Destiny 2 bietet kurzzeitig Gesten aus vergangenen Seasons für Silber an

Fehlen Euch in Destiny 2 noch Emotes aus dem ersten Jahr, die Ihr unbedingt haben wolltet, jedoch nie bekommen habt? Dann habt Ihr bald die Möglichkeit, Euch diese Gesten direkt zu kaufen – allerdings nur mit Echtgeld.

Mit dem Weekly Reset am 6. November erhält das Everversum, der Ingame-Shop von Destiny 2, ein neues Feature. Die sogenannte Temporal-Welle soll Hütern eine Möglichkeit geben, Gegenstände aus Glanz-Engrammen vergangener Seasons direkt zu kaufen.

Die Temporal-Welle im Everversum – Das steckt im neuen Feature

Was ist die Temporal-Welle? Dabei handelt es sich um ein zeitlich begrenztes Angebot im Ingame-Shop von Destiny 2. Es wird in Zukunft mehrere solcher Angebote geben.

d2 temoral welle

Wann startet die erste Welle? Das erste Angebot startet am 6. November um 18:00 Uhr und bleibt bis 18:00 Uhr des 13. November aktiv. Wann die nächste Welle an den Start geht, ist bislang nicht bekannt.

Welche Inhalte bietet die Temporal-Welle? Der Schwerpunkt der ersten Temporal-Welle wird Bungie zufolge auf Gesten aus dem ersten Jahr von Destiny 2 liegen.

Zukünftige Wellen sollen jedoch eine Vielzahl an Everversum-Gegenständen anbieten. Generell wird den Hütern mit diesem Feature die Gelegenheit geboten, fehlende Items aus Glanz-Engrammen direkt zu erwerben.

Doch die neuen Temporal-Versionen exotischer Emotes haben neue Farben, um die Einzigartigkeit der Originale zu erhalten.

d2 temporal emote

Wie sind die Preise? So wie es aussieht kann man die Käufe im Rahmen der Temporal-Welle nur mit Silber, der Echtgeldwährung von Destiny 2, bezahlen.

Die Preise für die Gesten sind wie folgt:
  • Seltene Gesten: 200 Silber
  • Legendäre Gesten: 500 Silber
  • Exotische Gesten: 1.000 Silber

Übrigens: Falls Euch noch einige Event-spezifische Items aus dem Festival der Verlorenen fehlen, habt Ihr bis zum Weekly Reset die Möglichkeit, einige davon im Everversum und bei Amanda Holiday zu erwerben.

Was haltet Ihr von diesem neuen Everversum Feature?

Autor(in)
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung?
12
Gefällt mir!

129
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Und Ich lege meine Hand dafür ins Feuer das die Laufen werden wie nix. Dafür sind die Hüter bei sowas einfach zu simpel gestrickt

undead
undead
1 Jahr zuvor

Mich würd nur die selfie geste interessieren der rest…ist mir lachs,
wobei ob ich die mir fürn 10er wirklich nachkaufen werd steht auf nem anderen Blatt.

Mik Dundee
Mik Dundee
1 Jahr zuvor

Hätte ja geschenkt für die sein können, die für Forsaken und Destiny 2 im Pack zu viel bezahlt haben, nachdem D2 gratis im Store war.

AtZeDoMe7
AtZeDoMe7
1 Jahr zuvor

Naja es ist kosmetisch und die gesten konntest du dir erspielen

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Bin schon so gespannt auf den zweiten Questschritt nachher.
30 Waffenteile abgeben bei Banshee oder sowas aufwändiges

undead
undead
1 Jahr zuvor

Nö nur sektoren aufräumen

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Er übertreibt direkt wink

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

1000 Silber für ne Exotische Geste. Wieviel waren 1000 Silber, 10€? Gut, die Eisenbanner/Halloweengesten haben auch soviel gekostet. Ganz schön deftig der Preis. Dafür geb ich kein Geld aus. Wann sind die Emotes schon so wichtig, dass man dafür nen 10er hinblättert? ???? Teilweise sind die blauen Gesten fast eh besser.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich stehe ja voll auf die „Verbindung“ von Gesten. Wenn du z.B. die Exogeste mit dem Huhn startest und gleich im Anschluss einen lustigen Tanz und dabei der Colonell wie eine Rassel herum geschlackert wird. ^^

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Hab ich die ersten Wochen auch nur gemacht, aber seitdem ich Pennywise hab gibt es nur noch einen Tanz xD

undead
undead
1 Jahr zuvor

Find ich gut.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das ging auch nicht primär an dich… nichtsdestotrotz habe ich überlesen, dass du nicht dagegen bist ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Hab gerade nochmal geguckt und die Leute auf Reddit waren der gleichen Meinung wie ich. Bungie hat nämlich mal ausdrücklich gesagt, dass die Quests da bleiben, die Schritte aber in einer Season erledigt werden müssen. Auf Twitter würde das sogar nochmal bestätigt.

