Destiny 2: Berüchtigter Strike kehrt zurück – Offenbar früher als geplant

Bungie hat die Rückkehr eines berüchtigten Strikes bei Destiny 2 angekündigt. Doch der ist offenbar bereits spielbar. Was ist passiert?

Seit Ende Mai hat Destiny 2 einen heroischen Strike weniger. Der „Exodus Absturz“ wurde aufgrund zahlreicher Beschwerden seitens der Hüter vorübergehend aus dem Matchmaking der heroischen Strike-List genommen und sollte überarbeitet werden. Einen Zeitpunkt für seine Rückkehr nannte Bungie nicht.

Exodus Absturz soll eigentlich bald zurückkehren – doch der ist schon da

Ankündigung einer baldigen Rückkehr: Auf Twitter teilte kürzlich der Community Manager dmg04 mit, dass der Strike Exodus Absturz in den nächsten Wochen nach dem Forsaken-Release wieder seinen Weg in die Strike-Playlists finden soll. Ein exaktes Datum nannte dmg04 jedoch nicht. Weitere Einzelheiten zu der Überarbeitung sollen in Patch Notes folgen.

Doch der Strike ist schon da – wohl auch in überarbeiteter Form! Kurz nachdem diese Meldung öffentlich wurde, haben einige Hüter jedoch angemerkt, dass der überarbeitete Strike bereits in der Rotation der Legacy Strike List auftaucht und auch schon gespielt werden kann.

Das sollte eigentlich noch nicht der Fall sein. Wie dmg04 bestätigt hat, schaut sich Bungie die Sache aktuell nochmal an. Doch da der Strike bereits in der Legacy Playlist aktiv ist, könnten auch seinen Worten zufolge auch einige Änderungen verfrüht live gegangen sein.

Änderungen beim Bosskampf: Das bestätigten weitere Mitglieder der Community. Bei dem Strike soll es sich tatsächlich bereits um die überarbeitete Version handeln. Ob die Änderungen nun komplett oder nur in Teilen live sind, bleibt abzuwarten. Doch der von vielen bisher verhasste Boss-Fight mit Taviks soll sich ersten Berichten zufolge nun viel ausgeglichener spielen. Die Unsichtbarkeits-Phasen des Strike-Endgegners wurden offenbar auf nur eine Sequenz reduziert.

Destiny 2 Thaviks 2

Deshalb wurde Exodus Absturz im Mai entfernt: Bereits seit dem Launch von Destiny 2 gehörte dieser Strike zu den unbeliebtesten Strike-Aktivitäten des ganzen Spiels. Immer wieder wurde das anhand zahlreicher Kommentare und entsprechender Reddit-Beiträge deutlich.

Auch im Spiel selbst hat man das immer wieder spüren können. Sobald Exodus Absturz an der Reihe war, verließ üblicherweise fast immer ein Mitspieler – wenn nicht gar beide Mitstreiter – umgehend den Trupp.

destiny-2-nessus-1024×576

Besonders der Boss-Kampf stieß aufgrund seiner Mechaniken auf nur wenig Gegenliebe. So verfügte der Gefallenen-Boss Thaviks der Verderbte über einen enormen Health-Pool. Ferner konnte er sich mehrmals unsichtbar machen, um dann mit einem tödlichen Nahkampf-Angriff im Rücken der Spieler wieder aufzutauchen.

Dabei standen den Spielern nur kurze Zeitfenster für Damage-Phasen zur Verfügung. Auch gab es nur wenige Ausweich- und Deckungsmöglichkeiten in der kreisförmigen Arena. Einigen Angriffen des Gefallenen-Anführers sah man sich oftmals willkürlich ausgeliefert.

Mit der Einführung von Modifiern bei den heroischen Strikes eskalierten dann die Beschwerden der Fans. In einigen Kombinationen wurde der Strike fast unspielbar, insbesondere die Boss-Begegnung. Spieler verbrachten teilweise mehr Zeit beim Kampf gegen Thaviks als in einem Raid-Trakt und scheiterten am Ende trotzdem.

Destiny 2: Schaut Euch den PS4-exklusiven Strike aus Forsaken an

Habt Ihr den Strike seit dem Update 2.0.0 auch schon spielen können? Wie sind Eure Erfahrungen? Sind Euch noch mehr Änderungen aufgefallen?

Autor(in)
Quelle(n): GameRant
Deine Meinung?
17
Gefällt mir!

81
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

War direkt mein erster Strike nach dem Update.
Läuft nun viel viel besser. Auch der Weg bis zum Endboss läuft viel geschmeidiger momentan.

Der Strike ist endlich spielbar

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Hatte gestern nochmal Strikes gemacht, und da war der Gefallenen Strike noch so wie er früher war. Sprich er tauchte mehrmals ab und wieder auf.
Wann soll denn die Änderung in Kraft getreten sein?

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Laut Artikel weiß es Bungie selbst noch nicht. Der Fix muss wohl von Xur kommen. ????

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Also er macht sich nur noch 2 mal unsichtbar glaube ich. Sprich man hat 2 kurze und dann die richtige Damage Phase.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Also bei mir hat er sich mehrfach unsichtbar gemacht, deswegen ja auch meine Frage ^^
Aber das wäre schonmal ne Verbesserung wenn er sich nur noch 2x Unsichtbar machen kann/darf und er dann einfach auf die Brotmühle bekommt ohne Unterbrechung XD

BranTarik
BranTarik
1 Jahr zuvor

Verbesserung im Sinne von leichter auf jeden Fall. ????

Max
Max
1 Jahr zuvor

Ich glaube was die Community gestört hat war nicht die Schwierigkeit oder die Modifikatoren.

Es war die Dauer der Unsichtbarkeitsphasen vom Endboss. Der war teilweise einfach mal für 30-60 Sekunden verschwunden. Ohne dass was passiert.
Und das ist bei einem Timer für Nightfall und Punktzahl einfach absoluter Käse.

Zyriak
Zyriak
1 Jahr zuvor

Worüber wir uns beschwert haben war eher der Dämmerungsstrike. Die heroic Version war eigentlich nie ein Problem. Zumindest für unser fireteam.

Steffen Kaschke
Steffen Kaschke
1 Jahr zuvor

Dämmerung war doch zuletzt teilweise viel einfacher als die heroischen strikes…

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Im Endeffekt ist es mir egal das sie den Strike wieder in der Rotation haben, aber sie sollten nach der allgemeinen Roatation schauen! Ich habe bei den letzten 10 Strikes bestimmt 8x Xol gehabt und die anderen waren die vom Osiris DLC und das ist dann irgendwie sau lahm.

marty
marty
1 Jahr zuvor

Das ist bei mir auch so. Wenn ich jetzt zB 10 Strikes hintereinander spiele, dann hab ich da nur 2 oder 3 verschiedene dabei. Leider wiederholen sich die Strikes so oft, dass es schon fast mühsam ist.

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Same

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Kurze Frage OT:

Ich wollte nem Kumpel am Wochenende helfen die Whisper zu holen, aber seitdem Bungie die Munitionsdroprate umgestellt hat kam irgendwie keine Heavy mehr. Ist euch das auch aufgefallen oder hatten wir bei den 4 Runs einfach nur pech?

IMiizo
IMiizo
1 Jahr zuvor

Hab auch einem Kollegen dabei geholfen und dasselbe feststellen müssen.
In den 2 größten Räumen vor dem Bossraum war nicht ein einziges Paket gedropt.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ja die Mission ist momentan verbuggt mit der Muni. Es droppt 0 Heavy und 0 Special. Wir haben auch für einen Kollegen die Whisper noch geholt und das war einfach nur nervig. Am Ende haben wir halt fast 10 min lang zu zweit mit Polaris Lanze drauf geballert.
Am besten ist sich vorher Muni durch die Fahne des public events voll zu holen umd bis zum Ende aufsparen.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja das haben wir auch versucht, aber wenn die Special Mun weg ist und man will sich die Whisper für die Bosse aufbewahren ist es wie als ob man die Shild Ads mit Wattestäbchen bewirft.
Vielleicht wird ja besser wenn die neuen Mods für die Rüstungen da sind. Ich habe mit die Exo Arme für den Titan gekauft, und die Droprate von Heavy ist enorm hoch. Außerdem habe ich noch Forsaken Boots mit Spezialmuitionsfinder drauf. Mit dieser Kobination dropped unglaublich viel Munition.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ja na man muss da schon mit den Waffen mit passendem Elementarschaden drauf ballern. Also z.B. Mananan mit Void und Solar. Die brauchen ja auch weiße Primärmunition und die droppt wenigstens in der Mission.

