Fan baut Stadt aus Genshin Impact detailgetreu nach – Braucht dafür 1.000 Stunden

Ein Fan des Online-Rollenspiels Genshin Impact (PC, PS4, Mobile) hat die Hafenstadt Liyue Harbour als Modell nachgebaut und steckte etwa 1.000 Stunden in dieses Projekt.

Was ist das für ein Projekt? Ein chinesischer Spieler des Koop-RPGs Genshin Impact machte es sich zur Aufgabe, die Hafenstadt Liyue Harbour nachzubauen. Und zwar bis ins kleinste Detail. In einem Video zeigt er euch, wie er dabei vorgegangen ist.

Das Video ist allerdings auf Chinesisch, dennoch seht ihr gut, was er alles machen musste und wie das Ergebnis aussieht. Das Video könnt ihr euch über die Plattform bilibili ansehen.

Genshin Impact Liyue Harbor Modell
So sieht Liyue Harbor aus Genshin Impact als Modell aus.

1.000 Stunden für ein Genshin-Impact-Modell

Wie viel Arbeit steckt in dem Projekt? Rund 1.000 Stunden investierte der Spieler für die Vorbereitung und Planung des Projekts, das Design, den 3D-Druck und schließlich das Anmalen und Aufstellen der Modelle.

Wie ihr im Video sehen könnt, ist die Stadt detailgetreu nachgebaut. Ihr seht sogar Kisten und Fässer auf den Straßen und die Schindeln auf den Dächern der Häuser.

Auf den ersten Blick könnte es sich einfach um ein Video aus dem Spiel handeln. Wenn man genauer hinschaut, dann erkennt man aber, dass es sich um ein Modell handelt.

Was ist das für eine Stadt? Bei Liyue Harbour handelt es sich um die Hauptstadt der Liyue-Nation. Sie wurde nach dem Archon-Krieg gegründet, als Rex Lapis sein Volk in den Süden des Berges Tianheng führte und dort die Hafenstadt gründete.

Woran erinnert das Modell? Das japanische Entwicklerstudio Mistwalker arbeitet aktuell an einem neuen JRPG namens Fantasian, das noch 2021 zumindest zeitexklusiv für Apple Arcade erscheinen soll.

Das Besondere am Spiel ist, dass alle Umgebungen als Modell erstellt und dann abfotografiert wurden. Die Spielfiguren bewegen sich also in modellierten Landschaften. Das erschafft eine ganz eigene und besondere Atmosphäre.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das Modell von Genshin Impacts Hafenstadt Liyue Harbour wurde hier sehr gut dazu passen.

Was sagt ihr zu dem Modell? Würdet ihr auch so etwas nachbauen?

Ihr wollt mehr über die Helden in Genshin Impact erfahren? Dann lest euch den MeinMMO-Artikel Tier List zu Genshin Impact – Die besten Charaktere durch.

Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andreas Straub

Ich bin wirklich beeindruckt! Solch en Projekt ist schon sehr hoch gegriffen, aber das Ergebnis ist überzeugend. Die Frage bleibt jedoch: Wozu der Aufwand? Sollen hier in erster Linie Filme gedreht werden? Mein Chinesisch ist leider etwas zu eingerostet, um den Sprecher zu verstehen 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x