7 vs. Wild Staffel 3: Krankheiten plagen die Teams, einem Star wird schwarz vor Augen – Ein Team gibt auf

7 vs. Wild Staffel 3: Krankheiten plagen die Teams, einem Star wird schwarz vor Augen – Ein Team gibt auf

In der neunten Folge von 7 vs. Wild Staffel 3 plagen Magenverstimmungen und Kreislaufprobleme die Teams. Einem Star wird schwarz vor Augen. Am Ende der Folge klingelt das Telefon im Basecamp.

Achtung dieser Artikel enthält Spoiler zu Episode 1–9 von 7 vs. Wild Staffel 3

Warum geht es den Teams so schlecht? In den vergangenen Episoden von 7 vs. Wild Staffel 3 haben die Teilnehmenden Stars mit Hunger zu kämpfen. Viele Teams stellten sich in der Vorbereitung auf eine andere Flora und Fauna ein. Vor Ort in Kanada gibt es jedoch wenig Nahrung für die Kandidaten. 

Die einzige Nahrungsquelle, die bis jetzt bei allen Teams vorhanden war, ist die sogenannte Salal-Beere. Die Salal-Beere ist eine Beere die vom Aussehen und Geschmack einer Blaubeere ähnelt. 100 Gramm Beeren haben dabei etwa 63 Kalorien.

Da die Teilnehmenden mit dieser Beere aber wenig vertraut sind, fällt es vielen offensichtlich schwer den Reifegrad der Beeren zu bestimmen. So werden in der Serie häufig ganze Sträucher gepflückt und gegessen. Dadurch kann es zu Magenverstimmungen kommen. Gleich mehrere Teams leiden in der aktuellen Folge unter Diarrhoe.

Wie sieht es mit der Wasserversorgung aus? Auch Wasser ist für den Menschen unerlässlich. Die Teilnehmenden Teams haben sich in ihrer Vorbereitung für die Survival-Serie auf verschiedene Lösungen zur Trinkwasseraufbereitung geeinigt. Manche Teams haben deshalb in Folge 9 von 7 vs. Wild Staffel 3 keine Möglichkeit mehr ihr Trinkwasser zu reinigen, da entsprechende Tools bereits unbrauchbar geworden sind. Das Geheimnis um den Inhalt der Flaschen der Teilnehmer wurde inzwischen gelüftet.

Einer der Teilnehmer der 3. Staffel ist der Twitch-Streamer Jens „Knossi“ Knossalla. Mehr zu ihm seht ihr bei uns im Video.

Vom Zeugenstand bei Barbara Salesch zum König von Twitch – Karriere und Leben von Knossi

Gerrit von den Naturensöhnen wird schwarz vor Augen

Was ist los beim Team Naturensöhne? Das Team Naturensöhne bestehend aus Gerrit Rösel und Andreas „Andy“ Schulze ist vor allem für ihre Kenntnisse im Bushcrafting bekannt. Die beiden gelten als die Baumeister der Staffel 3 und zeigten uns in den letzten Folgen immer wieder eindrucksvoll ihre Fähigkeiten. 

In der aktuellen Episode geht es Gerrit gar nicht gut. Auf einer Tour durch den Wald muss der 7 vs. Wild Teilnehmer sich auf einem Ast abstützen, während ihm schwarz vor Augen wird. Die ganze Folge über geht es dem Kandidaten nicht besser. Obwohl die Laune dennoch gut ist, fällt ihm das Arbeiten im Camp des Teams schwer und er kann sich nur ausruhen und seinen Survival-Partner Andy machen lassen. 

Wie geht die Folge aus? Am Ende der Folge sehen wir das Telefon im 7 vs. Wild Basecamp klingeln. Dort ist das Orga-Team untergebracht, das für die Sicherheit der Kandidaten zuständig ist. Das Telefon klingeln steht immer dafür, dass in der nächsten Folge ein Team die Show verlässt. Mehrere Teams leiden gleichzeitig unter Krankheiten, deshalb ist es schwer zu erahnen welches Team 7 vs. Wild Staffel 3 als Nächstes verlässt.

Zuletzt hatte der 7 vs. Wild Gründer Fritz Meinecke mit der neuen Produktion abgerechnet und erzählt, dass der Tag vor der Aussetzung eine große Belastung für die Teams war. Ob das auch auf die Dauer des Aufenthalts in Kanada Einfluss nimmt, bleibt abzuwarten.

Quelle(n): Amazon Freevee, Wikipedia
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Skyzi

Klingt nach Script und Jahre später weiß man wie oft man belogen wurde. Das nicht meins.

lIIIllIIlllIIlII

Wäre es Script gewesen, wäre

Spoiler
der “Schirmherr” des ganzen sicher nicht am dritten Tag oder so ausgeschieden. Er hätte sicher darauf verzichtet sich seit dem Moment die ganzen Du Looser, du Camper und du Waldspaziergänger anzuhören.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx