Das sagt Ihr Hüter zu der neuen, irren Story-Wendung in Destiny 2

Die Story von Destiny 2 wird in dieser Woche mit einer besonderen Cutscene weitergeführt. Die MeinMMO-Community hat schon kräftig kommentiert und diskutiert, was sie von der neuen Entwicklung hält.

Da hatten die Leaks doch mal wieder Recht: Seit dem Weekly Reset vom 18. Dezember ist eine neue Cutscene in Destiny 2 live, die bereits vor einiger Zeit inoffiziell ans Licht kam.

Nachdem sich die Hüter schon fragten, wann die Szene denn endlich offiziell im Spiel zu sehen sein wird, könnt Ihr sie seit dieser Woche bewundern, wenn Ihr den Hof der Königin besucht. Einige von Euch haben Ihre Audienz schon hinter sich oder haben unseren Artikel zum Thema gelesen und kommentierten bereits fleißig.

Hier wollen wir Eure Kommentare zu der neuen Wendung aufgreifen. Seid Euch jedoch bewusst, dass es hier um die Story geht. Wollt Ihr nicht wissen, wovon die Cutscene handelt, solltet Ihr nicht weiterlesen!

d2 uldren dead titel (1)

Die MeinMMO-Hüter hecken schon ihre eigenen Theorien aus

Das sagen die Spieler auf MeinMMO: Viele von Euch haben sich schon unter unseren anderen Beiträgen zu der Wiedererweckung von Uldren zu Wort gemeldet und auch dieses Mal habt Ihr Euch nicht zurückgehalten.

Während sich Eure letzten Kommentare in den anderen Artikeln eher darum drehten, den Tod von Cayde-6 zu rächen, kommt der Dunkle Prinz dieses Mal ein bisschen besser weg.

Nutzer vvV AmNesiA Vvv scheint jedoch noch immer einen kleinen Groll zu hegen: „Wenn es nach mir ginge, dann würde ich Uldrens Geist zerstören und ihn ins Jenseits befördern. Ich mag seine Hackfresse nicht und am Ende ist er für Caydes Tod verantwortlich. Egal, ob er sich daran erinnern kann oder nicht. Auf „unzurechnungsfähig“ plädieren oder wie? Nee, der gehört nicht zu uns Hütern. Meine Meinung.“

destiny-uldren-sov

The Loki scheint Uldren eine Chance geben zu wollen: „Was ist, wenn jeder Hüter vor seinem Hüterleben ein riesengroßes Arschloch war oder Serienkiller. Was ist, wenn unser Char ein riesiges Arschloch war, welcher den Tod von vielen Unschuldigen auf dem Gewissen hat?“

Yolo Trololo findet hingegen Gefallen an der Story: „Cayde hat doch gesagt, dass derjenige, der ihn umbringt, der neue Anführer der Jäger wird. Und jetzt weckt ein Geist Uldren wieder auf (der sich danach nicht an sein früheres Leben erinnern wird). Immerhin ist Uldren ein Kämpfer. Nach sowas suchen die Geister doch. Finde ich recht krass und unterhaltsam, diese Wendung. Da werden Erwartungen und das Gut/Böse-Schema mal so gar nicht bedient.“

cyber ernennt sich selbst zu Uldrens Bodyguard: „Er ist nun selber ein neugeborener Hüter. Einer von uns. Jeden, der das nicht versteht und ihm ein Haar krümmen möchte, müsste ich persönlich mit meiner Goldenen Kanone an die Wand aufdampfen. Callum lässt grüßen. #teamuldren #uldrendidnothingwrong“

André Wettinger traut hingegen Mara Sov nicht über den Weg: „Ist aber storytechnisch übel. Die Queen kocht ihr eigenes Süppchen. Da ihr Bruder vom Reisenden erweckt wurde ist dies nicht gerade prickelnd für sie. Kannst sagen, er wurde assimiliert.“

destiny-königin-mara-sov

Dem stimmt Z3ratul zu: „Ich denke, dass die Erweckung von Uldren als Hüter Teil des Plans von der Königin ist. Ich dachte mal gelesen zu haben, dass die Königin einen Geist „manipuliert“ hat der bereits seit Jahrhunderten auf der Suche nach seinem Hüter ist und eben dieser Geist hat nun Uldren erweckt.“

Psycheater scheint erst einmal abwarten zu wollen, was Bungie noch in petto hat: „Ich bin echt mal gespannt was Bungie aus diesem unglaublichen Story Potenzial macht.“

Ihr könnt gerne weiter kommentieren: Was glaubt Ihr, was Bungie mit der Story noch vorhat? Was würdet Ihr Euch wünschen?

