Wizards Unite bekommt Feature, was Fans von Pokémon GO schon lange wollten

Niantic erfüllt vielen Spieler einen Traum nach einem langersehnten Feature, doch leider gilt das nur für Wizards Unite und nicht für Pokémon GO. Der Startbutton für Raids kommt.

Was ist das für ein Feature? Wer in Wizards Unite zusammen mit Freunden in Festungen kämpft, der kann denen per Startknopf sagen, wenn sie bereit zum Kampf sind. So muss man keine lästige Zeit in Lobbys verbringen.

Dies verrät zumindest ein Text im Galaxy-Store, der das neue Feature anteasert. So heißt es:

„Eine neues Feature wurde hinzugefügt! Wenn du mit anderen Spielern in einen Raum gehst, kannst du jetzt auf „Bereit“ tippen, um deinen Teammitgliedern mitzuteilen, dass du bereit bist, am Kampf teilzunehmen! Ebenso kannst du nun sehen, wann andere Spieler bereit sind, die Challenge zu starten. Als Einzelspieler kannst du nun den Starttimer überspringen, indem du auf „Start“ tippst und direkt in den Kampf geschickt wirst!“

Wizards Unite Festung
Festungen in Wizards Unite bekommen einen Start-Knopf.

Fans von Pokémon GO fordern: Wir wollen auch!

Das sorgt für Unmut: Spieler von Pokémon GO sind enttäuscht von Niantic. Ein solches Feature wird sich schon seit Jahren in Pokémon GO gewünscht, da man dort bisher immer 2 Minuten warten muss. Egal ob alle bereit sind oder man sogar einen Raid alleine macht.

Niantic hat diesen riesigen Wunsch also innerhalb weniger Monate in Wizards Unite umgesetzt, doch Pokémon GO wartet noch immer darauf.

Raids PoGO
Für Raids in Pokémon GO wird sich ein solches Feature gewünscht.

Das sagen Spieler: Die Stimmen fallen zum Großteil negativ gegen Niantic aus. Kaum jemand hat Verständnis dafür, dass dieses Feature so schnell zu Wizards Unite kommt und Pokémon GO noch immer darauf wartet.

Wir zeigen euch einige Stimmen aus der Community auf Reddit:

  • justplainjay: „Ich kann mit keinen Grund vorstellen, weshalb dieses Feature noch nicht in Pokémon GO eingefügt wurde“
  • Cathodicum: „Vergleicht man die beiden Spiele miteinander, kann man leicht sehen, dass Wizards Unite (vielleicht wegen Warner Bros.?) tatsächlich richtige Software-Entwickler haben.“
  • Smitty30: „Wow, erst die „Download alle Assets“-Funktion und jetzt dieses Feature. Pokémon GO braucht auf jeden Fall beides.“

Was meint ihr? Wäre dieses Feature für Pokémon GO wichtig? Oder benötigt ihr es nicht wirklich?

Pokémon GO: Schwache Spawns am Community Day mit Knacklion – Fans unzufrieden
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.