Destiny 2: Hüter rätseln nach Story-Twist über diese 5 Fragen

Laut eines geleakten Videos wird wohl bald eine Story in Destiny 2 fortgeführt, von der man eigentlich annahm, dass sie mit Forsaken beendet wurde. Die Community ist erfreut und spinnt Ihre ganz eigenen Theorien, wie die Geschichte weitergehen könnte. Der Twist wirft gleich 5 Fragen auf.

Spoilerwarnung: In diesem Artikel besprechen wir eine geleakte Cutscene, die eine große Storywendung andeuten könnte. Es ist noch nicht ganz klar, zu welchem DLC oder Update die Szene gehört.

Wollt Ihr also nicht wissen, wie die Story von Destiny 2 weitergehen könnte, bitten wir Euch, jetzt nicht weiterzulesen.

Diese 5 Fragen haben die Spieler

Nachdem viele Hüter das geleakte Video gesehen haben, haben sie ihre eigenen, spannenden Theorien aufgestellt, was die Wiederbelebung von Uldren Sov als Hüter für die Geschichte von Destiny 2 bedeuten könnte.

destiny-festival-2-uldren-titel

1. Wann spielt das Video zeitlich?

Diese Frage interessiert die Hüter brennend. Wenn wir wissen, zu welcher Zeit das Video spielt, können wir daraus schließen, wann wir mit dem Story-Twist im Spiel rechnen können.

Wie es aussieht, ist Uldren Sov in der Träumenden Stadt aufgebahrt. Um ihn herum ist alles ruhig, der Fluch scheint sich gelegt zu haben. Auch wäre es eine ziemlich dumme Idee, jemanden auf einem Schlachtfeld zur Ruhe zu betten.

Die Spieler gehen also davon aus, dass die geleakte Cutscene weniger mit der Story des ersten Premium-DLCs Die Schwarze Waffenkammer zu tun hat, sondern davon losgelöst ist. Vielleicht spielt das Video in einer Zeit, in der wir den Fluch der Stadt schon gebrochen haben.

Der Fluch könnte laut einer Theorie im Februar gebrochen werden. Damit würde anscheinend die Forsaken-Story beendet und mit Uldren ein neues Kapitel in der Geschichte von Destiny aufgeschlagen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

2. An was kann sich der Prinz noch erinnern?

Die spannendste Frage ist wohl, ob sich Uldren nach seiner Wiederbelebung durch den Geist noch an seine vorherigen Taten erinnern kann. Immerhin hat er nicht nur Cayde-6 auf dem Gewissen, durch Ihn wurde auch Riven befreit und der Fluch der Träumenden Stadt ausgelöst.

Bleibt Bungie bei der bisherigen Lore, wird sich der neue Hüter – wie wir selbst am Anfang von Destiny 1 – nicht an sein bisheriges Leben erinnern können.

Die Spieler können selbst entscheiden, wie viel Mitleid sie mit Uldren haben möchten: Er kann sich höchstwahrscheinlich an nichts erinnern, nicht einmal seine Schwester Mara. Alle andere Hüter im Turm, wo Uldren mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit irgendwann auftaucht, wissen aber, was er getan hat.

3. Wird UIdren der neue Jäger-Anführer?

Diese Theorie hält sich bereits so lange, wie bekannt wurde, dass Cayde-6 in Forsaken den Löffel abgibt. Und da war noch gar nicht klar, dass Uldren als Hüter wiederbelebt wird.

d2-forsaken-uldren-shot-destiny-2

Diese Träumerei, dass Ulderen der neue Jäger-Chef wird, erhält mit der Wiederbelebung neues Feuer. In der Marasenna-Lore wird zudem beschrieben, dass Uldren bereits in den frühen Tagen der Erwachten als Scout und Jäger agiert hat.

Zudem ist den Hütern bereits aus der Quest um die Ace of Space bekannt, welche Herausforderung Cayde-6 seinem Mörder gestellt hat: Wer auch immer Cayde umbringt, soll der neue Jäger-Anführer der Vorhut werden.

4. Ist der Geist im Video Pulled Pork?

Viel mehr noch als die Wiederbelebung von Uldren an sich scheint die Spieler zu interessieren, wer die Belebung durchführt. Die Hüter gehen davon aus, dass es sich bei dem Geist um Pulled Pork handelt, im Deutschen „Mettigel“.

Identifiziert wurde er durch seine auffällige Geisthülle, die in der Lore beschrieben wird.

Die Geschichte von Pulled Pork wird in der Destiny-Lore in dem gleichnamigen Artikel in den Geistergeschichten erzählt. Der Geist erhielt seinen Namen von Nkechi-32 und Agu, entweder zwei Hütern oder einem Hüter und seinem Geist, die Pulled Pork immer wieder begegneten.

