Das sind die neuen Infos zum Endgame von The Division 2, auf die alle gewartet haben

Im State of the Game vom 6. März von The Division 2 sprachen die Entwickler im Live-Stream endlich über das Fortschritts-System im Endgame und wie Ihr immer mehr Aktivitäten freischalten könnt. Wir fassen die Infos für Euch zusammen.

Um diese Infos geht es: Im Community-Live-Stream der Division-Macher ging es dieses mal um das Endgame und wie Ihr mit zunehmenden Fortschritt immer mehr Weltränge und Aktivitäten freischaltet.

Im Endgame warten nämlich bestimmte Strongholds oder auch Festungen auf Euch, die Ihr erst einmal erobern müsst, bevor es weiter geht. Wir zeigen Euch, wie der Fortschritt im Endgame funktioniert.

Wann beginnt das Endgame? Sobald Ihr Stufe 30 erreicht habt und die Kampagne abgeschlossen habt.

the-division-2-agenten-waffen

Die Strongholds von The Division 2

Was sind Strongholds? Die meisten dürften erstmal an die Stronghold-Dungeons von Anthem denken, es handelt sich hierbei jedoch um ein anderes Feature.

In The Division 2 sind die Strongholds wortwörtlich auch Festungen. Diese werden aber nicht erst im Endgame freigeschaltet, sondern sind schon während der Kampagne verfügbar.

Es handelt sich hierbei um deutlich größer angelegte und anspruchsvollere Missionen. Kenner von The Division 1 dürften sich hier an die Übergriffe erinnert fühlen.

the-division-agent-cosmetic

Laut den Entwicklern gehören die verschiedenen Festungen jeweils zu einer der feindlichen Fraktionen von The Division 2. Sie spielen wohl eine wichtige Rolle für die Geschichte und werden erst freigeschaltet, wenn ihr bestimmte Story-Missionen abschließt. 

Das sind die Fraktionen von The Division 2:

Strongholds sind außerdem wichtig wichtig, um einen essentiellen Teil des Endgames freizuschalten: Die Weltränge.

9 Endgame-Inhalte, die Euch in The Division 2 lange bei Laune halten sollen

Weltränge – das Fortschrittssystem des Endgames

Was sind Weltränge? Wie in The Division 1, gibt es ab Stufe 30 fünf Weltränge, die über Loot und Schwierigkeitsstufe der gesamten Spielwelt bestimmen.

Außerdem ist der Gear Score an die Ränge gekoppelt, der die Stärke Eurer Ausrüstung anzeigt und die Höhe der Werte bestimmt.

Habt Ihr in The Division 1 das Endgame erreicht, waren die Weltränge sofort verfügbar. Ihr konntet frei zwischen ihnen hin und her wechseln.

So wird es in The Division 2: Im Gegensatz zum Vorgänger ist mit Erreichen von Stufe 30 noch nicht einmal Weltrang 1 verfügbar. Um die Weltränge freizuschalten, müsst Ihr erst einmal alle Festungen abgeschlossen haben.

division-2-agenten

Das passiert auf Weltrang 1: Habt Ihr alle Festungen zuvor abgeschlossen und Weltrang 1 freigespielt, wird die gesamte Spielwelt umgekrempelt. Eroberte Kontrollpunkte werden von der neuen Endgame-Fraktion Black Tusk angegriffen. Auch die anderen Fraktionen sind plötzlich verstärkt unterwegs, da Black Tusk auch diese attackiert.

Außerdem werden die Strongholds zurückgesetzt und von Black Tusk eingenommen.

Wie sich The Division 2 von The Division 1 unterscheidet

Höhere Weltränge bedeuten mehr Endgame-Features

Mit jedem höheren Weltrang werden neue Endgame-Inhalte freigespielt.
Hier beginnt das Fortschrittssystem des Endgames.

So schaltet Ihr weitere Weltränge frei:

  • Um Weltrang 2-4 auswählen zu können, müsst Ihr pro Weltrang eine der Festungen abschließen.
  • Das ist jedoch an Bedingungen geknüpft. Festungen sind im Endgame erst verfügbar, wenn Ihr 2 bestimmte Invaded-Missionen abgeschlossen habt.
  • Erst dann könnt Ihr sie angehen und den nächsten Weltrang auswählen.

So habt Ihr im Prinzip eine zweite Kampagne, denn auch die Story soll im Endgame so fortgesetzt werden. Das ist aber nicht alles.

the-division-2-chem-launcher
Agent mit Chem.-Launcher

Das erwartet Euch ab Weltrang 3: Ab Weltrang 3 könnt Ihr Cassie freispielen, die „Xur“-Variante von The Division 2. Sie hat hochwertige Angebote im Gepäck.

Mit Weltrang 3 wird zudem „The Deck of 52“ in der Spielwelt erscheinen. Hierbei handelt es sich um benannte Bosse, die sich aus den 4 oben genannten Fraktionen zusammensetzen. Jeder Boss hat eine Karte und bringt „spezielle Belohnungen“. Habt Ihr ein Deck aus 52 Karten, werden die Bosse neu spawnen

Ein Feature aus The Division 2 könnt Ihr auf Smartphones nachspielen

WR 4 bringt Euch Kopfgelder, Schwierigkeitsgrad und benannte Bosse

Das erwartet Euch mit Weltrang 4: Mit dem vierten Rang werden mehrere Endgame-Features freigeschaltet:

  • Kopfgelder: Mit WR4 werden neue Fraktions-Kopfgelder verfügbar. Schließt Ihr 2 schwere Kopfgelder einer Fraktion ab, wird ein besonderes Kopfgeld mit speziellen Belohnungen freigeschaltet. Das Prinzip erinnert an die hochrangigen Ziele in The Division 1. Reguläre Kopfgelder gibt es bereits vor dem Endgame.
  • „Taget Intel Drops“: Das sind wahrscheinlich Zieldaten, die es bereits auch im Vorgänger gab. Diese benötigt Ihr, um Kopfgelder freizuschalten.
the division 2 - kopfgelder
Das ist ein mögliches Ziel einer Kopfgeld-Mission. Diese kosten wohl Zieldaten.
  • Neuer Schwierigkeitsgrad: Zudem wird der Herausfordernd-Schwierigkeitsgrad freigeschaltet. Diesen gab es bereits auch im Vorgänger. Feinde bestehen nur noch aus Elite-Gegnern, dementsprechend verbessert sich auch der Loot.
  • Tägliche und Wöchentliche Projekte: Diese sind nun in den Siedlungen verfügbar, ähnlich zu den wöchentlichen und täglichen Aufgaben in The Division 1. Dort musste man bestimmte Sammelaufgaben oder andere derartige Aufträge erfüllen, um Belohnungen zu bekommen. Laut Live-Stream sollen diese Projekte aber nicht verfallen.
  • Festung „Tidal Basin“: Hierbei handelt es sich um die Basis der Black Tusk. Diese muss abgeschlossen werden, um mit Weltrang 5 den letzten der Weltränge freizuschalten.

Und was ist mit Weltrang 5? Hierzu halten sich die Macher noch bedeckt.

division-2-agenten

Entwickler Massive will das Endgame und die Spielwelt ständig „frisch“ halten. Weitere Infos sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen, man will aber auch nicht zu viel verraten.

Die Zusammenfassung der Infos findet Ihr im Subreddit von The Division 2.

Was haltet Ihr von dem neuen System? Ist es ein Fortschritt zum 1. Teil?

Was Euch sonst noch alles im Endgame erwartet, könnt Ihr in unserem Special nachlesen:

The Division 2 will Euch das geben, was allen fehlt: Endgame von Tag 1 an
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
33
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
154 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
PILLE19700

Mal ne ganz andere Sache… Kann ich die Open Beta runterschmeißen?

NurEinGast

Jep, ist ne komplett neue Ver. kein Patch.
Edit
Steht auch nochmal weiter unten im Thread. sry für Doppelpost.

Robert Theisinger

Ja dann kannste dir denn mit Echtgeld kaufen 🙂

pvpforlife

Das klingt doch mal nach Inhalt, mal schauen wenn die ersten richtigen Reviews ankommen wie sich das Game im Endgame so schlägt, vllt kaufe ich es mir dann auch.

barkx_

Habt Ihr ein Deck aus 52 Karten, werden die Bosse neu spawnen

Was kann ich mir denn darunter vorstellen?

Man man man …. da habe ich mich solange auf TD2 gefreut und bin im Hype und hab plötzlich mit dem neuen Destiny-DLC Spaß 😀 egal ab nächste Woche gehts in die Agent-Klamotten! Generell denke ich, dass TD2 dieses Jahr das stärkste Spiel unter den Loot-Shootern wird. Was die alles anbietet von vorne rein. Puh ! 🙂

maximax

Kopfgeld, Raids nach Release, Darkzone/PVP
Aso noch die Content Streckung mit den Black Tusk Zeug

Wow überwältigend.

RagingSasuke

Content streckung, man man man. Scheinst begeisterter nicht Käufer zu sein.
Lass ihn sich doch freuen, hat er Grund zu

Pretty Beads

Also ich will das genau so. Spielspass auf lange Sicht und kein in 60 Stunden durchgezocke

Tebo

Ich als Anthem Fan muß sagen, das sich das super anhört. Auch wenn mich Teil 1 nie richtig abgeholt hat, könnte es sein, das ich bei Teil 2 doch noch schwach werde.

Naja. Erstmal den Release und die ersten Tests und Meinungen avwarten. Dann wird entschieden.

Allen anderen auf jeden Fall schonmal viel Spaß.

Pretty Beads

Ich genieße grade die Vorzüge eines Feiertages und lese was ihr so schreibt. Natürlich gehen Meinungen auseinander aber für mich persönlich wird/ist TD2 nach einem enttäuschenden RDO das Highligt des Jahres. Freu mich unfassbar auf das Game und bin 100% sicher das Massive die Anfangsfehler von TD1 nicht wiederholt. Soll ja Publisher geben die aus Fehlern lernen ^^

GestiefelterAffe

Also in NRW gibt es auch Frauen! Frei macht aber nur ihr Berliner 🙂

Pretty Beads

Und wir kriegen sogar Blumen ????

Axl

Ach ja…

Zum Frauentag gabs doch immer rote Nelken, oder nicht? ^^

Pretty Beads

Keine Ahnung, bei Nelken bin ich aber raus ^^

extrem 2507

Weiss hier einer ab wann man das zocken kann?laut ps store ist es vom 11 auf den 12….0:00uhr verfügbar…sind denn auch die Server schon online?

NurEinGast

Ja

extrem 2507

Na denn:)danke

Zindorah

Mit VPN ab dem 11. Um 14 Uhr

NurEinGast

Echt jetzt ?
Edit
Hab nämlich bei dem Game Physikalisch vorbestell.

Compadre

Quelle?

Dazu müssten die Sever online sein und dann wohl nur mit der Disc Version, denn die digitale Version wird (wie wie bereits erwähnt) erst am 12.03. um 0:00 Uhr verfügbar sein.

