Pokémon GO: Globale Events mit „Team Rocket“-Invasionen? Spannende Fan-Idee

Sie übernehmen Arenen und kämpfen an PokéStops gegen Trainer – „Team Rocket“-Events könnten bei Pokémon GO für viel Spaß sorgen!

Bei Pokémon GO dreht sich aktuell alles um das Fangen und Sammeln der verschiedenen Pokémon, die es bisher im Spiel gibt. Sogar Weltreisen werden veranstaltet, um den Pokédex zu vervollständigen. Nachdem man alle Pokémon gefangen hat, könnte der Spaß am Spiel abnehmen, da man ein Ziel weniger hat.

Der Reddit-Nutzer metalslug53 hatte nun die Idee, „Team Rocket“-Invasionen ins Spiel einzubauen, um mehr Pfeffer ins Spiel zu bringen.

Globale Events, bei denen Teams und Spieler zusammenhalten müssen

Zusammenarbeit bei Events in der Nähe bringt Abwechslung in den Konkurrenzkampf, der sonst zwischen Team Rot, Gelb und Blau besteht. Denn wenn Team Rocket in der Nähe ist, müssen auch Konkurrenten zusammenhalten, um gemeinsam das Böse zu bekämpfen. Die Fan-Idee lautet:

  • Arenen werden von „Team Rocket“-Mitgliedern eingenommen. Spieler werden durch einen „Team Rocket“-Heißluftballon über einer Arena darauf aufmerksam gemacht. So wissen alle Trainer in der Nähe der Arena, dass dort ihr Einsatz gefragt ist.
  • Um die Schurken aus der Arena zu vertreiben, müssen die Spieler zusammenarbeiten und gemeinsam die starken Pokémon besiegen, die Team Rocket in den Arenen platziert hat.
  • In einem Reddit-Thread zu dem Thema wurde außerdem vorgeschlagen, dass bestimmte Events ein Mitglied aus jedem der 3 Teams benötigen, um gegen Team Rocket zu gewinnen.
team-rocket
  • Team-Rocket NPCs (also nicht-menschliche Charaktere/AI) könnten in der Nähe von PokéStops erscheinen und Trainer in der Nähe zum Pokémon-Kampf herausfordern. So gäbe es auch außerhalb von Arenen ein Kampf-System, bei dem man sich selbst und seine Pokémon trainieren kann.

Mit diesen Ideen würde man nicht nur den Zusammenhalt der Spieler fördern, sondern auch mehr Abwechslung ins Spiel bringen. Die zufälligen Events würden Trainer zu mehr Spontanität ermutigen.

Belohnungen für Kämpfe gegen das Team Rocket

Noch mehr Motivation im Kampf gegen das Böse bekommen die Spieler, wenn es die richtigen Belohnungen für sie gibt. Auch hier hat sich der Schöpfer der Idee metalslug53 Gedanken gemacht.

  • Belohnungen kommen in Form von Pokémon-Bonbons, Sternenstaub und WP-Erfahrungspunkten für alle Pokémon, die man im Kampf benutzt hat.
  • Für das Zurückerobern einer Arena könnte man den Trainern als Belohnung Glücks-Eier oder Inkubatoren geben.
pokemon-geld

Der Sieg gegen Giovanni, den Anführer von Team Rocket, bringt den Hauptpreis in Form von PokéCoins.

In dieser Idee steckt viel Potenzial, das Niantic nutzen könnte, um Pokémon GO noch vielseitiger zu machen. Eine weitere Möglichkeit, um die begehrten Coins, Sternenstaub und Bonbons zu verdienen, würden viele Spieler begrüßen. Mit einem mobilen Pokémon-Center wäre dafür gesorgt, dass Euch während des Kampfes nicht der Saft ausgeht.

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x