Fallout 76: So farmt ihr Goldbarren und tauscht sie bei Händlern gegen Spitzen-Loot

Seit Fallout 76 das Wastelanders-Update erhalten hat, könnt ihr mit der neuen Währung Goldbarren neue und besondere Items erwerben. MeinMMO erklärt euch, wo ihr die Händler findet, wie ihr Goldbarren farmt und gegen was ihr sie eintauschen könnt.

Was sind Goldbarren? Goldbarren sind einem mit dem riesigen Wastelanders-Update vom 14. April eingeführte neue Währung, die ihr bei diversen Händlern gegen Belohnungen eintauschen könnt.

An die Barren kommt ihr erst, wenn ihr die neue Story von Wastelanders bis zu einem relativ weiten Punkt durchgespielt und den NPC Sunny im Waywards-Diner freigespielt habt.

Ab diesem Zeitpunkt habt ihr die Möglichkeit, Goldbarren zu kaufen, zu farmen und sie bei Händlern auszugeben, um an Baupläne, Rüstungen und mehr zu kommen. In unserem Guide erfahrt ihr alle Details.

Goldbarren-Händler – Wozu sind die Barren gut?

Was bekomme ich für Barren? Als Belohnung für die Barren erhaltet ihr im Moment vor allem neue Baupläne für Waffen, Rüstungen oder sogar eine brandneue Powerrüstung, die T-65. Die Pläne benötigt ihr für einige neue Items, wie etwa:

  • die Gauss-Pistole
  • den Plasma Caster
  • die Rüstung des Secret Service
Die T-65-Powerrüstung (in der Mitte) gehört zu den belohnungen.

Selbst einige Rezepte aus dem alten Vault-94-Raid, der mittlerweile geschlossen ist, haben Spieler bei den Händlern bereits entdeckt. Der Preis der Rezepte liegt bisher zwischen 750 und 1500 Goldbarren.

Wenn euch der neue Bogen von Wastelanders interessiert, benötigt ihr dafür übrigens keine Goldbarren. Den Bauplan könnt ihr bei den Händlern der Fraktionen einfach für Kronkorken kaufen.

Hier findet ihr die Händler: Es gibt insgesamt drei Händler für Goldbarren, die ihr in Appalachia finden könnt:

  • Reginald „Regs“ Stone in Vault 79
  • Mortimer in Crater, der Basis der Raider
  • Samuel in Foundation, der Basis der Siedler
Fallout 76 KarteGoldbarren Händler 2
Die Fundorte von Samuel (blau), Regs (grün) und Mortimer (rot). Die Karte ist von map76.com, der Karte für einfach alles in Fallout 76.

Bei Mortimer und Samuel erhaltet ihr Zugriff auf mehr Gegenstände, je höher euer Ruf bei den Raidern oder Siedlern gestiegen ist. In Zukunft könnten noch weitere Belohnungen im Angebot der Händler auftauchen.

Ihr müsst euch dabei allerdings im Laufe der Geschichte für eine der beiden Fraktionen entscheiden, um ihr beizutreten.

Siedler oder Raider – Welche Fraktion in Fallout 76 passt am besten zu dir?

Goldbarren farmen – so geht’s

Wenn ihr im Endgame von Wastelanders angekommen seid und die neuen Rezepte haben wollt, gibt es zwei Möglichkeiten, an Goldbarren zu kommen:

  • Ihr kauft sie
  • Oder ihr verdient sie euch.
  • Beides ist jedoch mit einer Begrenzung versehen.

Schöpft ihr alle Wege aus, an Goldbarren zu kommen, solltet ihr Pro Woche etwa 1700 Stück sammeln können.

Der einfache Weg: Goldbarren kaufen

Der einfachste Weg, an Goldbarren zu kommen, ist sie einfach zu kaufen. Das geht bei Smiley im Waywards, den ihr nach Abschluss der Hauptquest von Wastelanders dort freigeschaltet haben solltet.

Bei Smiley erhaltet ihr jeweils 50 Goldbarren für 1000 Kronkorken. Das geht allerdings höchstens sechsmal in der Woche, sodass ihr auf ein Maximum von 300 Goldbarren pro Woche kommt. Insgesamt kostet euch das dann 6000 Kronkorken.

