Wollt ihr CoD Warzone mal locker angehen? Probiert jetzt Stimulus Trio aus

Im Moment könnt ihr einen besonderen Trio-Modus in Call of Duty: Warzone zocken. Das „BR-Stimulus-Trio“ hat dabei einen interessanten Dreh, durch den es deutlich entspannter ist. MeinMMO erklärt euch, warum.

Was ist BR-Stimulus-Trio? Der Trio-Modus „BR-Stimulus-Trio“ kam diese Woche etwas später, als das reguläre Playlist Update am 7. Juli und bietet euch eine angepasste Trio-Erfahrung.

Der Unterschied ist, dass der Gulag entfällt, eines der einzigartigen Features von Warzone. Stattdessen gibt es einen direkten Wiedereinstieg, in dem ihr sofort mit dem Fallschirm abspringt und neu landet, insofern ihr 4.500 $ auf dem Konto habt. Wie der Gulag, schließt zwar auch dieses Feature nach einer Weile, doch dann ist der Gas-Kreis schon recht klein und es geht ins Endgame.

Heiße Gefechte im Gulag? Nicht im Stimulus-Modus.

Dazu startet ihr direkt mit der notwendigen Kohle in Match, sodass ihr schonmal einen Neueinstieg gratis habt – oder ihr gebt das Geld für einige der wichtigen Gegenstände aus, die sich in jeder Runde lohnen.

Stimulus Einzel – Mehr Spaß, weniger kompetitiv

Das macht den Modus so entspannt: Das Stimulus-Trio ist nicht so sehr auf hartes Überleben und taktische Kämpfe ausgelegt, wie es Warzone-Trio normalerweise ist. Da ihr oft gleich wieder einsteigen könnt, ist ein Tod nicht weiter tragisch – insofern ihr genug Geld habt.

Wie du CoD Warzone gewinnst, wenn du viel Geld hast, aber sonst nix kannst

Das führt dazu, dass die Runden für die einzelnen Spieler generell länger sind oder werden können. Solange die Spieler genügend Geld haben, werden es nicht weniger, selbst, wenn sie direkt nach dem Landen abgeknallt werden. Ihr könnt einfach entspannter an die Sache rangehen.

Darum lohnt es sich, Stimulus zu spielen: Da ein Tod im Stimulus-Trio nicht so tragisch ist, könnt ihr euch in Ruhe umschauen und neue Taktiken ausprobieren, das Spiel lernen oder eben neue Loadouts ausprobieren. Kennt ihr etwa schon die M13, die so genau ist wie ein Laser?

Spielt ihr etwa generell lieber mit Waffen, die als schwach gelten, habt ihr deswegen im Stimulus kaum einen Nachteil. Ihr könnt einfach wieder einsteigen und sammelt mit Sicherheit auch irgendwo den ein oder anderen Kill – ohne jederzeit auf der Hut sein zu müssen.

Call fo Duty Warzone Fallschirmspringer
Abgeknallt worden? Kein Problem, mit genug Geld geht’s direkt wieder ins Flugzeug.

Ihr könnt im Stimulus-Trio so Waffen und Loadouts ausprobieren, die ihr im normalen Battle Royale nicht spielen würdet, weil sie etwa nicht zu den besten Waffen der Warzone gehören. Dadurch habt ihr etwas mehr Freiheit und könnt euch austoben – vielleicht findet ihr ja ein neues Lieblings-Setup.

Damit vereint das Stimulus-Trio ein wenig die Einsteigerfreundlichkeit des Beutegeld-Modus mit der Action des Battle Royale. Zum Ende des Matches hin ist es dann allerdings vorbei mit der Ruhe, weil oft noch viele Spieler übrig sind.