barkx_
barkx_
1 Jahr zuvor

Hab mir jetzt am Wochenende das Exo Schiff geholt Die Bugs mit der Muni sind mir aufgefallen, allerdings hatten wir keine „Probleme“. Es war halt etwas knifflig.2 x 390er und 1x 360 (den haben wir eig nur durchgezogen). Mein Loadout: Mitternacht ohne Namen – EP Pumpe – Wisper / Hammer Titan Muni an der Flagge geholt, Heroisch geladen und dann ab.EP Pumpe für Yellow Bars im engen Raum und mit der Wisper alle Yellow Bars aus der Entfernung. Wichtig ist halt wirklich die 3 Crits schnell hintereinander zu setzen. Den Rest mit Primär. Wir waren mit 8 Min Restzeit bei… Weiterlesen »

lukeslater
lukeslater
1 Jahr zuvor

Nimm die Exotische-Scout von der Ana für die Bosse, dann sollte Heavy eigentlich reichen

KingK
1 Jahr zuvor

Ich dachte halt instant erstmal, dass Winter’s Run zurück kommt. Auch wenns 0 Sinn gemacht hätte, aber der Nostalgiegedanke hat bei mir temporär jeglichen Verstand für Sinnhaftigkeit deaktiviert grin

Den Strike habe ich übrigens schon vor dem Patch in der Rotation gehabt. Als wir die Sonnenwendenrüstung gemacht haben, war der nervige dude einmal dabei…

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Haben die Legacy Strikes Burns drauf?? Vielleicht haben sie den nur aus der Burn Rotation rausgenommen. Ich hatte den auch als ich die Orbs für die Rüstungen gefarmt habe.

KingK
1 Jahr zuvor

So wirds dann wohl sein. In der normalen war er dabei.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Genau so war es. Er wurde nur aus der heroischen Strike-Playlist entfernt. In der 140er Strike Version war er weiterhin drin.

Marc R.
Marc R.
1 Jahr zuvor

„Die Unsichbarkeits-Phasen des Strike-Endgegners wurden offenbar auf nur eine Sequenz reduziert.“

Meine Begegnung mit Taviks diese Woche sagt, falsch. Er war zwar gefühlt einfacher zu besiegen, ist aber trotzdem dreimal unsichtbar gewesen.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich hatte den als das Anbruch Event war auch öfters in der normalen Strike Playlist, also die Playlist ohne Burns. Die Legacy Strike Playlist ist doch auch ohne Burns oder??

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Kurzer OT-Reinschmiss:

Bin ich eigentlich der einzige Datenmessi, dessen Tresor immernoch mit 450/500 Plätzen vollgestopft ist und der sich schon wie ein Kleinkind auf nem 6er MountainDew freut, wenn morgen die Sammlung online geht und die Grosse Lösch-Orgie beginnen kann?

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ja bist du ????
Mein Tresor ist mittlerweile mit 120/500 recht übersichtlich. Da sind aber auch noch ca. 10 Shader Stapeln die ich noch nicht gelöscht habe.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Shader habe ich tatasächlich mal durchgeräumet, allerdings pack ich die nicht in den Tresor. Hab zur Zeit eh nur 30 verschiedene am Start.

Allerdings noch ne intressante entdeckucng gemacht. Ich hatte meinen Tresort letzte Woche mal Vollgepackt und kam auf 480/500 Plätzen… nur dass ich die letzte Registerkarte (also Plätz 451-500) nicht anzeigen konnte. Ich konnte zwar bis nach ganz hinten durcklicken aber die Plätze waren alle Leer und der Tresor hatte sich dabei aufgehangen und ich konnte ihn nur noch verlassen und neu öffnen…. allerdings trat das wirklich nur bei der Letzten 50er-Karte auf. Sonst funktionierte alles.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Wooohooo…. im a special Snowflake….. oder auf neudeutsch…. ein Spinner *dummgrins*

Bert
Bert
1 Jahr zuvor

Habe ich das richtig verstanden, dass ich samtliche Waffen und Rüstung die ich gesammelt habe, aus der „Sammlung“ ziehen kann. Wie damals in D1 mit den Exos?