Destiny 2: Hüter rätseln nach Story-Twist über diese 5 Fragen
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
185
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
99 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
JamMamela

Cayde 6 ist vielleicht nicht so nett wie alle denken.
In dem neuen Strike wenn man den Panzer zerstört hat sagt der Hohn Boss das cayde es nicht anders verdient hätte denn er hat sie alle gefangen genommen hat und sie zu Sklaven gemacht hat.

Wenn man sich das vor Augen hält war die Arena aus d1 nur ein Trainings Areal für alle Neulinge die sich an den Gefangenen bedient haben, denn nur dafür sollte das Gefängnis der alten dienen, um Hüter stärker zu machen.
Was wäre das für ein Leben?

Denn am Ende schreibt der Sieger die Geschichte!

Shadows of Yor

Find die Idee mit Uldren ziemlich spannend, da er meiner Meinung nach einer der interessantesten Destiny Charakter ist.

Durch seine Erweckung als Hüter bietet, sich auch viel Spielraum für Konflikte und Weiterentwicklungen (oder Charakterbildung) insbesondere für unseren eigenen Hüter. Da ich mal gelesen habe, dass Uldrens Geist den besten Hüter aller Zeiten auswählt.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Hass unserer Hüter so plötzlich verschwindet und sie ihn dann noch als Anführer akzeptieren. Das führt zu Streitigkeiten und könnte wie ich finde auch erklären, warum die Hüter sich (laut Leak) der Dunkelheit hingeben.

Jokl

Da ja auch spekuliert wird wer den Jäger Posten übernimmt, ich könnt mir da den Vagabunden ganz gut vorstellen :), natürlich erst wenn er sein Gjallahorn wieder hat 😀

Shadows of Yor

Soweit ich weiß, ist der Wagabund eher ein Warlock mit Titan und Jäger Fähigkeiten. Außerdem würde Zavala ihn niemals im Turm lassen.

Jokl

Wäre doch mal na Ansage, willkommen in Destiny3, Story brauchen wir nicht, war eh immer fürn Arsch :), happy gunplay

TheDivine

Finde ja grad die Storyidee von reddit genial.

Uldren wurde zum Hüter da er eigentlich alles erfüllt hatte was lt. dem Sprecher einen Hüter ausmacht.

Devotion, self sacrifice, death.

Auch wenn er von Riven korrumpiert war hat er schlußendlich alles nur für Mara getan.

Marki Wolle

Er hat Cayde also nur für Mara getötet, das wird Cayde ja freuen, hatten Mara und Cayde ja nicht wirklich viel miteinander am Hut.

TheDivine

Wäreb wir nicht im Gefängnis gewesen wär er evtl noch am Leben.
Keine Ahnung, aber es wär ne erklärung weshalb Uldren zu nem Hüter wird.

Jokl

Die Frage fand ich von Anfang an Interessant, wußte der oder die oder dasjenige, das Cayde da sein wird! Denn es war ja offensichtliche eine Falle für ihn, am Start sagt er wir teilen und auf, was wenn wir Caydes Weg genommen hätten :). Der Plan wirkt doch sehr auf Zufall ausgelegt, um gezielt einen bestimmten Hüter zu ermorden!

press o,o to evade

mir sind spielspaß und friendgame wichtiger als die story!

immerhin machen sie ja das beste draus die reboots und cuts miteinander zu verknüpfen!

Loki

D1 und Story, ernsthaft? Ich rede nicht von Grimoire Karten. Gerade Vanilla Destiny war doch absolut Groschenroman.

DerFrek

Aber es war ein komplett neuer Groschenroman ^^

Theoverlord1090

Ich mag den Kerl auch nicht aber das ändern kann ich auch nicht also tada ein Hüter würde geboren…. Zu mara..
mara hat genau mal ein Geist manipuliert das stimmt…. Mara sov hat aber auch die Zukunft gesehen mit mehren Ausgängen… Bis jetzt hat alles so geklappt wie sie es gesehen hat…. Ich freue mich auf weiter Inhalte und destiny muß ich mal sagen war noch nie so geheimnisvolle top an bungie und allen andere die es heraus gefunden habe… Mein guide Server glüht vor Inhalten..

no12playwith2k3

Also Storywendungen sind mir herzlich egal. Ich liebe die Funktion, Cutscenes überspringen zu können. Einzig froh bin ich darüber, den nervigen Kasper Cayde-6 nicht mehr hören zu müssen, außer in Strikes und so ’n Mist.
Ich will lieber folgendes: Storymission. Direkt losballern und nicht erst 5 Minuten bis zu den ersten 5 Gegnern latschen und dabei dämliches Gelaber hören. Und zwischendrin auch. Und in den Cutscenes sowieso. Cutscenes sind was für Final Fantasy und Konsorten und nicht für Spiele, wo der Finger am Abzug zuckt…

Ich riskiere es auch, diese Meinung exklusiv zu vertreten.