Zindorah

Die digitale Version wird wie jedes uplay Spiel auf PC nach Zeitzone veröffentlicht. Und um 14 Uhr ist es in Neuseeland Mitternacht. Ging bei allen Uplay Games bisher.

Compadre

Keine Ahnung wie es auf dem PC ist, aber auf der Konsole ist es nicht ganz so easy nach ozeanischer Zeit zu spielen.

Zindorah

Ja das stimmt, da muss man es leider im AUS Shop kaufen.

extrem 2507

Sorry meine Unwissenheit:)Was heißt mit VPN…hab die Gold Edition
Reicht das

mxn

Wow… 88 GB Preload für die Gold-Edition auf der PS4… heißt entweder zwei Discs oder eine Disc und 50 GB D1-Patch… mein Beileid an alle mit lahmer Internetleitung. Aber natürlich sehr gut, wenn Massive bis zum Release noch viel ändern konnte.

Jabla

Also ich werde TD2 nicht spielen, da es einfach nicht mein setting ist. Allerdings freue ich mich dass wir gamer grade wieder besser bedient werden und das Gefühl nur noch gemolken zu werden ein wenig schwindet. Ich drücke euch die Daumen dass td2 ein Knaller wird. Ich fliege weiterhin durch Anthem.

MrBark76

Pass aber auf das deine Konsole nicht mitfliegt…….;0)

Frystrike

Massive verlangt 50 EUR für ein paar Tage Vorabzugang und eine Lagererweiterung. Was ist denn daran nicht melken?

NurEinGast

Öhm, es ist eine Option? Ein Vollpreis Spiel mit dem Umfang für 48,- bei Abzug von 20% für 100 UBI Coins wo 60 bei Kauf gutgeschrieben werden.
Nur so aus Interesse was ist den für dich kein melken. Also ein faireres
Angebot habe ich die letzte Zeit nicht gesehen. Zudem ist der Lagerplatz lediglich Zeitexclusive nichts weiter.

Frystrike

Richtig es ist also eigentlich wie bei allen anderen Spielen auch. Dort wird man auch nur zur Kasse gebeten wenn man zur Kasse gebeten werden möchte… Sehe also hier kein besseres Angebot als bei anderen Games. Und klar muss ich mir keine Gold oder Ultimate Edition kaufen. Aber für die 50 Eur die die Ultimate mehr kostet als die Standard bekommst du hald eigentlich nichts ausser Vorabzugang und frühere Freischaltung des Lagerplatzes. DAS ist für mich melken. Kann dabei kein gutes Angebot erkennen. Und das mit den UBIpoints ist bei fast alles UBI Games möglich die einzutauschen….

NurEinGast

Ah, OK gut dann gebe ich mich mal der Lächerlichkeit Preis. Ich habe mir nämlich die DZ-Edition vorbestellt und wuste dass der Year 1 Pass nicht enthalten ist. Meine einzige Sorge war dass es den nicht einzeln zu kaufen gibt, kommt aber mit Release (Puh Gluck gehabt) Ich fühle mich aber keineswegs gemolken. Weil in Division 1 habe ich ca. 2500 h verbracht und in PB, OB von Division 2 ca. 40 h. Für mich rechnet sich das ganz. Somit haben wir nur eine unterschiedliche Definition von „melken“. Also alles gut.

Chiefryddmz

Du willst es nur nicht sehen….

Compadre

Wer Milch geben möchte, kann das tun, wer nicht, wird auch nicht gemolken. Oder wirst du zu irgendwas gezwungen? Das Lager kannst du dir ingame erweitern und der Vorabzugang geht auch vorüber ohne dass du danach elementare Nachteile haben wirst.

Frystrike

Ja genau aber ich werde doch auch in anderen Games nicht gezwungen etwas auszugeben wenn ich nicht möchte. Deswegen meine Anmerkung dazu. 50 EUR aufpreis für Vorabzugang und Freischaltung des Lagers ist keine gute Preispolitik und melken in meinen Augen. Also wo macht es Massive im Moment besser als andere von der Preisgestaltung?

Compadre

1. Die DLCs sind dafür kostenlos. Weißt du das?

2. Andere Spiele haben durchaus eine andere Preispolitik. Bei Destiny werden dir zum Teil Spieleinhalte gestrichen, für die du bereits bezahlt hast, nur weil du dir die neuen Spieleinhalte nicht holst.

Bei the Division wird dir nichts gestrichen und du kannst frei wählen, ob du für den Pass bezahlst oder nicht. Dafür sind die DLCs dann sogar kostenlos. Ich persönlich finde das eine sehr faire Preispolitik.

Pretty Beads

Da verlangt doch keiner – es ist eine Angebot und Du entscheidest…

Frystrike

Wie in allen anderen games auch. Also sehe ich hier keinen Unterschied zu anderen Publishern.

Pretty Beads

Das habe ich auch nicht behauptet – ich bezog mich lediglich auf Dein Wort „verlangt“

Mike van Dyke

Vielleicht besteht das Endgame auch erstmal daraus, sich ständig nen neuen Agenten zu erstellen weil der alte mal wieder verschwunden ist. (release TD1) Ich hoffe echt das sie nicht nochmal so einen Start hinlegen wie beim ersten Teil.

Ace Ffm

Cool,gerade hat der Preload der läppischen 88 GB begonnen. Let’s go,Division 2!!!

barny mcskid

Okay, bei mir auf der Box sind es komischerweise nur 43 GB…welches System hast du denn u wo hast du bestellt wenn ich fragen darf?

