Elden Ring explodiert auf Metacritic – Bekommt bombastische Reviews

Elden Ring explodiert auf Metacritic – Bekommt bombastische Reviews

Das Presse-Embargo zu Elden Ring ist gefallen und die ersten Reviews sind erschienen. Wer auf Metacritic nach dem Zwischenstand geschaut hat, musste sich vielleicht die Augen reiben. Die Kritiker überschlagen sich mit Lob, und krönen das Spiel zu einem der besten aller Zeiten.

Auf Metacritic, der beliebten Review-Sammelseite, hat Elden Ring aktuell eine Wertung von bis zu 97. Damit gehört das Action-RPG von FromSoftware zu einem der besten Spiele aller Zeiten – aktuell verweilt es auf Platz 8 der Metacritic-Hall-of-Fame.

  • Auf der PS4 und PS5 hat das Spiel eine Wertung von 97 bei aktuell 37 Tests (via Metacritic)
  • Auf der Xbox hat das Spiel eine Wertung von 95 bei aktuell 8 Tests (via Metacritic)
  • Auf dem PC hat das Spiel eine Wertung von 95 bei aktuell 33 Tests (via Metacritic)

Auch, wenn sich diese Zahlen im Laufe der Tage und Wochen wohl noch ändern werden, ist das ein beeindruckender Erfolg für Elden Ring.

Auch in der MeinMMO-Redaktion kommt das Spiel hervorragend an:

Vergesst Breath of the Wild & The Witcher 3 – Elden Ring hat die beste Open World überhaupt

Die Bewertungen von Elden Ring im Überblick

Das sind die Scores für Elden Ring: In der folgenden Übersicht findet ihr mehrere Publikationen aus der ganzen Welt und ihre Bewertungen (via Twitter).

  • GamePro 94
  • GameStar 91
  • IGN 10
  • Destructoid 10
  • TheSixthAxis 10
  • Gaming Nexus 10
  • GamesRadar+ 5/5
  • VGC 5/5
  • WindowsCentral 5/5
  • Eurogamer ‚Essential‘
  • Game Informer 10
  • PCGamesN 10
  • Fextralife 10
  • The Guardian 5/5
  • Kinda Funny 5/5
  • VG247 5/5
  • Easy Allies 9.5
  • Press Start 9.5
  • RPG Site 9

Eine Review, die weniger als eine 9 (oder einer äquivalenten Wertung) vergibt, gibt es aktuell also noch nicht. Das ist außergewöhnlich.

Elden Ring im kurzen Check – Für wen lohnt sich das Action-RPG?

Was sagen die Kritiker in den Bewertungen?

Die Kritiker drücken ihre Begeisterung nicht nur in Zahlen aus.

Inbesondere die Open World wird sehr gelobt. Die meisten Reviews nennen sie mindestens gleichwertig zu der aus Zelda: Breath of the Wild. Auch das Kampfsystem soll wie erwartet hervorragend sein. Dazu kann das Spiel mit höherer Zugänglichkeit im Vergleich zu anderen FromSoftware-Spielen wie Dark Souls, Bloodborne oder Sekiro glänzen.

Die Kollegen von der GameStar geben dem Spiel die zweitbeste Note, die sie in ihrer Geschichte vergeben haben. Ihren Test im Video seht ihr hier:

Michael Obermeier von der GameStar schreibt so:

Für mich öffnet Elden Ring mit seinem offenen Ansatz nicht nur das einstige Nischen-Genre der Soulsborne-Spiele für ein ganz neues Publikum, sondern zeigt auch der versammelten Konkurrenz, worauf es bei einer guten Open World ankommt. Und das macht hoffentlich Schule.

Michael Obermeier im GameStar-Test

Auch Jason Schreier von Bloomberg schreibt zum Beispiel:

Elden Ring ist eines der besten Spiele, die ich je gespielt habe. Es vermischt das Wundersame von Breath of the Wild mit dem komplizierten Design von Dark Souls. Es ist zugänglicher als frühere FromSoftware-Spiele, aber genauso spannend, hart und unheimlich. Eine enorme Leistung.