Lucy in Disguise

Ja das fällt mir in letzter Zeit auch immer mehr auf. Es dauert einfach zu lange, bis man endlich losballern kann. Sogar im Schmelztiegel wünsch ich mir bereits einen Sparrow um schneller bei den Gegnern zu sein ????

Loki

Jeder wie er mag. Ich bevorzuge beim ersten Mal zocken Cutscenes, ein bisschen Story muss schon sein. Klar gibt es Spiele bei denen es völlig egal ist, z.B. Doom was einfach einen völlig anderen Flow hat als Destiny. Selbst bei Hotline Miami find ich die mini Story Sequenzen gut.

v AmNesiA v

Jo, 100%.
🙂

Chriz Zle

Hotline Miami <3
Bester Soundtrack, und das Spiel war so herrlich erfrischend OldSchool ^^

Lucy in Disguise

Ich bezweifle ja leider, dass Bungie mit der Story etwas geniales zaubern wird.
Was ich mir damals bei Cayde alles ausgemalt habe, wie, wer, wo und wann… Pustekuchen. Cayde wurde einfach wie im gezeigten Trailer von Uldren abgeknallt. Ende.
Aber Uldren als neues Oberhaupt der Jäger-Vorhut? Bei Gott, nein. Und wenn doch, dann soll er bitte den ganzen Turm außeinander nehmen und die letzte Stadt von innen heraus ins Chaos stürzen und wir ziehen endlich allesamt auf die Farm ????
Als Sahnehäubchen wünsche ich mir noch einen brillant-apokalyptischen Endkampf zwischen Mara Sov, dem Reisenden und uns Hütern.
Okay, das war übertrieben aber egal, Potenzial ist auf alle Fälle gegeben… Bitte macht was draus ????

v AmNesiA v

Danke. 🙂
Ich bezweifle es und es würde mich sehr wundern, wenn Uldren einen Platz in der Vorhut einnehmen würde. Das passt einfach nicht.
Dazu muss man schon einiges zum Schutz der letzten Stadt beigetragen haben, so dass man sich diesen Platz auch verdient. Zavala und Ikora werden ihn wohl kaum mit offenen Armen empfangen und ihn direkt auf Caydes Platz setzen. Das Vertrauen muss man sich über längere Zeit erarbeiten.
Selbst wenn er uns (oder wohl eher dann Mara Sov) am Ende helfen sollte, um den Fluch der Träumenden Stadt zu beenden. Das ist Erwachten Territorium und nicht Teil der letzten Stadt. Ich könnte mir vorstellen, dass er ein neuer Kontakt/NPC für die Erwachten wird, der einfach schnell dahingeklatscht wird und im
Spiel letztendlich kaum eine Rolle spielen wird. So wie Ana Bray mit Kriegsgeist.
Und wie und wann genau dieser Story Twist ins Spiel eingebaut wird, steht auch noch in den Sternen. Wo soll das denn eingebaut werden? Im nächsten Jahrespass Inhalt, bei dem es primär um den Vagabunden gehen wird? Weil das würde vom Zeitraum her passen, wenn es um die Beendigung vom Fluch geht. Aber davon steht nix im Content Plan, dass da neue Story kommt oder?
Ich glaube das Thema wird heißer gehandelt, als es letztendlich sein wird. Wir reden hier schließlich von Bungie. Wie Osiris und Ana Bray eingebettet wurden, haben wir ja gesehen. Und das war jetzt nicht wirklich Oskarreif.

Loki

Ich sehe auch nicht dass er gleich der Häuptling der Jäger Vorhut wird. Nicht mal wir haben den Platz angeboten bekommen, und wir haben schon einen gewissen Ruf als Killer und Retter von allen.

Kann mir gut vorstellen, dass er nichts mehr mit dem alten Uldren geistig zu tun hat, allerdings dennoch aufgrund seines Körpers einfach erstmal ausgestoßen wird, und dann sich dann das Vertrauen erarbeitet. So dass er als richtiger Hüter angesehen wird.

