CoD Warzone startet neues Event – Spieler ätzen: „peinlich geringer Aufwand“

In CoD Warzone und Cold War läuft seit dem 21. September das neue “The Numbers”-Event. Doch das kommt nicht bei allen aus der Community gut an und sorgt sogar für Enttäuschung. MeinMMO fasst einige Reaktionen für euch zusammen.

Was ist das für ein Event? Ihr könnt euch in beiden CoDs jeweils 9 thematische Cosmetics erspielen und so insgesamt 18 Items für euren Loot-Schrank sammeln.

Das Event findet sowohl in Warzone, als auch in Cold War statt. HIer gibt es wie üblich ein paar Unterschiede:

  • In Warzone hängt das neue Event mit den mobilen Übertragungsstationen zusammen. Das sind die Trucks mit den Antennen, die seit dem Season-Start an unterschiedlichen Stellen auftauchen.
  • Für jede „einzigartige“ Übertragungsstation bekommt ihr einen Sticker, ein Emblem oder ein anderes Cosmetic, sowie ein paar Erfahrungspunkte und Cash für euer aktuelles Match.
  • Mit „einzigartig“ sind wahrscheinlich die verschiedenen Standorte gemeint, an denen die Übertragungsstationen auftauchen können.

Wie sieht es in Cold War aus? In Cold War könnt ihr 9 Gameplay-Aufgaben erledigen, die im Zusammenhang mit dem neuen Content der Mid-Season 5 stehen. Hier eine Übersicht zu Season 5 in Warzone und Cold War.

Seit gestern, dem 21. September, ist das Event nun online und sorgt bei einigen Spielern für Enttäuschung. Doch was ist das Problem?

Warzone-Spieler kritisieren mangelnden Aufwand hinter Numbers-Event

Das wird kritisiert: Im Subreddit zu CoD Warzone kritisieren Spieler unter einem Post von TheDudeofDudez verschiedene Punkte am Event.

Der Thread-Ersteller selbst schreibt dazu: “Dieses Numbers-Event oder Spielmodus ist ein peinlich geringer Aufwand. Schrecklich.” Weiter schreibt der User, dass schon die vorherigen Events nicht gut gewesen seien.

The Numbers würde aber nochmal einen draufsetzen. Die Entwickler hätten seiner Ansicht nach zu wenig Aufwand betrieben, der Modus habe keinerlei Effekt auf das Spiel. Nichts Cooles würde passieren.

Auch andere Spieler stimmen dem zu. Sie kritisieren, dass seit dem Spuk von Verdansk keine wirklich coolen Events mehr stattfinden würden.

Was war das für ein Event, das so gelobt wird? Spuk von Verdansk war das letzte Halloween-Event in CoD Warzone und CoD Modern Warfare.

Bei diesem Event erhielten beide Spiele Nacht-Versionen einiger Maps, besondere Belohnungen und satte Prämien. Das Event scheint zahlreichen Spielern besonders gut in Erinnerung geblieben zu sein. Nicht alle sind dieser Meinung und sie loben beispielsweise das Mid-Season-Update von Season 3, das Rambo zu Warzone brachte.

Die enttäuschten Spieler vermuten, dass CoD Vanguard hinter der vermeintlich abnehmenden Qualität der Events stecken könnte. Möglicherweise konzentriert Activision seine Ressourcen auf den kommenden Ableger, der vor kurzem seine Beta-Phase hatte.

Das dürfte aber unwahrscheinlich sein, da mit Sledgehammer Games ein anderes Team hinter Vanguard steht, als Warzone mit Raven Software und Infinity Ward.

Gibt es auch Gegenmeinungen? Nicht alle Spieler sehen das Numbers-Event so negativ. KaijuTia schreibt beispielsweise: “Ehrlich gesagt, ich hatte deutlich mehr Spaß, als mit diesem komischen Zug-Event.”

Manche Spieler freuen sich auch, dass man durch das Event die Sai-Nahkampfwaffe sehr einfach freischalten kann. Das ist eine Art japanische Kampfgabel. JGODYT hat das offenbar in nur sieben Minuten geschafft, wie er auf Twitter verkündet:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Andere finden wiederum, dass das viel zu einfach für eine neue Waffe sei, die vorab so groß angekündigt wurde. Letztlich ist das Feedback zum Event sehr durchmischt.

Wie geht es weiter in Season 5? Geht es nun nach der offiziellen Roadmap zu Season 5, ist The Numbers das letzte große Event. Ab Oktober sollte es dann mit Season 6 weiter gehen, die auch die letzte für CoD Cold War werden dürfte.

Wir von MeinMMO halten euch wie immer dazu auf dem Laufenden.

Aber was haltet ihr vom Numbers-Event? Zählt ihr zu den enttäuschten Spielern? Oder habt ihr Spaß am Event? Diskutiert mit uns in den Kommentaren.

Quelle(n): charlieintel.com, reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Harald

kann in cold war das 2 (Gedankenspiel) nicht erfüllen bin im mehrspieler modus aber es klappt nicht. Wer kann mir helfen oder was mache ich falsch

Scalia

Im deutschen fehlt leider ein Wort in der Aufgabe. Du musst ne runde sprengkommado gewinnen.

Harald

Danke, es hat geklappt

Watson

Das Event kann besser heute als morgen zuende sein! In knapp 10min hat man alles in Warzone erledigt.
Aber was nervig ist, ist dieser komische laute Ton der plötzlich für knapp 20-30sek. Auftritt, der hat mir nun bereits 10-15x das Leben gekostet!
Man hört einfach nix!! Wer ist bloß auf so eine scheiß Idee gekommen…?!

storm4044

Ich weiss nicht mal was man da machen muss😂

Phantom

Event hin oder her… wäre nur schön wenn es in Warzone funktionieren würde. 2 Sender gehen bei mir nicht.. Weder selber aktivieren noch nachträglich hin laufen führen zum Abschluss.

Amyfromtheblock

Ich finde leider auch das Event ist etwas mau . Persönlich finde ich es gut das man nur mithören muss und nicht der erste bei punkt / Objekt zu sein da es echt nervig sein kann auf Dauer . Aber die Audio Effekte holy moly habe ich mich erschrecken beim ersten mal

Jürgen Janicki

Aufwand hin oder her.das Event ist einfach nur super nervig,die Audio Effekte sind wieder übertrieben laut und wenne ins Gas kommst,kannste eigentlich direkt aufgeben sobald unter Beschuss

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x