Also: Nicht wieder Unruhe streuen ☝???? https://uploads.disquscdn.c

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Hieß es nicht mal, dass die Quests in der jeweiligen Liste bleiben?

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

rofl… und LBOL

Tebo
Tebo
1 Jahr zuvor

Was ist denn LBOL? ????

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Long Boner or Little?

Maximilian Wedekind
Maximilian Wedekind
1 Jahr zuvor

Was ist LBOL??

Mik Dundee
Mik Dundee
1 Jahr zuvor

Light Belt Of Life

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Laugh belly off lightly?

Anton Huber
Anton Huber
1 Jahr zuvor

Cosmetics kaufen, alles schön und gut.
Was mich daran ärgert ist dass es in Y1 S1 besonders schwer war an die Gesten zu kommen. Erst nach großem Shitstorm (z.B. wegen XP-Schwindel) wurde die Sache mit Glanzengrammen und Eververse deutlich angenehmer. Man bekommt mittlerweile mehr Engramme und mMn auch weniger Duplikate.
Aktuell ist es problemlos möglich sämtliche Emotes, Geister etc. zu erspielen. Das war aber bei D2 Release noch ganz anders und genau diese selteneren Emotes teuer zu verkaufen ärgert mich ein wenig…

DasOlli91
1 Jahr zuvor

OT: Hab in verschiedenen sozialen Netzwerken gehört, dass die Luna´s Geheul ab nächster Season eine „einfache“ Quickplay Quest bekommen soll, weil sie „zu schwer“ zu bekommen ist.

Weiß da jemand was von?
Ich persönliche finde das ziemlich doof, weil ich mich gequält habe um diese Waffe zu erhalten und zu schätzen weiß, was ich dafür getan habe. Man sollte nicht jedem alles hinterher schmeißen.
Zumindest meine Meinung dazu.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Wo hast das denn gehört?

Edit: siehe Antwort an Chariot

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ja das hab ich auch gehört. Es soll wohl über eine einfachere (da Quickplay), aber langwierige Quest erspielbar sein. Also im Prinzip genau das gleiche wie letze season mit Redrix Claymore und jetzt mit Redrix Breitschwert (langwierig aber im Quickplay recht Easy).
Komp bekommt dann nächste Season wiederum eine neue Waffe die es in der Season dann nur über Komp gibt usw.

DasOlli91
1 Jahr zuvor

Ja, aber wenn es die kommenden Waffen auch danach auch wieder einfacher erspielbar gibt, find ich das etwas schade.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ignoriert am besten was man auf Facebook so hört. Wenn ihr sicher gehen wollt schaut kurz auf Reddit (Wenn es ja jeder weiß wird es einer der meist Upgevoteten Threads sein). Wenn da nix steht und Mein Mmo keinen Artikel raus gehauen hat sind es wieder die üblichen Kiddies die nach Aufmerksamkeit schreien. So viel Unwissen wie in manchen Facebook Gruppen herrscht wundert es mich aber auch nicht.

Maximilian Wedekind
Maximilian Wedekind
1 Jahr zuvor

Hättest du eine Quelle dazu? smile

Fände ich persönlich auch unschön. Es sollte Dinge geben, die eben nicht jeder hat. One Thousand Voices können sie ja dann auch gleich in jede Truhe legen.

DasOlli91
1 Jahr zuvor

Wie gesagt, habe heute auf Facebook vermehrt Posts dazu gelesen, aber da man denen nicht so trauen kann, dachte ich dass ich hier mal nachfrage.

Ja eben, sehe ich genau so. Manche Sachen muss man sich erarbeiten, fänd es Schade solche Sachen nur nen Monat exklusiv besitzen zu dürfen.

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Jahr zuvor

Kann ich mir gut vorstellen. Vielleicht gibs dann die Not Forgotten auf Fabled und eine neue Waffe für Legend?

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Seine Infos aus Facebook ziehen ist genauso riskant wie ein Tablet während der Abi Klausur aufm Tisch stehen zu lassen.

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Halte ich für ein Gerücht und eine einfache Methode um Klicks zu generieren, was ja nicht das erste Mal wäre.

