Rainbow Six: Siege soll Free2Play werden, aber Entwickler dürfen noch nicht

Der erfolgreiche Taktik-Shooter Rainbow Six: Siege soll Free2Play werden – zumindest, wenn es nach den Entwicklern geht. Das könnte allerdings noch eine Weile dauern, denn es gilt einige Hürden zu bewältigen.

Das sagen die Entwickler: Rainbow Six: Siege geht es im Moment blendend, wenn man nach den Quartalszahlen geht. Nun hat sich Game Director Leroy Athanassoff zu den Plänen geäußert, das Spiel kostenlos anzubieten. Laut ihm sei es ein Ziel, das die Entwickler erreichen wollen:

Ich denke, im Entwickler-Team wollen wir das alle an einem gewissen Punkt. Wir wollen, dass das Spiel für jeden zugänglich wird.

Leroy Athanassoff zu PCGamer (übersetzt)

Allerdings hätten die Entwickler nicht die Entscheidungsgewalt darüber. Es sei laut Athanassoff eine „Unternehmens-Entscheidung“. Es liegt also nicht allein in den Händen der Entwickler. Allerdings gebe es auch noch einige Dinge, die erst geändert werden müssten.

Rainbow Six: Siege Free2Play – Was sind die Probleme?

Das muss sich erst ändern: Es sei wichtig, so Athanassoff, dass erst „bestimmte Features bereit sind, damit es ein gutes und erfolgreiches Free2Play-Game wird.“ Eine der wichtigsten Änderungen, die dazu gemacht werden müsste, betrifft das Smurfing.

Smurfing bedeutet, dass sich starke Spieler einen neuen Account zulegen, um gegen „Noobs“ zu spielen. So erreichen sie beispielsweise durch besonders starke Leistung schneller gute Ränge mit besseren Stats. Das ist schon seit einiger Zeit ein größeres Problem in Rainbow Six: Siege.

So passiert es etwa, dass Diamant-Spieler gegen Bronze-Spieler antreten. Ein weiteres Problem sei, dass Solo-Spieler mit oder gegen koordinierte Teams antreten müssen. Auch das sei sehr zu deren Nachteil.

rainbow six ddos header
Rainbow Six hat auch weitere Probleme, etwa Wände, die beim Zerstören glitchen.

Wie soll das gelöst werden? Wie genau Ubisoft das lösen will, haben sie noch nicht verraten. Man wolle aber zusätzlich zu den Siegen, die das MMR vorrangig bestimmen, auch andere Werte wie etwa die KDA berücksichtigen. Die Konkurrenz geht unterschiedlich mit Smurfing um:

Athanassoff verriet allerdings schon, dass eine Option für Solo-Spieler geplant sei, sodass diese vor allem in Ranglisten-Spielen weniger häufig gegen volle Teams antreten.

Wann ist es so weit? Noch hat Athanassoff kein Datum für die Free2Play-Variante bestätigt. Rainbow Six: Siege hat gerade erst einen neuen Rekord auf Steam aufgestellt, was sowohl für eine frühere Free2Play-Version (um noch mehr Spieler anzulocken) als auch dagegen sprechen kann (um mehr Verkäufe zu erzielen).

Wer das Spiel so oder so schon ausprobieren will, kann das jetzt besonders günstig tun. Die Preise sind auf Steam und Uplay gerade um bis zu 67% verringert. Zum Beispiel kostet die Deluxe-Edition mit allen Operators aus Jahr 1 und Jahr 2 etwas weniger als 10€. Die Angebote gehen laut Steam bis zum 26. März 2020.

Rainbow Six Siege Angebote
Im Uplay-Store gibt es viele Angebote. Mit 100 „Units“ gibt es nochmal 20% Rabatt drauf.

Als Nächstes erscheint im März die zweite Season von Jahr 4 mit Operation Void Edge. Diese bringt die beiden neuen Operators Iana und Oryx. Es kommen aber auch interessante Änderungen im Laufe des Jahres, die mehr Qualität ins Spiel bringen sollen:

Ein Konzept von Apex Legends ist so gut, dass es alle Top-Shooter kopieren
Quelle(n): PCGamer, PCGamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dominik

Im März startet nicht die Zweite Season vom Vierten Jahr, sondern die erste Season vom Fünften Jahr

Misuzzne

Jetzt fehlt nur noch das die hitboxen besser werden. Und ein Headshot ein headshot ist. Dann kann es auch was werden

Altar

Wenn es free 2 play wird schau ich da mal rein

Snake

Nicht nur du. ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x