Pulled Pork soll bereits sehr lange auf der Suche nach seinem Guardian sein, laut der Lore sogar noch lange vor der Schlacht am Twilight Gap.

destiny-2-hüter-geist

In der Lore wird der Geist als süß, nett und ernst oder aufrichtig beschrieben.

Sorgfältig reist Pulled Pork durchs ganze Universum, um jeden Stein umzudrehen und seinen Hüter zu finden. Nkechi-32 und Agu scherzen in der Geschichte, dass Pulled Pork womöglich den besten Hüter aller Zeiten findet.

Die Spieler finden besonders diese Paarung eines süßen und netten Geistes und dem scheinbar schlecht gelaunten und sarkastischen Uldren besonders interessant.

5. Hat Mara die ganze Geschichte inszeniert?

Seit Forsaken sind die Hüter misstrauisch gegenüber der Königin der Erwachten, Mara Sov. Schließlich wissen wir seit der Erweiterung, dass Mara mit der Hilfe von Eris Morn vorhatte, die Kontrolle der Besessenen zu übernehmen, wenn Oryx das Zeitliche segnet.

Auch das Lore-Buch Marasenna wirft kein besonders gutes Licht auf die Königin.

destiny-königin-mara-sov

Einige Spieler im Destiny-Subreddit haben die Theorie, dass Mara vorhergesehen hat, was mit ihrem Bruder passiert und entsprechende Vorkehrungen traf. Und wieder steht der Geist Pulled Pork im Mittelpunkt dieses Gedankens.

In der Pulled-Pork-Lore bemerken die beiden Hüter, dass der Geist eine neue Hülle hat. Riff-Violett mit einer blütenartigen Silhouette und silbernen Details. Darauf angesprochen, meint der Geist, dass die Hülle ein Geschenk war.

Die Spieler malen sich aus, dass Mara dem Geist die Hülle geschenkt hat und ihn dahingehend manipulierte, ihren Bruder Jahrhunderte später wiederzubeleben. So könne er als Maulwurf im Turm fungieren.

Habt Ihr auch Theorien zu der Wiederbelebung von Uldren? Welche der Theorien scheint Euch die passendste?

Alle Guides, Tipps und Lösungen zu Destiny 2 Forsaken im Überblick
Quelle(n): Reddit, Reddit, Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Justice

Es kann ja auch sein das er sich erinnert aber sein wirklicher Charakter nach und nach sich offenbart, denn er stand immer im Schatten von Mara und würde so in die Position gedrängt

Belpherus

Auch wenn er tatsächlich rechtmäßig der neue Jäger Nr 1 sein wird, seinen Vorgänger töten scheint eine Anforderung zu sein wenn ich mich recht erinnere. Es gab ein Testament was explizit an Jäger gerichtet war deswegen. Jedoch bezweifel ich, das Zavala und Ikora den Mörder von Cayde einfach in den Turm lassen würden, geschweige ihm eine Rolle in der Führung geben würden.
Das interessanteste wird wohl sein, was Uldren noch weiß von seiner Vergangenheit. Hüter verlieren soweit ich weiß die Erinnerungen an ihr altes Leben. Zumindest wenn man vorher Tot war.
Außerdem wird seine Beziehung zur guten Schwester jetzt recht kompliziert. Mara sieht den Reisenden und das Licht genau so als Gefahr wie die Dunkelheit.

Psycheater

Wow, das sind echt ein paar wirklich interessante und spannende Theorien

RagingSasuke

Wenn uldren der neue Jäger Anführer wird, dann werde ich das erste mal seit Destiny wirklich überlegen auf einen anderen Char zu wechseln XD scheiss egal ob er sich erinnert oder nicht, für den mach ich nichts ausser das gleiche was er für cayde genacht hat

Jokl

Am Ende kommt raus, das der Reisende alles manipuliert hat, ist das nicht die mächtigste Präsenz im Destiny Universum?
Wir sind alle Schachfiguren in einem größeren Spiel!

FrankEinsteinDE

Genau so wie im realen Leben ????

Peter Reimann

Dachte ich mir auch

Guest

Vielleicht kann mir jemand erklären, wieso man diesen Burschen überhaupt abknallen musste? Klar, der hatte nie große Sympathien für diese Hüter, aber wenn ich das richtig verstanden habe, dann wurde er doch massiv von Riven beeinflusst oder nicht?

Heimdall

Weil er Cayde getötet hat?!

Chriz Zle

Nicht er hat es eigenständig getan, sondern im Endeffekt hat Riven ihn gesteuert.

