Zu früh gefreut! Ein paar coole Änderungen in Pokémon GO sind wieder weg

Zu früh gefreut! Ein paar coole Änderungen in Pokémon GO sind wieder weg

Überraschend brachte Pokémon GO mit dem Luft-Event auch ein paar starke Rocket-Änderungen ins Spiel. Doch es sieht aus, als wäre das nur ein Versehen gewesen. Wir zeigen euch, was jetzt nicht mehr geht.

Was sind das für Änderungen? Zum Start des Luft-Events am 3. Mai fiel Trainern auf, dass heimliche Rocket-Änderungen im Spiel sind. Ballons kommen jede Stunde an, die Rocket-Rüpel kämpfen mit anderen Pokémon, die Schwierigkeit der Kämpfe ist deutlich leichter und die Rüpel, die man in Ballons findet, konnten Trainer mit schillernden Crypto-Pokémon belohnen.

Diese überraschenden Änderungen sind nun zum Teil wieder deaktiviert worden, wie Trainer berichten.

War das nur ein Shiny-Glitch und gar nicht gewollt?

Das ist jetzt neu: Am Abend des 3. Mai berichteten vermehrt Trainer darüber, dass sich bei Team Rocket in Pokémon GO wieder etwas verändert hat. So schreibt Nutzer TrainerDaasC auf reddit: „Crypto-Bluzuk und Crypto-Amonitas wurden aus der Rocket-Aufstellung wegen schillernden Cryptos (Versehen) in den frühen Zeitzonen gestern entfernt“.

Er vermutet, dass die beiden Pokémon als Crypto-Begegnung entfernt wurden, weil es einen Shiny-Glitch gab. Die schillernden Cryptos gab es laut seiner Aussage nur für 5-6 Stunden in den frühen Zeitzonen.

Auch Trainer UW_Unknown_Warrior bemerkte Änderungen und teilt sie auf reddit. „Ich begegnete 3 Rocket-Rüpeln vom Typ Gestein. Einen von einem Ballon, zwei von Stops. Alle starteten mit einem Mogelbaum und nicht mit Larvitar/Amonitas, die gemeldet wurden. Das ist ein Schlag ins Gesicht.“

Mega-Update in Pokémon GO

Das wird vermutet: Eigentlich sollen die Rocket-Rüpel gar keine Shiny-Cryptos verteilen. Darum war die Freude groß, als das doch funktionierte.

Unter anderem entfernte man auch die neuen Texte, die die Rocket-Rüpel bei ihren Begegnungen erzählten. Nutzer BravoDelta23 schreibt auf reddit: „Die besonderen Texte sind auch weg. Das lässt mich glauben, dass es sich dabei um einen Bug handelt und jemand eine alte Game-Master-Version veröffentlichte. Schon wieder. Das passierte auch schon während des Oster-Events.“

Darauf antwortet Spieler ThisNico: „Der besondere Text klang, als wäre er für ein Event wie die Johto-Tour oder das GO Fest geschrieben worden. Ich hatte mindestens einen Rocket-Rüpel, der über Konfetti sprach.“

Gut möglich, dass diese heimlichen Änderungen unbeabsichtigt waren und für ein anderes Event genutzt werden sollten.

Das große GO Fest 2022 startet im Juni bei Pokémon GO. Einer der Boni ist „thematisch passendes Konfetti“ zu den jeweiligen Habitat-Rotationen. Und auch Team GO Rocket soll sich, zumindest für Ticket-Besitzer, leicht verändern.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x