Chiefryddmz

vll könnte es auch daran liegen, wenn man die beta noch drauf hat oder so?
aber hab kp ^.-

barny mcskid

No Beta ist runter…es handelt sich halt um die Standartversion, kann mir aber nicht vorstellen das Sie um die Hälfte kleiner ist. Bleibt mir wohl nur abwarten…

Ace Ffm

PS4.Digital,aus’m Store.

Wolfgang Boettcher

(PS4) Mein preload ist auch am laufen. Über PSN Store 88,570 GB

barkx_

Bekomme meine Disc am 12.03 und hab die totale Bambusleitung …..

Ace Ffm

Dann ist doch alles gut. Hauptsache du kannst zeitig starten.

barkx_

Ich brauche für 1 GB, 1 Stunde im Download. Am 12. kommt die Collectors, da niemand zu Hause sein wird, also am 13. nach der Arbeit auf der Post abholen, Download starten und wahrscheinlich kann ich dann am 14. spielen … wie du sagtest, hauptsache es geht los!

Ace Ffm

Aber du hast doch dann die Disc oder? Nur kurz installieren und den hoffentlich kleinen Day 1 Patch laden. Der is doch bestimmt nicht so gross wie das Game selbst. Wie dem auch sei,du bist auf jeden Fall rechtzeitig in Washington!

barkx_

Ich stelle mich einfach drauf ein, so ist die Enttäuschung dann nicht zu groß. Geht es schneller als gedacht – Jackpot !

Vielleicht laufen wir uns mal über den Weg. Egal ob geplant oder ungeplant 🙂 auch wenn letzteres, unwahrscheinlich sein dürfte bei der Menge an Spielern.

Ace Ffm

Im Social Hub ist das schon möglich. Doch meine ID hier ist leider eine andere. Also wenn ein Fremder vor dir steht und den Hampelmann macht,stempel ihn nicht gleich als Verrückten Karnevalisten ab,denn ich könnte es sein. Haha!

barkx_

Das wird lustig. Dann werde ich jeden Hampelmann anschreiben – Ace bist du es? – Ich sehe es jetzt schon, entweder kommen keine Antworten oder sie werden mich für bekloppt halten 😀

Ace Ffm

Da wirst du viel zu schreiben haben. Zu Beginn des ersten Teils wurde dieses Emote so oft benutzt,dass ich mich fragte wann es eine Hampelmann Parade aller Agenten durch Manhatten geben wird.

barkx_

Ach was. Wenn wir irgendwann ernsthaft zusammen spielen wollen, werden IDs getauscht und fertig.

Guest88

Also ich hab die Open Beta gespielt und finde das Spiel tot langweilig. Hinter Barrikaden verstecken, warten bis fertig geschossen wurde, dann zurückschießen, wieder verstecken… total langweilig. Gleich wieder runtergeschmissen. Und ihr werdet sehen, dass es vom gameplay einfach immer und immer wieder das gleiche ist. Frag mich nur, wie ein das faszinieren kann 😀 Da gefällt mir anthem um Längen besser vom gameplay. Aber viel Spaß.

Chosen Gaming

Die einen findens langweilig, die anderen findens toll. Das ist das schöne daran das man eine eigene Meinung hat und auch die Geschmäcker verschieden sind =)

Das mit dem „verstecken“ liegt evtl. daran das es ein Deckungsshooter ist… da passt das Setting von Anthem mit fliegen, oder Destiny als Haudrauf nicht wirklich, was natürlich auch andersrum gilt =)

Und ihr werdet sehen, dass es vom gameplay einfach immer und immer wieder das gleiche ist.
Und wo ist das bei Anthem bitte anders? Icxh habe jetzt schon gaaaanz viele Spielstunden in Anthem, es macht auch Spaß… aber… wo bitte ist das bei Anthem anders? Oder bei destiny? Oder sonst wo? xD

Anthem hat gute Sachen, The Division hat Gutes… hauptsache jeder findet das was einem persönlich mehr Spaß macht ^^

Junai

Naja, da ist schon wesentlich mehr taktische Tiefe gegeben, als du hier schreibst. ^^ Nur in Deckung gehen und warten bis du zum Zug kommst wird dir vielleicht aller höchstens am Anfang des Spiels helfen. 🙂
Vorallem ist deine Argumentation, vonwegen „immer und immer wieder das Selbe“, nicht wirklich angebracht, wenn du als Beispiel dann Anthem heranziehst. ^^ Anthem hat im Moment viele Probleme und auch ich als Anthem-Fan muss sagen, dass der Content leider etwas Mager ausgefallen ist. Und solch grosse Abwechslung bietet Anthem dann auch wieder nicht ,wenn man hier in diesem solche Dinge von TD2 liest. Da könnte man dann schon etwas neidisch werden. 😛 Zumindest bis in Anthem endlich mal „angekurbelt“ wird. Aber hey, ich hab auch TD2 vorbestellt, weil ich mich verdammt nochmal habe hypen lassen, von daher brauch ich keinen Neid, sondern Geduld, bis das verdammte Spiel endlich erscheint und in Anthem die Fehler behoben sind und mehr Content kommt. 2 Top-Titel also und jede Menge frischen Kram zum erledigen, da kann ich doch glatt darüber hinwegsehen, dass es im Bereich MMORPG sehr schlecht aussieht aktuell. 😀
Dir aber auch viel Spass 😛

Quickmix

Ich weiß das es exakt genau das ist, was ich will. Wetten das?
Viel Spaß bei Anthem 🙂

Junai

Ich sage 5001 Stunden, MINDESTENS! Hälst du mit? 😀

An Os

Juckt keinen

Gastschreiber

Ich kann ja verstehen wenn leute sagen das sie den repetiven kram aus loot shootern nicht mögen, aber dann Anthem als positives Beispiel nennen? Gerade das zeigt doch derzeit wie man es nicht machen sollte