Aber wie du schon sagtest, Bungie hat auch schon Osiris verkackt.

dh

Jäger wählen ihre „Vertretung“ in der Vorhut durch die Mutprobe aus. Diese wird entweder von der amtierenden Jägervorhut gestellt, oder die Jäger machen unter sich eine neue aus, wenn due alte nicht auffindbar ist (z.B. Andal und Cayde).

Titanen und Warlock Spieler bekommen die Position nicht, weil sie keine Jäger sind. Jäger Spieler müssen sich an die Mutprobe halten. Wir haben Cayde weder selbst getötet, noch wissen wir, ob wir die Mutprobe verloren haben, die in der von Bungie im Vorfeld zu Forsaken erwähnt wurde.

Kurz und knapp, nach allem was wir wissen ist Uldren der Charakter, der die Mutprobe am ehesten abgeschlossen/verloren hat.
Wird er den Posten bekommen? Eher nicht. Die Vorhut leitet einen Großteil der Hüteroperationen und die Vertretung erfordert Erfahrung, welche Uldren nicht hat.

Fly

Das wär ja noch schöner, im Turm zu versauern und andere Hüter koordinieren. Wo wir doch selbst gerne mal die Regeln der Vorhut (namentlich: Zavalas Regeln) brechen oder ignorieren.^^

Scofield

Also bitte anna brey is bae. Aber Spaß beiseite bungie‘s „Kreativität“ nach wirst du da wohl richtig liegen.

KruemmelKrieger

*Anna Brey = Anal Bae

Scofield

Du Schlingel xD

dh

Kennst du den Loretext der Einäugigen Maske? Es ist den Geistern in erster Linie egal, wen sie beleben, solange der Charakter entsprechend gute Eigenschaften aufweist.
Zavala hätte in seinem früheren Leben der gefürchtetste Kanibale sein können, den es je in Amerika gab, Ikora eine drogenabhängige Prostituierte. Und Cayde? Der war sowiso in sehr viel zwielichtiges verstrickt.
Auf der anderen Seite gab es Hüter eie Yor und Callum. Letzteren wollte sein Geist ja bis zu seinem Tod wieder in die richtige Bahn bringen. Auch die Warlords waren üble Risen, hätten aber in ihrem ersten Leben den Friedensnobelpreis bekommen können.

Für Uldren geht es einmal komplett neu los. Alles, was er tat, kann man ihm nicht mehr anrechnen, sofern die Erwachten/Königin nicht ihre Finger im Spiel hatte und er mit seiner alten Persönlichkeit und Erinnerungen zurück kommt.
Pulled Pork hat seine Loyalität, seinen Intellekt, seinen Mut,seine Opferbereitschaft und seine Fähigkeiten zu überleben gesehen, alles Dinge, die laut dem Sprecher Hüter auszeichnen.

Kurzfassung: Du laberst Müll.????????????????????

v AmNesiA v

Sehr geehrter dh,
ich danke Dir für Deine Belehrung zum Thema der Geister, wen sie wiedererwecken und was ein erweckter Hüter in der Vergangenheit gemacht haben könnte und dass er sich an nix davor erinnert.
Diese Dinge sind mir, wie Du Dir bestimmt vorstellen kannst, auch ohne Deine Auflistung durchaus bekannt.
Kurzfassung: Dein Kommentar hat für mich keinen Mehrwert. ????

dh

Nicht mein Problem.????????????????????????????????

v AmNesiA v

Siehste, ein Problem weniger für Dich. Ist doch super.
Schön, dass wir uns hier einig sind. ????????
Ich wünsche Dir einen wundervollen Donnerstag. 🙂

dh

Ich dir auch.????

Norm An

Er nervt jetzt schon mit seiner Art, hat Potenzial zum nervigsten Charakter zu werden.

strohmiExotic

Himmel, Arsch und Zwirn. Ich versteh das Ganze nicht. Uldren wurde doch von diesem Bessesenen Anus gefressen. Hat ihm dieser wieder ausgeschissen oder was? Und wer hat Uldren danach unter diese Kuppel gelegt? Irgendjemand spielt hier ein merkwürdig, makaberes Spiel,…. bestimmt diese Eris Morn, welche uns mit einem Eidolon verarscht.

