Destiny 2: Erster Raid-Boss spektakulär besiegt, ganz reddit feiert’s

Bei Destiny 2 läuft gegenwärtig der World-First-Versuch im Raid „Letzter Wunsch“. Den ersten Boss, Kalli die Korrumpierte, hat ein Einsatztrupp spektakulär eliminiert. 

Raid noch nicht gelegt: In diesen Stunden versuchen sich unzählige Hüter, die bereits ein hohes Power-Level haben, am Raid „Letzter Wunsch“. Dieser ist heute, am 14.9. um 19 Uhr, gestartet. Bislang konnte niemand den Raid abschließen, aber die Hüter kämpfen sich wacker durch.

Jetzt, um 20:30 Uhr, haben bereits die ersten Einsatztrupps die erste Phase hinter sich gebracht. Einem bekannten Streamer gelang dabei sogar ein beeindruckender Kill, über den zurzeit das ganze Destiny-Reddit-Forum spricht.

Achtung: Spoiler voraus!

Destiny 2 Forsaken TS 19

Kalli, die Korrumpierte, wurde episch eliminiert

Der erste Raid-Boss nennt sich Kalli, die Korrumpierte. An dieser beißen sich momentan die meisten Hüter die Zähne aus. Auch unser Freund Nexxoss Gaming kämpft zurzeit noch gegen sie.

Im letzten Moment besiegt: Der Streamer Gunny629 ist da schon etwas weiter. Im Kampf gegen Kalli legte er dabei einen „epischen Moment“ hin, wie selbst Bungie vor wenigen Minuten twitterte. Als letzter Überlebender in seinem Einsatztrupp gelang es ihm, dem Boss den letzten nötigen Schaden zuzufügen.

Dieser heldenhafte Moment wurde in diesem Twitch-Clip festgehalten, wir betten ihn hier ein:

Die Freude war beim Streamer und seinen Kollegen entsprechend riesig. Auch auf reddit überschlugen sich die User-Posts, dass Gunny629 ein unglaublicher Kill gelungen sei. Es sei episch gewesen, dies live gesehen zu haben.

Übrigens: Offenbar droppt für viele nach der ersten Raid-Begegnung die dritte Saat des Lichts. Wie man an diese kommt, fragten sich die Hüter seit einigen Tagen. Die Antwort lautet: Über Kalli.

Mehr zum Thema
Wer heute in Destiny 2 Vollgas gibt, kriegt fette Exklusiv-Prämien

Wie tötet man Kalli?

Update: Hier ist unser ausführlicher Raid-Guide.

Die folgenden Infos sind noch nicht bestätigt, sondern nur von Usern zusammengetragen. Genießt sie also mit Vorsicht:

  • Die Gegner haben ein Power-Level von 560 bei Kalli.
  • Im Raum befinden sich Plattformen, über denen leuchtende Embleme schweben.
  • Wenn Ihr Euch auf die Plattformen stellt, erscheinen Besessenen-Bomben. Triggert die Bomben, achtet darauf, dass sie Euch nicht töten, und triggert sie erneut.
  • Nachdem Ihr genügend Bomben habt explodieren lassen, spawnt ein Ritter bei der Plattform. Tötet ihn, und die Plattform ist gecleart. Es spawnen nun keine Bomben mehr darauf.
  • Ihr müsst jene sechs Plattformen triggern, die mit den Symbolen in der MItte des Raums übereinstimmen. Macht Ihr das falsch, spawnen zwei Oger in der Mitte als Strafe.
  • Habt Ihr die richtigen Plattformen gecleart, öffnen sich in der Schadensphase Türen in der Mitte, in denen Ihr Schutz findet, wenn Kalli ihre Waffe feuert. Pro Tür passt jeweils nur ein Hüter in den Schutzraum.
  • Wiederholt alles, bis Kalli besiegt ist.

Gegenwärtig ist wohl noch niemand weiter als beim zweiten Boss.

Update 21 Uhr: „The Legend himself“, Slayerage, ist bereits beim dritten Boss.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (16) Kommentieren (188)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.