Psycheater

Ganz ehrlich?? Ganz ehrlich?!? Das ist n Mordsbrett was Massive da auf den Markt schmeißt. Ich bin echt geflasht grad

Chosen Gaming

Deswegen sage ich ja… das Spiel fängt bereits am 11. an. Immerhin muss der Schlaf gut getimed sein damit die nächsten 48h richtig ankommen =)

Ähre

Das klingt nach ordentlich endgame, geil. Seht hin bioware 😀

Junai

Wir werden dann sehen, wenn das Spiel draussen ist, ob da wirklich soviel zu tun ist, wie da „geschrieben“ wurde. 😉 Ausserdem denke ich, dass Anthem ebenfalls an Content gewinnen wird, nach einer Zeit, da muss wohl BW nicht wirklich hinschauen, denn sie selbst haben auch gross geschrieben/geredet und man sieht nun, was zum Release kam. ^^ Vorsicht also, mit solchen Aussagen. 😉

DestructorZ

Berichtest du aus deinen eigenen Erfahrungen oder gibst du nur die Infos aus der Presse wieder? ????

Endgame-mäßig bietet The Division 2 in meinen Augen nicht mehr zu Release als Anthem.

JimmeyDean

Selbst wenn man die bisher angekündigten PVE-Inhalte gegeneinander aufwiegt könnte man da vortrefflich diskutieren…aber selbst wenn man wohlwollend beide Augen zudrückt und da ein Unentschieden abnicken würde,…steht TD2 dank PVP doch meilenweit besser da….sich die Mühe zu sparen und dennoch spärlichen PvE-Content zu liefern kann man natürlich immernoch verteidigen, muss man aber nicht.

Tarek Zehrer

Man sollte natürlich den Release abwarten, aber wenn man alleine die Infos vergleicht, muss man schon beide Augen zu machen, um das so zu sehen.

Ähre

Dann hast du aber mal garkeine ahnung, sorry. Und Ja eigene erfahrungen, habe anthem leider selber gespielt bis ins nicht vorhandene „endgame‘.

Ace Ffm

Jo.

Chiefryddmz

???????? Wir habens bald geschafft

barkx_

Zockst du auch ab Release?

Chiefryddmz

ich hoffe doch ^.-

barkx_

Dann sehen wir uns in Washington !

Chiefryddmz

Aber sowas von ????????
Du aber auf der ps oder? Nochmal schande über mich XD

barkx_

Yes Sir.

Mio2105

Das einzigste was an TD2 mist ist ist das es noch solange bis zum 12 dauert ich will jetzt spielen ????

GestiefelterAffe

Bald Mann, bald.

Rene Rit

Das „Einzige“…. Du bist auch einer von denen die Einhörnchenchen sagen was? ^^

NurEinGast

Des ändert jetzt aber nichts daran das er recht hat. Warten war auch nie einer meiner Stärken. Und was bitte ist an Einhörnchenchen verkehrt?
Beschwert mich ja auch nicht beim Bäcker wenn es heißt ka Brötche ham ka niemmer net. 😉

Hodor

Der herausfordernde Schwierigkeitsgrad hört sich nach einer Menge Arbeit an…finde ich gut????

Robert Theisinger

Die ersten male werden wir uns da bestimmt nicht durchschlängeln 🙂

SWOOTH

Wow hört sich wirklich gut
Das man sich hocharbeiten muss bei denn welträngen find ich gut
Das hat mir bei Athem gefehlt
Grossmeister 1 und mann bekommt schon denn höchststufigen loot so ist das endgame viel viel kürzer

Corex

Anthem war ein Fail. Also was sich Bioware da gedacht hat.
Und es sollte einige Titeln übertreffen lol.????

SWOOTH

Fail würde ich jetzt nicht sagen es kommt wie alle lootshooter der letzten Jahr mit denn gleichen Fehlern daher
Irgendwie versteh ich die Entwickler nicht denn sie müssten ja mitbekommen haben was die anderen verhauen haben zum Realase und genau die gleichen Fehler machen sie trotzdem

Biggs

Oha, das hört sich ja nach 3‘000% mehr Endgame an beim Start als bei Anthem!

Junai

Ich freue mich auch auf TD2, aber es sieht leider auch genauso 3’000% schlechter aus als Anthem. ^^ Steht dem Spass aber hoffentlich in nichts nach. 😉

Tarek Zehrer

So können die Meinungen auseinander gehen, ich finde, es sieht super aus. 😉

Chiefryddmz

„Super“ is sowas von untertrieben Agent Tarek! ????✌????

Mein Herz machte von Absatz zu Absatz größere Sprünge beim lesen ????

.. mit erreichen von weltrang 5 macht es dann nur „Boooom“ wenn die Festung der Black Tusk fällt …und ISAC meldet sich mit den Worten „Bist du bereit für den Raid, Agent?!“ ????????????

Man man man bin ich gespannt!
.. Aber nicht mehr lang Leute! 😉 ????????

SWOOTH

nach der Ankündigung zum Pve bin ich sowas von gehypt

Chiefryddmz

Du sagst es!

maximax

Wie Leute hier abgehen. Als hätten sie geiles Gameplay mit Javlins eingeführt 😀

barkx_

Da muss ich direkt an folgendes denken: Kopfhörer auf, maximale Lautstärke, WarrenGate-Kraftwerk und gib ihm. Wenn zum Ende das Kraftwerk dann auseinander fliegt – alter Vater ! Nie etwas erlebt was immersiver war. Hab heute noch, jedes mal ein Grinsen im Gesicht.