Also kann ich die Sachen dann entspannt löschen/zerlegen?

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Grundsätzlich wäre das die Idee, allerdins warte ich noch, bis ich die Sammlung sehe bevor das Grosse löschen losgeht. aber so wie ich es verstanden habe wäre genau das die Idee dahinter.

Bert
Bert
1 Jahr zuvor

Das wäre natürlich top. Gewartet hätte ich sowieso, wollte es nur mal wissen.
Bestätigung dann ab 4.9. um 19:00 Uhr, wenn alles klappt ^^

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

So ungefähr. ich werde morgen dann checken was die Sammlung alles hat… und dann gehts los mit Items löschen^^

Bert
Bert
1 Jahr zuvor

Ich bin nur gespannt, ob wir 19:00 Uhr auch schon reinkommen. Ansonsten BF5 – Beta.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Wir werdens Sehen.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Also mein Tresor war nicht mal bei 300 Plätzen voll ???? Und das mit einigen Shadern und blauen Mods drin. Gersde bin ich vielleicht bei 250 Plätzen. Was hast du denn da alles drin das soviel belegt ist?

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Rüstungsset aller drei Klassen und Waffensets von:– Schmelztiegel (Alle Rüstungen + Alle Tapferkeits-Waffen)– Eisenbanner (Alle Rüstungen + Alle Waffen)– Vorhut (Alle Rüstungen + Alle Waffen)– Ikora (Alle Rüstungen)– Waffenmeister (Alle Waffen)– Planeten (Erde, Mars, Titan, Nessus, Io) + (Hunter-Set auf Merkur)– Everversum (Rüstung aus S03) + Einzelne aus Saison 01 und 02 – Sonnenewende (Alle Rüstungen)– Fraktion toter Orbit (Alle Rüstung und Vereinzelte Waffen)– Fraktion Future war Clan (Alle Rüstung und vereinzelte Waffen)– Fraktion Neue Monarchie (Vereinzelte Rüstung und Vereinzelte Waffen)– Esakaltionsprotokoll (Vereinzelte Rüstung und 2/4 Waffen)– Raid + Trakt 1 und 2 (Vereinzelte Rüstung und alle Waffen)– Klassenspezifische Rüstungssets… Weiterlesen »

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Okay das erklärt natürlich das du kaum Platz hast. Mir haben die Rüstunhen teilweise nicht genug gefallen als das ich alle aufheben musste. Und teilweise hab ich auch keine erspielt, wie beim Eisenbanner. Da hab ich den Umhang und den Helm vom Jäger und das wars. Keine Waffen, keine weitere Rüstung. Eigentlich traurig wie uninteressant der Loot für mich war. Na dann viel Spaß beim Löschen morgen. ????

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Tja… wie gesagt, werd erst mal schauen was tatsächlich alles in der Sammlung auftaucht. Ich denke das Löschen wird Morgen eher Sekundär sein.

Um 19:00 nach dem Login geht erst mal im 3er Einsatztrupp auf in die forsaken Kampagne…. so zumindest der Plan^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Falls du es noch nicht wusstest, such mal bei Google nach der Seite „Destinysets“. Da kannst du deinen Gamertag eingeben und das zeigt dir dann alles an was in der Sammlung sein sollte. Vielleicht so als Vorabcheck. Sicher bist du ja nur wenn du morgen im Spiel nachguckst. ☺

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Haha danke, aber die Seite ist mir schon länger bekannt… (seit D1 zeiten oder so) aber ich finds nett von dir dass du mich darauf hinweisst. D-Sets und DIM gehören zu meinen Standart Bookmarks auf allen geräten^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Hab ich mir auch fast gedacht. smile Wollte es trotzdem mal erwähnen, man weiß ja nie. Destinysets kannte ich persönlich garnicht bis vor einiger Zeit.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Doch die kenne ich schon länger. ich Glaube ohne die hätte ich keinen Durchblick mehr, was ich wo schon habe oder mir noch fehlt.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ich hab mir den Strike 2 mal mit Blackout angetan und nach einer gefühlten ewigkeit auch abgeschlossen. Danach nie wieder, geb ich zu. Zum einen weil die Mechanik mit dem Perk einfach zur Hölle wird, und zum anderen weil Randoms meistens beim Endkampf nach dem ersten Wipe verschwunden sind. Normalerweise ziehe ich jeden Strike durch, egal ob ich ihn Mag oder nicht, aber bei dem hab ich echt das Handtuch geworfen…. vor allem weil er damals in 5 Strikes tatsächlich dreimal aufgetaucht ist….. 2 mal hintereinander…. sowas frustreiert.

