WoW: Legion – Aufschrei der Spieler! Kameradistanz wird reduziert

In World of Warcraft: Legion wird die Kameradistanz zum Charakter reduziert. Das schmeckt vielen Spielern so gar nicht.

Neue Zoomstufe bei der Kameradistanz sorgt für Aufschrei

Der neuste Betapatch für die kommende Erweiterung World of Warcraft: Legion sorgt bei einigen Spielern für Unmut. Blizzard hat eine Funktion deaktiviert, mit der Spieler seit Jahren gelebt und gezockt haben – die maximale Kameradistanz wird reduziert. Schon immer konnte man im Optionsmenü anpassen, wie weit man mit der Kamera “rauszoomen” konnte, das wird auch weiterhin möglich sein. Wem diese Distanz aber nicht genügte, der konnte mit dem Konsolenbefehl “/console CameraDistanceMaxFactor 4” das Ganze noch mal deutlich steigern. Genau damit ist jetzt Schluss. Die Kameradistanz hat ein neues “Cap” bekommen (1.9 anstatt zuvor 3.4) und das liegt genau dort, wo Blizzard es in den Optionen vorgesehen hat.

Besonders Raidleiter, die gerne eine größere Übersicht von allem haben, spielten in den letzten Jahren fast ausschließlich mit dieser Einstellung. Deshalb war der Aufschrei im offiziellen Forum auch groß.

Blizzard empfindet die Entscheidung als richtig

Ion Hazzikostas, im Forum besser bekannt als “Watcher”, hat zu dieser Änderung einen langen Beitrag verfasst. Er nennt mehrere Gründe, warum der Wert für alle Spieler auf ein festes Maximum gelegt wird. Zuerst sei es ein deutlicher Vorteil: Wer mehr von der Spielwelt sehen kann, hat mehr Informationen und ist besser auf alles vorbereitet. In vielen Action-RPGs und Strategiespielen wäre dies etwas, das oft durch Hacks erreicht würde. Zum Schluss postet Watcher noch einen neuen Screenshot von der maximalen Distanz und sagt:

WoW Camera Distance Hazzikostas

“Ich bin mir nicht sicher, ob es fair ist, zu behaupten, dass bei dieser Zoomstufe der Charakter das ganze Bild verdeckt und alle Wahrnehmung des Spielers für Bedrohungen entfernt.”

Inzwischen ist der Thread über 26 Seiten lang und die Beschwerden der Fans hören nicht auf.

“Und wieder meint Ihr zu wissen, wie Euer Spiel am besten gespielt wird. Lasst das doch endlich die Spieler entscheiden.”

Oder wie der Nutzer Shamler im Forum schreibt: “Das ist doch dumm. Ich würde denken, wenn so viele Spieler eine Funktion nutzen, dass man sie dann einfach zu den Einstellungen hinzufügt und nicht das Feature komplett streicht.”

Warum kommt die Änderung so spät?

Hazzikostas erklärt auch, dass die Änderung eigentlich schon in einer sehr frühen Alphaversion von Legion vorgenommen werden sollte. Beim Deaktivieren der verschiedenen Variablen für Spieler, habe man allerdings eine übersehen und dieser Bug wurde erst in der letzten Woche behoben.

“Zu diesem Zeitpunkt behebt unser Entwicklungsteam ca. 2000 Bugs pro Woche und es ist nicht immer frühzeitig absehbar, welche Fehlerbehebungen genau mit dem nächsten Update live gehen. Das war auf jeden Fall keine Änderung, von der wir dachten, dass wir sie einfach unter den Tisch fallen lassen könnten.”

Das hat definitiv auch nicht geklappt.


Was sich ansonsten noch so mit dem neuen Addon ändert, erfahrt Ihr auf unserer Legion-Übersichtsseite.

Quelle(n): mmorpg.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psyclon

Blizzard ist wie die EU: Immer schön aufzwingen. Und wer das anders sieht, ist halt “dumm”, und “man müsse es halt besser erklären”.

Hegor

Du hast nur teilweise recht bei dem was du hier schreibst, ich würde dir zustimmen, wenn du schreibst, dass es albern ist, wenn man davon Kopfschmerzen kriegt etc. ABER für die Leute, die den Kamerazoom genutzt haben, ist eine Sichtverringerung von 45% doch ein signifikanter Einschnitt in das Spielerlebniss.

Außerdem war es doch nur eine Option. Ich versteh nicht, wieso du es gut findest, dass man es rausgenommen hat, wenn du es doch selbst nicht genutzt hast. Dann kann es dir doch egal sein oder?

Ich hab über die Jahre alle Veränderungen von Blizzard teilweise negativ, als auch positiv gesehen, letztendlich dachte ich immer ”die wissen schon was die tun”, aber das ist das erste mal, in dem ich mich in meinen 8 Jahren in einem Forum über eine Entscheidung Blizzards wirklich aufrege, denn mit dieser Entscheidung wird einer riesigen Gruppe an talentierten Spielern einfach so vor die Füße getreten.

KohleStrahltNicht

Wenn Raider so talentiert sind werden sie ihre Spielweise auch umstellen können.

Pran Ger

Absolut richtige Entscheidung!!

Vallo

Ist halt für Raid Leiter eine neue Herausforderung. Weniger jammern und es auch als Herausforderung sehen.

mmogli

Das ist in Ordnung ! Habe nie in“/console CameraDistanceMaxFactor 4”gespielt .
Was WoW Spieler alles brauchen um WoW zu spielen .

Koronus

Also ich finde die Änderung gut.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x