Persönlich wäre es mir egal, ob die Quest einfacher wird. Ich habe mich durch die Quest gequält, hab es geschafft und kann mir auf die Schulter klopfen. Mund abputzen und weitermachen.

Sven
Sven
1 Jahr zuvor

Bis jetzt habe ich nur gehört, dass einige Leute das wohl von anderen Leuten gehört haben, die das wiederum irgendwo gehört haben. Eine richtige Quelle dafür habe ich persönlich nicht gefunden, was aber nicht heißt, dass es am Ende nicht stimmt. ???? LG

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Der Bruder eines Cousins vierten Grades der Ex-Freundin des Mitbewohners meines besten Freundes hätte da auch noch eine Meinung zu. grin

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

….hat bei Facebook gelesen, dass ein Entwickler gesagt hätte..dass…..

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

…irgendein Dataminer auf Reddit postete…

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich hab´s heute morgen frisch im Kaffeesatz der Katze des Nachbarn meines Kollegen gelesen.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Kevin Yanes hat mal getwittert, dass die Quest nach der Season da bleibt wo sie ist. Ist natürlich nicht so glaubwürdig wie irgendjemand auf Facebook ^^

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ich glaube nicht daran. Da diesmal die Waffenquests auch nach der Saison noch bleiben. Heißt du kannst die Luna Quest auch in season 5 noch machen, nur musst du von vorne Anfangen. Breitschwert das gleiche:
„Quests für den Schmelztiegel: Die besten Schmelztiegel-Belohnungen erhält man ab Forsaken über Quests. Dabei erfordern manche Quests bestimmte Errungenschaften bei Ruhm- oder Tapferkeits-Rängen. Diese Quests werden über die Season 4 hinaus verfügbar bleiben.“ Quelle: Mein Mmo

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Falls das Eintritt, lösche ich meinen Account.
Die Luna hat und die vielen Solo Matches in Comp haben einen Teil meiner Seele für immer zerstört. Was da manchmal abging.. unfassbar.

Die Waffe täuscht über das meiste hinweg, absolut geiles Teil. Aber wenn man die nächste Season stupide im QP ergrinden kann, ist mein Destiny Herz endgültig gebrochen.

Reysak
Reysak
1 Jahr zuvor

True, geht aber wohl eher um Player die vor Season 4 noch nicht Destiny2 gespielt haben?

Die ZIelgruppe will man erreichen ^^“

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ich hoffe man kann die Selfie Geste nochmal kaufen, ich ärgere mich immer noch etwas das ich sie mir damals nicht geholt habe.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Sie ist doch laut dem Bild dabei. Ab Reset müsstest du dir die Selfie Geste und den besen holen können. Ich bin echt am hadern mit mir. Hab die Selfie Geste, aber der Besen fehlt mir…aber 10€… neeee xD

Doped_Boy
Doped_Boy
1 Jahr zuvor

Besen hab ich immernoch bei den 4en mit drin smile aber 10eur würde ich für keine Geste zahlen grin muss jeder selbst wissen

Lord Grauwolf
Lord Grauwolf
1 Jahr zuvor

Als ich den tweet gelesen habe, dachte ich „Super Bungie. Vielleicht bekomme ich ja jetzt noch die einzige Exo- Geste, die mir einfach nicht droppen wollte.“. Aber 1000 Silber (10,-€) dafür zu verlangen? Obelix hätte gesagt „Die spinnen, die bei Bungie.“

Maximilian Wedekind
Maximilian Wedekind
1 Jahr zuvor

Super Sache. Sie dachten sogar daran die Emotes leicht anzupassen, damit sich eben jene ,die diese Emotes im „original“ erhalten haben, nicht ärgern müssen. Es ist ein nettes Feature ältere Emotes nochmal erwerben zu können. Diejenigen, die diese unbedingt haben wollen, werden auch bereit sein 10€ dafür zu zahlen.

Ich verstehe diese ständigen Diskussionen um Mikrotransaktionen bez. Destiny nicht… (Nahezu) ALLES war! oder ist auch erspielbar UND es handelt sich AUSSCHLIEßLICH um Kosmetisches Zeug. Lediglich ein Sparrow oder ein Geist, kann einem ein Vorteil geben, aber auch keine Spiel-entscheidenden.

Hier geht es wiedereinmal nur um die deutsche Mentalität alles möglichst billig hinterher geschmissen zu bekommen oder es am besten direkt kostenlos zu erhalten. Für etwas zu arbeiten? Also bitte, soweit kommt es noch… Ich habe mich letzte Woche zu tode gefarmt um Glanz-Engramme zu erhalten, um Glanzstaub für das Everversum zu bekommen und auch diverse Stunden für den Event-Triumph investiert. So ist es halt in Grindern.

