Diese Erleichterungen bringt Horns of the Reach zu The Elder Scrolls Online

Der kommende DLC Horns of the Reach für das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) wird einige Verbesserungen sowie Spielerleichterungen einführen.

Beispielsweise bekommt ihr die Möglichkeit, die Farbe für Kampfhinweise individuell und für Feinde und Freunde unterschiedlich gefärbt einzustellen. Zudem ist es möglich, eure Allianzpunkte und eure Schriebscheine in eurer Bank einzulagern. Damit könnt ihr Allianzpunkte und Schriebscheine mit allen Charakteren eures Kontos teilen. Allerdings steigen Charaktere durch die übertragenen Allianzpunkte nicht in ihrem Allianzrang auf.

elder scrolls online one tamriel duelle

Viele kleine Verbesserungen

Hinzu kommt eine verbesserte Gildenverwaltung, die euch einen detaillierten Verlauf über bisherige Einladungen anzeigt. Neue Rechte für Gildenränge ermöglicht es Gildenmeister festzulegen, ob Gildenmitglieder sehen können, wie viel Gold sich gerade in der Gildenbank befindet.

Ebenfalls neu ist, dass ihr die Analyse einer Eigenschaft beim Handwerk abbrechen könnt. Allerdings gibt es hierbei zu bedenken, dass ihr bei einem abgebrochenen Analysevorgang den dafür aufgewendeten Gegenstand nicht zurückbekommt.

Erleichterungen beim Verbessern von Items

elder scrolls online kronen kisten 2

Ausgerüstete Items lassen sich auch dann verbessern, wenn ihr diese noch tragt. Ihr müsst sie zum Verbessern nicht ablegen. Das sollte eine Erleichterung beim Verbessern von Gegenständen darstellen. Diese Dinge und noch mehr wird das Update 15 des MMORPGs ESO mit sich bringen, das zeitgleich mit dem DLC Horns of the Reach am 14. August erscheint.

Weitere Artikel zu The Elder Scrolls Online:

The Elder Scrolls Online: PvP-Event zu beliebt – Cyrodiil überlaufen

ESO: Die besten Addons für The Elder Scrolls Online Morrowind

Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Henk

Man sollte vor allem mal Solodungeons instanzieren, das ist so der Abturn wenn da zig andere Leute mit rumhampeln und dir der Boss vor der Nase gelegt wird.

Transmog fänd ich auch nice, gerade wenn man bedenkt wie viele unterschiedliche Stile und Skins es gibt. Klar es gibt auch Kostüme aber so der Knaller sind die auch nicht. Cool wär ja wenn man direkt ein Fenster nur für Aussehen hat wo man alles reinpacken kann….wie bei Terra zb. Aber dann kauft ja niemand mehr Kostüme im Shop -_-

Jyux

Immer noch kein Transmog? Nein, leider nicht 🙁
Ich verstehe es nicht. Es gibt 1000 verschiedene Handwerksstile die halt irgendwie allesamt nichts bringen.
Um was aus seinem Char rauszuholen, muss man einfach früher oder später die Drop-Sets aus den Dungeon’s oder die Monstersets aus den Kisten tragen.
Und hier ist das Problem. Man achtet natürlich in erster Linie auf die Setboni und trägt das, was einem am meisten bringt. Dadurch sieht man halt am Ende aber einfach nur kacke aus.
Warum entwerten die ihre erschaffenen Handwerksstile so? Wenn die doch einfach nur ein Transmogsystem einführen würden, wäre das so super. Dann könnte jeder rumlaufen wie er möchte, ohne auf Setboni uns Stats verzichten zu müssen. Außerdem dürfte das doch auch die Verkäufe von Handwerksstilen im Kronenshop fördern.

maledicus

Meines erachtens nach wäre eine aufteilung gut zwischen accountweiten und charakterbezogenen erfolgen. Gibt erfolge die passen einfach charakterbezoge und andere wären wieder accountweit angebracht.

Gruß.

Lootziffer 666

ich bin mit eso und seinen Addons durch. das gameplay ist, so sehr ich es mir auch anders wünsche, einfach langweilig, unausgereift, und fast bei jeder Klasse ist Magicka deutlich mehr von Vorteil. vom steifen überm Boden schlittern (ausweichen) mal ganz abgesehen.
wenn ich dann lese, die wollen viele kleine änderungen machen…kann ich nur den Kopf schütteln. meiner Meinung nach gibs genug was sie ändern sollten. z.B das man findbare Sets ändern kann, vom Aussehen her. das kampfsystem sollte überarbeitet werden und und und. aber wie immer…die punkte die essentiell sein sollten, werden ignoriert. vielleicht glaubt zenimax auch, dass ihr kampfystem aktuell und gelungen ist. und alle Klassen balanced sind.

Jack the nippler

Ich find das kampfsystem super idk was andere dran stoert. nur Sachen wie seelenschlag,buggles fury usw müssen nicht sein!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x