Pokémon GO: Psycho-Spektakel gestartet – Alles zu Quests und Spawns

In Pokémon GO ist das große Psycho-Spektakel gestartet. So gibt es neue Quests und besondere Spawns. Wir zeigen euch, was im Event los ist.

Das ist das Psycho-Spektakel: Das Event wurde bereits Anfang März angekündigt. Das ganze Wochenende über, bis zum 30. März um 22:00 Uhr, könnt ihr von Psycho-Boni profitieren.

Mittlerweile ist das Event in den meisten Teilen der Welt live und wir kennen bereits die Quests und Spawns. Die Raid-Bosse haben sich ebenfalls geändert.

Pokémon GO startet morgen das Psycho-Spektakel – Das müsst ihr wissen

Alles zu Shinys, Quests und Spawns

Das sind die Quests: Insgesamt 4 Quests gibt es über das Psycho-Spektakel zu lösen. Dazu gehören:

  • Fange 5 Natu
    • Belohnung: Begegnung mit einem Puppance (kann Shiny sein)
  • Entwickle ein Abra
    • Belohnung: Begegnung mit einem Lahmus
  • Fange 10 Pokémon von Typ Psycho
    • Belohnung: 1000 Sternenstaub
  • Besiege einen Team GO Rocket-Rüpel
    • Belohnung: Begegnung mit einem Woingenau

Besonders lohnenswert dürfte die Quest „Fange 5 Natu“ sein. Dort könntet ihr mit Glück ein Shiny bekommen. Puppance ist seit dem Event als Shiny anzutreffen und die Quest steigert eure Chance auf ein schillerndes Exemplar.

Psycho Spektakel

Welche Pokémon gibt es vermehrt? Viele Psycho-Pokémon kommen zum Event vermehrt raus. Wir geben eine Übersicht über die spannendsten Spawns:

  • Tanhel*
  • Palimpalim
  • Traumato*
  • Owei
  • Girafarig
  • Flegmon
  • Lunastein*
  • Natu*
  • Monozyto
  • Mollimorba
  • Spoink*
  • Puppance*
  • Abra

Besonders interessant dürften die Spawns von Lunastein und Puppance sein. Lunastein ist ein ziemlich seltenes Shiny und Puppance ist erstmalig als Shiny zu finden. Man sollte die Chance also nutzen.

Welche Shinys sind neu? Einzig Puppance kann seit Event-Start als Shiny gefangen werden. Weitere neue Shinys gibt es nicht.

Was für Raid-Bosse gibt es? Die Liste der Raid-Bosse wurde mächtig verkleinert. Als Level-4-Boss gibt es mit Metagross nur noch ein Pokémon. Das liegt vermutlich am Coronavirus, denn für 4er-Raids braucht man in der Regel mehr als ein Account. Damit man nicht in die Versuchung kommt, um solche Raids zu machen, hat man die deutlich reduziert.

Die komplette Raid-Boss-Liste findet ihr hier in der Grafik:

Raid-StufeRaidboss
Tier 1 – Pinkes EiAbra
Flegmon
Meditie*
Spoink*
Puppance*
Tier 2 – Pinkes EiKokowei
Girafarig
Kirlia
Tier 3 – Gelbes EiPsiana
Lepumentas
Alola Raichu*
Tier 4 – Gelbes EiMetagross
Tier 5 – Schwarzes EiVoltolos, Kobalium

Wie lohnenswert ist das Event? Für Shiny-Sammler ist so einiges dabei. Wer seinen PokéDex füllen möchte, der sollte sich auch einige Monozyto und Mollimorba sichern. Dafür braucht ihr jeweils 125 Bonbons.

Bedenkt, dass ihr aufgrund des Coronavirus am besten von Zuhause aus spielt. Zündet also Rauch und fangt die Monster vor eurer Tür. Wenn ihr dort fleißig seid, dann könnt ihr sicherlich das ein oder andere Shiny eintüten.

Dank der vermehrten Bälle werdet ihr genügend Ressourcen haben, um die zahlreichen Psycho-Pokémon zu fangen.

Bedenkt, dass derzeit die Gefahr besteht, sich und andere mit dem Coronavirus anzustecken. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfiehlt, so oft es geht zu Hause zu bleiben, Abstand zu anderen zu halten und Menschenansammlungen zu vermeiden. Niantic hat diverse Maßnahmen ergriffen, damit ihr Pokémon GO auch von zu Hause spielen könnt.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Erdbeermund
4 Monate zuvor

was is mit Abra? o.O

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.