Coca Skolas Zero (0% Zucker)
Coca Skolas Zero (0% Zucker)
1 Jahr zuvor

Kann es sein, dass man Beutezüge, die das Abschließen von heroischen Strikes oder Strike Herausforderungen abverlangen, aktuell nicht erledigen kann.

Oder bin ich dafür einfach zu blöd? Irgendwie verstehe ich das nicht.

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Ne, geht erst wieder ab 04.09.

huntersyard
huntersyard
1 Jahr zuvor

ja die kleinen adds rasiert man jetzt,aber die mit gelben balken halten dafür gefühlt bisl mehr aus…

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Ich glaub ich bin der Einzige der den Strike schon immer möchte ????

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Verbrennt den Hexer!

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Hängt ihn höher!

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Halo Fan? wink

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ich fand den auch nie schlecht, außer es ging auf Zeit bei der Dämmerung. Manchmal kam der Boss ja garnicht und die Zeit lief einfach ab. Es gab ja einen netten Cheesespot auf den Fässern auf der linken Platte. Der stand da die ganze Zeit vor Dir und konnstest Ihn so lange penetrieren bis Deine Muni leer war.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Ich glaub das Hauptproblem ist das gerade neue Spieler Problem mit der Unsichtbarkeit hatten. Der Rest war oft einfach zu blöd und rennt alleine rum und wird gekillt ^^
Aber hast recht das war auch ein Problem, aber jetzt hat man ja 2 zur Wahl das sollte das kein Problem sein (-:

Tom Gradius
Tom Gradius
1 Jahr zuvor

Er hat´s dir doch gerade erklärt. Du scheinst es nicht verstanden zu haben. Sonst würdest du darauf nicht nicht Plattitüden und Verallgemeinerungen antworten. Lies´ es noch mal…

chevio
chevio
1 Jahr zuvor

Rosinus übertreibt aber. Der war immer schaffbar aber halt knackig. Unfair war an dem Strike, dass die Mates oft gefehlt haben. Und an der Stelle geb ich Joker recht: Bisschen Herausforderung und schon auf der Palme viele Leute. =(

Adell Vállieré
Adell Vállieré
1 Jahr zuvor

Wir hatten gerade diesen besagten Strike in der Legacy Liste. Er ist genauso schlimm wie immer, hoffe auf die verbesserste Version demnächst.

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Albtraumstrike. Hoffe der spielt sich ab nächste Woche angenehmer.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ja hat sie, da allgemein der Kritschaden erhöht wurde, rasierst du teilweise die Gegner. Kommt aber auf die Aktivität an. In den Patrouillengebieten sind die Gegner Banthafutter. In der Dämmerung nicht, da haben die ca. das dreifache an Hp bei gleichen Archetyp.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Denke es liegt an den Spezialwaffen, also Fusis, Pumpen und Sniper + Powerwaffen jetzt hat man endlich wieder 2 Waffen gleichzeitig womit man ordentlich die Gegner rasieren kann.

Also die Hüter sind bis auf die Fokusse wieder so mächtig wie zu D1 Zeiten, und das finde ich sehr gut.

Patrick Rosinus
Patrick Rosinus
1 Jahr zuvor

„Der Strike war die ganze zeit schon da nur nicht in der Heroischen Playlist.“
^Dem kann ich nur unterschreiben.

Das Problem lag darin, dass bestimmte Modifier (Grounded, Blackout) Bei dem Strike verheerend waren gerade beim letzten Kampf. Ohne dem richtigen Cheesepoint warst du im Heoric kaum in der Lage den zu finishen. Wipe war regelrecht vorprogrammiert. Außerdem sind viele Hüter sind vorher schon geleaved.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Der Strike war aber auch echt n Brett und soooo unfassbar nervig. Wenn es hochkommt habe Ich den vllt. drei mal gespielt oder so

Bear NoFear
Bear NoFear
1 Jahr zuvor

Habe nie verstanden, wo das Problem mit diesem Strike ist. Und ich bin nun wirklich keiner, der in 10 Minuten durch alle Strikes rennen kann.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Also die Version die ich die Tage in der Playlist hatte war genau die selbe wie immer. In der 140er Playlist war der Strike auch immernoch drin. Da die Legacy-Playlist wohl aus der 140er entstanden ist, wundert mich nicht das er auch hier drin ist.