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Schau ins Reddit, und du wirst feststellen es hat wenig mit der deutschen Mentalität zu tun.

Maximilian Wedekind
Maximilian Wedekind
1 Jahr zuvor

Dann ist es wohl ein allgemeines Problem und nicht nur ein deutsches. Ich entschuldige mich natürlich dafür, wenn ich empfindliche Personen grade persönlich angegriffen habe.

Ich erspiele mir weiterhin solche Dinge? Jeder kann sich mit dem identifizieren, was ihm passt. KOSMETIK-Artikel (Einfach um nochmal zu triggern), sind schon längere Zeit sowohl erspielbar, als auch kaufbar. In manchen Spielen, sogar nur erkaufbar oder der Aufwand ist unverhältnismäßig hoch. Diese Sachen tragen nichts zum Gameplay bei, rein gar nichts. Sie sind ein Bonus zum Aufhübschen und toll fühlen.
Das man nun ältere Gegenstände nicht erspielen kann ist völlig ok. Man konnte sie bereits erspielen, wer zu der Zeit nicht aktiv war hat eben Pech, so ist es überall. Diese Aktion mag zum Geld eintreiben sein, wer nicht bereit ist dieses Geld zu zahlen, der braucht sich eben nicht darum kümmern.

PL 600 ist doch nichts kosmetisches? Das ist ja völlig daneben.. Alles was aktiv ins Gameplay spielt und Auswirkungen hat, ist nicht kosmetisch. Das sollte wohl jeder einsehen können. Wer sich mit einem PL schmückt ist eben nicht ganz sauber, punkt. Einschränkungen werden gewünscht, damit eben nicht jeder Casual-Depp alles hinterher geschmissen bekommt. Die Hardcore-Spieler wollen etwas besonderes für sich haben, finde ich völlig i.O. In WoW ist das völlig normal und angesehen. Mytic+ geht nicht jeder Depp, sondern nur die wirklich guten oder eben Hardcore-Spieler.

„Um eine intelligente Person zu fesseln..“, so eine bist du wohl, hm? Es gab/gibt diverse Rätsel im Destiny Universum und tatsächlich intelligente Personen haben diese gelöst oder sind an der Lösung dran. Man kann sich mit diesem Spiel auseinander setzen und dann wird man auch als „intelligente“ Person genug zu tun finden.

Destiny war schon immer zum Teil ein Grinder. Was habe ich sammeln müssen um in D1 Exo’s zu bekommen. Ein Teil des Spiels beruht nun einmal darauf und wer gar nichts damit anfangen kann, muss sich eben ein anderes Spiel suchen, ist ja kein größeres Problem bei dem heutigen Angebot.

Das Ende deines Kommentares, olhe, macht für mich leider garkeinen Sinn. Ich wiederhole mich: Wer auf Äußerlichkeiten setzt, kann dies doch tun. Speziell bei Destiny kann man alles erspielen und MUSS nichts kaufen. Hier gibt es 1-2 Ausnahmen, wie den „Es“-Tanz. Dinge die aus altem Content noch einmal angeboten werden, konnten erspielt werden. Wer sie nun unbedingt noch haben will, muss sie sich eben kaufen oder hätte zu der Zeit spielen müssen. Es gehört immer Glück dazu tolle Gegenstände zu finden, so ist es nun einmal.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Deine Argumentation bzgl. des Freispielens ist nachvollziehbar, hinkt allerdings auch ein wenig.

Das Problem ist die Veränderung die damit einher geht. Natürlich sagt ein großer Teil der Spielerschaft das sie kein Geld ausgeben, aber eben nur ein großer Teil, nicht alle.

Dieser ehemals kleine Teil von Spielern die in Cash-Shops investieren wächst, langsam, aber stetig.

Gleichzeitig verändert sich das Angebot. Zu Beginn gab es vielleicht noch wenig Sachen zu kaufen, die vor allem nebenher auch zu erspielen war, dies kann sich mit der Zeit ändern, so dass immer mehr Dinge in den Shop kommen, die man sich eben nicht mehr erspielen kann.

Als Beispiel fallen mir da direkt die Whisper-Ornamente ein.

Und selbst verständlich, das betrifft lediglich die kosmetischen Items, aber sobald dort die Akzeptanz hoch genug ist besteht die Möglichkeit dies auf andere Bereiche auszuwirken, z.B. Mods.

Das wird nicht allzu schnell passieren, es muss auch gar nicht passieren, allerdings sollte man diese mögliche Entwicklung im Auge behalten.

