Pokémon GO: Spieler zeigt, wie man Rayquaza (fast) alleine besiegt

Rayquaza ist in Pokémon GO eigentlich nicht alleine zu besiegen. Ein Spieler zeigt jetzt aber mit einem kleinen Trick, wie es doch (fast solo) möglich ist.

Wie schafft es der Spieler? Der kanadische Spieler „kiengiv“ hat jeden Kampfboost auf seiner Seite. So startet er auch zusammen mit einem Spieler in den Raid, mit dem er „bester Freund“ ist. Dieser Spieler kämpft aber nicht mit und gibt quasi nur sein Kampfbonus ab. Dadurch schafft es der Kanadier ganz alleine.

Es ist also kein klassisches Solo, aber in dem Video, welches er dazu hochgeladen hat, sieht man, dass sein Mitspieler keinen Schaden an Rayquaza macht.

So besiegt man Rayquaza ganz allein

Was braucht man dafür? Damit man Rayquaza alleine besiegen kann, braucht man jeden möglichen Kampfboost auf seiner Seite. So hatte kiengiv:

  • 6x Mamutel auf dem Maximallevel
  • Schnee im Spiel – Wetterbonus bei Mamutel
  • Kampfboost durch Freundeslevel
Mehr zum Thema
So besiegt Ihr Rayquaza in Pokémon GO zu zweit – Schon mit Level 25

So sieht der Kampf aus: In dem Video erkennt man, dass der Kampf nahezu perfekt abläuft. Das Wiederbeleben der Pokémon geht enorm schnell, weshalb der Spieler immer wieder schnell angreifen kann.

Was macht sein Mitspieler? Der andere Spieler steht mit seinen Pokémon einfach nur im Kampf und greift nicht an. Er macht also keinerlei Schaden am Pokémon.

Deshalb funktioniert es: Rayquaza galt alleine als nicht schaffbar. Das Freundschaftslevel ist hier der Schlüssel. Man bekommt nämlich 10% Schadensbonus, wenn man zusammen mit einem besten Freund kämpft. Diese 10% machen hier den Unterschied.

Schaffe ich das auch? Es müssen alle Faktoren mitspielen. Vor allem Schnee im Spiel dürfte Mitte März schwierig werden.

Mamutel Pokemon GO
Vor allem starke Mamutel helfen euch beim Sieg über Rayquaza.

Wenn man aber alle oben aufgelisteten Dinge erfüllt, dann sollte man Rayquaza alleine besiegen können. Immerhin hatte kiengiv noch 10 Sekunden Restzeit. Es war also nicht mal sonderlich knapp.

Gegen Rayquaza sollte man auf jeden Fall nie das vorgeschlagene Team nutzen:

Mehr zum Thema
Deshalb solltet ihr in Pokémon GO nie das vorgeschlagene Team nutzen
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.