Chriz Zle

Würde sagen du hast dann nicht mehr aufgepasst nachdem du den Fleischball in der Story vernichtet hast.
Denn beim sterben hat der Fleischball Uldren ausgespuckt und Petra und der eigene Hüter haben dann im Off (schwarzer Bildschirm“ Uldren erschossen. Wer es von beiden war, war unklar. Könnte der eigene Hüter gewesen sein, oder beide gemeinsam.
Ich konnte nur einen Schuss einer Handfeuerwaffe hören. Aber später wenn Petra einem dann die Vestianische Dynastie überreicht, dann sagt sie sowas wie „Du weißt was hiermit gemacht wurde“.

Nexxos Zero

Ich bin zwar immernoch der Meinung das der schuss defintiv NICHT von der Vestianischen Dynastie kam, alleine vom Klange her. Denn der knall klan nach ner Grosskalibrigen Wumme wie dem Pikass und nicht nach der Erbsenknarre, die Petra ihr eigene nennt.

Loki

Aus dramaturgischen Gründen hat Petra eine spezielle Dynastie mit mehr Wums, als die sie so sonst im Angebot hat.

Nexxos Zero

Eine Halbautomatik mittleren Kalibers mit der Durchschlagskraft und Soundkuliise eines schweren Revolvers des Kalibers .375?

Ja, ok, mach Sinn. Danke für die Erläuterung 🙂

Loki

Wie ein getuneter Opel Corsa , mit einem Endrohr was Lärm macht als wäre der Corsa ein Porsche 911 Turbo.

Nexxos Zero

Sooo ungefähr….

(Mal unter uns, nimm denn Auspufftopf einfach ab, mach genau so viel Lärm und is billiger)

EDIT: Und ausserdem wer will denn bitt einen 911 Porsche? Nen Shelby GT 500 oder nen Charger SRT währe mir persönlich lieber^^

Loki

Hab eine viel bessere Lösung. Warte einfach bis der Auspufftopf einfach vor Rost während der Fahrt abfällt, wie es mir schon passiert ist. Zum Glück ist nichts passiert und kein anderes Auto ist drüber gefahren.

Nexxos Zero

Ist mir mal bei meinem Mofa passiert.
Bei dem Sound fühlt man sich für den ersten Moment echt hart Männlich…. bis einem einfällt dass man anhalten und das Ding wieder enisammeln sollte.

press o,o to evade

schweizer mofa fahrer hahha das gibts?

Loki

Du wirst lachen, ist bzw war. bei den u18 ziemlich Gang und Gebe mit dem Mofa rumzufahren.

press o,o to evade

schon klar, ich kann mir das aber schlecht vorstellen so mit dem mofa und den bergen 🙂

peugot 103 mit querstange voll frisiert

DerFrek

Fahren würde ich sowas auch nicht, man muss Porsche aber zugestehen, dass die Motoren einen echt guten Klang haben.

Loki

ich, und zwar ohne zu zögern. Was willst du denn bitte mit den PS Monstern, sobald du eine Kurve fährst musst ja Schiss haben dass das Heck ausbricht.

Bin schon mal ein Mustang GT gefahren, der hatte auch genügend PS unterm Arsch. Allerdings war es eben nur ganz nett und nicht „boah wie geil“.

Wenn ich die Wahl hätte, dann definitiv den Porsche vor einem Muscle Car. Würde sogar ein Nissan GTR einem Muscle Car vorziehen. Allerdings habe ich weder die kohle für das eine noch das andere Auto ;).

Nexxos Zero

Hm… du versthst das nicht, bei so nem Buliden gehts doch genau darum dass man auch ruhig fahren kann, und trotzdem die Kraft geniessen kann.
Klar kanst du den mit Bleifuss drücken bis du deine Zähne an der Lunge spührst (hab ich mal erlebt) aber mich freut an den Wagen halt, das man nicht mal damit angeben muss, weil jeder der Ahnung davon hat weiss was bei so nem Wagen drunter steckt. (klar weiss man bei nem Poorsche auch, aber ich mag die Sportwagenbauform nicht)

Ausserdem sind die beiden noch eingermasen Sanft, ich meine der GT500 hat Standard 540 PS und der SRT8 kommt mir 490 auf acht Kolben daher.

Online findet man Spinner die ne 1200 PS Corvett basteln. DAS nenn ich dann übertrieben. Ausserdem, jedem das was er mag^^

Fly

Und ich bin der Meinung, dass man beide Schüsse gehört hat. Den wuchtigen Knall der Pikass und das kleine „Zirpen“ der Dynastie.^^ Ich muss mir die Szene nochmal mit Kopfhörern anschauen, aber beim zweiten und dritten Char (beim ersten hab ich nicht genug aufgepasst) klang das für mich so.^^

Nexxos Zero

Ist auch mal ne Idee. Daran hatte ich bisher nicht gedacht.

