Mein-MMO fragt: Was wünscht Ihr Euch von der E3 2017?

Die E3 steht vor der Tür. In der kommenden Wochen werden Spielestudios und Publisher ihre neuen Games vorstellen. Was erwartet ihr von der E3? Vor allem in Sachen Onlinespiele und MMORPGs?

In den vergangenen Jahren waren MMORPGs kein besonders großes Thema auf der Spielemesse E3. Was Onlinespiele angeht, so setzten die Entwickler und Publisher mehr auf MOBAs oder Online-Shooter wie Overwatch und Destiny oder The Division. Klassische MMORPGs suchte man vergebens. Vor allem große Publisher scheuen sich davor, das nächste World of Warcraft anzukündigen. Allerdings könnte sich das in diesem Jahr ändern.

New World Conquistador

Wie sieht es mit MMORPGs auf der E3 aus?

Denn mit Magic: The Gathering oder New World befinden sich wieder AAA-MMORPGs in Entwicklung. Vermutlich werden wir von diesen Spielen etwas auf der E3 zu sehen bekommen. Und wer weiß, vielleicht erwartet uns noch die eine oder andere Überraschung.

Dennoch wird sich der Fokus vermutlich doch wieder mehr in Richtung Online-Shooter verlagern. Ganz einfach, weil dieses Genre derzeit so beliebt ist. Alleine die Ankündigung von Destiny 2 schlug ein wie eine Nova-Bombe. Auch andere Entwicklerstudios und Publisher werden bemerkt haben, dass Spiele wie Overwatch oder eben Destiny gut ankommen und eventuell ähnliche Spiele vorstellen.

The Elder Scrolls Online Morrowind

Livestreaming und Addons

Dabei steht auch Livestreaming im Vordergrund. New World beispielsweise oder der 4-vs-4-Brawler Breakaway sowie das Online-Actionspiel Crucible (alle von den Amazon Game Studios) setzen auf Twitch, um es den Spielern zu ermöglichen, live zu streamen.

Dabei werden neue Möglichkeiten ausgelotet, wie Zuschauer aktiver am Spielgeschehen teilnehmen können. Dies wird also auch ein Thema sein, genau wie Erweiterungen, Addons oder DLCs zu bestehenden Onlinespielen. Das Morrowind-Addon zu The Elder Scrolls Online ist sicher etwas, das Zenimax groß präsentiert.

division-cleaner

Was wünscht ihr euch von der E3?

Wie sieht es bei euch aus? Was wünscht ihr euch von der E3? Würdet ihr gerne mehr über DLCs und Erweiterungen zu bestehenden Spielen erfahren oder wünscht ihr euch, dass komplett neue Spiele angekündigt werden? Sollten dies eher AAA-Onlinegames sein oder kleinere Indie-Spiele? Hofft ihr vielleicht auf das nächste World of Warcraft?

Lasst uns wissen, was ihr euch von der diesjährigen E3 erwartet.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
21 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
v AmNesiA v

Alle Details zur Scorpio mit Release Datum und Preis! Und das fertige Gerät endlich sehen zu können.
Und die Info, dass Destiny2 auf der Scorpio mit 60FPS laufen wird. 😉

Feigenstaub

FIFA 18 😉
Mit coolen neuen Features für FUT.
Ansonsten würde ich mich über ARPGs a la Diablo freuen bzw. in diesem Fall News zu den unzähligen in Entwicklung befindlichen Spielen.
Im Grunde aber ist es eh eher eine Konsolenmesse und sowas findet man dort eher gar nicht. Auch MMORPGS sind dort im Grunde nie zu finden, die guten kommen meist eh aus Asien und wie ihr ja oft berichtet habt, sind westliche MMORPGS eh rar geworden.

