WoW Classic startet 1. Stresstest – bei uns ist der nur für die ganz Harten

Die Beta von World of Warcraft Classic startet schon bald ihren ersten Stresstest. Doch wer mitmachen will, der muss bis tief in die Nacht wachbleiben.

Einige Spieler tummeln sich bereits in der Beta von WoW Classic, doch viele Fans warten noch sehnsüchtig auf einen Zugang, um sich selbst einen Eindruck von der Vanilla-Version des Spiels zu machen. Für einige Stunden könnte dieser Traum nun in Erfüllung gehen, denn World of Warcraft veranstaltet seinen ersten Stresstest.

Für uns in Deutschland bedeutet das allerdings, dass die Tests erst spät in der Nacht stattfinden.

WoW Ragnaros Classic title dreizehnter Versuch bitte bitte 2

Der Stresstest richtet sich nach amerikanischen Uhrzeiten: Er findet am Donnerstag, den 23. Mai um 1:00 Uhr nachts statt und geht bis 3:00 nachts. Diese Zeiten sind so spät, da es aufgrund der unterschiedlichen Zeitzonen in Amerika früher Abend ist. Wer also aus Europa beim Test dabei sein will, muss eine Nachtschicht einlegen.

Wer nicht in die Beta kommt, der malt sich seine Charaktere inzwischen einfach.

Viele Spieler sollen Einladungen erhalten: Damit der Test auch wirklich zu extremen Bedinungen stattfindet, werden im Vorfeld viele zusätzliche Spieler eingeladen, die dann während des Stresstests spielen können. Ob ihr ausgewählt wurdet, könnt ihr in eurer Battle.net-Software sehen. Wählt dort den Menüpunkt für „World of Warcraft“ und schaut beim Reiter „Region / Account“ ob der Punkt „Beta: WoW Classic“ oder „Beta & Stress Test“ verfügbar ist. Wenn ja, dann könnt ihr den Client direkt herunterladen.

wow classic im launcher zensiert 2

Stresstest-Server bleiben auch danach noch etwas aktiv: Wer es nicht rechtzeitig zum Stresstest schafft, etwa weil er früh raus muss, der kann mit etwas Glück aber doch noch spielen. Die Stresstest-Server bleiben nämlich auch nach den 2 Stunden noch aktiv, nämlich bis 3:00 Uhr nachts am 24. Mai.

Keine „normalen“ Beta-Server während des Tests: Während des Stresstests sind die anderen „normalen“ Beta-Server von WoW: Classic übrigens nicht verfügbar. Blizzard möchte sicherstellen, dass so viele Spieler wie möglich am Test teilnehmen, um sie Serverlast auszuloten und zu schauen, an welchen Ecken und Enden noch Verbesserungsbedarf besteht.

WoW Classic Wallpaper

Wie könnt ihr an der Beta teilnehmen? Um überhaupt zum Stresstest oder der allgemeinen Beta von World of Warcraft Classic zugelassen zu werden, müsst ihr euch für die Beta gesondert anmelden. Wie das funktioniert, haben wir hier erklärt.

Seid ihr zum Stresstest eingeladen worden oder bereits in der Beta von WoW Classic unterwegs? Oder hofft ihr noch auf eure Chance, in das ursprüngliche Azeroth zurückkehren zu können?

WoW könnte Jägern dank Classic etwas zurückgeben, das sie seit 8 Jahren vermissen
Autor(in)
Quelle(n): us.forums.blizzard.combuffed.de
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.