Zu guter Letzt ein Tipp von mir: Es hätte Sinn gemacht olhe zu antworten und nicht dir selbst. wink

Maximilian Wedekind
Maximilian Wedekind
1 Jahr zuvor

Dem kann ich folgen. Ein großes Beispiel ist hier Battlefront 2. Hier wurde die Akzeptanz der Spielerschaft mal ausgelotet.

Es ist eben ein Konzept, welches sich lohnt. Und auch die Entwickler, vor allem aber die Publisher(!), sind Unternehmen, die Geld einnehmen wollen.

Die Entwicklung muss man natürlich im Auge behalten. Jeder wird für sich die Grenze ziehen müssen, was für ihn als akzeptabel gilt. So wie dieses Thema zbsp., für manche ist dieses Angebot schon zu viel und halten dagegen, für mich ist es noch völlig akzeptabel.

Ich finde man sollte die Veränderungen im Auge behalten, aber nicht direkt Schwarz malen. Sollte es soweit sein und Items mit echtem Vorteil durch Echtgeld kaufbar werden (in Destiny), dann ist auch meine Grenze erreicht und ich demonstriere mit.

Danke für deinen Kommentar smile

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Es war mir ein Vergnügen. grin

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

mein güte das hab ich bislang echt gut verdrängt das der mangel an verschiedenen gesten das hauptproblem in D2 is :’D

na zum glück wird ja jetzt für abhilfe geschafft und das auch noch zu absolut nachvollziehbarem preis

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ja, wenn wieder alle was anderes spielen xD

KingK
1 Jahr zuvor

Ich dachte kurz davor auch, dass ich noch lange brauchen werde. Bis 1900 hab ich die Punkte in fünf Tagen alleine geholt. Hab viel um den Mittag herum gespielt und das lief sau gut. Die letzten Siege dann mit Clan dudes. Hatten da zwar auch eine Niederlage und ein schwitziges Match, aber der Rest ging auch locker aus der Hüfte. Waren glaube ich maximal 1,5 Std.

Schaffste schon grin

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Nur weiß ich nicht ob ich Zeit habe ????

Christopher Elliott
Christopher Elliott
1 Jahr zuvor

Ich bin nun seit Y1 Destiny 1 dabei und finde es, hmm naja grenzwertig n 10er für ein Emote zu verlangen… Just my 2 Cents

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Konnte man sich ja vorher erspielen, waren also gratis. Wer es nicht wollte kann sie sich jetzt halt kaufen und fertig.

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Ich meine, in D1 gab es auch ein paar Emotes für 10 Euro. Zumindest der Zombie-Tanz, wenn ich mich recht erinnere.

KingK
1 Jahr zuvor

Ab 1800/1900 wirds solo schwieriger. Nimmste n Oli mit und noch zwei weitere gute. Kann auch gerne mal helfen, wenn ich online bin.
Grundsätzlich brauchst ja nur noch ein paar Siege mit Strähne^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Und anstatt mal Bescheid zu sagen lässt du zu, dass ich Spider Beutezüge farme??

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Oh nein ich sehs schon kommen…
Muss heute Abend wieder einen Bitcoin verkaufen für die Gesten die mir noch fehlen xD
Den rest verprass ich für Drogen und Weiber

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

ahahah!!
schon wieder der komiker…
der mit dem bitcoin war gut!

Andreas Straub
Andreas Straub
1 Jahr zuvor

Ich habe inzwischen so viele Gesten kostenlos bekommen (in allen Farben), dass ich absolut keine Notwendigkeit sehe, auch noch welche zu kaufen …. was passiert eigentlich, wenn der Tresor für die Gesten endgültig voll ist?

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Du bekommst einen Anruf von Bungie mit der Bitte dir einen neuen Account zuzulegen, weil auf dem ersten kein Platz mehr ist.

KingK
1 Jahr zuvor

Wie weit biste da? Hole meine heute Abend ab grin

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich wollte gerade noch in der Gruppe berichten, vom besten Trolling seit Wochen ^^

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

grin
Den Fehler hab ich vor ein paar Wochen auch gemacht, seitdem lese ich lieber erstmal alles durch bevor ich meinen Senf dazu gebe. Es könnte ja ne Antwort darunter stecken anstelle eines Edits grin grin grin
Da hat er euch richtig genatzt

KingK
1 Jahr zuvor

Du zockst zuviel RDR2^^

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Hauptsache ihr eskaliert wieder instant grin

KingK
1 Jahr zuvor
DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Dafuq? xD

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

also wenn ich jetzt mal ehrlich sein darf, mir gefällt diese lösung recht gut, bungie hat meinen segen für diese idee

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Bin ich bei dir, aber nicht für Zehner. Das hätte man genauso gut in die Prismamatrix packen können. Mittlerweile habe ich drei von den Facetten und werde sie nicht mehr los, würde also gerade recht kommen.

