Video zeigt, dass Niantic bei Pokémon GO mit neuen Pokémon spielt

In einem Video zu PvP in Pokémon GO werden drei neue Pokémon gezeigt. Wir zeigen euch welche und ob sie auch bald ins Spiel kommen. 

In dem Video von IGN, einem YouTube-Kanal aus der USA, wird PvP vorgestellt. Andrew Goldfarb von IGN wurde dafür in das Firmenhaus von Niantic eingeladen. Dort durfte er, zusammen mit Mitarbeitern von Niantic, den PvP-Modus testen.

Was ist so besonders an dem Video? In dem Video wird mit drei Pokémon gekämpft, die es bislang noch nicht im Spiel gibt. Viele Spieler gehen nun davon aus, dass dies beabsichtigt war und diese drei Pokémon in der nahen Zukunft angekündigt werden sollen.

Diese Pokémon wurden gezeigt

In dem Video kämpft Andrew Goldfarb mit Regigigas, Heatran und Farbeagle. Alle drei sind Pokémon, die bislang noch nicht im Spiel sind.

Was heißt das für die Spieler? Es zeigt, dass zumindest diese drei Pokémon schon fertig zum Release sind und Niantic nur noch einen Hebel umlegen muss, um die Pokémon zu veröffentlichen. Sie warten anscheinend nur auf den richtigen Moment, um die Pokémon herauszubringen.

Kommen die Pokémon jetzt ins Spiel? Nur weil in dem Video mit den Pokémon gekämpft wurden, heißt es nicht, dass diese auch kurz vor der Veröffentlichung stehen. Sie sind lediglich bereit dafür. Niantic wird sicherlich ein Event für das Release planen und die Pokémon nicht einfach veröffentlichen.

Was macht die Pokémon besonders? Regigigas und Heatran sind legendäre Pokémon der 4. Generation. Momentan ist Cresselia der legendäre Raid-Boss. Dieser Raid-Boss herrscht noch bis zum 18. Dezember auf den Arenen. Frühstens dann könnte eines der neuen Legendären erscheinen.

Drei Pokemon VideoFarbeagel ist ein Pokémon der 2. Generation und das einzige dieser Generation, was noch nicht erschienen ist. Es beherrscht die Attacke Nachahmer. Diese Attacke imitiert die Attacken des Gegners. Dadurch kann Farbeagle jede Attacke lernen, die es möchte. Der Release des Pokémons ist längst überfällig. Es könnte tatsächlich demnächst erscheinen.

Was zeigt das Video noch? In dem Video werden sonst nur die Kampfmechaniken von Trainer-Kämpfen gezeigt. Diese wurden am 4. Dezember angekündigt. Das spannende am Video ist das Ende. Dort werden die drei Pokémon eingesetzt.

Was sagt ihr zu dem Video? 

An Weihnachten kehrt Botogel zurück zu Pokémon GO!

Autor(in)
Quelle(n): PokémonGOHub
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.