Jason Schreier auf Twitter

Kritik gibt es hingegen kaum. Lediglich die PC-Performance wird weitläufig kritisiert, hier soll aber der Day-1-Patch Verbesserungen bringen. Vereinzelt sieht man auch schlecht erklärte Mechaniken als Negativ-Punkt.

Bei den Steam-Spielern kommt Elden Ring nicht ganz so gut an. Sie stören sich vor allem an technischen Problemen bei der PC-Version. Doch auch PS5-Spieler äußern Kritik. Entwickler FromSoftware hat hierzu bereits ein Statement abgegeben und gibt einen Ausblick auf kommende Patches.

Seit Freitag, dem 25. Februar, steht das Zwischenland jedem Spieler auf PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X | S offen.

Falls ihr trotz dieses Medien-Echos noch unsicher seid, ob Elden Ring zu schwer für euch sein könnte, empfehlen wir euch folgenden Artikel:

Der Schwierigkeitsgrad von Elden Ring: Wie hart ist das Action-RPG wirklich?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mantis

Grade am Runterladen! Kann es kaum erwarten es zu spielen👍👍

WaifuJanna

Wie kann man bitte nen Spiel bewerten bevor es überhaupt gespielt zu haben… Blos weil manche den trailer schön finden geben die ne positive bewertung ab? Dann müste Bless Online auch ne postivie bewertung haben….

Und blos weil man Asmongold odor irgend nen anderen Streamer für 4 stunden zugeguckt hat, in den 4 stunden da kam mehr negatives rüber als postives….

Also nur vom Zugucken was ich gesehn hab is das spiel nen flop. Vielleicht wenn man es selber spielt ist es besser….

Aber mal direkt. Für ein 2022 Spiel:

  • Grafik , Wenn man nicht wüste das es 2022 rauskommt hätte es auch 2014 rauskommen können. Sieht genau so aus wie Oblivion oder Elder Scrolls
  • Kampfsystem von 2000 , Nur 4 Fähigkeiten? bzw (Oben, Unten, Rechts, Links) Item slot + Autohit
  • Keine vernünftige minimap.
  • 60$ fürn Singleplayer Spiel was vermutlich in 20 stunden durchgespielt ist. -> CyberPunk wipes
  • Sicherheitslücken: die leute memen schon mit „Hacker-Ring“

Für mich seh ich kein grund das spiel auch nur anzuprobieren, auser es gibt ne kostenlose Demo. Aber ne. Sry. für 60$ nen spiel was gefühlt nix mit nem Fantasy RPG zu tun hat, Allein der grafik style ist eher Mittelalter,Apokalypse, Wenig Sättigung (sieht alles nicht farben froh aus, als ob nen schwarz weiß filter drüber ist). Da kann man lieber Lost Ark spielen. f2p, hat unendlich kontent, bessere grafik, bessere cinematics, gute story, minimap, klassen tiefe, etc…

Ja man kann keine Äpfel mit Birnen vergleichen. aber man kann Gereiftes Obst mit Frischem Obst vergleichen.
Lost Ark ist mehrere jahre alt, man weis das es gut ist, und das es genug kontent gibt. Elden Ring ist 0 Jahre alt. Man kauft die Katze im Sack, ohne auch nur ansatzweise zu wissen was man bekommen.

Naja soll jeder zocken wo er bock drauf hat. Aber Elden Ring wird nichtmal ANSATZ weise 1.000.000 Auf Steam Knacken. Wenn die 200.000. Kriegen können sie schon glücklich sein.

Irina Moritz

Wie kann man bitte nen Spiel bewerten bevor es überhaupt gespielt zu haben… Blos weil manche den trailer schön finden geben die ne positive bewertung ab?

Natürlich haben die Leute es gespielt. Teilweise 50+ Stunden, manche sogar über 100. Sie haben Review-Codes erhalten, um das Spiel testen zu können.