DAS macht BOOOOM im Schädel ????

Chiefryddmz

bin grad etwas verwirrt ^^.. bist du dir sicher mit dem kraftwerk?
ich meine diese mission war das „hudson-lager“ 😕

bin mir aber grade nicht sicher, schande über mich XD

aber jep, die story missions in td hab ich auch immer gefeiert
und die levelphase wurde ja zurecht von den meisten gelobt

😀

barkx_

Ne es war WarrenGate 🙂

Chiefryddmz

Wie gesagt, war mir jetz auch nicht ganz sicher, aber ich glaub ich weiß welche Explosion du meinst ✌????????

Junai

Ich habe ja auch nicht gesagt, dass TD2 schlecht aussieht, nur halt nicht so super wie Anthem. 🙂
Aber irgendwie denke ich, die ganzen Leute übertreiben gerade vonwegen „Hype“, denn ausser Schriftliches ist nicht wirklich mehr bekannt. ^^ Naja, man wird sehen, ich freue mich ja auch darauf, aber die Freude ist mit Vorsicht zu geniessen.

Tarek Zehrer

Also sorry, aber du schreibst, es würde 3000% mal schlechter aussehen. 😉
Bewusst übertrieben? Ok. Aber liest sich halt anders. Aber gut, das hat dein Vorposter auch geschrieben, sorry.

Sonst stimme ich dir zu, man sollte grundsätzlich den Release abwarten.

Junai

Ich hab da ein bissle „gestichelt“, tut mir leid, ich gestehe ja. ^^

Tarek Zehrer

Np, ist ja auch harmlos.^^

mxn

Schau Dir mal an was in der Welt von TD2 los ist und vergleich das mit Anthem, zudem kann man in TD2 ohne Ladezeiten in unzählige Gebäude gehen, was bei Anthem so garnicht vorhanden ist und wenn (wie bei den Gräbern) selbst für kleinste Aktionen ein Ladescreen kommt. In TD2 gibt es gefühlt auch 100x mehr Sammelobjekte in der Welt zu finden, im Gegensatz zu den paar Pflanzen und Mineralien aus Anthem. Selbst in Missionen kann man bei TD2 nathlos aus der Open World heraus loslegen, bei ANTHEM nur abgeschlossene Bereiche wie die Festungen und Ladebalken.

Klar sieht Anthem besser aus, es muss aber auch nicht soviele Objekte und diese dicht befühlte Welt abbilden. Und genau diese Liebe zum Detail find ich bei Massive mega! Wenn man sogar auf Zettel irgendwo in der Stadt Gesichter und Namen erkennen kann von vermissten Personen.

Btw. ich find auch das TD2 sehr gut aussieht und hat von Private zu Public Beta auch nochmal zugelegt.

maximax

Die Stadt in TD2 ist ziemlich leer. Wenn die anderen Gebiete genauso sind, na dann gut Nacht. Im vergleich zum ersten teil, war es schon recht öde.

Außerdem hat Divison keine Openworld sondern eine Shared World. Und die Häuser sind nicht überall frei zugänglich.
Das ist mehr schein als sein.

mxn

Es ging um den direkten Vergleich zu ANTHEM und da ist die Welt von TD2 umfassender erkundbar, ich weiß auch nicht was ihr unter „leere Welt“ versteht, egal wo ich war, es waren überall Gegner oder Passanten und wenn mal keine da waren hat das nur noch mehr die Endzeit Atmosphäre untermauert.

Junai

Nope, es ging nicht um einen direkten „Vergleich“ mit Details, oder welches Spiel mehr zu bieten hat. Sondern einfach nur ums Aussehen. 🙂 Das kann halt auch Geschmacksache sein, aber für mich sieht Anthem dann doch verglichen mit TD2 wie eine Granate aus. Dennoch ist TD2 nicht „hässlich“, sondern ebenfalls hübsch.

barkx_

Kann mich dir nur anschließen. In TD1 bin ich auch unzählige Stunden alleine durch die Stadt gelaufen, hab Collectibles gesammelt und einfach die Stadt erkundet. Hab mir zwar auch meinen 6er Nomad und Pred zusammen gefarmt, wie ich Sie wollte, aber die Atmosphäre, Spielspaß und Hintergrundgeschichten haben mich bei Division immer mehr interessiert, als das Grinden nach Gear 🙂 allerdings lag damals der Fokus auf Destiny. Mit TD2 will ich den Spieß umdrehen 😀

Junai

Gut argumentiert und dem stimme ich natürlich absolut zu. Aber da es ja hier ums „Aussehen“ geht, wurden die Details natürlich ausgeblendet. 🙂
Mit den Details hast du natürlich recht, aber man muss halt doch auch gestehen, dass Anthem rein vom Aussehen her doch ziemlich hübsch ist. Heisst nun nicht ,dass ich TD2 hässlich finde, ganz im Gegenteil, mir gefällt der Style und die ganze lebendige Welt.^^

Bodicore

Nein finde ich gar nicht…. Es ist nur so das man alles erst feischalten muss… Ob das besser ist ? Najaaaa

Es ist halt TD1 ohne Schnee mit ein paar Änderungen. 6 Wochen lang cool und neu und danach ist wieder nur der harte Kern am Start…

Im Grunde ist der Vergleich unsinnig aber das Gerüst dahinter ist klar.

Ob Anthem noch aufdreht kann ich nicht sagen, nachdem es nicht soo gut angekommen ist. Insgesamt hat es aber mehr Möglichkeiten…

Bei The Division bekommt man halt schon bei Release das das Maximum was rasuzuholen ist. Danach ist es eigentlich gelaufen bis zu TD3.

