Der beste Legendäre Edelstein in Diablo Immortal und wieso ihn alle haben wollen

Der beste Legendäre Edelstein in Diablo Immortal und wieso ihn alle haben wollen

An den Legendären Edelsteinen in Diablo Immortal scheiden sich die Pay2Win-Geister. Doch welcher der begehrten 5-Stern-Edelsteine ist eigentlich der beste und was hat das Teil drauf? MeinMMO hat die Antwort.

Um welchen Edelstein geht es? Insgesamt lassen sich 6 Legendäre Edelsteine in eurer Ausrüstung sockeln und jedes Steinchen bringt einen eigenen, besonderen Effekt mit.

MeinMMO hat sich Tierlisten und Einschätzungen von Spieler angesehen und dabei trifft man besonders einen der ?/5-Stern-Edelsteine eigentlich immer ganz oben in der Liste an:

  • Blutgetränkte Jade
    • Erhöht Resonanz & Kampfwertung entsprechend Sternen und Edelstein-Rang
    • Erhöht euren verursachten Schaden um bis zu 8 % und eure Bewegungsgeschwindigkeit um 10 %. Der zusätzliche Schaden verringert sich, wenn ihr weniger Leben habt, auf ein Minimum von 4 %.
    • Ab Rang 5: 15 % bessere Chance, magische Gegenstände zu finden.
    • Ab Rang 3: Erleidet 2 % weniger Schaden, wenn euer Leben unter 50 % liegt.
diablo immortal legendäre edelsteine blutgetränkte jade

Wieso ist der Jade-Stein so stark? Der Edelstein gilt kurz nach Release von Diablo Immortal als extrem stark und passt außerdem zu jeder Klasse.

Ihr bekommt auf einen Schlag direkt 8 % mehr Schaden ohne Voraussetzungen. Selbst mit wenig Leben bleiben mindestens 4 % Schaden stehen, was ebenfalls schon ordentlich ist. Ein wenig Schadensreduktion gibts obendrauf.

Im Vergleich zu den meisten anderen Legendären Edelsteinen mit möglichen 5 Sternen ist „Blutgetränkte Jade“ nicht abhängig vom Zufall und das macht am Ende den Unterschied.

Möchtet ihr euch Details zu den Steinen im Video ansehen, schaut hier rein:

Diablo Immortal: Was sind legendäre Edelsteine? Fakten und Fundorte in 3 Minuten

Welche Legendären Edelsteine (?/5 Sterne) gelten auch als sehr stark? Ebenfalls ganz oben steht „Triefende Galle“. Ein Edelstein, der viel Abhängigkeit vom Zufall bietet, aber dafür über Zeit Schaden verteilt und auf nahe Gegner überspringt:

  • Triefende Galle
    • Erhöht Resonanz & Kampfwertung entsprechend Sternen und Edelstein-Rang
    • Angriffe haben eine Chance von 4 %, Gegner zu vergiften. Verursacht 25 % Basis-Schaden und 6 Sekunden lang pro Sekunde 263 Schaden. Stirbt ein betroffener Gegner, verbreitet sich das Gift. Ein Ziel kann nur alle 20 Sekunden vom Gift betroffen sein.
    • Ab Rang 5: 15 % bessere Chance, magische Gegenstände zu finden.
    • Ab Rang 3: Gift verringert gegnerische Bewegungsgeschwindigkeit um 6 %.
diablo immortal legendäre edelsteine triefende galle

Besonders in großen Gruppen sorgt die Galle für Terror. Durch die eher geringe Chance einer Vergiftung kommt dieser Legendäre Edelstein aber nicht an der Top-Jade vorbei.

Wie bekomme ich Legendäre Edelsteine (?/5 Sterne)? Es gibt 4 Hauptquellen für Legendäre Edelsteine:

  • Ältestenportale mit aktivierten Emblemen
  • Spieler-Markt
  • Ingame-Shop
  • Herstellung

Über die Ältestenportale mit Emblem habt ihr immer eine Chance auf Legendäre Edelsteine. Um eine Chance auf die guten ?/5-Stern-Edelsteine zu haben, müsst ihr allerdings ein „Legendäres Emblem“ einsetzen. Diese Embleme könnt ihr im Shop kaufen oder begrenzt beim sogenannten „Hilt-Händler“.

Die 5-Stern-Steine können jedoch auch als 1-Stern-Edelstein droppen mit verringerten Werten bei Resonanz und Kampfwertung. Deswegen schreiben wir das „?“ mit an die Edelsteine.

Die tatsächliche Chance auf einen „echten“ 5-Stern-Edelstein ist verschwindend gering.

