spieler die beliebtesten Angreifer in FIFA 19:

  • Kylian Mbappé (RF, Standard Gold): 66.939.484 Spiele
  • Neymar (LF, Standard Gold): 46.207.832 Spiele
  • Sergio Agüero (ST, Standard Gold): 43.545.645 Spiele
  • Mohamed Salah (RF, Standard Gold): 43.138.604 Spiele
  • Antoine Griezmann (ST, Standard Gold): 42.270.259 Spiele

Ganz vorne liegt aktuell also das Duo von Paris Saint-Germain aus Mbappé und Neymar, die gleichzeitig zwei der besten Spieler überhaupt in FIFA 19 sind. Dahinter folgen Agüero und Salah aus der Premier League und auf Platz 5 mit Griezmann ein Vertreter aus der spanischen Liga.

Auffällig: Bei den Karten handelt es sich ausschließlich um Standard-Karten. Das überrascht wenig, da Spezialkarten meist viel teurer sind und sich nicht jeder eine Fülle an Spezialkarten leisten kann. Das dürfte auch der Grund sein, wieso etwa Ronaldo oder Messi deutlich weniger gespielt wurden: Sie sind einfach zu teuer.

FIFA 20 mit Season Pass: Das musst Du jetzt zu Saison-Aufgaben und Prämien wissen

Die 5 beliebtesten Mittelfeldspieler

Diese Mittelfeldspieler wurden am meisten gespielt: Zum Mittelfeld zählen die Position ZM, ZDM, ZOM, LM und RM. Die beliebtesten Spieler im Mittelfeld waren:

  • Fabinho (ZDM, Standard Gold): 79.681.509 Spiele
  • N’Golo Kanté (ZDM, Standard Gold): 73.707.503 Spiele
  • Paul Pogba (ZM, Standard Gold): 68.160.984 Spiele
  • Kevin De Bruyne (ZOM, Standard Gold): 43.880.069 Spiele
  • Blaise Matuidi (ZDM, Standard Gold): 31.387.718 Spiele

Fabinho vom FC Liverpool und Kanté vom FC Chelsea stellen aktuell die beliebtesten Spieler überhaupt in FIFA 19 dar. Und zumindest Fabinho dürfte angesichts der Zahlen wohl auch nicht mehr eingeholt werden, zumal er auch im Januar schon ganz vorne lag. Dahinter kommen mit Pogba und de Bruyne zwei weitere Premier-League-Spieler und mit Matuidi ein Vertreter der Serie A.

Auffällig: Gerade Matuidi und Fabinho zeichneten sich durch ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Beide haben zwar „nur“ ein 85er-Rating, boten aber im Saisonverlauf einen vergleichsweise niedrigen Preis und gute Kombinationsmöglichkeiten für Hybridteams. Außerdem landeten nur Spieler im zentralen Mittelfeld in den Top 5.

FIFA 20 Demo-Release: Wann kommt die Demo für PS4, PC, Xbox One?

Die 5 beliebtesten Verteidiger

Diese Verteidiger wurden am meisten gespielt: Zu den Verteidigern zählen die Positionen IV, RV, RAV, LV und LAV. Die beliebtesten Verteidiger waren:

  • Raphaël Varane (IV, Standard Gold): 72.539.767 Spiele
  • Virgil van Dijk (IV; Standard Gold): 68.860.830 Spiele
  • Kyle Walker (RV, Standard Gold): 58.652.399 Spiele
  • Sergio Ramos (IV, Standard Gold): 55.367.450 Spiele
  • Alex Sandro (LV, Standard Gold): 47.748.999 Spiele

Varane und van Dijk stellen die dritt- und viertbeliebtesten Spieler überhaupt dar. Es gilt aber zu beachten, dass die Spieler teilweise extrem viele Spezialkarten oder neue Upgrade-Karten nach dem Winter hatten, die eventuell auch seltener auf dem Transfermarkt landeten und nur bedingt in die Wertung eingehen. Hier dürfte die tatsächliche Anzahl an Spielen also noch höher liegen.

FIFA 20 – Alle Stadien: Stadion-Liste mit Bildern zu Bundesliga-Stadien

Die 5 beliebtesten Torhüter

Diese Torhüter wurden am meisten gespielt: Als Torhüter zählen – logischerweise – ausschließlich Spieler mit der TW-Position. Die fünf beliebtesten waren:

  • David de Gea (Standard Gold): 66.631.666 Spiele
  • Thibaut Courtois (Standard Gold): 61.734.754 Spiele
  • Hugo Lloris (Standard Gold): 35.448.677 Spiele
  • Ederson (Standard Gold): 26.202.371 Spiele
  • Alisson (Standard Gold): 19.601.073 Spiele

Bei den Torhütern lässt sich feststellen, dass die Premier League hier ganz klar die Nase vorne hat. Mit Thibaut Courtois war lediglich ein Keeper in den Top 5, der nicht in England spielt. Manuel Neuer wäre übrigens auf Platz sechs gefolgt!

FIFA 20 Soundtrack – Hört hier alle Songs, die schon bekannt sind

Die 5 beliebtesten Spieler aus der Bundesliga

Diese Bundesliga-Spieler wurden am meisten gespielt: Wer sich die bisherigen Listen angeschaut hat, wird festgestellt haben, dass die Bundesliga in den Top 5 pro Position nicht vertreten war. Hier schauen wir uns an, wer die beliebtesten Bundesliga-Spieler waren:

  • Jérôme Boateng (IV, Standard Gold): 22.231.555 Spiele
  • David Alaba (LV, Standard Gold): 20.752.983 Spiele
  • Manuel Neuer (TW, Standard Gold): 18.366.907 Spiele
  • Marco Reus (LM, Standard Gold): 13.468.905 Spiele
  • Robert Lewandowski (ST, Standard Gold): 11.448.736 Spiele

Hier ergeben sich wenig Überraschungen. Die Bayern besetzen die meisten Plätze. Nur Marco Reus schaffte es, sich dazwischen zu schleichen. Weitere Favoriten beinhalteten: Ralf Fährmann, Renato Sanches, Axel Witsel, Timo Werner und Leon Goretzka – aber eben erst auf den Folgeplätzen. Ob die beliebtesten Bundesliga-Spieler auch in FIFA 20 richtig stark werden?

Es zeigt sich: Insgesamt sind vor allem Karten, die von Anfang an im Spiel waren, auf den vorderen Plätzen. Logisch, schließlich war hier deutlich mehr Zeit, sie zu spielen, als etwa die TOTS- oder Upgrade-Karten.

Ob Sie auch in FIFA 20 zu Favoriten werden? Diese Spieler könnten auf jeden Fall Kandidaten werden:

FIFA 20 Ratings: 9 Spieler, die wohl so stark werden, dass Ihr sie haben wollt

Hier findet Ihr wichtige Listen zu FIFA 20:

Autor(in)
Quelle(n): EA Sport
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.