GameStar.de
› Lost Ark: 8 Minuten Gameplay von dem MMORPG, auf das viele warten
Lost Ark: 8 Minuten Gameplay von dem MMORPG, auf das viele warten

Lost Ark: 8 Minuten Gameplay von dem MMORPG, auf das viele warten

Lost Ark ist ein koreanisches Action-MMORPG, das viele an Diablo 3 erinnert. Es steht vor der nächsten Closed Beta und es gibt 8 Minuten neues Gameplay-Material im Video.

In den letzten Jahren leiden MMORPG-Fans unter Mangelernährung. Ähnlich schlecht geht es Fans von Action-MMORPGs und Hack’n Slays. Ein Diablo IV ist weit entfernt, bei Diablo 3 geizt Blizzard mit Erweiterungen und vielen ist „Diablo 3“ ohnehin schon zu weit weg von dem, was sie eigentlich haben wollen. Da kam vor drei Jahren „Lost Ark“ gerade recht.

Auch interessant: Spiele wie Diablo – Hier sind 8 aktuelle Alternativen

Das lange Warten auf Lost Ark

Lost ARK wurde 2014 auf der asiatischen Spielekonferenz G-Star vorgestellt und wirkte wie der große Heilsbringer, der schon bald nach Europa kommen würde: Iso-Sicht wie bei Diablo, richtig viel auf dem Bildschirm, tolle Grafik: ein Spektakel. Seitdem freuen sich deutsche Hack’n-Slay-Fans auf Lost Ark, aber es gibt einen Haken.

Spiele machen in Asien einen anderen Entwicklungs-Prozess durch. Sie werden oft früh der Öffentlichkeit vorgestellt, gehen dann aber für Jahre auf Tauchstation. Selbst eine Closed Beta ist noch kein Zeichen, dass der Release bald bevorsteht, sondern auch danach ist es normal, dass ein Spiel für ein Jahr die Schotten dicht macht.

Lost-Ark-totoike

Das, was man damals von Lost Ark sah, beeindruckte zwar viele: ein fertiges Spiel war aber noch Jahre entfernt. Seit Ende 2014 hoffen jedoch Fans, dass Lost Ark in den Westen kommt und das lange Warten auf ein richtiges Hack’n-Slay beendet.

Zweite Beta von Lost Ark – 8 Minuten neues Video-Material

Jetzt steht die zweite Closed Beta von Lost Ark an. Die findet vom 15. September bis zum 24. September in Südkorea statt. Smilegate hat für das „Hack and Slash MMORPG“ jetzt einen 8-minütigen Trailer veröffentlicht:

Die zweite Closed Beta von Lost Ark soll drei neue Klassen bringen:

  • The Destroyer
  • The Arcana
  • The Summoner

Außerdem ist die Karte wesentlich größer als in der ersten Closed Beta und mit “Navigation” gibt es ein neues Feature. Der Dungeon „the Heart of Kratehr“ ist neu, wie Inven berichtet.


Mehr zu Lost ARK:

Diablo-MMO Lost Ark startet in deutlich größere 2. Closed Beta

QUELLE Inven
Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.
Lost Ark: 8 Minuten Gameplay von dem MMORPG, auf das viele warten

Lost Ark

PC