Final Fantasy XIV – Omega-Raid-Guides zur Deltametrie mit Video

Final Fantasy XIV bietet mit dem Deltametrie-Raid eine neue Herausforderung für alle Schlachtzug-Fans. Wie ihr den Raid mit seinen vier Bossen am besten durchrockt, erklärt euch Charles in mehreren Video-Guides.

final fantasy 14 deltametrie 01

Das Addon Stormblood für Final Fantasy 14 präsentiert seit Patch 4.01 den neuen Omega-Raid Deltametrie. Diese Instanz ist mit ihren vier Bossen eine würdige Herausforderung für alle Stormblood-Spieler und wer nicht vorbereitet ist, versagt schnell und wird ausgelöscht. Damit euch das nicht passiert, haben wir erneut den YouTuber und Final-Fantasy-14-Experten Charles für eine ausführliche Serie an Video-Guides zu Rate gezogen.

Final Fantasy XIV – Auf in die Deltametrie in Stormblood

Bevor ihr euch in die Deltametrie stürzt, müsst ihr erst alle anderen Raids erledigt haben. Außerdem braucht ihr mindestens ein Item-Level von 295. Sonst seht ihr in den Deltametrie keine Sonne. Insgesamt warten vier Bosse auf euch:

  • Die fliegende Schlange „Alte Roite“
  • Das glupschäugige Tentakelviech „Katastroph“
  • Die fiese Endgegnerin „Halikarnassos“
  • Der Endboss „Exdeath“

Jeder dieser Bosse verlangt eine eigene Taktik und Vorgehensweise. Wie ihr die Endgegner am besten legt, zeigt euch Charles in seinen vier Video-Guides zum Deltametrie-Raid. Viel Spaß beim Angucken!

Final Fantasy XIV – Deltametrie-Boss-Guide „Alte Roite“

Diese fliegende Schlange ist der erste Deltametrie-Boss. Wie ihr sie schlagt, erfahrt ihr im Video hier.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Final Fantasy XIV – Deltametrie-Boss-Guide „Katastroph“

Dieses glupschäugige Tentakelviech sieht aus wie ein Beholder aus D&D. Im Video Guide hier erfahrt ihr, wie ihr es erschlagt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Final Fantasy XIV – Deltametrie-Boss-Guide „Halikarnassos“

Halikarnassos ist eine fiese Endgegnerin, die euch in Frösche verwandeln kann und ein wahres Feuerwerk an Effekten raushaut. Damit euch das nicht dauernd passiert und ihr sie schlagen könnt, solltet ihr euch den Video-Guide ansehen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Final Fantasy XIV – Deltametrie-Boss-Guide „Exdeath“

Der große Endboss der Deltametrie ist ein riesiger Ritter. Ihr könnt ihn aber dennoch schlagen, wenn ihr den folgenden Video-Guide beachtet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Auch interessant: Final Fantasy XIV: Stormblood – Fans & Kritiker lieben neue Erweiterung

Quelle(n): YouTube
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dom von Karma

Aber mal abgesehen davon, dass Omega jetzt erstmal die Prominenz des Final Fantasy 5 Kaders ausgepackt hat, ist es durchaus wahrscheinlich, dass auch andere Vertreter von anderen FF Spielen im Omega Raid auftauchen könnten. Zwar kann ich mir nicht vorstellen, dass sie Sephiroth und Jenova dort verheizen werden, aber vielleicht die Bosse von unbekannteren Teilen wie FF 2 oder 4^^

BigFlash88

Von teil 4 ist der boss doch schon enthalten

Guest

Der Boss aus FF4 ist Zemus und laut google gibt es den nicht in FF14.

BigFlash88

Ja der entgültige boss schon, aber der antagonist ist exdeath der bruder des helden

Guest

Exdeath ist in FF5. Der Antagonist aus FF4 ist Golbez.

BigFlash88

Ach ja da hab ich mich ja voll vertan…..

Sorry ist doch schon wieder etwas her dass ich diese teile gespielt hab

Guest

Ist ja kein Ding ^^

Guest

Also wenn die das schon mit Exdeath und Xande machen, dann sicherlich auch Sephiroth. Wieso sollte man nicht den bekanntesten aller Bösewichte einbauen? 😉

Payonsantim

Ab 18. Juli gibts Savage, mal sehen, wie steil die Kurve dann gehen wird. Denke aber eher, das wird gemäßigt auf Creator-Level starten und gut zu puggen sein 🙂

Dom von Karma

Bin ja mal gespannt, ob sie wirklich diese Legendären Schwierigkeitsgrade einbauen werden. ^^

Payonsantim

Fände ich ne feine Sache. Wenn FF14 seit jeher noch eine Sache fehlt, dann ein ansprechender Schwierigkeitsgrad im Endgame, um auch absoluten Progress-Freaks etwas zu bieten. Die bisherigen High End Raids waren ja schneller geknackt als jeder Myth Boss in WoW…

Guest

Exdeath (ist übrigens kein Ritter, sondern ein Hexer), der Boss aus FF5 in FF14? Bin mal gespannt ob Sephiroth ebenso folgen wird. Frage mich grad auch, wie die das in FF14 erklären, dass Charaktere aus anderen Spielen vorkommen. Kann mir das jemand vielleicht erklären? Eigentlich teilen sich die jeweiligen FF Teile kein Universum.

Shu Shu

Sephiroth ist schon ingame…

Dom von Karma

Leider nicht. ^^ Es ist nur der “Sephirot” aus Final Fantasy 6.

Der richtige Sephiroth aus 7 ist nicht im Spiel vorhanden^^

Corhak

Sephirot ist nicht Sephiroth! 😀

@Ron : Omega ist dafür bekannt, in Dimensionen umher zu springen. Er ging zu FF5, hat sich hier und da ein paar Leute gegrabbt und ist nun in Eorzea.

Guest

Nee, Omega gibt es in nahezu allen FF Teilen, genauso wie ein Ultima, Cid Highwind oder die ganzen Beschwörungen wie Ifrit. Die Beschwörungen sehen zwar immer ähnlich aus, aber haben ansonsten nichts miteinander zu tun. Die einzelnen Final Fantasy Spiele teilen sich nur in Kingdom Hearts ein Universum, aber nicht in der Final Fantasy Reihe. Es gibt zwar immer ein paar Easter Eggs, wie z.B. Kefkas (FF6) Lache in Gold Saucer (FF7), aber das wars dann auch schon,

BigFlash88

Es gibt noch eine größere gemeinsamkeit in den universen. Garland der antagonist aus teil 1 ist der böse (stark gealterte) stripenzieher in ff9

Guest

Die haben nur den selben Namen, aber mehr auch nicht. Auch die Geschichte der beiden Garlands ist ziemlich unterschiedlich. Der Garland aus FF9 hat mehr Ähnlichkeiten mit Fusoya und Zemus aus FF4.

Guest

Also google spuckt mir da so eine Art Ritter aus. Ich rede hier schon von Sephiroth aus FF7. Bei Exdeath und beispielsweise Xande haben die ja das Design der damaligen Bosse aus der Final Fantasy Reihe komplett übernommen.

Andi Brust

Würde zuviel spoilern aber ich kann sagen das es schon gut gemacht wurde die erklärung 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

20
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x