NurEinGast

Dem wiederspreche ich mal. Bei Release ist nich nicht alles Ingame und man muss „nur“ freispielen. Die Year 1 Inhalte die nach Release kommen
findest du hier :https://mein-mmo.de/the-div
Alles schon vorher bekannt. Wem das nicht langt OK. Also manchmal weiß wirklich nicht mehr was ich noch sagen soll/kann……..

barkx_

Soweit ich das mal gelesen habe, bleibt es bei TD2 und man baut das Game ab jetzt aus. Wie ein World of Warcraft. Natürlich gehts auch ums Geld, aber der zweite Teil soll ja auch einen besseren Netcode und am Engine-Gerüst verbessert worden sein. Habe meine Infos aber nur aus reddit, nichts offizielles.

Chosen Gaming

Darf auch unter diesem Artikel nicht fehlen…

Bald ist es soweit… bald…

<3

Robert Theisinger

Liest sich alles richtig gut . Das wichtigste an der Sache ist das man eifach was zu tun hat . Und das was man zu tun hat bringt Abwechslung ins Spiel . Was wir aber alle wollen und bekommen ist : Looten bis zum umfallen und immer stärker werden 🙂

Ace Ffm

Das nenne ich Content. Am Anfang wie im Endgame. Wenn es einen Entwickler gibt der massgeblich aus den Stärken und Schwächen der Erstlings gelernt zu haben scheint,ist das Massive. Liest sich nach viel Arbeit für meinen Agenten. Was’n Glück!

KronosX2

Jope scheint so, ich würde mich riesig freuen. Fand den ersten Teil schon gut. Allein die Atmosphäre. Hoffe, das bekommen sie in Teil 2 auch hin

Ace Ffm

Mal schauen. Allerdings ist eine Hochhausschlucht im Schneetreiben schon eine etwas andere und düsterere Atmosphäre als sonnenüberflutete Wiesen und Parks. Doch du hast recht,ob sie es hinbekommen werden wir sehen.

Jag Arilon

Also ich finde es mit Regen und Gewitter genauso düster :-)!
Und wer weiß, vielleicht kommt mit Episode 3 der Winter nach Washington :-).

Ace Ffm

Das mit den wechselden Jahreszeiten ist ein sehr interessanter Punkt.

barkx_

Da hoffe ich insgeheim drauf 🙂

NurEinGast

Bei Gewitter in der DZ ist duster, nachdem ich den Soundoptionen
von Cinema auf Headset umgestellt hatte, teilweise war nicht mehr zu unterscheiden war das jetzt Donner oder ein entferntes Feuergefecht. Die Atmosphäre kam für mich super rüber, insbesondre da die Sicht bei starkem Regen sehr gering ist.

Ace Ffm

Der starke,dichte Regen ist wirklich toll. Und ich hab neulich noch gerätselt wie sie den undurchsichtigen Schneesturm ersetzen wollen. In der Beta hab ich dann gestaunt,wie einfach Massive das Ding gelöst hat.

Robert Theisinger

Die Arbeit wird uns sicherlich nicht ausgehen 🙂

Ace Ffm

Das glaube ich auch.

Jag Arilon

Ich freue mich zwar auch, aber ich glaube mittlerweile, dass es sich besser anhört, als es schlussendlich ist.
Grundsätzlich gibt es eine Map, die einmal erkundet wird und von Gegnern befreit wird. Außerdem werden Siedlungen befreit und Zivilisten unterstützt.
Nachdem man alle Missionen gemacht hat und Level 30 erreicht hat passiert eins:
Alles wird zurückgesetzt und recycelt. Stärkere Gegner werden durch Videosequenzen eingeführt (Verbesserung) und attackieren die Stadt. Folge ist, wir fangen wieder an, alle Missionen zu machen. Versteht mich nicht falsch, besser die immer gleichen Missionen werden immer Gegner technisch etwas verändert inkl. Hintergrundstory, als immer das komplett Gleiche.
Trotzdem verändert sich die Stadt nicht, sondern „nur“ die Gegner. Wenn natürlich auch teilweise die Stadt bißchen Veränderung erfährt (Blockaden, gesprengtes Haus, abgestürzte Hubschrauber, wo vorher keine waren oder so ähnlich), wäre das noch besser!
So bleibt die Stadt eigentlich gleich.
Da freu ich mich eigentlich mehr auf die „Vororte von Washington mit diesen Expeditionen“ (klingt bißchen nach Wildlands in the Division nur leider ohne Fahrzeuge) :-). Und natürlich den Raid am Flughafen.
Viele Features haben wir wirklich schon mit 1.8 im ersten Teil gehabt.
Trotzdem, wie gesagt, ich freu mich drauf.
Wichtig ist ja auch, neuer Netcode und Anti Cheat, um etwas besser gegen Cheater gewappnet zu sein und mehr „Biome“, als NewYork.
Und ich glaube wenn TD2 erfolgreich wird, kommt es vielleicht irgendwann mal dazu, dass Washington und NewYork miteinander verbunden werden oder aber sich die Zeit weiterdreht und Winter in Washington naht, wodurch dann wieder alles „neu“/„anders“ aussieht und Massive recyceln kann :-)…
Gibt auf jeden Fall genug zu tun. Mir gefällt das Setting und die zusätzlichen Storyergänzungen, um mehr vom gleichen nochmal anders zu erzählen.
Was muss noch verbessert werden:
– liegen und knieen für Spieler
– Steuerung noch optimieren
– bugfixes und entfernen von glitches / hängenbleiben
– Dog/Cat als Haustier in der Operationsbasis (ohne Tamagotchi ToDo :-D)
– Deckung noch wichtiger machen, da laufen mir noch zu viele ohne Deckung rum 😀
– mehr Klamottendrops, neben den ganzen anderen Lootsachen (hatte bisher nur 2 Sonnenbrillen in der Beta gefunden)