Wie kann man bitte nen Spiel bewerten bevor es überhaupt gespielt zu haben… 

…Also nur vom Zugucken was ich gesehn hab is das spiel nen flop. 

Außerdem widersprichst du dir selbst.

Naja soll jeder zocken wo er bock drauf hat. Aber Elden Ring wird nichtmal ANSATZ weise 1.000.000 Auf Steam Knacken. Wenn die 200.000. Kriegen können sie schon glücklich sein.

Elden Ring erscheint im Gegensatz zu Lost Ark übrigens auch auf den Konsolen.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Irina Moritz
WaifuJanna

Das war eigentlich eher so gedacht: Die leute sehen den trailer und sind im hype fieber und bewerten das Spiel gut. Ja Asmongold undco konnten spielen. Aber der normal sterbliche gamer nicht.. Und diese bewerten quasie nur was sie gesehen haben. (Also nicht viel).
Deswegen sag ich nur vom Zugucken ist das spiel für mich nen flop. Wenn ich es evtl mal teste wirds vielleicht bischen besser.

Das „Wie kann man nen Spiel bewerten“ bezog sich nicht auf eine persönliche meinung einzelner user. Sondern das es Offiziell auf großen websiten wie Metacritic geworben wird. Das find ich weird, das es eine Metracritic gibt BEVOR das spiel released ist.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von WaifuJanna
Irina Moritz

Das war eigentlich eher so gedacht: Die leute sehen den trailer und sind im hype fieber und bewerten das Spiel gut

Sie können das Spiel noch nicht bewerten. Es sind nur die Pressewertungen zugelassen, die das Spiel gespielt haben. Die User-Wertungen von Metacritic sind bis zum Release geschlossen.

WaifuJanna

ok dann hab ich da was falsch verstanden. Dachte da könnt einfach jeder nen account erstellen und nen score abgeben.

Chris K

Also dein Kommentar „fühlt“ sich eher so an als würde dir jemand dein Lost Ark wegnehmen. Das sind doch 2 völlig unterschiedliche Spiele mit teils anderen Zielgruppen. Mal abgesehen davon – Steam ist die einzig messbare Plattform. Es gab bereits andere Spiele mit mehr als 1.000.000 Spieler vor Lost Ark – stell dir vor. Elden Ring erscheint auf allen gängigen Plattformen außer der Switch.
Ich persönlich freu mich auf Elden Ring, der Hype ist mir aber dennoch zu groß.

WaifuJanna

Ne ich wär froh wenn nen paar spieler überrennen, damit die queue sich bischen entlasted. Ich finds nur komisch das leute sich auf nen singleplayer spiel hypen. Nachdem flop von CyberPunk. Ich verstehe den „Knackpunkt“ nicht. Wieso Eldenring. Die leute tun so als ob es der heilige grahl ist. Und die leute tun immer so als ob sie die Story feiern.. Leider feiern heutzutage die wenigsten leute die Story. Selbs die Epische Story von Lost Ark. Das macht mich traurig das selbst manche Twitch Streamer einfach Escape Spammen und die Cinematics überspringen. Aber dan tun sie alle so als ob sie auf Elden Ring gehype sind. wenn sie in wirklichkeit null für die story in games intressieren. Wenns in Elden Ring ein „Skip“ Button gibt, werden die leute da ebenfalls durchrennen.

Und das ist das was ich nicht verstehe. 90% der spieler spammen Skip. Und diese attitude is Genre :bergreifend. Egal ob Indie Games wie TemTem, MMORPG wie Lost Ark, Shooter wie Outriders, oder RPG’s wie Divine Divinity.

Gibt es einen „Skip-Cinematic“ button. drücken die leute den. Aber tun dann so als ob sie „keine spoiler wollen“ oder „sich für die story intressieren“.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von WaifuJanna
Compadre

Mit diesem Kommentar unterstreichst du eigentlich recht gut, wie wenig du in der Materie bist.

