Google-KI bringt sich in 4 Stunden selbst Schach bei, schlägt Weltmeister

Eine neue KI hat mal eben den besten Schachcomputer der Welt eingesackt. Googles neue Technologien sind auf dem Vormarsch.

Google pumpt gegenwärtig jede Menge Ressourcen in die Entwicklung von künstlichen Intelligenzen und Computersystemen, die sich eigenständig weiterentwickeln. Nachdem es schon in der vergangenen Woche zu einer den Menschen überragenden Verbesserung einer KI kam, hat nun auch die neue KI „AlphaZero“ ein kleines Meisterwerk vollbracht, wenn auch in einem ganz anderen Bereich.

Im Feld der Schachcomputer gab es einen ungeschlagenen Weltmeister, die KI Stockfish. Diese galt bei Schachprofis bisher als das Nonplusultra – zumindest so lange, bis Google seine KI AlphaZero auf das Spiel ansetzte. Nur vier Stunden hatte die KI Zeit, um sich Schach beizubringen. Dabei wusste sie zu Beginn lediglich, wie ein korrekter Spielzug aussieht und was das Ziel des Spiels ist.

Schachbrett 2

Im Duell der beiden KIs wurden insgesamt 100 Partien gespielt. 72 Matches endeten in einem Remis (Unentschieden). 28 Partien konnte Googles AlphaZero für sich entscheiden und geht damit als eindeutiger Sieger hervor.

Allerdings gibt es auch einige Kritiker auf der Seite chess.com, denn Stockfish habe nicht mit der vollen Rechenkapazität antreten können und hätte nicht das vollständige Set an Startzügen zur Auswahl gehabt. Doch selbst die Kritiker sind sich einig, dass AlphaZero wohl dennoch gewonnen hätte, wenn auch nicht mit so großem Abstand.

Zwar ist Schach grundsätzlich ein relativ simples Spiel mit nur wenigen Regeln und einer festen Anzahl an möglichen Optionen, dennoch ist die Geschwindigkeit, mit der AlphaZero gelernt hat, erschreckend. Es wird wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis diese KIs auch in der Lage sind, Computerspiele wie StarCraft 2 oder ähnliche Strategiespiele zu meistern.


Schon vor einigen Tagen hatten wir über eine künstliche Intelligenz von Google gesprochen, die eine KI stärker verbessert hat als Menschen es je konnten.

Autor(in)
Quelle(n): pcgamesn.com
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
deader
deader
2 Jahre zuvor

Und morgen rettet die KI die Welt. Indem sie alle Menschen auslöscht gg xD

Ayrony
Ayrony
2 Jahre zuvor

„Es wird wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis diese KIs auch in der Lage sind, Computerspiele wie StarCraft 2 oder ähnliche Strategiespiele zu meistern.“ – Gibt es ja schon. Elon Musk’s „OpenAI“ besiegt die besten Dota 2 Spieler der Welt im 1on1(!) -> Für’s 5on5 reicht es dann noch nicht ganz, soll aber auch bald kommen.

Hinweis: Überschrift ist etwas verwirrend… zwar weiß man nach dem man den Artikel gelesen hat was gemeint ist, anfänglich kann man aber durchaus denken, dass „AlphaZero“ Magnus Carlsen besiegt hat, was ja nicht stimmt.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
2 Jahre zuvor

„erschreckend“ ^^
ich würde eher sagen, erstaunlich, dass die K.I es so schnell geschafft hat. Aber das liegt vermutlich im Auge des Betrachters smile

Haui
Haui
2 Jahre zuvor

Somit ist also AlphaZero ist die Alpha von Skynet?! wink

Bodicore
Bodicore
2 Jahre zuvor

Ich komme wieder…

ShalashaskaSix
ShalashaskaSix
2 Jahre zuvor

Wenn das so weiter geht kommen in ein paar Jahren die Reaper ????????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.