Lor’themar ist jetzt der schärfste Elf von World of Warcraft

Der Anführer der Blutelfen in World of Warcraft wurde aufgehübscht. Für einige hat Lor’themar nun das beste Modell im ganzen Spiel.

Patch 8.1 Wogen der Rache ist seit einigen Tagen live und brachte den Spielern viele neue Inhalte, wie etwa die Kriegsfront: Dunkelküste oder neue Missionen der Kriegskampagne. Ein paar kleine Änderungen, die in der großen Masse untergehen, freuen Spieler aber besonders.

Eine davon ist das neue Modell von Lor’themar Theron, dem Anführer der Blutelfen. WoW Lorthemar Blood Elf new model

Neues Modell nach einem Jahrzehnt: Lor’themar hat nach mehr als 11 Jahren endlich ein eigenes, einzigartiges Modell im Spiel bekommen.

Hier sind deutlich mehr Details zu sehen. Seine Augenbinde ist verschwunden, dafür ist das blinde Auge zu erkennen und unterscheidet sich stark von dem anderen Auge, das noch immer von Felmagie durchzogen ist. Offenbar hat er auch ein ziemliches Faible für Ohrringe, denn an jeder Seite müssen gleich mehrere sein.

Grundsätzlich ist das Modell mit der neuen Kleidung sehr imposant und passt hervorragend zu einer leicht arroganten Spezies wie den Sin’dorei.

Mehr Physik als andere Charaktere: Besonders auffällig an dem neuen Modell ist, dass Blizzard jede Menge Physik eingebaut hat. So schwingt nicht nur das Haupthaar des modebewussten Elfen bei jeder Bewegung mit, auch der Stoff seiner Kleidung wird munter durch die Luft geschleudert, wenn der gute Herr sich dreht.

Aber auch kleinere Details, wie etwa sein Kinnbart, wackeln ein bisschen bei jeder Bewegung. So viel Physik kennt man sonst nur von weiblichen Charakteren aus Dead or Alive.

Lor’themar könnte wichtig werden: Spannend ist aber auch die Überarbeitung seines Charakters an sich. Traditionell verpasst Blizzard nur dann Charakteren eine Runderneuerung, wenn diese kurze Zeit später eine wichtige Rolle in der Story von World of Warcraft übernehmen.

Blutelfen-Fans können also darauf hoffen, dass ihr Volk bald etwas stärker in das Rampenlicht tritt. Vielleicht, wenn es um die Nachfolge für den Posten als Kriegshäuptling geht …

Wer mehr Zeit mit Lor’themar verbringen will, sollte die neue Vermächtnisrüstung der Blutelfen freischalten!

Was haltet ihr von Lor’themars neuem Modell? Sollten auch Spieler so viele Physik-Details bekommen, wie der Chef der Blutelfen? Oder ist das genau passend für so ein selbstverliebtes Volk, dass der Chef dem Ganzen die Krone aufsetzt?

Eine weitere kleine Änderung, die Freude bereitet, ist der absurde Fidget Spinner in World of Warcraft.

Autor(in)
Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.