Patrick BELCL

naja das uldren vom riesen anus wieder rauskam konntest du ja selber erspielen
drauf schießen bis es platzt ;’D

man sah ihn doch dort liegen nachdem man das ding zerstört hat

RaZZor 89

Bin jedenfalls froh das ich das geleakte Video damals nicht gesehen habe weil das hat mich schon gestern vom Hocker gehauen. Damit hätte ich nicht gerechnet und es hat Potenzial interessant zu werden. Bitte verkackt es nicht wieder Bungie

Psycheater

Wieder mal Danke an euch 🙂

Marki Wolle

Das Uldren direkt nach seiner Auferstehung wieder den Tod findet war dann wohl doch zu heftig???????????? Obwohl das Titelbild zu meiner Story am Besten gepasst hätte^^

Aber das jemand anderes außer Uldren die Jäger Vorhut übernehmen kann, halte ich für durchaus plausibel. Z.B. Ana Brey, Shiro-4, Petra oder Shin Malphur als komplett Neuer NPC, würde ja passen als Revolverheld.

Jedenfalls würde ich Uldren für nicht glaubwürdig halten, wenn sich jetzt seine Persönlichkeit nicht um 180 Grad gedreht hat.

Schließlich war er auch damals in D1 ohne äußeren Einfluss gegen uns Hüter.

RC-9797

Ich würde mir Shiro wünschen, Ana Brey ist jedoch eine legendäre und sehr mächtige Jägerin. Marcus Ren dürfte jedoch auch ein wahrscheinlicher Kandidat sein.

Justice

Ich denke seine Abneigung ging gegen alles was seine Schwester gefährden würde und evt hat er jetzt die Erkenntnis sollte er sich an was erinnern ( möglich ist es ) das sie ihn möglicherweise hintergangen hat oder benutzt und vlt ist Uldren die beste Quelle für uns ( oder doppelagent )

Marki Wolle

Zavala fragt Uldren nach den Posten der Jäger Vorhut und darauf
Uldren: UND WARUM SOLLTE ICH DAS TUN!^^

Fly

Petra darfst du streichen, weil keine Hüterin.^^ In den Turm könnte sie aber gerne kommen, am besten ins Quartier meines Warlocks… 😛

Marki Wolle

Wer sagt das der neue Jäger Vorhut Chef ein Hüter sein Muss? Außerdem hängen die Chefs laut Game sowieso immer nur auf dem Turm rum.

Rein von der Aufgabe her uns Loot auszuhändigen könnte auch der Putzroboter der neue Chef sein^^

Belpherus

Sollte Uldren die neue Jäger Vorhut sein?
Nein, auf keinen Fall
Uldren ist gerade erst erwacht, wir wissen nicht ob er sich erinnert wer er war oder nicht,
Und er ist immer noch der Mörder von Cayde. Zavala und Ikora werden doch keinen frischgebackenen Hüter dem sie nicht einmal Vertrauen können einen Teil ihrer Organisation anvertrauen
Zweitens war die Vermachung des Vorhut Posten an einen Jäger der Vorhut gerichtet, nicht an irgendwen der ihn tötet. Uldren war kein Jäger und schon garnicht von der Vorhut.
Drittens, je nach Erinnerungslage, wird er immer noch mit seiner Schwester im Bunde stehen wollen. Und Mara hat sich klar als geoutet, dass sie „kein Fan“ von unserem Reisenden ist und dem Licht.

cyber

Die Jägervorhut wird nach wie vor anders besetzt als bei Warlocks und Titans. Statt einem Voting gibt es die Sache mit dem „Venguard Dare“. Google mal danach. Byf geht auch in diesem Video darauf ein. https://www.youtube.com/wat

Nightstxlkerin

Was wenn Mara Sov damals wirklich in Uldren’s Kopf rumgespuckt hat und es gar nicht die Dunkelheit war?
Beziehungsweise, was wenn Mara Sov mit der Dunkelheit zusammen arbeitet?
So gern ich Mara auch mag, ich trau ihr nicht.
Und das die gute Eris Morn bei ihr war macht die Sache nicht besser, hat immerhin eine neue Form von Maria spendiert bekommen, zusätzlich wurde der Fluch der auf Eris lag gebrochen und nun ist sie für ihre Königin auf einer Mission ????
Und Uldren könnte sein Gedächtnis noch besitzen.
Normalerweise dauert es mehrere hunderte Jahre bis ein Geist einen Hüter wiederbelebt. Uldren ist die erste Ausnahme wenn mich nicht alles täuscht.
Was wenn diese frühe Wiederbelebung dazu führt das er sich noch an alles erinnert?
Vielleicht erinnert er sich jetzt wo er wieder bei klären Verstand ist an einen geheimen Plan von Mara oder an etwas von der Dunkelheit von der er infiziert war?
Vielleicht will er Rache, kommt zu uns auf den Turm und bringt das neue DLC ????