Miyazaki ist eine fckn Legende unter den Spieleentwicklern. Seine Spiele sind ausnahmslos überragend. Sie sind Grundlage für ein ganz neues Genre seit her, „Soulslike“ Spiele, während seine Spiele dabei nie erreicht werden.

Ja, für jeden, der dieses Genre gerne spielt, ist FromSoftware der heilige Grahl. Auch wenn du diesen „Knackpunkt“ nicht verstehen willst oder kannst. Die finale Bewertung muss natürlich trotzdem jeder für sich finden, aber die Vorzeichen stehen aktuell so, dass Miyazaki hier sein Meisterwerk abliefert. Und wenn das der Fall sein wird, dann wirst du damit leben müssen, dass das Spiel Brett ist, auch wenn du damit offensichtlich ein Problem zu haben scheinst.

Compadre

Wie kann man bitte nen Spiel bewerten bevor es überhaupt gespielt zu haben…

Die Frage ist, wie man einen solchen Kommentar abgeben kann, ohne zu wissen, dass sie Presseleute und Reviewer eben schon nach eigenen Angaben 100+ Stunden spielten, bevor sie ihr Review abgaben.

Naja soll jeder zocken wo er bock drauf hat. Aber Elden Ring wird nichtmal ANSATZ weise 1.000.000 Auf Steam Knacken. Wenn die 200.000. Kriegen können sie schon glücklich sein.

Das ist btw. so rein gar kein Argument dafür, wie gut ein Spiel ist Spiel ist, sondern sagt meistens lediglich aus wie zugänglich ein Spiel ist und wie sehr es die breite Masse anspricht.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Compadre
WaifuJanna

Also wenn die Breite mase ein spiel nicht feiert. dann kanns auch nicht so gut sein. sons würden es ja viele spielen. Ich weis ja nicht wie du auf steam so guckst. Aber wenn nen Spiel mehr als 50€ Kostet und wenige spieler hat, dann kauf ich es mir in der regel nicht. Es sei den die reviews sind extrem gut. Aber selbs dann, Review Bombing….

Und ja die Reviewer, die sind auch im hype fieber. bzw in der „honeymoon“ phase. Ich warte auf eine Neutrale Review, bestenfalls von einem Spieler der zuvor nie ein FromSoft Game gespielt hat. Der nicht einfach nur das Spiel feiert weil „Trailer“ oder weil „FromSoft“ oder weil „Twitch Hype“.

Aber ist ja Obvious das wenn jemand nen Spiel bewertet der auch Dark Souls gefeiert hat, das er Elden Ring gut findet. Jetz zeig mir aber jemand der Dark Souls scheise fandet und sogar refundet hat. Wird der Elden Ring mögen? Wenn ja, dann gut. Wenn Nein. Dann haben wir den Salat. Das game is ja kein addon oder so. das nur von Dark Souls leuten gefeiert werden soll. Oder doch? Ne.

Es ist ein eigenständiger titel. Und da sollt man blind reingehen können, OHNE irgend nen anderen titel vom selben entwickler studio gespielt zu haben. Wenn du verstehst was ich meine.

Neowikinger

Ehrlich gesagt zeigen deine Posts, dass du dich nicht mit dem Spiel bzw mit der dazugehörigen Materie, wirklich beschäftigt hast. Du lässt hier Dinge vom Stapel, die entweder total aus der Luft gegriffen sind oder sich sogar widersprechen.

Compadre

Was interessiert mich die Breite Masse, wenn es um ein Spiel von FromSoftware mit weniger Zugänglichkeit als Tetris geht? Du führst hier „Argumente“ auf, die nicht entscheidend sind, wie gut ein Spiel ist.

Ich warte auf eine Neutrale Review, bestenfalls von einem Spieler der zuvor nie ein FromSoft Game gespielt hat.

Ja, sehr sinnvoll. Ich schaue mir auch immer Whiskey Tastings und Bewertungen von Leuten an, die noch nie zuvor einen Whiskey getrunken haben.