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

der preis ist vl zu hoch angesetzt, aber so weit ich dass gemerkt hab kann ich zumindest eine geste direkt kaufen und bin nicht auf glück angewiesen

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Das finde ich prinzipiell auch in Ordnung. Cash-Shop’s sind kein Problem für mich, allerdings stehe ich nicht wahnsinnig auf den Roulett-Faktor.

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

ich auch nicht, hab kein problem in spielen zusätzlich geld zu investieren, aber nicht in lootboxen, den ich will wissen für was ich mein geld ausgebe

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Ich sehe, wir verstehen uns.

Reysak
Reysak
1 Jahr zuvor

Interesse :
Es gab zum Start von Forsaken 1000 Silber (Annual Pass)
Wieviele Member der Meinmmo-Community haben noch die 1000 Silber ?

Eventuell ist heute mal was für die Währung dabei , dont be greedy !

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

welche 1k silber von forsaken?

Reysak
Reysak
1 Jahr zuvor

Wenn du Forsaken + Annual Pass gekauft hast, ich werde es gleich ausbessern =)

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

achso, mit dem pass warte ich bis der erste inhalt erscheint

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Das haben doch nur die mit dem Anual Pass bekommen oder??

Reysak
Reysak
1 Jahr zuvor

jap genau schon *edit , danke grin

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

40€ für Forsaken inkl. neuen Waffen, einer neuen Spielwelt, einem neuen Raid, neuen Missionen
10€ für eine Exogeste. Ja klar, macht total Sinn und steht absolut im Verhältnis. Ist ja ein nur ein digitaler Gegenstand, welcher total teuer in der Herstellung ähm Freischaltung ist.

Einfach, nein, nein Bungie. Ihr testet schon wieder Grenzen. Und leider gibt es einfach genügend Leute die diese Scheiße auch noch Unterstützen.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Dann hast du aber das Everversum in Destiny 1 verpasst. Da war es normal das du die gesten gegen Silber kaufen musstest. Haben dann auch einzeln 5-10€ gekostet.Je nach Emote. Finde das jetzige System schon deutlich besser. Wüsste nicht wann ich was mal nicht groß durch erspielen bekommen habe. Wenn man zu der Zeit halt nicht gespielt hat und trotzdem die entsprechenden Gesten haben möchte muss man halt dafür zahlen… Überleg mal wie viel Glanzengramme man kaufen müsste um speziell eine Exo geste zu bekommen. Da wären warscheinlich mehr als 10€ weg. Wobei ich das Kaufen von Glanzengrammen wirklich gar nicht verstehen kann. Davon droppen nun wirklich genug

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Klar habe ich das mitbekommen. Das Eververse wurde damals aber eröffnet, mit der Prämisse das Live Team finanziell zu supporten damit die besser ihre Projekte durchboxen können.

Die Sache ist doch wie folgt, eine Firma sieht sie kriegt mit viel weniger Aufwand 10€ für ein Emote, warum sollte die Firma viel mehr Manpower ( Zeit/Geld/Arbeitskraft ) in einen DLC investieren wenn sie dafür „nur“ 40€ bekommen.

QRNE
QRNE
1 Jahr zuvor

Nur durch Emotes für 10 € bleiben die DLCs bei 40€, sonst würden sie die auch noch teurer machen! wink

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Es ist halt ein Game as a service und muss sich halt auch abseits der DLC finanzieren.. War auch eine ganze Zeit lang deiner Meinung und habe mich auch über die Argumentation, dass das EV das Live Team finanziert geärgert. (Schließlich war der Content wirklich eeeecht mager). Aber hey…das sind halt einfach Gesten die es vorher aus Glanz Engrammen gab. Hatte also jeder die Möglichkeit es zu erspielen. Wer zu der Zeit keine Lust hatte, der kann sie sich halt jetzt optional holen und gut ist. Was ich viel fragwürdiger fand, war zB eine Eisenbanner Geste für 10€ rein zu packen, da sowas meiner Meinung nach in den EB Lootpool gehört.

Loki
Loki
1 Jahr zuvor

Oder die „Es“ Gester zum Halloween Event. Ich beim Gambit ca. 10 Leute gesehen, welche mit der Geste rumgerannt sind. Macht schon mal ca. 100€.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Bungie hat bei Forsaken halt die Kurve bekommen und dann kann man halt auch mal sagen..hey ich geb was mehr für ne Geste aus. (Ist für mich Quasi wie ein Trinkgeld welches du für gute Leistung noch mit gibst.) Wenn die Pizza kommt und noch warm ist bekommt der Bote ja auch 1-2 € mehr. Verstehe deine Sorge das es übertrieben wird aber solange es in diesem Rahmen bleibt und es halt nur um EMOTES geht ist das doch vollkommen egal? Ich hab mir das ES Emote auch geholt so wie die meisten die 1000 Silber zu forsaken release geschenkt bekommen haben. Why not…

DanjoDR
DanjoDR
1 Jahr zuvor

Mhhh ich glaube da hat sich ein Übersetzungsfehler eingschlichen, zumindest von der Bedeutung her.

„Dabei wurden die exotischen Gesten offenbar in Teilen überarbeitet. So
verfügen die neuen Temporal-Versionen der Emotes über Effekte mit neuen
Farben, doch ihre Einzigartigkeit soll trotzdem dabei erhalten bleiben.“

Eher:

Die nun nachträglich zu erworbenen Gesten haben andere Farben, um die Einzigartigkeit der ORIGINALE zu erhalten wink

Sven
Sven
1 Jahr zuvor

jau, danke smile Da war ich unaufmerksam

gast
gast
1 Jahr zuvor

eher:
die neuen gesten haben andere farben damit die leute die sie eigentlich bereits besitzen nochmals dafür zahlen.

Flo
Flo
1 Jahr zuvor

Nein Bungie, einfach nein. Ich hab ein Jahr Destiny gezockt und mir die Sachen durch viel leveln erspielt und jetzt sollen diese Nohands die erst vor kurzem mit Destiny angefangen haben diese besonderen Gesten bekommen durch die man D2 Veteranen ausmachen konnte? Größter Fehler den sie je gemacht haben. Die waren was besonderes und jetzt kann sie jeder haben… Ich verstehe das nicht. Destiny 2 hat für mich keinen Sinn mehr. Hab das Spiel grade gelöscht weil es keine Hoffnung mehr gibt wenn uns als Y1 Spieler das was uns ausmachte jeder hat….

Flo
Flo
1 Jahr zuvor

So würden wohl Fortnite Spieler reagieren????
Also die Geste mit dem Besen hätt ich schon gerne noch. :3

Sha
Sha
1 Jahr zuvor

Für ein kurzen Moment dachte doch „Was stimmt denn mit dem nicht“
Schön einfach schön

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Wir sind uns aber auch alle einig, dass der Flo heute gewonnen hat ^^

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Verdient, so schön wie wir alle angebissen haben. xD

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

OK…… Jetzt bin ich aber beruhigt ^^

EDIT: Mal ernsthaft…. sind die echt so schlimm? Ich spiel kein Fortnite, daher ist die Frage ernst gemeint^^

KingK
1 Jahr zuvor

Voll gebaitet^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ja… ich benutze auch nur Y1 Emotes, damit ich jedem zeigen kann, dass ich Veteran bin. Schon vor Destiny 2… Eigentlich war ich der erste, der damit angefangen hat.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Einmal Sarkasmus aufwischen in Gang 3!

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Lass das mal ruhig da… schauen wir mal ob wer drauf ausrutscht ????

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ich….was meinst du woher ich weiss das da Sarkasmus auf den Boden gesabbert wurde XD

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

xD

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Wow…. du Definierst ernsthaft den Wert eines Spiels über den Kosmetischen Content, den du dir erspielen konntest und für den andere jetzt Bares Geld in die Hand nehmen müssen. Ich mien ich bin Sammler as Hell und durchaus geneigt mir eine spezielle Geste zu kaufen sofern sie auftauche soll, aber mich darüber zu beschweren oder sogar gleich alles hinzuwerfen… wegen sowas?

Ist wohl besser dass du das spiel gelöscht hast, denn scheinbar scheint es dir wohl auch sonst keinen spass mer zu machen wenn du es an so einer unnötigen Kleinigkeit aufhängst. Sorry, aber für deine Aussage kann ich keinerlei Verständnis aufbringen.