Fallout 76 Smiley NPC
Der NPC Smiley. Bildquelle: Gamepur.

Kronkorken erhaltet ihr etwa in einem versteckten Schatz, wenn ihr einem bestimmten Hirsch folgt. Weitere Wege, um an die Währung von Fallout 76 zu kommen, findet ihr in unserem Guide:

So kommt Ihr an Kronkorken, das Geld von Fallout 76

Der längere Weg: Goldbarren eintauschen

Habt ihr zu wenig Geld, zu viel Zeit oder den Vorrat an Goldbarren bei Smiley bereits ausgeschöpft, könnt ihr stattdessen Schatzanleihen an den Goldpressen gegen Goldbarren eintauschen.

Die beiden Goldpressen stehen in Crater (in der Nähe von Meg) und Foundation (gegenüber von Samuel). Täglich könnt ihr bis zu 200 Goldbarren für Anleihen erhalten.

Die Anleihen erhaltet ihr für den Abschluss von täglichen Fraktions-Quests der Raider und Siedler und für das Abschließen von Events in Wastelanders. Pro Event erhaltet ihr zwischen zwei und vier Schatzanleihen.

Mit Wastelanders kamen einige neue Events hinzu, die sich besonders lohnen, vor allem für höherstufige Spieler. Bei „Radiation Rumble“ etwa erhaltet ihr garantiert ein legendäres Item als Belohnung. Events wurden generell einer Überarbeitung unterzogen und sind mittlerweile deutlich angenehmer und übersichtlicher. Alles, was sich seit Release an Fallout 76 bis Wastelanders geändert hat, findet ihr hier.

Quelle(n): vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Daalung

Nicht das ich unken will, aber das mit den 200 pro Tag hat sich eh erledigt, ausser man sammelt (unnötigerweise) die Schatzanleihen statt sie gleich zu tauschen. Ansonsten kriegt man pro Tag genau 60 Gold dadurch und das auch nur, wenn man sichs mit keiner der beiden Fraktionen verscherzt.
Zumindest bei mir ist bisher so, das ich alle 24h exakt jeweils eine Quest von beiden Fraktionen kriege, die mir dann je 30 Goldbarren bringen und andere Questgeber dafür hab ich noch nicht gefunden. Und die Raider sind da noch abwechslungsreicher als die Foundation, weil da hats wenigstens 2 Questgeber, auch wenn nur einer am Tag ne Quest gibt.
Eigentlich ist die ganze Raiderfraktion um einiges interessanter und angenehmer, als die Foundation…für Raider sind die ziemlich weichgespült und um Längen sympathischer, als dieser fette Dummschwätzer der Foundation.

Aber vielleicht kommt da ja noch was nach, wenn sie den endlich mal einen Patch aufspielen der ihren „neuen“ Bugs (weil es die alten vom letzten Jahr sind, die sie schonmal behoben HATTEN) endlich wieder beheben.

Killerbee_5000

Du übersiehst dass diverse Events ebenfalls Anleihen geben.

Gruss

Daalung

Hmm…welche?
hin und wieder krieg ich vom Roboter bei der Aufseherin fürs fotografieren welche, aber das ist nicht immer der Fall….meist so jeden dritten Tag mal, ansonsten nur Gegenstände und 100 Kronkorken

Killerbee_5000

Folgende Events droppen Anleihen:

Kryptisch
Verbrannte Erde
Strahlenschlägerei
Projekt Paradies
Freilandhaltung
Uranrausch
Herz des Sumpfes
(Grahms Fleischwoche)
Nacht des Unfugs
Gegen die Schallmauer
Einsturzgefahr
Photo Opportunity (bei der Aufseherin)¹
Retirement Plan (raider)¹
The Importance
of Communication (raider)¹
Vital Equipment (siedler)¹
Geschichten am Lagerfeuer
Erlesene Gäste
(Fasnacht)
Speisung der Hungrigen
Geleitete Meditation
Gefängnisausbruch
Pfad der Erleuchtung
Teeterror
Beifahrer
Primal Cuts
Umschwärmt

Daalung

Danke^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x