Pokémon GO: Rampenlichtstunde heute mit Waumboll – Lohnt sich das?

In Pokémon GO startet heute, am 4. Mai, die Rampenlichtstunde mit Waumboll. Wir zeigen euch die Boni und analysieren, für wen sich das Event lohnt.

Was ist eine Rampenlichtstunde? Dieses Event läuft jeden Dienstag in Pokémon GO und stellt für eine Stunde ein besonderes Pokémon ins Rampenlicht. Passend dazu gibt es dann noch einen Bonus, der das Event abrundet.

In dieser Woche trefft ihr dabei Waumboll. Das Woll-Pokémon vom Typ Pflanze und Fee gehört zur 5. Generation und passt zum aktuellen Feen-Event, das Xerneas ins Spiel brachte.

Rampenlicht-Stunde mit Waumboll – Startzeit und Boni

Wann geht es los? Wie ihr das schon kennt, startet die Rampenlichtstunde heute wieder um 18:00 Uhr Ortszeit. Im Spiel werdet ihr dann bemerken, dass die meisten Spawns um euch herum aus Waumboll bestehen. Ihr habt dann eine Stunde lang Zeit, diese besonderen Spawns auszunutzen. Gegen 19:00 Uhr sollten die Pokémon in der Wildnis wieder zum aktuellen Feen-Event passen.

Das sind die Boni: Während das Event aktiv ist, werdet ihr überall Waumboll finden. Der Bonus dazu wirkt sich diesmal auf die erhaltenen Bonbons aus. Denn für jeden Fang erhaltet ihr doppelt so viele Bonbons. Das zählt auch für Fänge von Begegnungen, die ihr durch Forschungen oder andere Inhalte freigeschaltet habt. Kämpft ihr während des Events also gegen Giovanni und erhaltet sein Crypto-Lavados, erhaltet ihr dafür die doppelten Bonbons.

Das müsst ihr zu Waumboll wissen:
Waumboll ist die Basisform und kann sich zu Elfun weiterentwickeln. Wollt ihr diese Entwicklung durchführen, benötigt ihr dafür einen Sonnenstein.
Im Mini-Cup war Waumboll bisher ein wichtiger Kämpfer, der es mit den Gegnerteams aufnehmen konnte. Im PvE spielen Waumboll und Elfun eine unwichtige Rolle.

Gibt es Shiny Waumboll? Nein, die schillernde Version von Waumboll könnt ihr bisher noch nicht in Pokémon GO finden.

Lohnt sich die Rampenlichtstunde heute? Das kommt stark darauf an, ob ihr PvP (Trainerkämpfe) spielt. Denn dort kann zumindest Waumboll ordentlich punkten und gilt als wichtiger Konter mit Fee-Angriff. Als Lade-Attacke eignet sich Strauchler gut. Wer sich fürs PvP also noch ein paar starke Exemplare sichern möchte, kann das leicht tun.

Leider haben die Shiny-Jäger heute auch kein Glück bei der Rampenlichtstunde.

Im Mai stehen noch eine große Menge weiterer Events auf dem Plan. Nach Waumboll kommen noch drei weitere Rampenlichtstunden. Außerdem steht ein Event mit Marill bevor. Wir zeigen euch in der Übersicht alle Events im Mai 2021 bei Pokémon GO.

Schreibt uns doch hier in die Kommentare, ob ihr bei der Rampenlichtstunde heute mitmacht und auf welches Event ihr euch als Nächstes freut.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x