EDIT: Puhh…….. Gerade den Post weiter unten gesehen.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Erinnert mich an den Aufschrei der ganzen Schneeflocken, als Xur die Gjallarhorn mitbrachte… ^^

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Es gibt immer noch genug „Auszeichnungen“, dass du Lebenszeit in Destiny gelassen hast. Diese nennen sich „Banner“ und werden eben entweder Eventspezifisch oder Saisonal ausgegeben. Finde ein Banner wie das „Laurea Prima 2“ zeigt doch einwandfrei, dass man seit Destiny 1 Y1 dabei ist und dazu noch alle Triumphe abgeschlossen wurden. Tausendmal mehr wert für „OG’s“ die sich darüber definieren wollen oder müssen. Ne geste die per RNG dropt als „OG“ Item zu sehen ist etwas fragwürdig ^^

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

wie nur 1 jahr destiny gezockt, und du bezeichnest dich als veteran?

oder hast du 8760 spielstunden?

löschs doch, wayne interessierts?!

Andreas Straub
Andreas Straub
1 Jahr zuvor

Der Wayne heisst John wink

gast
gast
1 Jahr zuvor

nicht bruce?

Andreas Straub
Andreas Straub
1 Jahr zuvor

Nein, denn der Bruce heisst ja eigentlich Batman wink

gast
gast
1 Jahr zuvor

und wad ist mit damien?
der heisst ja nicht batman und robin hießen auch schon andere.

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

hallo andreas smile

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Also mich macht sicher nicht so’n Emote oder anderer optischer Kram aus, sondern das Wissen wie es „damals“ war und die Erfahrungen/Geschichten die ich beim zocken gesammelt hat. Und ganz ehrlich, wenn ich mit nem Random spiele ist mir egal ob derjenige jetzt einen Monat spielt oder schon D1 gesuchtet hat, wichtig ist allein die Leistung desjenigen.

KingK
1 Jahr zuvor

Die „Veteranen des glorreichen Y1“ haben die Emotes doch in Originalfarbe. Man erkennt also noch einen Unterschied.
Und warum sind Spieler, die erst seit Forsaken dabei sind automatisch nohands?

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Nimm Micha noch mit Flo wink Ou der war böse xD

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

haha, dass ist wie früher in D1 mit Xur wenn er eine neue Waffe dabei hatte. Da ging jeden Freitag die Diskussion los: Ich hab mir die Waffe „verdient“ und alle andren sind doof, weil sie bei Xur gekauft haben xD

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

1000 Silber für ne Exo Geste? Schnapper, ist gekauft.

Raiiir
Raiiir
1 Jahr zuvor

Ich liebe deinen Sarkasmus wink

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Welchen Sarkasmus?

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Was ist doch so. Schäpschen…..
Ich mein das sind doch gerade mal um die 10 Takken, und ich meine wir reden hier nicht über eine poplige Lila Geste, sondern über eine Exotische…..

Mann, Eine EXO-GESTE!!!!!

EXO, VERSTEHST DU NICHT!!!!!

EXOOOOOOOOOOOOO!!!!!

… So war drausen kurz Luft schnappen… geht wieder….
Also was ich eigentlich sagen wollte…. schön subtiler Sarkasmus…Gefällt^^

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

ich frage mich immer, wie die schweizer eigentlich ihr psn guthaben bezahlen… ?
????????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ganz vorsichtig

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ganz normal.
Mit Guthabenkarte, Kreditkarte und Jungfrauenblut.
Wieso sollte das jetzt so ne grosse sache sein?

EDIT: Erstgeborene gehen auch, aber Pro Familie nur einmal^^

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

ne bei amazon gibts deutsches psn guthaben, österreichisch gibts auch noch, beides in euro.

da frag ich mich wie das in sfr. gehen soll…

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Naja, könnte dara liegen dass man in der Schweiz wenig bis gar nicht bei Amazon bestellt, da es dort vom Anbieter abhängig ist, ob er überhaupt in die Schweiz liefert (Zoll, keine EU-Land und so).

Daher kaufen bei uns die meisten ihre Guthaben karten in örtlichen Läden. Davon gibts bei uns mehr als genug. Sogar die Post verkauft guthaben-Karten für PSN, XBL, Nintendo E-Shop und NEtflix wie auch Spotify.

In der Schweiz is Amazon längst nicht so ne grosse Nummer wie in den EU Ländern. Ich hab in meinem Leben vielleicht 3 mal was bei denen bestellt.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ich hatte dir doch auf deinen letzten Post geantwortet.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Hm… einzig der Sex-Shot wäre mir wohl das silber wert.
Was ich viel lieber hätte, und leider als einziges beim Event nicht bekommen habe, ist der Rote Teleport-Effekt den es gab.

Sha
Sha
1 Jahr zuvor

Seh ich da das Selfie Emote ?
X.x die Verlockung ist groß.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.