Der Modus lohnt sich aber nicht nur für Casuals, sondern auch für Warzone-Spieler, die ein wenig Abwechslung suchen. Möglicherweise wollt ihr ja einfach mal wieder etwas frischen Wind in euer Spiel bringen und Abstand zu den regulären Runden gewinnen. Dann ist der Stimulus-Trio ideal – oder ihr greift gleich zu 3 starken Shooter-Alternativen, wenn euch die Lust auf Warzone gerade fehlt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!

10
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
stefan
1 Monat zuvor

habt ihr ein anderes warzone bei mir gibts nur BR-Stimmulus- 3er

Maik Schneider
1 Monat zuvor

Trio ist korrekt, ich hab das angepasst. Danke

stefan
1 Monat zuvor

smile daumen hoch

Mustafa Koc
2 Monate zuvor

Ist zwar im Prinzip richtig….. aber die Ruhe hat man am Anfang, denn leider ist gewinnen kaum noch möglich. Es sind einfach zu viele Spieler gegen Ende. Im Grunde purer Zufall wer gewinnt. Also mir war der alte Solo-Mode lieber. Ich spiele auch mit dem Gedanken mit Warzone aufzuhören.

Selbst MontanaBlack sagte in seinem Stream, dass gewinnen so wahrscheinlich ist, wie ein sechser im Lotto. Und er ist wesentlich besser als ich.

LukeSkypewalker
2 Monate zuvor

MontanaBlack bezieht sich auf Warzone allgemein oder auf den Solo Stimulus Modus? Ich möchte mich jetzt nicht durch seinen Assi Content graben um diese Aussage zu finden wink
Denn der Warzone Dreier und Vierer Modus lässt sich mit guten Mates die im eigenen TS hocken, schon sehr gut und vor allem regelmäßig gewinnen.

Mustafa Koc
2 Monate zuvor

Beides. Warzone Solo und Warzone Solo Stimulus. Da macht er z.Z. keinen Unterscheid. Aber was Dreier und Vierer angeht, so würde er dir nicht widersprechen (denk ich).

Ähre
1 Monat zuvor

Monte als guten warzone spieler zu bezeichnen wäre auch einfach falsch. Der hat mit hängen und würgen ne 2er kd, klar auch viele streamsniper, die die kd versauen, aber ein starker spieler ist er nicht. Wenn du nichtmal so gut wie er bist, dann hast du einfach zurecht kaum chancen auf den solo win. Sorry ich mein das nicht böse oder toxic…es reicht dann einfach nicht

Mustafa Koc
1 Monat zuvor

Ich hab ne Wirate von 4,8%… Zwischen KD und Winrate ist übrigens nicht unbedingt ein Zusammenhang. wink

Und mit der 2er KD dürfte Monte schon zu den Top-Spielern gehören. Du hängst vermutlich die Kriterien zu hoch. Letztens hatte der 17 Kills + Win. Davon kann ich nur träumen.

Wer mehr KD und Winrate hat, der ist schon sowas von „hoch“, das hat mit der Masse der Spieler nichts zu tun.

Ähre
1 Monat zuvor

Also das man mit einer 2er kd zu den top spielern gehört ist einfach nicht korrekt. Ohne jetzt flexen zu wollen aber was bin dann ich mit meiner 6er kd wenn ne 2er schon „top“ ist? Das passt halt nich wirklich. Und dazu das er nen win mit 17 kills geholt hat…wie oft schafft er das? 1/100 runden vielleicht. 99mal stirbt er early mit weniger als 10 kills.
Da sind wir dann wieder an dem punkt..es reicht halt einfach nicht. Wie gesagt ich will hier nicht flexen oder abgehoben wirken aber du musst schon was können um in einem br mit 150 spielern regelmäßig wins mit ordentlich kills einzufahren. Und das ist auch gut so

Mustafa Koc
24 Tage zuvor

Es gibt Statistikseiten, wo man seine eigene Stats raussuchen kann. Mit meiner KD bin ich zwar nicht Top, aber die Winrate ordnet mich schon zu den Top 25% oder so. Kannst ja mal schauen, wo du mit deiner 6er KD stehst.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.