Meine persönliche Meinung zu Uldren lass ich mal außen vor, da kommt nix gutes bei raus ????

strohmiExotic

Uldren hin, Uldren her,… ich würde gerne nochmal Ghaul auf heroisch besiegen, um den Triumph abzuschließen,…. nur finde ich keine Möglichkeit dazu 🙁

Nightstxlkerin

Musst in den täglichen heroischen Story Missionen gucken. Da sollte der bei sein manchmal ????

strohmiExotic

ja, schon, aber ich hab noch nie etwas von „Ghaul“ in den StoryMissionen gelesen. Ich schau ja immer, um es nicht zu verpassen.
Genauso wenig finde ich die Mission, wo ich „die Stimme von Riven“ auf heroic für den Triumph machen muss.

Nightstxlkerin

Ähm die Story mit Ghaul heißt „Chosen“ also sowas wie Auserwählt ????
Die andere Mission „Ace in hole“ also Ass im Ärmel ????

strohmiExotic

hmm, da sag ich doch glatt: DANKEEEE 😀

Nightstxlkerin

Gern geschehen ????

Fly

War Ass im Ärmel nicht die Pikass-Quest und die letzte Forsakenmission sowas wie „No more words“? Oder verwechsel ich da irgendwas?^^

Nightstxlkerin

Ähm…das kann gut sein das ich da was verwechselt habe ^^

Chriz Zle

Die Mission ist doch seit gestern 18 Uhr aktiv in den heroischen?! Darfst dich halt nicht an dem Wort Ghaul festhalten.
Die Mission nennt sich „Chosen“ bzw. müsste dann im deutschen „Auserwählt“ heißen.

Nexxos Zero

Den Mist habe ich mir zum glück schon vor ner Weile gegeben, genau so wie Panoptes und den verseuchten Servitor, der Uldren Fettige Haarmähne als Zahnseide benutzen wollte. Bin ich froh muss ich mir das nicht nochmal antun.

Chris Brunner

Ich sehe das so:
Uldren hat Potential. Grade weil er so ein schlechter Charakter war, grade weil er wie so ein kriechendes Muttersöhnchen rüber kam. Eine starke Charakterwendung wäre eben hier Möglich. Er könnte sich vom meist gehassten zum beliebtesten Charakter entwickeln. Ikora und Zavala wirken meist vom Charakter her so Farblos, Uldren hingegen ist da anders.

Guest

Eben, seit Destiny 1 ist das so ziemlich der einzige Charakter, den man längere Zeit verfolgt hat, der mehrere Cutscenes bekam und auch irgendwie gefühlt eine Rolle spielte oder die Destiny Welt ein Stück weit veränderte. Die restlichen Leute hängen im Turm rum und melden sich höchstens mal per Funk zu Wort.
An den legendären Osiris will ich gar nicht erst denken…

Scofield

Der Drifter hätte eventuell noch Potenzial. Hawthorne juckt ja irgendwie auch keinen…

KingK

Der hat wiederum aber kein Interesse am klassischen Hüterdasein und schon gar nicht an der Vorhut. Der pfeift auf Regeln und bedient sich sogar klassenübergreifender Fähigkeiten.
Was der mit seiner Rückkehr und seinem Gambit bezwecken will und wofür der die ganzen Partikel braucht, wird sich wohl nächstes Jahr zeigen^^

Scofield

Echt? Wusste gar nicht das der einfach irgendwelche Fähigkeiten einsetzen kann. Klingt aber ziemlich badass. Das macht ihn für mich gleich noch 1000 mal interessanter als die vorhut Schlümpfe xD

KingK

Ja, der hat auch in die anderen „Schulen“ reingeschnuppert und sich somit nie auf Titan, Jäger oder Warlock festgelegt und fokussiert!