Dein Problem ist glaube ich ein wenig, dass du allgemein die objektive Qualität von FromSoftware Spielen nicht greifen kannst. Wenn ein Redakteur zu dem Entschluss kommt, dass „Dark Souls 3 scheiße ist“, dann würde ich mir eher um seine Jobbesetzung Gedanken machen als um sein Review.

Es mag sein, dass DIR oder anderen Leuten das Spiel nicht gefällt, aber das heißt nicht, dass das Spiel deshalb schlecht ist, sondern lediglich, dass dir das Spiel nicht gefällt.

Uebringens tust du das, ohne das Spiel gespielt zu haben, was du ja in deinem ersten Kommentar (fälschlicherweise) anderen vorwirfst.

Irina Moritz

Also wenn die Breite mase ein spiel nicht feiert. dann kanns auch nicht so gut sein. sons würden es ja viele spielen. 

Der Logik nach müsste Fortnite ein Spiel mit einer Wertung von 95+ sein und zu den besten überhaupt gehören. Es wird von sehr vielen gespielt und gefeiert.

(Abgesehen davon, dass Elden Ring noch nicht gespielt werden kann. Der Release ist heute Nacht.)

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Irina Moritz
Zarastro

bessere cinematics, gute story, „

Also bei aller Liebe für Lost Ark, aber die Story ist doch nun wirklich absolut generisch und das sage ich als jemand, der nicht die Dialoge bis Lvl 50 geskipped hat. Dito für die Cutscenen.

Irina Moritz

Ich glaube, du wolltest WaifuJanna antworten 🙂

Landskron

Du vergleichst LA mit Elden Ring, mach das nicht. Da verlierst du schon allein bei den Verkaufszahlen. 1 Mio verkaufte Einheiten bei ER wären ein Misserflog.

LA kann auch nicht nur durch F2P weiter betrieben werden. Da müssen auch ein paar „Idioten“ ( nett gemeint) richtiges Geld investieren.

Ich habe auch in CP mehr als 300h verbracht, es hat zwar seine Zeit gedauert bis es spielbar war.

Ich spiele auch LA, aber auch immer noch NW und bald auch ER. Zeit ist das Problem gerade, da kommen doch 3 Wochen Urlaub gerade richtig.

Alex

Lost ark und bessere Grafik? Mach dich nicht lächerlich, farbenfroher, ja, das nennt sich Grafikstil, nur weil Eldenring nicht deinen Geschmack trifft musst du hier nicht so ein Fass aufmachen, ich mag düstere Fantasy deutlich mehr als dieses pseudo knallige Asia Fantasy. Wäre mir auch neu das es da irgend eine allgemeingültige Definition in der Form gibt die irgendwie die Farbgebung behandelt.
Zum Kampfsystem, das ist halt so, das macht das Genre aus, das ist einfach so albern sich daran aufzuhängen, total am Thema vorbei, Hauptsache mal meckern.
Und nein ich spiel das Spiel nichtmal, bzw werde ich nicht spielen, aber deine Argumentation ist einfach total seltsam.
Kleiner Tipp hör auf von dir auf andere zu schließen.
Und Cyberpunk war auch kein Flopp, finanziell ein voller Erfolg und das Spiel war geil wenn man nicht auf den alten Konsole spielt und wird es immer mehr und ist ein perfekter Beweis das dein Argument unten „niemand will Story“ Schwachsinn ist, es gibt immer solche und solche, das hat selbst EA mittlerweile eingesehen nach dem Erfolg von Falen Order.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Alex
Marc

Sorry ich musste nach dem der Release war und ich genau Zahlen habe warten bis ich auf dein Kommentar antworte. Es hat 10 Stunden nach Release einen peak von fast 770k bekommen. „Wenn sie 200.000. Kriegen können sie schon glücklich sein“. Gut das ich nun darüber lachen kann. Auf den Rest will ich garnicht eingehen, dass haben schon andere für mich getan. Achja ich habe schon gestern herzlich über dein Kommentar lachen müssen und den unsinnigen Hate den du verbreitest

Nöpp

Naja soll jeder zocken wo er bock drauf hat. Aber Elden Ring wird nichtmal ANSATZ weise 1.000.000 Auf Steam Knacken. Wenn die 200.000. Kriegen können sie schon glücklich sein.

Ahja… 952,523 all-time peak und das nur auf Steam…

https://steamcharts.com/app/1245620#All

Wie kann man bitte nen Spiel bewerten bevor es überhaupt gespielt zu haben… 

Informier dich Bitte erst einmal über das Thema, bevor du weiteren quatsch erzählst und deinen unnötigen Hate verbreitest.

Krutoj

Auf die Bewertungen von Fachzeitschriften kann man leider eh nichts mehr geben. Wenn so viele 100er Bewertungen abgegeben werden, dann sieht man doch schon, dass da Fanboys getestet haben. Es kann mir keiner erzählen, dass die in diesem Spiel nicht einen einzigen kleinen Kritikpunkt finden.

Alleine, dass es nur einen Schwierigkeitsgrad gibt und, dass dieser schwer ist, ist schon ein Kritikpunkt. Klar das ist halt wie Fromsoftware Spiele sind. Aber trotzdem ist es ein Kritikpunkt, weil es für viele Spieler direkt ein Dealbreaker ist.

Compadre

Alleine, dass es nur einen Schwierigkeitsgrad gibt und, dass dieser schwer ist, ist schon ein Kritikpunkt.

Möglicherweise für Leute, die mit dem Genre nicht viel anfängen können. Wenn du dich auf die Soulsborne Mechaniken einlässt, dann wird dir recht schnell klar, weshalb es keine Möglichkeit gibt, das Spiel über Schwierigkeitsstufen einfacher zu machen. Und dann merkst du, dass es genau das ist, was das Spiel bezüglich seiner Schwierigkeit so gut macht, weil es dich dazu zwingt, den schweren Boss so lange zu versuchen, bis du ihn schaffst und nicht einfach nach dem vierten Fehlversuch im Menü auf „Schwierigkeit: Nur Story“ stellst. Das wäre in etwa so, würde ein Reviewer einer Formel 1 Simulation kritisieren, dass man mit dem Rennauto ständig im Kreis fährt. Das gehört zum Genre und das gilt es zu reviewen.

Miyazaki ist einfach eine lebende Legende. Seine Inspiration hierzu sammelte sich wohl schon Jahre wenn nicht gar Jahrezehnte seit den ersten Soulsborne Spielen. Gut möglich, dass das sein Meisterwerk wird und dann sind Spielebewertungen, die durch die Decke gehen, mehr als verständlich. Das finale Fazit ziehe ich natürlich auch erst später für mich selbst, aber prinzipiell würde es mich nicht überraschen, wenn das auch bei mir persönlich eine 100/100 wird.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Compadre
Mustafa Koc

Schon die Bewertungen zu Horizon Zero Dawn waren merkwürdig. Die (zumindest auf Deutsch) etwas peinlich wirkenden Dialoge, die in Foren von den Spielern bemerkt wurden, wurden vorher in den Tests kaum erwähnt. Alles fantastisch. Ich vermute mal, die Tester haben die Dialoge oft weggeklickt um schneller das Spiel durchtesten zu können. 😄
Und die etwas armselig wirkenden Zwischenszenen?

Cyperpunk? Bestes Open-World, das wo je gegeben hat.

Ich hab auch stark den Eindruck, dass unter „Open World“ eigentlich nur noch eine „große Map“ verstanden wird. Das ist heute dank moderner Technik aber eh kein Problem mehr.

