Sturmgewehr STG44 killt mit 2 Schüssen in CoD Vanguard – „So unfassbar OP“

Die STG44 gilt nach dem Start von Call of Duty: Vanguard als das beste Sturmgewehr und ist sogar noch stärker, als kurz nach dem Release vermutet. Eine Aufsatz-Kombination macht das Teil absolut übermächtig und MeinMMO zeigt euch „eine der stärksten Klassen, die es je in einem CoD-Multiplayer gegeben hat“.

Was ist das für eine Waffe? Das STG44 ist quasi DAS Sturmgewehr. Die Waffe ist die Begründerin der modern Sturmgewehr-Klasse und das Basis-Modell, mit dem alles begann.

In Call of Duty: Vanguard hilft dem STG44 diese Erfahrung immens, denn es ist nach dem Start eine der besten Waffen und mit dem richtigen Setup aktuell deutlich zu stark. Wie ihr von der 2-Schuss-STG profitiert, zeigen wir euch hier auf MeinMMO.

Update 19. November: Mit Update 1.07 wurde Vital gefixt und ihr braucht nun 3 Brustschüsse für einen Kill mit diesem Setup.

Erstes Sturmgewehr direkt OP – Greift zum STG!

Was macht das STG44 stark? Eigentlich würden wir hier ihre Vielseitigkeit anpreisen und die unzähligen Möglichkeiten, die euch das STG44 bietet. Doch im Moment ist es die Mischung aus 2 Aufsätzen, die das Teil richtig stark machen:

  • Munitions-Aufsatz: Kurzes Russisches .30 30-Schuss-Magazin
  • Fertigkeiten-Aufsatz: Vital

Dass „Vital“ zu stark ist, wurde schon kurz nach dem Release klar. Zusammen mit dem größeren Kaliber des kurzen, russischen Magazin wird das STG aber richtig unverschämt.

Durch die russischen Kugeln könnt ihr Gegner mit 2 Headshots erledigen und durch „Vital“ verursacht ihr auch auf den Brustbereich den Headshot-Schaden. Das bedeutet, ihr könnt eure Gegner ganz locker mit 2 Kugeln umhauen – Treffer im Brustbereich sind für geübte Spieler eher die Regel als die Ausnahme.

cod vanguard waffen aufsätze vital
Kleiner Perk mit großer Schadens-Wirkung

Was kann das STG44 nicht so gut? Durch die russischen Kugeln verliert ihr Kontrolle und die STG44 kämpft deutlich mehr gegen eure Befehle als mit dem normalen Magazin. Mit etwas Übung und den richtigen Aufsätzen könnt ihr hier gegensteuern und der Kampf gegen den Rückstoß ist der hohe Schaden allemal wert.

Im Nahkampf seid ihr bei der Mobilität im Nachteil. Doch auch hier hilft euch der Schaden und selbst wenn ihr später anfangt zu feuern, eure Kugeln aber sitzen, kriegt ihr den Kill.

Die wichtigen Aufsätze schaltet ihr auch erst sehr spät frei. Schaut in unseren Level-Guide, um die Waffen schnell hochzubekommen. Habt ihr allerdings die Beta bis auf Stufe 20 gespielt, braucht ihr kaum etwas freispielen. Der STG-Bauplan „Rattern“ hat beide Aufsätze bereits drauf.

Möglich wäre außerdem ein Nerf in absehbarer Zeit.

Pro
  • Irrer Schaden – Kills mit 2 Treffern
  • Funktioniert auch bis 50 Meter
Contra
  • Spürbarer Rückstoß
  • Hohes Level der Waffe benötigt
  • Nerf sehr wahrscheinlich

Vanguard: STG44 Setup braucht nur 2 Treffer

Wie sieht ein starkes Setup aus? Wählt „Vital“ und das russische Magazin. Damit kann es eigentlich schon losgehen. Mit den anderen Aufsätzen verringert ihr den Rückstoß und sorgt für eine bessere Präzision. Baut das Setup so, dass ihr die Nachteile der schweren Kugeln ausgleicht.

Als Empfehlung zeigen wir euch ein geprüftes Setup des deutschen CoD-YouTubers „STYLERZ“ (via YouTube):

Vanguard: STG44 Setup

  • Mündung: MX-Schalldämpfer
  • Lauf: VDD 760mm 05B
  • Visier: G16 2,5x
  • Schaft: Konstanz-Taktikschaft
  • Unterlauf: M3-Bereitschafts-Griff
  • Magazin: Kurzes Russisches .30 30-Schuss-Magazin
  • Munitionstyp: Verlängert
  • Griff: Stoffgriff
  • Fertigkeit: Vital
  • Kit: Voll geladen
cod vanguard stg 44 setup 2 schuss kills

Wer sollte das STG ausprobieren? Im Moment profitiert wohl jeder Spielstil von der unglaublichen Stärke der Waffe. Die Kombination aus dem hohen Schaden und der Fertigkeit „Vital“ ist extrem stark und kann euch viele Kills und fluchende Gegner einbringen.

Oder um es mit den Worten von STYLERZ zu sagen: „Ich kann mich nicht daran erinnern, wann wir das letzte Mal etwas in einem CoD-Multiplayer hatten, das so unfassbar OP war […] mit stärkste Klasse, die es je in einem CoD-Multiplayer gab“.

Spielt mit den Setup-Optionen ein wenig herum, versucht auch mal ein kleines Visier oder einen Fokus auf eure Geschwindigkeit ins Visier (ADS-Tempo).

Call of Duty: Vanguard bringt die alten Weltkriegs-Waffen mit neuster Technik auf euren Bildschrim und spendiert auch wieder ein paar übermächtige Waffen-Optionen.

Im Battle Royale Warzone haben die CoD-Entwickler in den letzten Monaten gezeigt, dass sie wissen, was mit ihren Waffen los ist und wie ein ordentliches Balancing aussehen kann. Wenn Vanguard sich hier eine Scheibe abscheidet, dürfte diese brutale STG44 bald etwas schwächer sein. Bis dahin wird das Sturmgewehr jedoch die Schlachtfelder dominieren.

Wollt ihr trotzdem wissen, welche Waffen ebenfalls nach dem Release stark sind, dann schaut hier vorbei: Die 3 besten Waffen von CoD Vanguard nach dem Start – Mit Aufsatz-Setups

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x