Profi jagt fiese Teamer im Solo-Modus von Apex Legends – Und macht sie fertig

In Apex Legends sind Teams im Solo-Modus nach wie vor ein Problem. Doch Pro-Gamer Mendo von Team Liquid hat für sie nur Spott und eine Menge Ärger auf Lager.

Wer ist Mendo und was hat es mit Teamern auf sich? Lucas „Mendo“ Håkansson ist ein Pro-Gamer von Team Liquid. Für ihn ist der neue Solo-Modus von Apex Legends ein großer Spaß. Doch was der Profi gar nicht mag, sind Spieler, die sich hier als Teams zusammenrotten und so einen unfairen Vorteil genießen.

Trotz diverser Verbesserungen sind Teamer im Solo-Modus nach wie vor ein ernstes Problem. Normaler Spieler haben kaum eine Chance gegen die „Teamer“. Doch Mendo ist kein normaler Spieler. Er ist auf der Jagd nach einem Caustic, den er kurz vor der Zone zur Strecke bringt. Dabei fällt ihm auf, dass sich zwei Teamer in einem Haus verstecken.

apex-legends-grinderoo-titel-01

Profi killt problemlos Teamer, trollt sie danach

Was ist mit den Teamern passiert? Die beiden Teamer hockten in ihrem Versteck und wollten Mendo wohl entweder auflauern oder sich an ihm vorbeimogeln. Immerhin waren nur noch 15 Spieler übrig und womöglich hatten die beiden einfach vor, den Sieg auszusitzen, eine besonders feige und langweilige Art, ein Apex-Spiel zu entscheiden.

Doch Mendo wollte von alledem nichts wissen. Er stürmte einfach in das Versteck und knallte die beiden Teamer ab wie wehrlose Hasen. Ihre zahlenmäßige Überlegenheit brachte ihnen gar nichts. Die Aktion wurde auf Twitch übertragen und wir haben das Video für euch hier eingebettet:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Danach fügte Mendo der Niederlage noch etwas Würze hinzu und kommentierte das Verhalten der beiden in Stellvertretung für Teamer im Allgemeinen:

„Diese Typen verbringen ihre Tage damit, fertig gemacht zu werden. Und dann gehen sie zu Reddit und jammern über die R-99. Die denken, das Mündungsfeuer ist eine Art von Balancing und glauben das sogar noch. Die gehen in den Solo-Modus als Team, um Siege zu kassieren. Das sind diese Typen hier!“

Für Mendo sind solche Teamer also armselige Gestalten, die im Spiel nichts reißen, die Grundlagen nicht kapieren und dann auch noch bescheißen, um zumindest ein bisschen Selbstwertgefühl zu bekommen.

Das passiert in Apex Legends, wenn 30 Bangalores ihre Ult zünden
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
LIGHTNING

Naja, sieht eher so aus als wären beide ulow und hätten einen Nichtangriffspakt unterzeichnet, um zu heilen oder so. Vielleicht hatten sie auch keine Muni. Oder waren AFK. Man weiß es nicht. 😉

Psycheater

„…eine besonders feige und langweilige Art, ein Apex-Spiel zu entscheiden.“

Wieso feige?!? Das hat eher was mit cleverem Spielen und Einschätzen der Situation zu tun

Max O.

Kann man so und so sehen. Für mich sieht es im Video so aus als seien die beide durch den Kreis schon angeschlagen gewesen (sonst hätte er die auch nicht so fix auseinander nehmen können) und klar: in so einem Fall macht warten schon Sinn.

Feige ist es aber zu zweit im Solo zu spielen. Und dann auch noch passiv.

Psycheater

Ja da gebe Ich Dir auch absolut recht. Sowas ist einfach scheiße und macht für alle anderen das Spiel kaputt

Seska Larafey

bleibt dran mit eSport news, scheint hier gut angenommen zu werden

als ob man über Fussball Bundesliga berichtet

Sunface

Wobei mir nicht klar ist warum er wusste das die beiden da oben sind? Oder hat er das Geballer durch die Tür gesehen und dann einfach nach dem Kill geschätzt das oben noch jemand sein muss. Um dann festzustellen das dort 2 beieinander lagen. Die als Schlussfolgerung dann sehr wahrscheinlich Teamer waren.
Und warum zu Geier ballert das Opfer nicht einfach zurück? Das er nicht weglaufen kann sollte ihm klar sein? 🙂

Der Kerl gefällt mir schon 100 mal besser als Shroud der alte Schattenparker.

deine mama

im solo musst man jede ecke überprüfen, weil so unglaublich viele camper rumlaufen. evtl hat einer auch waffe gewechselt/nachgeladen oder etwas aufgehoben. das hört man extrem laut

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x