Don77

Finde es ernorm schade und enttäuschend das Elden Ring keine deutsche Sprachausgabe bekommt und finde das auch ein Skandal das es in keine deutschen Test deswegen abgestraft wird. Bloodborne, Sekiro und Demon Souls Remake hatten eine top deutsche synchro und wenn ich ganze Zeit dort Untertitel lesen hätte müssen, hatte das mein Spielgefühl vorralem im Kampf selber doch sehr gestört. Verstehe es absolut nicht das in 2022 von einen AAA Publisher noch sowas durchgehen kann.

ThisIsThaWay

Naja, also da muss ich leider sagen, die Englische Synchro ist um weiten besser gewesen. Bei Bloodborne hab ich Anfangs erstmal ohne Ton gespielt einfach nur weil ich nicht wusste das ich das umstellen kann – von Deutsch zum Original. Also die Synchro war wirklich schlecht umgesetzt und Hand aufs Herz, die Synchronsprecher haben definitiv nicht den Anschein gemacht das sie Spaß an ihrem tun hatten. Mit der Originalsynchro war das Gefühl weit besser nachzuvollziehen.

Mal abgesehen davon, wieso sollten die überhaupt extra noch mehr Zeit und Geld investieren um eine kleine Gruppe von Leuten zu bedienen welche das Spiel sowieso kaufen werden? Das Thema Untertitel während dem Kampf lasse ich noch gelten. Aber letztendlich sind die Phrasen in den Kämpfen mehr ein kleines Brusttrommeln und nicht direkt Story relevant.

Zarastro

Ich freue mich immer über eine gute deutsche Synchro, aber bei Spielen wie ER kann ich das verschmerzen, einfach weil es ja keine interaktiven Dialoge etc. à la Witcher oder Dragon Age gibt.

Todesklinge

Ich sehe die Rettung für die Warteschlange in Lost Ark.
Fängt mit „E“ and und endet mit „lden Ring“, na wer kommt drauf? 😁

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Todesklinge
ThisIsThaWay

Dark Souls!

EsmaraldV

😂😂😂

WaifuJanna

Jane. auf Zinnervale hast du ab ca 500.000 Steam Spielern Warteschlange. Wenn abends knapp 1 million spielen. müssten also mindestens 500.000 Spieler nach Eldenring abspringen… Wird nie passieren. Zum vergleich Dark Souls III Hatte zu seinem peak „nur“ 130.000 Spieler… (Quelle SteamDB) . Wird sich leider Warteschlangen technisch nicht viel tuhen.

Selbst wenn 100.000 nach WoW, 100.000 nach Gw2, und 100.000 nach Elden Ring gehen… bleiben immernoch 700.000 in Lost Ark.

McPhil

Nice, genau die gleichen Wertungen wie bei Cyberpunk…
Aber Elden Ring gebe ich nach dem guten Netzwerktest einen Vertrauensvorschuss.

Nico

Cyberpunk hatte nichtmal ansatzweise solche wertungen…..

Irina Moritz

Cyberpunk liegt auf PC eig. bei 86. Auf Konsolen unter 60. Unsere Kollegen von der GP haben damals sogar eine Warnung ausgeschrieben, die von einem Kauf abgeraten hat.

McPhil

Die ersten Wertungen sahen genau gleich aus auch bei vielen gleichen der oben genannten Outlest. Mittlerweile sind die Wertungen natürlich angepasst.

Quelle: TwitterNibel @Nibellion (https://twitter.com/Nibellion/status/1335994727947186176)

VG247 10
The Gamer 10
VGC 5/5
GamesRadar+ 5/5
Windows Central 5/5
RPG Site 9
Game Informer 9
PCGamesN 9
IGN 9 PC
Gamer 78
GameSpot 7
GamesBeat 3/5

OC 92 (22 critics)
MC 91 (21 critics)

Irina Moritz

Das liegt unter anderem daran, dass CDPR die Review-Codes nur für die PC-Version verschickt hatte. Das hat zumindest zum Teil verschleiert, in welchem Zustand das Spiel auf den Konsolen war und welche Probleme es hatte. Gab eine große Diskussion drum und mehrere Outlets und YouTuber haben direkt abgelehnt, deswegen eine Wertung rauszugeben. Das Drama hat sich schon lange vor dem Release abgezeichnet.

