Pokémon GO: 3 Dinge, die ihr bei „Illuminierende Legenden Y“ ausnutzen solltet

In Pokémon GO ist die 2. Phase des “Illuminierende Legenden Y”-Events gestartet. Wir zeigen euch, welche Boni ihr in dieser Woche besonders ausnutzen solltet.

Wie lange läuft das Event? Noch bis zum 31. Mai könnt ihr in Pokémon GO das Event ausnutzen. Um 20:00 Uhr Ortszeit verschwinden dann die Boni und Spawns.

Bis dahin könnt ihr euch auf neue Quests, Spawns und Raid-Bosse in Pokémon GO freuen. Außerdem gibt es ein neues Shiny, welches ihr fangen könnt.

3 Dinge, die sich im neuen Event lohnen

Absolviert Raids: Einige spannende Raid-Bosse warten im Event auf euch. Dazu zählen bei den Level-1-Raids unter anderem Alola-Vulpix und Galar-Zigzachs. Beide Pokémon gibt es kaum bis gar nicht in der Wildnis und können Shiny sein – Galar-Zigzachs sogar erst seit dem aktuellen Event, sodass das Pokémon ohnehin für jedermann interessant ist.

Außerdem wartet mit Yveltal ein starker Raid-Boss auf euch, bei dem sich durchaus die Raid-Pässe lohnen.

Ein weiterer Grund ist die Feldforschung “Gewinne einen Raid”, die euch mit Galar-Zigzachs belohnt. Absolviert also am besten einen Raid von Galar-Zigzachs und tragt die passende 3 gleich 3-mal. Dann habt ihr mit nur einem Raid-Pass gleich 4 Chancen auf das neue Shiny.

Pokémon GO Shiny Galar Zigzachs Geradaks Barrikadax
So sieht das neue Galar-Zigzachs aus.

Löst die Quests: Nicht nur die eben angesprochene Zigzachs-Quest ist interessant. Es gibt 5 weitere Event-Feldforschungen, die ihr euch schnappen könnt. Die gesamte Auflistung gibt es hier:

  • Schieße einen Schnappschuss von einem Feen-Pokémon
    • Belohnung: Begegnung mit einem Evoli (kann Shiny sein)
  • Besiege 2 Team-GO-Rocket-Rüpel
    • Belohnung: Begegnung mit einem Nachtara
  • Verdiene 3 Herzen mit deinem Kumpel
    • Belohnung: Begegnung mit einem Evoli (kann Shiny sein)
  • Verdiene 5 Herzen mit deinem Kumpel
    • Belohnung: Begegnung mit einem Piepi (kann Shiny sein)
  • Erlöse 3 Crypto-Pokémon
    • Belohnung: Begegnung mit einem Psiana
  • Gewinne einen Raid
    • Belohnung: Begegnung mit einem Galar-Zigzachs (kann Shiny sein)

Mit zwei leichten Quests könnt ihr euch Evoli sichern, welches ihr seit Event-Start auch erstmalig zu Feelinara entwickeln könnt. So könnt ihr euch also im besten Fall ein Evoli mit guten IV aus der Quest sichern und direkt weiterentwickeln.

Wie die Entwicklung zu Feelinara klappt, erfahrt ihr hier: Pokémon GO: Feelinara entwickeln – So klappt die neue Evoli-Entwicklung

Aber auch die Quests rund um Nachtara und Psiana sind nützlich, denn diese Pokémon gibt es normalerweise nur durch das Laufen von 10 Kilometern oder einmalig durch den Namenstrick. Diesen Aufwand könnt ihr euch durch die Quests sparen.

Fangt viele Pokémon: Als großen Bonus zum Event gibt es die dreifache Menge an EP beim Fangen von Pokémon. Wer also noch EP für den Weg auf Level 50 braucht, der sollte das Event fleißig ausnutzen. Wenn ihr ohnehin etwas länger am Tag spielt, solltet ihr ein Glücksei nutzen. Dann gibt es sogar die sechsfache Menge an EP pro Fang.

Nutzt ihr den Fangtrick und seid schnell beim Werfen, dann könnt ihr innerhalb kürzester Zeit tausende EP sammeln.

Außerdem neu in Pokémon GO ist der Kanto-Cup im PvP. Welche Pokémon ihr dafür am besten nutzen solltet, erfahrt ihr in diesem Artikel:

Pokémon GO: Die besten Angreifer für den neuen Kanto-Cup, der Montag startet

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x