  • 4,5 % Chance für einen ?/5-Stern-Edelstein
    • 1 % Chance, dass dieser Edelstein 5 Sterne hat
    • 75 % Chance, dass dieser Edelstein 2 Sterne hat

Auf dem Spieler-Markt bieten andere Spieler ihre gefundenen Edelsteine für Platin an. Für die richtig guten Steine müsst ihr jedoch sehr tief in die Tasche greifen. Zum Zeitpunkt des Artikels kostet eine Blutgetränkte Jade mit 4 Sternen 320.000 Platin auf dem Server El’Druin.

Manchmal bringen euch Angebote im Echtgeld-Shop ebenfalls einen Legendären Edelstein. Kurz nach Release findet ihr bei den Items „Besonderheiten“ für 25,99 Euro ein Paket mit dem Legendären Edelstein „Segen der Würdigen“ mit 2 von 5 möglichen Sternen. Embleme und Edelsteinstaub gibts dazu.

diablo immortal legendäre edelsteine segen der würdigen kaufen

Außerdem könnt ihr die Legendäre Edelstein beim Juwelier auch herstellen, braucht dafür aber viele wertvolle Ressourcen.

Die Legendären Edelsteine mit 5 von 5 Sternen befeuern aufgrund ihrer absurden Seltenheit die Diskussion um Pay2Win in Diablo Immortal.

Die Hauptboni – also die besonderen Effekte – sind jedoch auf allen Steinen gleich und der Vorteil eines Edelsteins mit 5/5 Sternen hält sich in Grenzen.

Lasst uns gern ein Kommentar zum Thema da und schreibt uns, welcher Legendäre Edelstein euer Favorit ist. Wollt ihr lieber wissen, welche Steine ihr für euren Totenbeschwörer braucht, dann schaut hier vorbei: Diablo Immortal: Totenbeschwörer-Build verteilt brutalen Schaden – Fähigkeiten, Attribute, Ausrüstung

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Luripu

Ja man bekommt genau 12 legendäre Embleme pro Jahr vom Hilt Händler.
Das reicht nicht mal für die 50er Pity auf einen ?/5 Stein.

Zum Vergleich:Wenn ich 12 Monate täglich Genshin spiele und jeden Event mitnehme,
komme ich auf garantierte zwei-drei 5/5 Sterne Charaktere.
Das ist ein legendärer Unterschied zu Immortal.

FlyingAngel

Hab das Spiel jetzt seit Release gespielt und mittlerweile ist bei mir totaler Frust eingetreten, die paar Euro für Battle Pass waren auf jeden Fall vertretbar, bin ja immer noch einer der selber auch nicht umsonst Arbeiten würde.

Aber mittlerweile besteht das Spiel ja nur noch aus immer den selben Aktivitäten mit immer den selben 4 Skills + primär Angriff. Das ist dermaßen langweilig das sich selbst der Abschluss eines Dungeon, Ältesten-Portal, Boss Kampf, Pfad des Blutes, oder was auch immer total öde anfühlt.

Wegen mir können Leute da hunderte/tausende von Stunde/Euro reinstecken, aber nach einer gewissen Zeit ödet es einfach nur noch an.

Bin aktuell Paragon 12 und werde das Spiel nun bei Seite legen, guter Versuch und für ein paar Stunden sehr unterhaltsam, aber auf Dauer einfach nur lästiger, sinnloser Grind, den sich die RL Looser mit Euro verschönern.

Als Tipp: F2P für ein paar Stunden definitiv ein echt gutes und schönes Spiel, alles darüber hinaus kostet Nerven, Zeit oder Euro.
Wer eines von denen 3 hat, wird seinen Spaß haben 😉

Xant

8% Schaden mit 2% Schadensreduktion wobei die 8% bis auf 4% (?) runtergehen können hört sich für mich aber nicht nach einer p2w garantie an.

Verstehe das drama leider nicht ganz wenn es sich hierbei um das „beste“ gem handelt.

Gibt es da noch andere Möglichkeiten die mehr vorteile bringen?

Ich fand das 1-Stern gem viel besser welches flat 5% mehr schaden gibt dafür steckt man aber 5% mehr schaden ein und auch noch 1% krit rate dazu bekommt

Luripu

Das P2W dieser Edelsteine sind nicht die legendären Eigentschaften,
sondern die hohe Resonanz+Kampfkraft die sie gewähren.

Resonanz erhöht alle deine Attribute.
Wenn ein 1*Rang 1 dir 15 Resonanz gewährt
und ein 5* Rang 1 100 Resonanz,
dann ist das schon ein großer Unterschied.
Auf 6 Slots gerechnet stehen 90 Resonanz 600 gegenüber.
Dazu kommt noch die höhere Kampfwertung die man für höhere Mobs braucht.
Das ist alles nur auf Rang 1 denn es geht bis Rang 10 und der Unterschied wird immer größer.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx