WoW: Legion – Blut von Sargeras wird nützlicher in 7.1

Die Ressource Blut von Sargeras in WoW wird mit Patch 7.1 wertvoller – wir verraten, was sich ändert.

Zum Start der Erweiterung „Legion“ war Blut von Sargeras recht rar und kostbar – man brauchte den Lebenssaft des Dämonenfürsten, um eine Vielzahl von Handwerksgegenständen herzustellen und diese dann mit Obliterum zu verstärken. Inzwischen hat das Blut aber viel an Wertigkeit verloren und einige Spieler wissen gar nicht, was sie damit anfangen sollen.

Genug Blut vergossen

Die meisten Spieler haben inzwischen ihr Blut von Sargeras ausgebraucht, um sich gute Ausrüstung zu basteln. Doch auch danach fließt die Ressource weiterhin munter in das Inventar ein, denn Bosse in Dungeons und Weltquests gewähren oft große Mengen des Blutes. Besonders ärgerlich ist dies für reine Sammelcharaktere, denn das Blut ist seelengebunden und damit ohne Verarbeitungsmethode wertlos.

WoW_Legion_Berufe_Schmied

Nach dem Bauen der Rüstung hat Blut von Sargeras kaum noch einen Nutzen.

Das wird sich in Patch 7.1 drastisch ändern. Ab dann gibt es nämlich einen Händler, der das Blut gegen verschiedene Handwerksmaterialien eintauscht. Von fast allen Handwerksmaterialien gibt es 10 im Austausch für 1 Blut, mit folgenden Ausnahmen:

  • Teufelsschiefer x5
  • Leylichtsplitter x3
  • Sternlichtrose x3
  • Intakter Zahn x20
  • Intakte Kralle x20
  • Kiste mit Ordensressourcen x1

Besonders die Kiste dürfte vielen Spielern gefallen, denn sie ist accountgebunden und enthält 200 Ordensressourcen, die man somit problemlos seinen Zweitcharakteren geben kann.

Diese Informationen sind aktuell noch vom PTR – sie können sich bis zum Erscheinen des Patches noch ändern.WoW_Legion_Berufe_Lyndras

Cortyn meint: Während ich es gut finde, dass man für Blut von Sargeras verschiedene Handwerksmaterialien kaufen kann, empfinde ich die accountgebunden Ordensressourcen als Dorn im Auge. Denn damit geht man einen sehr großen Schritt auf den „Twinkzwang“ zu und sorgt langfristig dafür, dass Spieler mit ihren 10 Charakteren in den Ordenshallen rumlümmeln. Ordensressourcen sollte ein Charakter nur bekommen, wenn er „hinaus in die Welt“ geht – und das sollte sich auch nicht ändern. Ich befürchte, dass Blizzard hier einen großen Fehler macht. Einen, den man leicht vermeiden könnte.

Immerhin habe ich dann zumindest eine gute Quelle für Hochberglachse…


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um Blizzards MMORPG findet Ihr auf unserer World of Warcraft-Spieleseite.

Autor(in)
Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.