WoW verschiebt Release von Shadowlands – Aber wie findet ihr das eigentlich?

Shadowlands lässt auf sich warten, die WoW-Erweiterung kommt später. Doch was denken die Spieler eigentlich zu dieser Entscheidung?

World of Warcraft Shadowlands wurde auf einen unbekannten Termin verschoben. Zwar soll die Erweiterung noch im Jahr 2020 erscheinen, ein konkretes Datum ist allerdings nicht bekannt. Aber wie hat die Community eigentlich diese Ankündigung aufgefasst? Darauf wollen wir einen Blick werfen.

Wie reagieren die Spieler? Je nachdem, wo man sich die Kommentare anschaut, gibt es unterschiedliche Reaktionen auf die Ankündigung. Im Subreddit von World of Warcraft sieht man die Verzögerung vornehmlich positiv. Hier wird immer wieder darauf hingewiesen, dass die zusätzliche Zeit hilfreich sein könnte.

  • „Ein Teil von mir ist enttäuscht, ein anderer Teil zufrieden, dass sie es ernst nehmen. Grundsätzlich bin ich aber schockiert, dass sie es tatsächlich verschoben haben. Das ist eine große Sache.“
  • „Das ist tatsächlich ein positives Zeichen von Blizzard. Ich bin zufrieden, dass sie das machen.“
  • „Macht es einfach richtig, Blizzard. Das Spiel braucht ein Shadowlands, das richtig gut ist. In zwei Jahren interessiert es niemanden mehr, ob eine großartige Erweiterung einen oder zwei Monate zu spät kam.“

Allein der Beitrag zur Ankündigung der Verschiebung hat inzwischen fast 16.000 Upvotes bekommen und 93% der Nutzer gefällt das.

WoW Shadowlands Release verschoben titel title 1280x720
Ein heiß diskutiertes Thema.

Anders sieht es etwa bei wowhead, Facebook oder auch unseren Nutzerkommentaren auf MeinMMO aus. Dort sind die Meinungen gemischter, reichen häufiger ins Negative hinein. Wie etwa:

  • „Ich hoffe, die laute Minderheit, die über alles gemeckert hat, ist jetzt zufrieden.“
  • „War ja klar. In Zeiten wie diesen hat man doch viel mehr Zeit für sowas und bekommt es trotzdem nicht hin. Na, GZ dann.“
  • „Lächerlich! Wenn sie wissen, dass sie nicht fertig werden, sollten sie auch kein Datum raushauen! Sowas sehe ich als richtiges Baiting an, um die Kassen vorab schonmal zu füllen!“ – Gato auf MeinMMO

Doch auch hier gibt es immer wieder positive Kommentare und Verständnis dafür, die Erweiterung noch einmal zu verschieben.

Was denkt ihr zur Verschiebung des Shadowlands-Releases?

Aber genug von anderen Spielern – kommen wir jetzt zu euch. Wir wollen wissen, wie ihr zum Release von World of Warcraft Shadowlands steht. Hat euch die Verschiebung der Veröffentlichung eiskalt erwischt? Seid ihr unzufrieden oder gar wütend? Oder könnt ihr die Entscheidung nachvollziehen und begrüßt sie sogar? Lasst es uns in dieser Umfrage wissen:

Wenn ihr eure Meinung noch etwas genauer begründen wollt, dann lasst doch einen Kommentar da und diskutiert fleißig mit.

Wenigstens können wir uns trotz der Wartezeit schon auf Patch 9.0 freuen. Der kommt schon in weniger als 2 Wochen …

Quelle(n): reddit.com/r/wow/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
34 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
mordran

War die richtige Entscheidung, die Beta war immer noch ganz stark von Bugs geplagt. Eigentlich so viele Bugs dass die Aussage des Releases später in diesem Jahr mich trotzdem ein wenig sorgenvoll stimmt. Leid tut es mir um die Leute die sich extra Urlaub genommen hatte zum Release

Scaver

Ich sehe keine Nachteile fürs Game.
4 Wochen mehr oder weniger Contentdürre bringen niemanden um… zumal es mit dem PreEvent gerade mit Twinks ja mehr als genug zu tun gibt.

Für die Erweiterung selber kann es nur Vorteile mit sich bringen. Schlechter werden kann SL dadurch nicht. Aber hoffentlich besser 😉

Incursio

Wayne

Cyberpunk? 🤔

Bl00dyAngel

kein „mir egal“ Knopf

Sina

früher war generell der ausspruch von blizz: “ it’s done when it’s done…“ – finde ich sehr gut.

Scaver

Richtig und es wird Zeit, dass sie dahin zurück kehren.
Dass diese Einstellung richtig ist und auch am Ende mehr Geld einbringt, beweist CDPR immer wieder.

Sina

ich finde das bei blizz und auch bei anderen – wenn sie es denn mal machen würden – generell eine sehr gute einstellung…halbgaren kram rauszubringen ist häufig nach hinten losgegangen und der ruf geht den bach runter.

Osiris80

Das einzig gute daran ist das man jetzt in aller Ruhe Cyberpunk spielen kann wenn es nicht auch noch verschoben wird. Und wenn jetzt noch 3080er Karten Anfang Nov kaufbar wären könnte man die Zeit bis Shadowlands super überbrücken.

Threepwood

Ich finds schade und hoffe, dass sie es dieses Jahr noch schaffen. Vor allem in der dunkleren Jahreszeit und Jahresende gehört WoW für mich dazu. Zur Not tuts für mich aber auch der Pre Patch, Skins jagen und PvP.

Und falls sie es nicht fertig bekommen, reiht es sich einfach nahtlos in das bescheidene Jahr 2020 ein. Fällt jetzt auch nicht mehr auf. 😄

Sick0w

Was bringt es eigentlich das Ergebnis solcher Umfragen zurück zu halten?
Damit man nochmal ne neue News von dem Ergebnis machen kann oder wie?
Halt ich für mehr als nur bescheuert. Zeigt das Ergebnis doch einfach an.

Snoopy

Das Ergibnis steht da, du musst nur an der Umfrage Teilnehmen

Sick0w

Hab teilgenommen, seh aber nix. Bin heute wohl der Baum und nicht der Hund.

Aldalindo

die „leute“ wollten garnichts..BLIZZ hat das Release angekündigt und gut geld gemacht jetzt…auch bei mir und wie man hört startet nicht mal das Preevent in zwei Wochen..na geil^^..Char verschönern und dann Abo wieder kündigen… gibt ja Genshin, da freu ich mich noch lange mit oder Cyberpunk im November…am besten wartet man nach Release dann (irgendwann) nochmal nen Monat, ob es dann richtig läuft und schaut wie es final aussieht…ich versteh nicht die nun 54% die wirklich glauben, dann wird alles Prima, wenn nur mal länger dauert…mich überzeugt so ein großer Konzern wie BLIZZ mit solchen Aktionen NICHT ..sorry.. und dann noch das totschlagargument Corona mal wieder LOL…manche „Leute“ reden sich auch alles schön😉

Mana7ee

Toll, jetzt muss ich dem Chef erklären, dass mein Urlaub verschoben werden muss 😉

Keupi

Habe die Rückerstattung angefordert, hatte mich eh über meine Vorbestellung geärgert. 🙂

Azaras

nicht viel so wie ich das bis jetzt verstanden haben sind die großern probleme eh nicht mehr zu schaffen wie denn schlund mit content zu versorgen 😉 deswegen wollen sie sich ja auf denn fein schliff konzentieren das man aber eh erst nach realeas wirklich an gehen kann

ich geh nun eher davon aus das wir ein spiel bekommen das später kommen und trotzdem mehr als genug bugs hat und die stimmung in keller sein wird

OsMoDiA

@Azaras Irgendwie fehlt da der Anfang von deinem Post 😅.

Ich hoffe mal nicht das größere Baustellen bleiben, denn wenn Sie zum neuen Datum X nicht liefern, befürchte ich dreht die Community richtig am Rad. Blizzard hat sich quasi selbst die Pistole auf die Brust gesetzt.

Matti1987

Es ist mutig was sie gemacht haben, zeigt aber das sie aus dem BFA „Debakel“ gelernt haben und auf Quallität wert legen. Die Leute wollen alles nur schnell schnell haben aber ist es dann nicht fertig jammern sie rum und ziehen alles in den Dreck! New World wurde zweimal verschoben da gabs kein geheule komischerweise und sonst sei noch gesagt alle die aus prinzip nur meckern und haten, setzt euch hin und entwickelt einfach selbst mal ein Spiel!

Thyril

Glaube kaum das sie von dem BfA Debakel gelernt haben . Dafür müssten sie das Addon auf Februar verschieben. LG

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von Thyril
Sven

Ich bin definitiv skeptisch..

Ja irgendwie bin ich beruhigt das sie die Reißleine ziehen .. dann gibt es wohl noch richtige Baustellen.
Dennoch wird die erwartungshaltung nicht gerade weniger wenn sie den Release verschieben. Aber wenn es dann doch nur „halbgeil“ wird springt die Community im Dreieck 😀

Unterm Strich können wir eh nix ändern nur akzeptieren und das beste hoffen.

OsMoDiA

Ich hab es ja schon in einer anderen News gesagt, Wenn Sie Zeit brauchen, dann soll Blizzard sich diese nehmen Immerhin hieß es mal „It’s done when it’s done“. Aber 26 Tage vor Release, das ist einfach schlechte Kommunikation sowohl nach innen als auch außen.
Vorherige Addons kamen an dem zugesagten Datum und dann waren sie auch Fertig. Natürlich war nicht immer alles perfekt und es gab kritische Stimmen, aber das ein Releasetermin genannt wurde und dieser Verschoben wurde, das gab es bei WoW glaube ich noch nie ( kann mich aber auch irren).
Mir kann keiner erzählen das dass, seitens Blizzard nicht absehbar war. Und wenn es absehbar war dann kann ich kein Release ankündigen.

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von OsMoDiA
Pixelrambo

Das mit der „ZEIT“ nehmen ist schön und gut… Da hätte man aber auf der Gamescom einfach die Schnauze, mit einem Release Datum halten sollen…(Davor stand das Datum auf voraussichtlich ende Dezember)
Zeigt eigentlich nur, da läuft was nicht richtig bei Blizzard!!!!

Auf der Gamescom eine große Schnauze und am 14.10 PrePatch drauf hauen, das man hier und dort wenigstens noch paar Account-ReActivates abstaubt und die Leute ungewiss XY Wochen auf dem PrePatch rum<<<rennen lääässssst, neeeeee Danke!!!!!

Blizzard=Grütze  :wpds_envy: 

Marcel

Die Verschiebung ist Mist. Mal wieder wurde auf die laute Minderheit weinender Möchtegerns gehört. Mein Beileid an alle die sich schon Urlaub genommen und auf den Release gefreut haben (mich eingeschlossen). Danke Blizzard.

PS: Ja ich habe die Beta gespielt, da gibt es nichts so gravierend schlechtes, was die Verschiebung rechtfertigt.

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von Marcel
Henko

Welche Minderheit?

K

hat ja schon die Umfrage gezeigt, das die Mehrheit lieber ein fertiges und bug freies Spiel lieber möchten als irgendein Releasedatum zu erfüllen. Ich zumindest würde mich freuen wenn zu Release die Klassen und Pakte einigermaßen in pve und pvp gebalanced sind und Spaß machen. Was aktuell nicht der Fall ist, siehe mw monk. Dazu erwarte ich einigermaßen Bugfreiheit und Stabilität zum Release. Bin mal gespannt ob es dieses Jahr noch was wird. 4 Wochen mehr für so ein riesenprojekt ist nicht viel Zeit.

Sick0w

Ist doch nichts neues, das Blizzard zu inkomptent ist seine Arbeit rechtzeitig fertig zu bekommen. Man kann sich natürlich jetzt mit Corona rausreden, aber wenn wir mal ehrlich sind war BFA zu release auch alles andere als fertig. Hieß nicht ohne Grund Beta for Azeroth.

Von daher, einfach nur traurig.

Weizen

Sollen sich Zeit lassen, gibt noch etliche Baustellen die gefixt werden müssen.

Cameltoetem

Wenn es hilft das Addon besser zu machen finde ich es gut. Ginge es nach mir könnte es auch erst im Frühjahr raus kommen. Gerade jetzt ist soviel an Spielen am Start das ich Shadowlands eigentlich auslassen wollte oder später beginnen.

Marcel

Die muss ich wohl alle übersehen haben xD Ne im Ernst welche Spiele meinst du denn aktuell ?

Cameltoetem

In diesem Jahr: Destiny 2 Beyond Light, CoD Cold War, Cyberpunk, Fifa 21

Marcel

Okay , also ein Uralt Spiel, ein Cheater und Hacker verseuchter Shooter und zwei Spiele die erst im November respektive Mitte Oktober erscheinen. Nicht so toll die Auswahl, aber da darf ja jeder seine eigene Meinung haben 😉

Cameltoetem

Ja selbstverständlich darf jede seine Meinung haben. Und man muss auch nicht immer einer Meinung sein und darf sich manchmal auch einfach nur über die Meinung der anderen wundern. So wie wir beide. Verrückt.

Scytale Caitan

Meiner Ansicht nach ist durch die Verschiebung von einigen wenigen Wochen nicht grundlegendes zu erreichen. Man kann die Braut ein wenig aufhübschen, aber das war es dann auch schon.

Einfach mal abwarten

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

34
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x