Alex Oben

Das war uns aber da noch nicht klar. Erst als Riven gelegt wurde. Also haben wir alles richtig gemacht.

Chriz Zle

Naja im Endeffekt war es uns klar, wir haben ja VOR Uldren sozusagen den „Abgesandten“ von Riven niedergestreckt. Ebenso haben wir ja bereits auf dem Weg zum großen Endboss Raum die Gespräche mitbekommen zwischen Uldren und „Mara“ aka Rivens Fleischball. Und schon dort merkte man ja das Uldren langsam zur Besinnung kommt. Er hat ja angefangen Sachen in Frage zu stellen die ihm Riven befohlen hat.

Alex Oben

Sorry da war ich leider zu Stoned beim spielen. Habs nicht mitbekommen also weg mit dem Übeltäter xD

Heimdall

Er hat den Abzug gedrückt!
Da ist egal ob er beeinflusst wurde oder nicht

Chriz Zle

Sehe ich nicht so, ist aber rein subjektiv.

Wenn jemand unter Einfluss anderer und kompletter Gehirnwäsche handelt…..dann ist es eben nicht der freie Wille gewesen so zu handeln, sondern wurde es erzwungen.

Guest

Naja, weiß nicht ob das so egal ist. Ist ja nicht so, dass der zwei Bier und eine Ladung LSD freiwillig zu sich nahm und auf dumme Ideen kam. Hier waren ja schon ganz andere Mächte im Spiel.

Der Gary

Riven hat ihn unter Vorspiegelung falscher Tatsachen, nämlich das er dachte Mara würde zu ihm reden, manipuliert.
Sie hat ihn beeinflusst damit er ihr dient und sie ihr Zeil erreichen kann. Hier aber zu sagen er wurde komplett von Riven gesteuert würde mMn zu weit gehen.
Er wurde manipuliert und getäuscht aber am Ende hat er, ohne Zwang, selbst den Abzug gedrückt und einen eh schon geschlagenen Cayde erschossen.

Guest

Ja, aber das war doch nur indirekt er oder nicht? Der stand doch unter fremden Einfluss.

Alex Oben

For Cayde!

Guest

Dafür sollte er eher einen Orden bekommen 😉

Marki Wolle

Wahrscheinlich hätte es dann einen weiteren Aufschrei gegeben, „Er hat Cayde getötet und kommt auch noch davon“ erstmal so tun als ob wir unsere Rache bekommen hätten um dann…..

Lustig wirds wenn Uldren auch noch Zavala und Ikora abmurkst dann ist er echt das oberste Übel und Vorhut Vorstand^^

Heimdall

Zavala okay, aber nicht Ikora
Die ist wenigstens noch sympatisch xD

Marki Wolle

Glaub mir das ist Uldren egal, wenn es nach ihm ginge wären wir nie in den Schwarzen Garten gekommen, das Vex Herz hätte irgendwann Atheon zur Erde geschickt und dann wäre aber Party auf den Turm.

Chriz Zle

Aber jeder mag doch Parties? Somit hätte Uldren ja was gutes getan ^^

Heimdall

Naja ich vertraue weder Uldren noch Mara weiter wie ich die beiden treten kann.
Mara hat ja schonmal erwähnt das sie die Hüter am liebsten auslöschen würde (bzw den reisenden zerstören), wenn ich das richtig verstanden habe.

Marki Wolle

Bei D1 kam sie mir immer als die Gute vor und Uldren als böse.

Freeze

ich hätte Atheon auch gern vom Turm geschubst 😀

Marki Wolle

Ok Uldren ist eine Sache, wenn sich jetzt noch heraustellen würde das die Fremde Exo für die Schwarze Waffenkammer bzw. eine der Fraktionen (Japan Favourite) arbeiten würde und wir sie auch teffen könnten, wäre ich glücklich.

Diese Stränge hätte ich einfach gerne noch zu Ende erzählt:
-Die Fremde Exo
-Eris Morn
-Uldren und Mara Sov
-Variks

Was es dann mit der Dunkelheit, den Reisenden und den Sprecher auf sich hat, könnte dann natürlich auch ruhig mal irgendwann erklärt werden.

Markus von Nazareth

Die Exo Stranger ist laut der Lore aus den Lost Memory Fragments (Warmind) die kleine Schwester von Ana Bray, Elsie Bray^^

Marki Wolle

Wie können ein Mensch und ein Exo Verwand sein???