McPhil

Deshalb sag ich ja, ich vertrau das From Software mehr da man Netzwerktest teilnehmen konnte und gesehen hat wie das Spiel läuft.

Zarastro

Angeblich soll es ja leichte technische Probleme bei ER geben, (glaube bei Gamestar hieß es, dass Spiel sei in 60 Stunden 2x abgestürzt) die aber nicht allzu sehr ins Gewicht fallen und vllt. auch mit einem Day 1 Patch gefixt werden.

McPhil

Ich lese es gerade auch. Komisch dass der Netzwerktest flüssig lief und jetzt zum Release haben alle Performanceprobleme.

T.M.P.

Bin da nicht so auf dem Laufenden, ist das mit dieser Sicherheitslücke in deren Games inzwischen wirklich gefixt?
Also wirklich wirklich, und nicht nur „Jaja, wir machen das schon.“^^

EsmaraldV

😍😍😍

Max Mustermann

Was das Level Design als auch die Architektur angeht, waren alle FS Soulsborne Games unschlagbar gut!
Warum sollte dieses Ausnahmestudio bei seinem ersten Versuch, eine Open World zu gestalten, scheitern?
Bin so heiss auf das Game!
Hype

Irina Moritz

Oh, bezüglich Level-Design in Elden Ring habe ich gute News für dich 😀

Mustafa Koc

Irgendwas stimmt da nicht. Ich schau mir lieber vorher ein paar Streams an.
Ich hab den Eindruck, dass da nur Fans bewerten (auch bei den professionellen Testern).

Gamestar meinte auch zu Cyperpunk „Night City ist ein Meisterwerk der Open-World-Kunst“.
Ja ne ist klar.

Max Mustermann

Dann warte du mal!
From Software hat bisher immer geliefert.

gymsharkk

hat CD Projekt RED ja eigentlich auch…. grins

Max Mustermann

From Software mit CDPR zu vergleichen ist nicht möglich, da FS ein Studio mit beständigen Werten und festen Zielen ist.
CDPR hat all das leider aufgegeben, um sich der Profitgier zu verschreiben, was man an der miserablen Qualität von CP2077 gesehen hat.
CDPR lügt was das Zeug hält und liefert halb gare Suppe, während FS einfach nur etwas ankündigt, es fertigstellt und auf den Markt bringt.

gymsharkk

Guten Morgen. Es sollte ja auch kein Vergleich sein, nur ein kleiner Seitenhieb. Wenn ich aber heute morgen die neusten News lese über die grossen Performance Probleme bei PC zu ER (rede jetzt nur von PC), dann muss ich über dein Kommentar schmunzeln… Hoffen wir mal FS patcht das Spiel schneller und besser als CDPR.

Gruss

Asator

Ich hab doch so schon keine Zeit….

Dying light, Total War Warhammer 3,…

Eldenring muss bisl warten.

Grinsekatze

Läuft ja nichts weg.

Klabauter

Ich freue mich schon auf das Content Loch im Sommer. Da werde ich mir Eldenring auch anschauen.

Wolve In The Wall

Pokémon Legenden Arceus ist auch mit 90 auf metacritic eingestiegen und hat von Fachzeitschriften/Onlinemagazinen reihenweise Bestwertungen bekommen. Am besten ist und bleibt sich immer selbst ein Bild von einem Spiel zu machen.
zum Glück erscheint Elden Ring bald – der Hype ist ja kaum noch zu ertragen. 🙈

Osiris80

BF2042 hatte auch teils 10/10 bekommen XD

Tarek Zehrer

Aber auch Wertungen zwischen 2-4. 😉

Zarastro

Also laut Metacritic lag der Durchschnitt bei BF2042 bei 68. Das ist schon ne ganze Ecke von Elden Ring entfernt.

Anonymous

Ich freu mich schon drauf 😊

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

56
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x