Christoph Bauer

Ich fand die Dungeons in The Division 1 eigentlich ganz cool.
Was mich aber immens störte waren die (Glitch?) Runs
Da ich doch viel mit Randoms spielte musste ich immer aufpassen was ich machen darf und was nicht 😀
Hoffe das Problem tritt diesmal nicht so häufig auf

GestiefelterAffe

Du meinst mit 40 Mann Lexington Event Center laufen? 🙂 Oder mit der mobilen Deckung 90% der Polizeistation zu umgehen? 🙂

ich fand´s lustig, war aber natürlich gut und richtig, dass das gefixt wurde.

Wrubbel

Hmm werden die Weltränge auch wieder den GS, der Items die man findet definieren?

GestiefelterAffe

Davon will ich doch mal ausgehen.

Erzkanzler

Was sind Weltränge? Wie in The Division 1, gibt es ab Stufe 30 fünf Weltränge, die über Loot und Schwierigkeitsstufe der gesamten Spielwelt bestimmen.

Ich denk mal… ja.

Nookiezilla

Sind diese Weltränge mit den steigenden Schwierigkeitsgrade aus bspw Anthem, WoW usw gleichzusetzen?

Wrubbel

Jaein. Die Gegner werden stärker und steigen vom Level. Zusätzlich hast du aber noch verschiedene Schwierigkeitsgrade, welche die Zusammensetzung der Gegner heraufsetzt. Auf herausfordernd werden es z.Bsp nur noch Elite sein. Davor ist es eine Mischung aus normalen, schweren und Elite gewesen.
Weiterhin war die Itemstufe des Lootes fest an den Weltrang gekoppelt.

Nookiezilla

Moment, du kannst mich doch nicht einfach mit einem jaein abspeisen und weiter gehen?! 😀

Wrubbel

Hatte es noch editiert. Lade es nochmal ????

Wrubbel

Ist für mich nicht eindeutig. Könnte auch eine Veränderung innerhalb der Verteilung bedeuten, bei gleichbleibendem GS.

Tarek Zehrer

Ja, das trage ich noch nach

Wrubbel

Danke.

Wolfgang Boettcher

Auf eurer fb Seite hat jemand den Link für eine echt gute Übersicht: Character_Progression_Division2.pdf (englisch) gepostet. Kann man auch im Ubisoftforum als PDF runterladen.

Jag Arilon

Der maximale Gear Score beträgt 300 in Weltrang 1, 350 in Weltrang 2, 400 in Weltrang 3 und 450 in Weltrang 4.
Quelle: mydivision punkt net

Jag Arilon

ja

Sir_Lancelot

„Strongholds sind außerdem wichtig wichtig“…..

Wirklich? So wichtig? 😀

Chiefryddmz

Also ich tippe ja auf:
richtig wichtig
Oder
wuchtig wichtig
????✌????

GestiefelterAffe

Das liest sich alles top! Wird sich zeigen, wie es dann am Ende wirklich ist. Ich bin heiß wie frisches Fett, der 12. und 13. wird erstmal in Washington verbracht!

Wrubbel

Was ist mit 14+?????

GestiefelterAffe

Na die Tage danach natürlich auch! Aber am 12. und 13. habe ich Urlaub 😉

Wrubbel

Das wollte ich hören????????????

GestiefelterAffe

Vielleicht sieht man sich ja?
Hab jetzt nicht aufm Schirm, ob du auch auf der PS4 spielst…

Wrubbel

???? wir haben Calus zusammen geraidet????

GestiefelterAffe

Oh scheisse stimmt, Destiny habe ich ja auch mal gezockt …. 🙂
Sorry, nimms mir bitte nicht übel!! xD

… wie peinlich

Wrubbel

Hab dich mal geaddet????????

Chiefryddmz

Made my day XD

Chosen Gaming

Dann hoffe ich mal das ihr kein Baby gelootet habt… Epicloot <3

NurEinGast

Freut mich für Dich. Hatte auch beantragt wurde aber nich genehmigt 🙁 Hau rein.

barkx_

Ich wechsel übers Wochenende meinen Arbeitgeber und muss mich ab Montag auf meine neue Stelle konzentrieren. Ich hoffe TD2 lenkt mich nicht zu sehr ab 😀 ….

NurEinGast

Also ich würde schreiben „hoffe mein neuer Arbeitgeber lenk mich nicht zu sehr von TD2 ab“. :O

barkx_

Einmal Gamer, immer Gamer. Irgendwann kommt jedoch der Punkt, an dem man – zumindest Ich – auch mal zukunftsorientiert denken muss 🙂 aber keine Sorge, TD2 wird nicht zu kurz kommen.

chrizQ

Klingt auf dem Papier erst mal sehr gut, bin gespannt wie die Umsetzung wird. Ich hoffe, dass sich, wenn das hier bei Divison gut funktioniert Bioware vielleicht inspirieren lässt, wobei die ja selbst große Pläne für Anthem zu haben scheinen. Ich bin echt gespannt, wie sehr die Konkurrenz da zu spüren ist, wobei ich natürlich einfach beides zocke. Auch wenn mir das Setting von Anthem besser gefällt, hat Division 2 dank des Vorgängers mehr Erfahrung.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

154
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x