Chriz Zle

Indem das Bewusstsein von Elsie Bray in die Exo kopiert wurde.
Aber laut Lore ist die Fremde Exo wirklich eine Bray.
Beachte das Braytech ja mit dem ganzen Exo Kram gearbeitet hat, auch Cayde-6 wurde bei Braytech in seinen Exo Körper geladen.

Marki Wolle

Ah ok danke, interessant ich hoffe das dann noch zu ihr etwas kommt, vielleicht wenn die Dunkelheit anrückt aktiviert die Fremde dann Rasputin damit er ein paar Dreieckige Illuminati Schiffe vom Himmel holt.

Heimdall

Exos sind menschliche „Seelen“ die in die Exokörper gesteckt wurden nach deren Tod.
Erfährt man wenn man die Terminals auf dem Mars aktiviert

Marki Wolle

Danke^^ jetzt frage ich mich wie Cayde wohl als Mensch bzw. Erwachter ausgesehen hat, ich hoffe jedenfalls das er ein Mensch war.

Robert "Shin" Albrecht

Wir hatten dazu mal einen Artikel, der sich im Nachhinein als falsch herausgestellt hat, aber die Geschichte der Exos erzählt. Musst mal schauen nach „darum glaube ich bungie keine Trailer mehr“

Marki Wolle

Oh ok danke, dann werd ich nochmal in den Geschichtsbüchern kramen????

Markus von Nazareth

Variks wird sicher noch kommen, in Forsaken haben wir ja gelernt, dass Variks derjenige war, der die Barone aus der Prison of Elders befreit hat.

QRNE

Aus der Lore zu Pulled Pork hätte ich vermutet, dass es sich nicht um 2 Hüter sondern um einen Hüter und seinen Geist handelt in Bezug auf den letzten Satz aus der Lore:

„Shoot. YOU found the greatest Guardian of all time.“

Also als würde der Hüter seinem Geist sagen, dass er den größten Hüter gefunden hätte…also quasi sich selbst damit meint!? Oder verstehe ich da was verkehrt?

Butaka VondenkleinenSchneelöwe

Habe ich auch so verstanden, dass er das Gespräch mit einem Hüter und dessen Geist führt

Micha Deckert

Stimmt, so kann man das auch lesen ????

Der Gary

Die ganze Geschichte um Mara und Uldren finde ich ziemlich interessant und sie lässt sehr viel Raum für Spekulationen.
Gerade die Besuche bei der Königin sind für mich jedes mal wieder höchst interessant und ich weiß ganz ehrlich nicht ob man ihr unbedingt trauen sollte.

Aber was viel wichtiger ist nach dem Lesen dieses Artikels …
[…]Zudem ist den Hütern bereits aus der Quest um die Ace of Space bekannt, welche Herausforderung Cayde-6 seinem Mörder gestellt hat[…]

New Exo confirmed!?! ????

Fly

Nachdem Bungie nun schon soviel Eier hat, Uldren wiederzubeleben, muss er auch die neue Jäger-Vorhut werden. Das wäre ja witzlos, erst sowas zu bringen und dann nicht den ganzen Weg zu gehen. ^^
Mara sagt ja diese Woche selbst, das Uldrens Tod nicht sehr überraschend kommt und sie mit etwas in der Art gerechnet hat.

xKVN87x

also spannend ist es auf jeden Fall, bleibt abzuwarten 😉

Scofield

Wahrscheinlich sind da alle Theorien wieder interessanter als es im eigentlichen Spiel dann vorkommt. Aber da lasse ich mich gerne eines besseren belehren.

Sleeping-Ex

Beim Mettigel-Loreeintrag hab ich mich seinerzeit kaputt gelacht.

Was die Sache mit Uldren Sov anbelangt: Das Halligalli im Turm, wenn er dort das erste Mal auftaucht würde ich gerne miterleben. 😀

P. Kaiser

Der würde keinen Meter weit kommen jeder Hunter würde seine Blade Barrage auf ihn schleudern immer und immer wieder dann hat man das Vergnügen ihn hunderte Male zu töten;) xd

Sleeping-Ex

Vermutlich, das wird er erstmal über sich ergehen lassen müssen. Frage ist halt ob man ihm überhaupt noch die Schuld geben kann, wenn er sich an nichts mehr erinnert. Letztendlich ist er ja nichts als eine leere Hülle in dem Moment seiner Erweckung.

P. Kaiser

Ja eben das mit Blade Barrage muss sein aber danach würd ich ihm ne 2. Chance geben????

Justice

Naja ganz nicht höchstens unterdrückt , wie sonnst willst du das mit ans Bray erklären ????

Heimdall

Naja was auch lustig wäre, wäre wenn er Zavala vom Turm schmeißen würde, nachdem er seinen Geist weggesperrt hat xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

50
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x