Fly

Zitat aus einer Gambit-Lore:
„Während die Hüter gegen die Besessenen in den Krieg zogen, während die neuesten Legenden der Stadt Aszendenten-Boden be- und Besessenen-Schädel eintraten, spielte der Vagabund den Warlock – was er nicht war, falls das nicht klar ist. Jedenfalls nicht nach normalem Verständnis. Er zog Stärke aus dieser Kuriosität und setzte Wissen ein, um das Verständnis seinem Willen anzupassen, und so hat dieser gerissene Bastard schon lange jegliche Klassenambitionen und die damit verbundenen Einschränkungen hinter sich gelassen.“ 🙂

Scofield

Danke für den Lore-Ausschnitt. Muss echt mal wieder anfangen lore zu lesen. Habe das seit D2 Vanilla aufgrund dessen das es ja nicht wirklich lore gab vollkommen fallen lasse.

Das macht den Drifter für mich sogar zu vielleicht dem interessantesten Charakter in D2. Seh schade, dass sowas nie auch nur im Ansatz im Spiel als Cutscene oder sonst wo gezeigt wird.

Fly

Kein Ding. 🙂 Jau die neuen Lore-Tabs lohnen sich schon, auch die über Uldren und Co.
Und der Drifter ist wirklich ne spannende Persönlichkeit, da empfehlen sich auch die Lore-Texte der Gambit-Rüstungen (die von Char zu Char nochmals unterschiedlich sind, wenn ich mich grad nicht irre).
Mit den Cutscenes hast du Recht, ich hoffe dass der gute mit Jokers Wild wenigstens irgendwas kleines in der Richtung bekommt..^^

Jürgen Janicki

Bin Auf jedenfall gespannt..

Peter

Arbeitet Amnesia für euch oder wieso wird der immer von euch erwähnt wenn es um die Meinung der Hüter geht? 😀

DrPuNk

Amnesia hat heikle Bilder vom Gerd 😉

Guest

:DDDDDDDD

strohmiExotic

das Bild, wo Gerd nackt den wöchentlichen Xur-Bericht verfasst? ,….. das hab ich auch 😀

chevio

*kratzt sich am Kopf*

JimmeyDean

Wäre nicht überhaupt ein Bild von Gerd die eigentliche Sensation?=D

v AmNesiA v

😉

Gerd Schuhmann

In der Regel schreibt er einfach zitierfähige Kommentare. 🙂

Du suchst ja als Autor Kommentare, die

a) für sich selbst stehen können
b) auf den Punkt kommen
und c) idealerweise noch interessant sind und wo was dahintersteckt.

Wer so Kommentare schreibt oder viele Upvotes sammelt, der hat die besten Chance in so einer Zusammenfassung zu landen. Das hat mit persönlichen Kontakte nichts zu tun. 🙂

v AmNesiA v

Danke für die erneute Erwähnung. 🙂

Chriz Zle

Amnesia schreibt halt auch mehr wie „Boah was ein Scheiß“ oder „Find ich Kacke“
Er führt seine Meinung nunmal ausführlich auch aus 😉

André Wettinger

Nein, er ist nur ein weiterer Hexenmeister wo seit Jahren mit morgendlichen OpferRitualen Bungies Kerzenabteilung eine Darseinsberechtigung verschafft. Man munkelt Tholand sei nie gefallen…..????

press o,o to evade

lol!

Scofield

Mich interessiert in der Vorhut echt niemand. Außer Shaxx aber der zählt ja auch nicht zu denen. Von daher soll Uldren ruhig für Feuer sorgen.

KingK

So siehts aus. Shaxx for president! Der weiß schon, warum er ein Lord und keine Vorhut Pfeife ist^^

Loki

Wie geil wäre Shaxx als Oberhaupt der Vorhut.

Ikora: „Also wir haben jetzt einen Friedenspakt mit der Schar, Vex, Kabalen und den Gefallenen ausgemacht, um endlich Frieden in die Welten zu bringen. Wir sind sehr stolz darauf.“
Shaxx: „Nein, abgelehnt. Wir machen Mayhem und zerschmettern den Feind komplett. Wir müssen mehr Granaten schmeißen. Und der Hüter mit den meistens Kills bekommt eine Trophäe von mir. Sei bereit Hüter und sterbe nicht so oft“

Scofield

Ich glaube shaxx sagt mal sowas wie „ich würde vex milch trinken um wieder auf dem Schlachtfeld zu stehen“. XD

cyber

Ich finde sie super. Ich bin definitiv ein Befürworter der „Uldren vertritt Cayde-6 in der Vorhut“ Theorie.

Nexxos Zero

Du bist ja auch sein Persönlicher Bodyguard^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

99
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x