Und die Überarbeitung klingt gut. Der Bosskampf war mMn, von den Modifikationen abgesehen, von Grund auf schlecht gemacht. Diese 3 Sekunden in denen du Schaden machen kannst und danach ewig Ads killen. Hat sich einfach nur gezogen.

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Wusste gar nicht dass er weg war. Kam bei mir Vorgestern 2mao hintereinander als ich meine Beitezüge machte.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Donut halt^^

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Und weil es 3 so ähnliche sind, echt abturned^^

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Meinetwegen hätte Exodus so bleiben können, dann aber das der See und Exodus nicht mit Blackout droppen können.

Blackout wurde ja mittlerweile auch abgeschwächt, aber trotzdem sind diese Strikes mit Blackout nicht ohne.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ich denke dafür sollten mehr die Dämmerungsstrikes in frage kommen, und wenn du die Ultimative Packung willst kannst du ihn ja Solo machen.^^

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ich bin mehr schockiert darüber, wie lange es gedauert hat aus mehreren Unsichtbarkeits-Phasen eine zu machen.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Die Unterhaltung hatten wir ja schon sehr ausgiebig ????

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Naja aber mit gewissen Modifikatoren war Exodus sowie See der Schatten fast unspielbar!

Das sorgte nur für unnötig Frust wenn man sieht was es dafür zu holen gibt. Beim Dämmerer ist diese Schwierigkeit ja noch vertretbar aber in den Heroischen kann ich das schon verstehen.

Wenn Blackout etc. an war, bin ich immer sofort raus bei Exodus oder See der Schatten, da ich kein bock auf 30 Min Frust habe, und dann auch nur 2 Blues bekomme.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

War halt nur nervig, dass die Leute das nicht auf die Kette bekommen haben am Ende ^^ genauso wie See der Schatten. Oder Kontrolle ^^

Genisis_S
Genisis_S
1 Jahr zuvor

Ich versteh auch nicht so recht, wo das Problem war. Heroisch kann ich nicht beurteilen, aber normal war der doch super easy machbar. Wenn ich mich recht erinnere war der doch Teil von irgendeiner Questreihe. Da hab ich den locker alleine gemacht, weil ich nicht gecheckt hab, dass das ein Strike sein soll. Ist halt etwas langwierig am Ende, aber nicht überschwer…

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Also mit Blackout in seiner Blütezeit konnte der Endkampf schon recht knifflig sein. Aber nicht unlösbar. War aber für viele immer ein Grund nach einem mal aufzugeben und dann stand man alleine da.

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Achso ich hatte kein Problem mit dem strike. Das Problem war das manchmal 3 hinter einander kam. Da hat ich kein Bock. ????‍♂️

Real123
Real123
1 Jahr zuvor

Der Strike war in der nonheroic Liste schon immer aktiv. Nur Hero wurde er entfernt….

Potatosalad
Potatosalad
1 Jahr zuvor

Verstehe nicht was an dem nun so schlimm sein soll, finde den strike super easy.

Real123
Real123
1 Jahr zuvor

vielleicht weil der boss sich während des kampfes ka 5 mal zurückzieht und sich der kampf jedes mal künstlich in die länge zieht?

Ismil422
Ismil422
1 Jahr zuvor

5x ? Das waren sicher um die 10x

Blackiceroosta
Blackiceroosta
1 Jahr zuvor

Scheint den meisten irgendwie nicht bewusst zu sein keine Ahnung warum.

Der Strike ist nie schwer gewesen, nur extrem nervig mehr nicht.

The hocitR
The hocitR
1 Jahr zuvor

Hatte ihn Heute in der Rotation. Gelandet & gleich wieder in den Orbit zurück ????. Ich hasse diesen Strike, auch das was vor dem Bosskampf kommt ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.