Ich würde mich aber über frische Überraschungshits freuen die ein ganz eigenes Spielprinzip aufweisen a la Rocket League. Einfach so aus dem nichts etwas völlig Neues.
Vielleicht zeigt uns die PC Gaming Show ja was 🙂

Corhak

Hm. Evtl. was neues bezüglich SW:TOR

WooTheHoo

Ihr könnt mir gerne nen Download-Code für den Blacksmith 2.0 Shader für Destiny 2 mitbringen. ^^

BigFlash88

ein beta termin zu destiny 2 und ein sofortiger alpha zugang zu destiny 2 wären genial, und neue infos zu god of war, spiderman, the last of us ein neuer titel von suckerpunsch wäre auch nice.

infos u release zu kingdom hearts 3 etwas zu dissidia ff und dragon quest 11….. , ein switch bundle mit mario u zelda für ende des jahres wäre auch noch nice und ein echtes pokemon für die selbige

ja und noch vl eine kleine überraschung mit der ich nicht gerechnet habe

Bodicore

Ich wünsche mir den Releasetermin von MU Legend…
Langsam fange ich an mich zu ritzen wenn es da weiter nix geht…
Hat zwar nichts mit der E3 zu tun, da die da wohl nicht sind aber es könnte ja sein das da ein Impuls kommt desswegen.

Aber New World ist so das was mich derzeit am meisten interessiert.

Zifnab

Ich wünsche mir Ultima 10 (Single-Player) und ein neues Wing Commander. Wird nicht passieren, ich weiß… 🙁

DeadEye

Ich hoffe das vlt. ein weiterer Saints Row Teil vorgestellt wird oder vlt mal eine kleine Vorschau auf RDR 2.
Wo bei endlich mal ein Story DLC GTAV auch net schaden könnte zur Überbrückung bis D2 oder RDR2.

airpro

müßte erst noch Gat out of Hell und Re-elected spielen

Christoph Bauer

Servus
Ich habe erst vor kurzem etwas gelesen
Mit einem neuen Saints Row teil wird es wohl nichts
aber die haben ein neues Spiel entwickelt (oder entwickeln?)
Agents of Mayhem heisst es glaub ich

BigFlash88

schau dir einen trailer zu agents of mayhem an, dass ist der geistige nachfolger von saints row, und errinert mich stark an den höhepunkt der serie sr3

ItzOlii

Ne Ankündigung von Bungie das sie ihre Community so richtig hart getrollt haben, dass D2 selbstverständlich mit 60Fps und nicht wie Angekündigt mit 30Fps kommt!
Spass beiseite.. iwelche neuen News zu Destiny 2 welchen den Hype zusätzlich anheizen:D

Dave

das einzige was mich noch positiv überraschen würde wäre die Ankündigung von Borderlands 3 für Herbst/Winter diesen Jahres. Nur leider kommt Destiny 2 ja auch bereits im Herbst. Ich hätte lieber BL3 dieses Jahr und Destiny 2 dafür im nächsten gehabt, damit beide Games nicht direkt miteinander konkurrieren. Und warum D2 erst nächstes Jahr? Weil die Pause zwischen beiden Teilen etwas zu kurz ist.

dh

Bloodborne 2.

Ayrony

Irgendwas Positives zu The Division würde mir schon reichen 🙂

Chief

Infos zu DEATH STRANDING wären bombastisch, aber wirds wohl nicht geben. Kojima hat das ja bereits erwähnt. RED DEAD REDEMPTION 2, das wird mein Spiel des Jahres 2017. Da kommt nichts ran. DAYS GONE gabs bislang nur wenig zu sehen, aber das war dafür spektakulär. DYLAN reizt derzeit, weil man nichts darüber weiß. Detroit: Become Human, God of War und bestimmt einen Blick Wert, gerade bei God of War erwarte ich aufgrund des kurzen Gameplays wieder ein geniales Game.

Corhak

Wurd nicht vor ein paar Wochen bestätigt dass RDR2 erst 2018 kommen soll?

Blackiceroosta

Jep, wurde auf Frühjahr 2018 verschoben.

Chief

Ja richtig. Shit. Wo ist mein Rotweinglas? 🙂

WooTheHoo

Mit Death Stranding können wir dann so um 2025 rechnen, denke ich. Wird ein Starttitel für die PS6 Pro. ^^

A Kapitány

Death Stranding kommt nicht auf e3… da müssen wir uns noch gedulden..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

21
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x