Mit For Honor kommt im Juni ein neues Spiel zum Xbox Game Pass, das euch richtig coole Multiplayer-Action bietet

Auch im Juni erwartet Besitzer des Xbox Game Pass eine neue Auswahl an Spielen. Wieder handelt es sich um eine breite Auswahl von Titeln. MeinMMO zeigt euch, auf welche Spiele ihr euch diesen Monat freuen könnt.

Was ist das Highlight im Juni? Neben einigen anderen coolen Titeln ist das Highlight im Juni ein großes Multiplayer-Spiel von Ubisoft: For Honor. Wir stellen euch das Spiel vor und verraten, warum es so beliebt ist.

Ab wann ist For Honor verfügbar? Ab dem 3. Juni könnt ihr For Honor auf Konsolen und über die Cloud spielen. PC-Spieler gehen leider leer aus.

Was ist das für ein Spiel? For Honor ist ein Multiplayer-Spiel, das euch mit Äxten, Schwertern und anderen Waffen in den Nahkampf schickt. Diese sind brutal, schnell, aber auch taktisch geprägt. Auf dem Schlachtfeld lohnt es sich, einen kühlen Kopf zu bewahren, blindes Drauflosprügeln wird schnell bestraft.

Ihr schlüpft in die Rolle von verschiedenen Kämpfern, von denen jeder besondere Eigenschaften und Ausrüstungen besitzt. Das Kampfsystem setzt dabei vor allem auf Combos, Paraden, Blocks und Finten zum Einsatz. Der Fokus liegt auf dem Zweikampf und der Zusammenarbeit mit dem Team.

For Honor hat verschiedene Modi in denen ihr eher in kleineren Gruppen aufeinandertrefft, etwa im 4-gegen-4, und weniger große Schlachten mit dutzenden Teilnehmern.

For Honor gehört auch zu unserer Liste zu den 7 einzigartigen MMOs und Multiplayer-Spielen, die keine echte Alternative haben. Dieser Trailer zu einem Charakter gibt euch einen Eindruck zum Spiel:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

So wird For Honor bewertet:

  • Der aktuelle Metascore liegt bei 79. Der User-Score liegt bei 5,8 (via metacritic.com).
  • Spieler loben vor allem den Umfang, den technisch optimierten Zustand des Spiels und das gute Gameplay.
  • Einige kritisieren den Ingame-Shop von For Honor, der zum Geld ausgeben einlädt, obwohl es sich um ein Vollpreisspiel handelt.
  • Andere bemängeln, dass es nach einigen Spielstunden repetitiv werden könnte.

For Honor ist vor allem etwas für feste Gruppen, die sich koordinieren und absprechen. Sucht ihr also ein Spiel, das ihr mit Freunden spielen wollt, solltet ihr For Honor auf jeden Fall ausprobieren.

Pro
  • Gutes, dynamisches und taktisches Kampfsystem
  • Großer Umfang
  • Vielfältige Charaktere
  • Wird nach wie vor von den Entwicklern unterstützt
Contra
  • Nur mit fester Gruppe langfristig motivierend
  • Ingame-Shop mit bezahlbaren Inhalten, trotz Buy2Play-Modell
  • Viel Grind nötig, um Items freizuschalten

Insgesamt 4 neue Spiele ab Juni im Game Pass

Das sind die neuen Spiele für den Game Pass: Neben For Honor gibt es noch drei weitere Titel, die auf die unterschiedlichen Plattformen des Game Pass kommen:

  • The Wild at Heart (nur auf Cloud) – Verfügbar
  • Backbone (PC) – Ab dem 8. Juni
  • Darkest Dungeon (Cloud, Konsole und PC) – Ab dem 10. Juni
Die neuen Inhalte im Game Pass ab Juni.

Spiele, die ab dem 15. Juni nicht mehr im Pass sind:

  • Ace Combat 7: Skies Unknown (Konsole)
  • Night Call (Cloud, Konsole und PC)
  • West of Dead (Cloud, Konsole und PC)
  • Wizard of Legend (Cloud, Konsole und PC)
  • Observation (Cloud, Konsole und PC)

Was ist der Xbox Game Pass? Es handelt sich dabei um ein Abo, mit dem sich über 100 Spiele für Xbox One sowie Xbox Series X/S und PC spielen lassen. Die teuerste Variante des Abos ist der Xbox Game Pass, der kostet maximal 12,99 Euro im Monat. Der Xbox Game Pass kann auch als eine Art Netflix für Games bezeichnen werden.

Dank einer speziellen Methode ist es sogar möglich, einiges an Geld zu sparen. Beachtet aber, dass nicht jedes Spiel im Xbox Game Pass für die Xbox-Konsolen und den PC verfügbar sind. So wechselt auch hier das Angebot monatlich durch.

Microsoft arbeitet stetig daran, das Angebot des Game Pass auszubauen. Mittlerweile ist das Angebot sowohl auf Konsolen, als auch dem PC sehr umfangreich. Sogar das Abo-Modell “EA Play” von Electronic Arts ist Teil des Ultimate Game Pass und erweitert somit das Angebot um einige Spiele des Publishers.

Im Mai kam zudem mit Conan Exiles eines der besten Survival Games in den Xbox Games Pass – Wir zeigen euch, für wen es sich lohnt.

Quelle(n): xbox.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x